Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Atari - Events / Re: 25.08.2018: Retro-Computer-Treff Niedersachsen #19
« Letzter Beitrag von pakman am Heute um 11:51:23 »
Zudem nehme ich an, dass pakman mit seinem TT auch erscheinen wird.
Ist so!
2
Suche / VME Schachtblech vom TT oder MSTE
« Letzter Beitrag von DonQuichote am Gestern um 23:39:21 »
Suche ein VME-Schachtblech vom MSTE oder TT. Hat jemand eins übrig?
3
Suche / Re: Maus für Atari + Maus-Calculator
« Letzter Beitrag von Thorsten Otto am Gestern um 22:14:44 »
Auf einem Atari TOS Rechner nichts, es sei denn es gibt einen Atari 800 Emulator für den ST/STE ...

Gibt es, aber nicht vorhandene Hardware (wie ein 5 1/4" Laufwerk) kann der auch nicht emulieren...
4
Hardware (Classic 16-/32-Bit) / Re: Adapter von Amiga Kit Einbau - gelöst
« Letzter Beitrag von Atariosimus am Gestern um 21:33:01 »
Erstmal ja und dann sehen wir weiter.   ;D
5
Hardware (Classic 16-/32-Bit) / Re: Adapter von Amiga Kit Einbau - gelöst
« Letzter Beitrag von gh-baden am Gestern um 21:22:36 »
So sieht das Gehäuse aus, dass mir freudlicherweise von RealLarry gedruckt wurde.

Endlich liegt mal nicht alles so ungeschützt auf dem Schreibtisch.

Und jetzt kommt da noch eine DSub 25 Buchse ran für SCSI? Oder wie geht’s zum Atari?
6
Suche / Re: Maus für Atari + Maus-Calculator
« Letzter Beitrag von 1ST1 am Gestern um 20:31:37 »
Die Maus läuft sehr gut am 1040 STE.
Habe auch ein 5,25 Zoll Laufwerk, somit kann ich 5,25 Zoll lesen.
Hinten gibt es die Möglichkeit zwischen D1 und D0 und 40 und 80 umzuschalten.
Wahrscheinlich ist die Diskette defekt.

Falsche Schlussfolgerung. Die ATari 8-Bit-Rechner verwenden ein ganz anderes Diskettenformat. Der ST kann das nicht lesen. Genauso wenig wie er Mac-68K und Amiga-Disketten lesen kann, obwohl die sogar in eine SF314 passen.
8
Suche / Re: Maus für Atari + Maus-Calculator
« Letzter Beitrag von czietz am Gestern um 20:21:08 »
Deshalb habe ich die Software Mouse Calculator.atr gefunden, weiß aber nicht wie die zu handhaben ist. Ich glaube es ist ein Imagedatei von Atari.

Ja, für einen 8-Bit-Atari, wie Dir die Vorposter schon alle erklärt haben. Schon das Dateisystem passt nicht, weshalb Du (trotz 5,25"-Laufwerk am ST) die Diskette nicht lesen kannst.
9
Suche / Re: Maus für Atari + Maus-Calculator
« Letzter Beitrag von drelius am Gestern um 19:59:00 »
Die Maus läuft sehr gut am 1040 STE.
Habe auch ein 5,25 Zoll Laufwerk, somit kann ich 5,25 Zoll lesen.
Hinten gibt es die Möglichkeit zwischen D1 und D0 und 40 und 80 umzuschalten.
Wahrscheinlich ist die Diskette defekt.
Die Software hat sicherlich nur Spaßwert, wollte es mir nur mal ansehen.
Deshalb habe ich die Software Mouse Calculator.atr gefunden, weiß aber nicht wie die zu handhaben ist. Ich glaube es ist ein Imagedatei von Atari.

ANBEI SUCHE ICH EINEN ATARI TT

ANBEI SUCHE ICH EINEN ATARI TT
10
Hardware (Classic 16-/32-Bit) / Re: Kleiner schwarzer zugelaufen
« Letzter Beitrag von Lukas Frank am Gestern um 18:36:18 »
Wenn man nicht gerade eine IMP MMU hat gehen 3MB. Dazu ist das PAL/GAL auf der Karte da.

->   http://www.stcarchiv.de/stm1992/11/imex2
Seiten: [1] 2 3 ... 10