Autor Thema: Buch über die Atari ST Demoszene - neues Kickstarter Projekt!  (Gelesen 7258 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline 1ST1

  • Benutzer
  • Beiträge: 7.527
  • Urlauber
Re: Buch über die Atari ST Demoszene - neues Kickstarter Projekt!
« Antwort #60 am: Do 19.07.2018, 21:50:34 »
Wann soll es so weit sein? Dachte schon, das wäre schon gestorben?
Nach 2 Wochen Zwangspause darf ich wieder schreiben. Mal sehen wie viel ich noch will.

Offline 1ST1

  • Benutzer
  • Beiträge: 7.527
  • Urlauber
Re: Buch über die Atari ST Demoszene - neues Kickstarter Projekt!
« Antwort #61 am: Do 19.07.2018, 22:33:55 »
Bäääh bescheuert... Gerade finde ich diese Email...

Zitat
1st Shipment (Germany)

Tomorrow the shipment begins.

I know it must sound strange to the people who live far away and wait for their books... but thanks to a special product from DHL, I was eager to get it through quickly. And now the quality is also assured. My mother's working on it. She has lived a hard life in the car industry and worked for many years in piecework on the assembly line. Now she packs your books with practiced finger dexterity.....

... and with much love.

Uups... a cover.

All German books will go out tomorrow. So guys, be at home within the next 14 days!

Regards from Hannover,
The Microzeit packing factory.

Ist ja nett, aber momentan ist Urlaubszeit, viele Leute sind mehrere Wochen nicht daheim und können das Paket nicht annehmen... Jeder hat ja so seine Erfahrungen mit den Paketdiensten...* Jetzt haben wir so lange gewartet, da kann man doch noch die Sommerferien abwarten?

* Mein bescheuertstes Ding bisher: DHL liefert es in eine Ortsteilfiliale, die nur Wochentags von 9-11 offen hat, im Ort wird die schon Rentnerfiliale genannt. Nach 1 Woche dort rumligenen gehts dann wieder zurück.
« Letzte Änderung: Do 19.07.2018, 22:42:05 von 1ST1 »
Nach 2 Wochen Zwangspause darf ich wieder schreiben. Mal sehen wie viel ich noch will.

Offline czietz

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.570
Re: Buch über die Atari ST Demoszene - neues Kickstarter Projekt!
« Antwort #62 am: Sa 21.07.2018, 10:13:31 »
Und hier ist mein Exemplar:

Offline MJaap

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.105
  • st-computer
Re: Buch über die Atari ST Demoszene - neues Kickstarter Projekt!
« Antwort #63 am: Sa 21.07.2018, 11:51:28 »
Meines ist heute angekommen. Erster flüchtiger Eindruck: Besser als Band 1!

Offline djbase

  • Benutzer
  • Beiträge: 210
Re: Buch über die Atari ST Demoszene - neues Kickstarter Projekt!
« Antwort #64 am: So 22.07.2018, 12:35:53 »
Cool! Dann bin ich mal gespannt, wann es im Shop zu kaufen sein wird.

Offline Gerry

  • Benutzer
  • Beiträge: 189
  • Stay cool, stay Atari.
Re: Buch über die Atari ST Demoszene - neues Kickstarter Projekt!
« Antwort #65 am: Mo 23.07.2018, 13:05:06 »
@czietz Könntest Du vielleicht noch ein Foto vom Inhaltsverzeichnis hochladen? Ich bin zu neugierig, welche Themen behandelt werden.
Atari 520 ST(M) - 1 MB, Atari 1040 STE - 4 MB,  Atari Falcon 030 - 4 MB, Atari Falcon 030 4 MB ST-RAM + 8 MB Fast-RAM + FPU, 2 x Atari Lynx

Offline czietz

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.570
Re: Buch über die Atari ST Demoszene - neues Kickstarter Projekt!
« Antwort #66 am: Mo 23.07.2018, 17:29:03 »
@Gerry: Inhaltsverzeichnis anbei.

Offline Gerry

  • Benutzer
  • Beiträge: 189
  • Stay cool, stay Atari.
Re: Buch über die Atari ST Demoszene - neues Kickstarter Projekt!
« Antwort #67 am: Mo 23.07.2018, 17:33:29 »
Super, danke!
Atari 520 ST(M) - 1 MB, Atari 1040 STE - 4 MB,  Atari Falcon 030 - 4 MB, Atari Falcon 030 4 MB ST-RAM + 8 MB Fast-RAM + FPU, 2 x Atari Lynx

Offline 1ST1

  • Benutzer
  • Beiträge: 7.527
  • Urlauber
Re: Buch über die Atari ST Demoszene - neues Kickstarter Projekt!
« Antwort #68 am: Mo 23.07.2018, 20:04:41 »
Danke für den Überblick, ich freue mich schon, das Buch in der Hand zu haben. Mal sehen, ob es gelingt...
Nach 2 Wochen Zwangspause darf ich wieder schreiben. Mal sehen wie viel ich noch will.

Offline Gerry

  • Benutzer
  • Beiträge: 189
  • Stay cool, stay Atari.
Re: Buch über die Atari ST Demoszene - neues Kickstarter Projekt!
« Antwort #69 am: Mi 25.07.2018, 13:49:27 »
Zitat
Volume 2 will be available in the Microzeit shop from August.

Quelle: Indiegogo
Atari 520 ST(M) - 1 MB, Atari 1040 STE - 4 MB,  Atari Falcon 030 - 4 MB, Atari Falcon 030 4 MB ST-RAM + 8 MB Fast-RAM + FPU, 2 x Atari Lynx

Offline czietz

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.570
Re: Buch über die Atari ST Demoszene - neues Kickstarter Projekt!
« Antwort #70 am: So 29.07.2018, 11:30:59 »
Meines ist heute angekommen. Erster flüchtiger Eindruck: Besser als Band 1!

Leider bleibt mein Kritikpunkt zum ersten Band auch hier bestehen: das holprige Englisch. Im zweiten Band wurde die Übersetzung laut Angaben auf der Impressumsseite an den maschinellen Übersetzer https://www.deepl.com/translator delegiert. Ich stoße beim Lesen immer wieder auf Stellen, bei denen ich mich frage: "Was will mir dieser Satz sagen?" Oft hilft es dann, ihn zurück ins Deutsche zu übersetzen, um den Inhalt zu verstehen. Das stört leider den Lesefluss, sodass ich es erst zu 50% durch das Buch geschafft habe.

Farbdruck, Qualität der Abbildungen und Tiefe der Recherchen sind natürlich -- wie im ersten Band -- tadellos.

Offline Gerry

  • Benutzer
  • Beiträge: 189
  • Stay cool, stay Atari.
Re: Buch über die Atari ST Demoszene - neues Kickstarter Projekt!
« Antwort #71 am: Mi 01.08.2018, 10:33:58 »
Beyond the borders kann seit heute auf microzeit.com bestellt werden.
Atari 520 ST(M) - 1 MB, Atari 1040 STE - 4 MB,  Atari Falcon 030 - 4 MB, Atari Falcon 030 4 MB ST-RAM + 8 MB Fast-RAM + FPU, 2 x Atari Lynx

Offline 1ST1

  • Benutzer
  • Beiträge: 7.527
  • Urlauber
Re: Buch über die Atari ST Demoszene - neues Kickstarter Projekt!
« Antwort #72 am: Fr 03.08.2018, 14:42:52 »
Juchuu, mein Buch ist jetzt auch da!
Nach 2 Wochen Zwangspause darf ich wieder schreiben. Mal sehen wie viel ich noch will.

Offline 1ST1

  • Benutzer
  • Beiträge: 7.527
  • Urlauber
Re: Buch über die Atari ST Demoszene - neues Kickstarter Projekt!
« Antwort #73 am: Fr 03.08.2018, 15:43:01 »
Hab mal durchgeblättert und einzelne Absätze gelesen, das ist wirklich sehr gut geworden. Auf den Fotos habe ich einige Leute wieder erkannt. Die Passagen, die ich las, geben die Zeit und Szene damals ziemlich gut wieder. So war es.
« Letzte Änderung: Fr 03.08.2018, 15:45:33 von 1ST1 »
Nach 2 Wochen Zwangspause darf ich wieder schreiben. Mal sehen wie viel ich noch will.

Offline Microzeit

  • Neuer Benutzer
  • Beiträge: 4
Re: Buch über die Atari ST Demoszene - neues Kickstarter Projekt!
« Antwort #74 am: Di 07.08.2018, 13:58:26 »
Hallo zusammen,

Ich melde mich bzgl. Übersetzung zu Wort. Bei "Beyond" habe ich, wie ihr lesen könnt, eine Übersetzungsmaschine genutzt. Im ersten Buch ist sprachlich einiges nicht exakt gelungen, da verschiedene Übersetzer am Werk waren und am Ende kein English-Proofreader. Diesmal fiel die Wahl auf die Kombi "Maschine+English Proofreader". DeepL trifft meines Erachtens etwa 70% sofort und ist bislang die beste, öffentlich zugängliche, Übersetzungsmaschine weltweit. Der Text wurde live in der Maschine korrigiert und auch im Buch mehrfach. Anschliessend hat ein Brite den Text gelesen und korrigiert.

Jetzt fragt ihr euch vielleicht, warum man dies überhaupt so macht – insbesondere da die Buchproduktion bereits ein sehr hohes Niveau hat ...

Es ist ein ökonomischer Kompromiss. Das Hauptproblem ist die relativ geringe Finanzierungssumme. Gerade ein professioneller Englisch-Übersetzer kostet eine Menge und würde das Budget sprengen (ca. 5000-6000 Euro). Von Korrektor und Lektorat ganz zu schweigen. Um trotzdem die Sprachqualität hoch zu halten, ist mir ein englischer Leser und Proofreader am Ende einfach lieber. Mike ist von Beruf Technical Editor. Meiner Meinung nach ist Volume 2 deshalb auch sprachlich besser gelungen. Für Native-Qualität fehlen einfach die Mittel. Eine Startfinanzierung von 30-35k wäre dazu bitter nötig gewesen.  :-\

Andererseits ist mein deutscher Text nicht ganz so einfach zu übersetzen. Ich habe selbst viel versucht und mich dann letztlich für eine allseits verständliche Version entschieden. Immerhin besteht die Leserschaft zu 60% aus dem nicht-englischsprachigen Ausland.

Hoffe trotzdem, dass ihr durch das Buch kommt und es Spaß macht!  :)

Marco Breddin / Microzeit
« Letzte Änderung: Di 07.08.2018, 14:08:44 von Microzeit »

Offline 1ST1

  • Benutzer
  • Beiträge: 7.527
  • Urlauber
Re: Buch über die Atari ST Demoszene - neues Kickstarter Projekt!
« Antwort #75 am: Di 07.08.2018, 14:24:03 »
Wäre es möglich an, an den deutschen Originaltext zu kommen?
Nach 2 Wochen Zwangspause darf ich wieder schreiben. Mal sehen wie viel ich noch will.

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 7.284
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Re: Buch über die Atari ST Demoszene - neues Kickstarter Projekt!
« Antwort #76 am: Di 07.08.2018, 16:45:06 »
@Microzeit, Hut ab das durchzuziehen.

Offline Microzeit

  • Neuer Benutzer
  • Beiträge: 4
Re: Buch über die Atari ST Demoszene - neues Kickstarter Projekt!
« Antwort #77 am: Di 07.08.2018, 17:04:09 »
Wäre es möglich an, an den deutschen Originaltext zu kommen?

In den nächsten Wochen erscheint das deutsche E-Book auf Amazon. Ich denke, schon im August. Wer bereits Volume 1 als E-Book gelesen hat, kann den Vergleich für sich selbst ziehen. Eure Meinung würde mich natürlich interessieren.

https://www.amazon.de/-/e/B0772MV6R4


 
« Letzte Änderung: Di 07.08.2018, 17:06:37 von Microzeit »

Offline Gerry

  • Benutzer
  • Beiträge: 189
  • Stay cool, stay Atari.
Re: Buch über die Atari ST Demoszene - neues Kickstarter Projekt!
« Antwort #78 am: So 12.08.2018, 22:55:36 »
Habe mal 'nen kleinen Kommentar zum Buch verfasst.
Atari 520 ST(M) - 1 MB, Atari 1040 STE - 4 MB,  Atari Falcon 030 - 4 MB, Atari Falcon 030 4 MB ST-RAM + 8 MB Fast-RAM + FPU, 2 x Atari Lynx

Offline Gerry

  • Benutzer
  • Beiträge: 189
  • Stay cool, stay Atari.
Atari 520 ST(M) - 1 MB, Atari 1040 STE - 4 MB,  Atari Falcon 030 - 4 MB, Atari Falcon 030 4 MB ST-RAM + 8 MB Fast-RAM + FPU, 2 x Atari Lynx