Autor Thema: Bastelstunde: Mein Falcon 060 im TT Look  (Gelesen 31732 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline ragnar76

  • Benutzer
  • Beiträge: 489
Re: Bastelstunde: Mein Falcon 060 im TT Look
« Antwort #60 am: Mi 09.02.2011, 22:30:49 »
Zitat
Hey ragnar!
Wie machste denn das mit der Tastatur? Hatte da auch schon dran gedacht. wäre top wieder einen Tastatur Rechner zu haben

Ehrlich gesagt, weiß ich noch nicht. EntWDR wird die original umgelötet ( so wie es die Jungs hier gemacht haben ) oder ich säbel da meine Logitech Tastatur rein. Die reine Größe ist fast identisch, sind halt ein paar Tasten mehr drauf die noch ausgeschnitten werden müssten.

Falls du sowas machen solltest, stopf dir irgendwas in die Nase, das sch... Plastik stinkt wie Sau wenn man da mit nem Dremel drann geht!

Was ich mit dem ST Mainboard mache? Keine Ahnung, wahrscheilich voll funktionsfähig an die Wand nageln. Kabel runterführen und wieder anschließen. Geht also nix verloren.  :D

Offline dbsys

  • Benutzer
  • Beiträge: 3.230
  • n/a
Re: Bastelstunde: Mein Falcon 060 im TT Look
« Antwort #61 am: Do 12.05.2011, 12:45:44 »
Hallo Beetle,

wo sind eigentlich all die schönen Fotos von den ersten Seiten hingekommen? Also die vom Beginn des Projektes?

Hätte ich mir die wohl doch mal runterladen sollen....

 :'(

Offline FrederickMeißner

  • Atari Fanboy
  • Benutzer
  • Beiträge: 2.101
  • N/|\2d
    • Das ATARI Profibuch
Re: Bastelstunde: Mein Falcon 060 im TT Look
« Antwort #62 am: Do 12.05.2011, 13:38:09 »
Ich nehme mal an, dass das an der strotmann.de umstellung auf ipv6 liegt. is grad heute erste passiert. da dauert der neue record eventuell...

Is nur ne vermutung...

Offline Beetle

  • Benutzer
  • Beiträge: 842
Re: Bastelstunde: Mein Falcon 060 im TT Look
« Antwort #63 am: Do 12.05.2011, 17:00:54 »
Also gelöscht habe ich nichts... Etwas abwarten. Ansonsten fixe ich das händisch.

PS: komme auch per sFTP nicht auf meinen Account bei Carsten. Schreibe ihm mal ne eMail.
« Letzte Änderung: Do 12.05.2011, 17:13:07 von Beetle »
Falcon ct63 ->68060@100MHz im TT030 Gehäuse, 14/512 MB, 8GB CF, 60GB SSD, NetUSBee, SuperVidel, 27" 16:9 TFT 2560x1440

Offline dbsys

  • Benutzer
  • Beiträge: 3.230
  • n/a
Re: Bastelstunde: Mein Falcon 060 im TT Look
« Antwort #64 am: Mo 11.07.2011, 14:40:15 »
Also gelöscht habe ich nichts... Etwas abwarten. Ansonsten fixe ich das händisch.

PS: komme auch per sFTP nicht auf meinen Account bei Carsten. Schreibe ihm mal ne eMail.

Hi Beetle, ich fände es schön, wenn Du die Bilder von Deinem "Falcon 060 im TT Look" Projekt doch wieder einstellen könntest.

Danke dafür!

Offline Beetle

  • Benutzer
  • Beiträge: 842
Re: Bastelstunde: Mein Falcon 060 im TT Look
« Antwort #65 am: Mi 13.07.2011, 16:34:21 »
Wie schon geschrieben, ich hab ein Problem, auf den Sever zu gelangen. Carsten ist morgen hier, ich schätze dann fluppt alles wieder.

EDIT: Bilder sind wieder online.
« Letzte Änderung: Mi 13.07.2011, 19:09:23 von Beetle »
Falcon ct63 ->68060@100MHz im TT030 Gehäuse, 14/512 MB, 8GB CF, 60GB SSD, NetUSBee, SuperVidel, 27" 16:9 TFT 2560x1440

Offline dbsys

  • Benutzer
  • Beiträge: 3.230
  • n/a
Re: Bastelstunde: Mein Falcon 060 im TT Look
« Antwort #66 am: Do 14.07.2011, 08:40:22 »

EDIT: Bilder sind wieder online.


Super. Vielen Dank dafür!!

Offline atariteki

  • Benutzer
  • Beiträge: 16
Re: Bastelstunde: Mein Falcon 060 im TT Look
« Antwort #67 am: Sa 30.07.2011, 02:27:59 »
beetle bitte melde dich mal wann du ungefähr zeit hast ... evtl. doch erst im september, weil da vielleicht der supervidel schon da is ... wegen sdma/clockpatch .

viele gruesse

atariteki

Offline patjomki

  • Benutzer
  • Beiträge: 507
Re: Bastelstunde: Mein Falcon 060 im TT Look
« Antwort #68 am: Mo 22.08.2011, 17:43:48 »
EDIT: Bilder sind wieder online.

Hi Beetle,

schön, daß die Bilder wieder da sind. Und gleich stellt sich mir beim Ansehen eine Frage. Ich bin nämlich immer noch dabei eine ctpci für einen Freund einzubauen. Bisher sind mehrere Schritte erfolgreich verlaufen: Original-Netzteil-Stecker auf Mainboard wegen Einbaukonflikt entfernt, ctpci im Tower festgeschraubt, lüfterloses Netzteil verbaut, Taster zum Starten und 68030/68060-Umschalter verbunden, ct60 und EtherNAT geflasht, richtiges RAM besorgt, soweit funktioniert alles (wenn mal alles fertig ist, stelle ich hier auch Bilder ein).

Eine Sache bereitet mir aber leider größere Kopfschmerzen, wenn ich alle Kabel auf der ctpci anschliesse, d.h. sowohl die Verlängerungskabel von der eigentlichen Platine zu den pci-Steckplätzen als auch das IDE-Kabel (auch wenn es momentan noch witzlos ist, aber ich hoffe ja, das Rodolphe irgendwann mal auch die IDE-Ports ans Laufen bringt), dann ist ein großer Kondensator im Weg (kann man auf Deinen Fotos auch schön sehen, aber da ist ja das IDE-Kabel nicht angeschlossen). Lasse ich die Kabel von ctpci-Hauptplatine zu den eigentlichen Steckplätzen unterhalb der ct60 verlaufen ist zwar für das IDE-Kabel Platz, dafür stört unterhalb der ct60 auf dem Mainboard ein weiterer (kleinerer) Kondensator.

Wie habt Ihr das gelöst?

Bis die Tage,

patjomki

Offline patjomki

  • Benutzer
  • Beiträge: 507
Re: Bastelstunde: Mein Falcon 060 im TT Look
« Antwort #69 am: Sa 27.08.2011, 10:41:12 »
Wie habt Ihr das gelöst?

Hmm, bin ich also der einzige mit Platzproblemen beim Einbau der ctpci und Anschluss aller drei Kabel? Oder mache ich irgendwas prinzipiell falsch?

Bis die Tage,

patjomki

Offline Latz

  • Benutzer
  • Beiträge: 523
  • Falcon forever!
Re: Bastelstunde: Mein Falcon 060 im TT Look
« Antwort #70 am: Sa 27.08.2011, 13:24:00 »
Hi,
habe in meinen Falcons zwar kein IDE-Kabel an der CTPCI, sehe
aber auch keine Platzprobleme wenn ich's doch mal mache.
Da ist genug Platz um alle nach rechts rauszuführen (jedenfalls
hier in den 19" Rackgehäusen). Den dicken Kondensator kann man
etwas nach rechts verbiegen (aber wie immer: VORSICHTIG!).
Manche IDE-Stecker haben hinten einen "Zusatzbügel", in dem das
Kabel in einer Schleife nochmal eingeklemmt ist. Wenn Du nur solche
verwendest wird's garantiert eng.
Latz
Falcon/CT60 80 MHz, CTPCI+Radeon 9250 + RTL8139 Netzwerkkarte + USB- Karte, Carte Eiffel+LCD, 80 GB HD, DVD-RW
Falcon/CT63 95 MHz, CTPCI+Radeon 9250 + RTL8139 Netzwerkkarte, Carte Eiffel+LCD, 80 GB HD, CD-RW

Athlord

  • Gast
Re: Bastelstunde: Mein Falcon 060 im TT Look
« Antwort #71 am: Sa 27.08.2011, 15:58:35 »
Wie habt Ihr das gelöst?

Hmm, bin ich also der einzige mit Platzproblemen beim Einbau der ctpci und Anschluss aller drei Kabel? Oder mache ich irgendwas prinzipiell falsch?

Bis die Tage,

patjomki

Das liegt mit Sicherheit auch daran, das Du in diesen Thread ein Problem bringst, was mit dem eigentlichen Thema nix zu tun hat.
Gruss
Jürgen

Offline patjomki

  • Benutzer
  • Beiträge: 507
Re: Bastelstunde: Mein Falcon 060 im TT Look
« Antwort #72 am: So 28.08.2011, 15:28:00 »
Hi,
habe in meinen Falcons zwar kein IDE-Kabel an der CTPCI, sehe
aber auch keine Platzprobleme wenn ich's doch mal mache.
Da ist genug Platz um alle nach rechts rauszuführen (jedenfalls
hier in den 19" Rackgehäusen). Den dicken Kondensator kann man
etwas nach rechts verbiegen (aber wie immer: VORSICHTIG!).
Manche IDE-Stecker haben hinten einen "Zusatzbügel", in dem das
Kabel in einer Schleife nochmal eingeklemmt ist. Wenn Du nur solche
verwendest wird's garantiert eng.
Latz

Jo. Solche Kabel sind es. Ich werde es dann mal mit anderen Kabeln versuchen.

Bis die Tage,

patjomki

Offline 1ST1

  • Benutzer
  • Beiträge: 7.110
  • Da kringelt sich doch die Locke in der Glocke!
    • HomeCon - der Homecomputer-Treff in Rhein-Main - auch für ATARI
Re: Bastelstunde: Mein Falcon 060 im TT Look
« Antwort #73 am: Do 17.05.2012, 12:20:17 »
Ich muss mal sagen, dass dies der fetteste Falcon-Umbau ist, den ich bislang gesehen habe. Schade, dass Atari 92 aufgeben musste, dieser Umbau zeigt, wo es hin gehen hätte können. Hut ab!
Power without the Price. _/|\_ ATARI

Beware of D.A.U.

1040STFM Twer (PAK68/2,Ovrscn,4MB,1GB SCSI,DVD), 4x1040STFM, 520/1040STE, 520STFM, 260ST, 3x520ST/+, Mega ST1+2+4, 2x Mega STE, 2x Falcon030 20GB/14MB, Stacy4, STBook, TT030/Nova/20MB/72GB, SMM804,SLM-804+605, 5xPofo

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.800
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
    • Atari Wiki
Re: Bastelstunde: Mein Falcon 060 im TT Look
« Antwort #74 am: Mi 27.03.2013, 23:18:42 »
Habe mir gerade den kompletten Thread nochmal angeschaut. Ist einfach der Hammer. :D

Offline jens

  • Benutzer
  • Beiträge: 4.637
  • Halleluja, I'm on Highwire...
    • Der kleine Atari Server
Re: Bastelstunde: Mein Falcon 060 im TT Look
« Antwort #75 am: Do 28.03.2013, 13:10:52 »
Live und in Farbe ist der Prachtfalcon auch der Hammer!
Ich kenne ihn bisher nur mit Radeon, aber ich denke, den SuperVidel werde ich auch noch in Aktion zu sehen bekommen. ;)
Gruß, Jens
 
Falcon 030, TT 030, Mega/STe, ST-Book, 1040 STf, 520 ST+ - Milan 060
Diverse PCs und Macs sowie Amiga 1200 und 3000
 
Classic Computing

jabber: gemini8@atari-jabber.org