Autor Thema: Welchen Monitor am TT ?  (Gelesen 125 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Patrick STf

  • Benutzer
  • Beiträge: 872
Welchen Monitor am TT ?
« am: So 28.04.2019, 03:15:33 »
Hallo zusammen,
ich hab eine Frage zur Bildschirmauflösung beim TT. Der hat einen VGA Anschluss. Darüber kann man  Farbe und monochrome darstellen. Was benötige ich für die monochrome Darstellung ? Kann das jeder angeschlossene Farbmonitor darstellen, oder nur wie beim ST ein Monochrome- oder Multisync ? Merci
ST, TT, Ultrasatan, Parcp, Lynx 2 mit Flashcard

Offline ari.tao

  • Benutzer
  • Beiträge: 2.025
  • a tha yo ga a nu sha sa nam
Re: Welchen Monitor am TT ?
« Antwort #1 am: So 28.04.2019, 06:57:20 »
Für TT-Hi siehe hier:
   https://forum.atari-home.de/index.php/topic,15097.0.html
Für ST-Hi weißt Du es ja schon.
Falcon+ddd32MHz, TT+CrazyDotsGK und noch ein paar andere.

Offline 1ST1

  • Benutzer
  • Beiträge: 8.239
  • Sehr langer Urlaub.
Re: Welchen Monitor am TT ?
« Antwort #2 am: So 28.04.2019, 09:31:20 »
ST-Low bis TT-Medium geht alles mit beliebigen VGA-Monitoren, oftmals ist das Bild nur nicht ganz zentriert, was man aber meistens einregeln kann. TT-High benötigt einen ECL-Adapter. Hier im Forum wurde kürzlich der von Tenox nachgebaut, die dürften aber alle vergriffen sein. Du kannst aber auch den ECL-Adapter von Inventronic bestellen, kostet aber auch nur 30.-.

Am Besten, du nimmst einen der bekannten NEC Multisync 1990xxx Monitore, die kommen mit allen Auflösungen bestens zurecht, was insbesondere bei TT-Hoch wichtig ist.
« Letzte Änderung: So 28.04.2019, 09:32:54 von 1ST1 »
Meine Beiträge waren immer "IMHO". Der Urlaub wird deutlich verlängert. Ich KANN wieder schreiben, aber ob ich das noch WILL?

Offline ari.tao

  • Benutzer
  • Beiträge: 2.025
  • a tha yo ga a nu sha sa nam
Re: Welchen Monitor am TT ?
« Antwort #3 am: So 28.04.2019, 11:45:53 »
Du kannst aber auch den ECL-Adapter von Inventronic bestellen, kostet aber auch nur 30.-. 
... oder Dich bei Guus anmelden, vielleicht macht er noch eine Auflage...
Falcon+ddd32MHz, TT+CrazyDotsGK und noch ein paar andere.

Offline Patrick STf

  • Benutzer
  • Beiträge: 872
Re: Welchen Monitor am TT ?
« Antwort #4 am: So 28.04.2019, 13:54:50 »
Danke für die Info :) Ich check den Adapter. Auch die genannten Monitore von NEC. Ich möchte mir nur ungerne wieder eine Röhre hinstellen.

Den TT erwarte ich in den nächsten Tagen. Danach wird er aufgerüstet. Strom, Thunder und Lightning. Das volle Programm ist bestellt :) Dann kann ich meine Vorstellung einer Atari Workstation umsetzen :)

ST-Low bis TT-Medium geht alles mit beliebigen VGA-Monitoren, oftmals ist das Bild nur nicht ganz zentriert, was man aber meistens einregeln kann. TT-High benötigt einen ECL-Adapter. Hier im Forum wurde kürzlich der von Tenox nachgebaut, die dürften aber alle vergriffen sein. Du kannst aber auch den ECL-Adapter von Inventronic bestellen, kostet aber auch nur 30.-.

Am Besten, du nimmst einen der bekannten NEC Multisync 1990xxx Monitore, die kommen mit allen Auflösungen bestens zurecht, was insbesondere bei TT-Hoch wichtig ist.
ST, TT, Ultrasatan, Parcp, Lynx 2 mit Flashcard

Offline Patrick STf

  • Benutzer
  • Beiträge: 872
Re: Welchen Monitor am TT ?
« Antwort #5 am: So 28.04.2019, 13:56:56 »
Kann ich bei Gelegenheit machen. Das löst aber kurzfristig nicht das Problem :(
Du kannst aber auch den ECL-Adapter von Inventronic bestellen, kostet aber auch nur 30.-. 
... oder Dich bei Guus anmelden, vielleicht macht er noch eine Auflage...
ST, TT, Ultrasatan, Parcp, Lynx 2 mit Flashcard