Autor Thema: Lightning VME - USB für den MegaSTE und TT  (Gelesen 3970 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Idek Tramielski

  • Benutzer
  • Beiträge: 999
  • Cray 1 @ livingcomputers.org
    • Silicon-Heaven
Re: Lightning VME - USB für den MegaSTE und TT
« Antwort #180 am: Sa 30.12.2017, 18:26:50 »
Bisher fuktionieren bei mir im TT (d.h. erhalten ein PASS):

ET4000 1MB
ET4000W32i 1MB
Mach32 2MB
Mach64 2MB
Mach64 4MB

Den MegaSTE nehm ich mir heute Abend vor.

Offline Gaga

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.872
  • Wer nicht nachfragt, bekommt auch keine Antwort!
Re: Lightning VME - USB für den MegaSTE und TT
« Antwort #181 am: Sa 30.12.2017, 19:03:50 »
Welche Gals hast Du für den Test verwendet?
Mitglied des Bündnisses gegen Bevormundung und willkürliches Löschen von Beiträgen.

Offline Idek Tramielski

  • Benutzer
  • Beiträge: 999
  • Cray 1 @ livingcomputers.org
    • Silicon-Heaven
Re: Lightning VME - USB für den MegaSTE und TT
« Antwort #182 am: Sa 30.12.2017, 20:03:49 »
Welche Gals hast Du für den Test verwendet?
Das modifizierte SUPER_PL (MACH64Z2). Beim TT gehen damit alle Karten.

Im MegaSTE laufen nun (mit analog dem MACH64Z2 angepassten GALs):
ET4000         mit SUPERSEZ GAL
ET4000W32  mit PLUSIIZ GAL
Mach32         mit PLUSIIZ GAL

Mach64 läuft nicht, da ich bisher keinen funktionierenden Treiber für die Mach64 im MegaSTE habe.

 

Offline Gaga

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.872
  • Wer nicht nachfragt, bekommt auch keine Antwort!
Re: Lightning VME - USB für den MegaSTE und TT
« Antwort #183 am: Sa 30.12.2017, 20:23:18 »
Nun, das sind insgesamt ja sehr gute Neuigkeiten! Prima.
Mitglied des Bündnisses gegen Bevormundung und willkürliches Löschen von Beiträgen.

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 7.270
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
    • Muss mir auch mal eine schöne Websaite bauen ...
Re: Lightning VME - USB für den MegaSTE und TT
« Antwort #184 am: Sa 30.12.2017, 20:43:35 »
Sehr gut da kann die Lightning ja kommen ...

Offline Gaga

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.872
  • Wer nicht nachfragt, bekommt auch keine Antwort!
Re: Lightning VME - USB für den MegaSTE und TT
« Antwort #185 am: Sa 30.12.2017, 21:15:24 »
Das brandaktuelle Menü.prg und die sta_vdi.inf bringen am TT mit Lightning und Nova mach32 folgende Ergebnisse:

-TOS: läuft perfekt, sogar das Aufwecken des Schoners mit der USB Maus, bisher keine sporadischen Schoner-Aktivitäten

- Mint: ebenso, nur dass das Aufwecken nur mit der Atari Maus funktioniert.

- Magic: muss ich noch testen.

@czietz : ich melde mich per Mail gesondert.
Mitglied des Bündnisses gegen Bevormundung und willkürliches Löschen von Beiträgen.

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 7.270
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
    • Muss mir auch mal eine schöne Websaite bauen ...
Re: Lightning VME - USB für den MegaSTE und TT
« Antwort #186 am: Sa 30.12.2017, 21:28:03 »
Nimm doch in der STA_VDI.INF ...

SLEEP = OFF

... und z.B. als Bildschirmschoner TwiLight oder einen anderen.

Offline Gaga

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.872
  • Wer nicht nachfragt, bekommt auch keine Antwort!
Re: Lightning VME - USB für den MegaSTE und TT
« Antwort #187 am: So 31.12.2017, 18:54:48 »
Diese Einstellung in der STA_VDI.INF ändert nichts.

Indes hat Czietz das Problem heute behoben. Jetzt laufen Nova Mach32 und Lightning zusammen auf dem TT unter TOS und Mint einwandfrei.

Die entsprechenden Treiber werden natürlich mit der Lightning VME zur Verfügung gestellt.
Mitglied des Bündnisses gegen Bevormundung und willkürliches Löschen von Beiträgen.

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.798
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
    • Atari Wiki
Re: Lightning VME - USB für den MegaSTE und TT
« Antwort #188 am: Mi 31.01.2018, 20:45:05 »
Wollte mich mal Informieren was für Fortschritte die Lightning macht?

Offline tuxie

  • Benutzer
  • Beiträge: 5.974
  • Falcon! Milan! Schuetzt die Raubvoegel!
    • tuxie.de
Re: Lightning VME - USB für den MegaSTE und TT
« Antwort #189 am: Mi 31.01.2018, 20:52:48 »
Frag lieber nicht  :P
Tschau Ingo


PC Intel i7 4820, 16gb quad @2400,Mac OS X El Capitan
http://tuxie.de http://hwbot.org/user/tuxie/

Online czietz

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.385
Re: Lightning VME - USB für den MegaSTE und TT
« Antwort #190 am: Mi 31.01.2018, 21:11:35 »
Kein Grund für übertriebenen Pessimismus: Wir werden in Kürze den nächsten -- wenngleich leider noch nicht finalen -- Musterstand in Betrieb nehmen. Ich für meinen Teil werde als nächstes wohl daran arbeiten, Unterstützung für mehr verschiedene Ethernet-USB-Adapter in die Treiber einzubauen, damit man nicht mehr oder weniger auf dieses eine Gerät von D-Link eingeschränkt ist.

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.798
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
    • Atari Wiki
Re: Lightning VME - USB für den MegaSTE und TT
« Antwort #191 am: Mi 31.01.2018, 21:24:46 »
Das hört sich doch gut an... ich wollte auch nicht drängen...

Offline tuxie

  • Benutzer
  • Beiträge: 5.974
  • Falcon! Milan! Schuetzt die Raubvoegel!
    • tuxie.de
Re: Lightning VME - USB für den MegaSTE und TT
« Antwort #192 am: Mi 31.01.2018, 21:59:45 »
Nein alles gut die ersten finalen Karten werden aktuell in Betrieb genommen und getestet. Meine sollte die nächsten Tage bei mir eintreffen, die Besitzer die ihren TT und MSTE in einem Tower verfrachtet haben, könnten wahrscheinlich schon welche bekommen. Da die ersten karten leider ein paar Millimeter zu groß so das wir das Layout noch ein wenig überarbeiten mussten.
Tschau Ingo


PC Intel i7 4820, 16gb quad @2400,Mac OS X El Capitan
http://tuxie.de http://hwbot.org/user/tuxie/

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 7.270
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
    • Muss mir auch mal eine schöne Websaite bauen ...
Re: Lightning VME - USB für den MegaSTE und TT
« Antwort #193 am: Sa 03.02.2018, 18:30:19 »
@czietz ... ich habe noch einen neueren schwarzen D-Link DUB-E100 Adapter der damals am UniCorn nicht lief.

Offline esacomputer

  • Benutzer
  • Beiträge: 112
Re: Lightning VME - USB für den MegaSTE und TT
« Antwort #194 am: Sa 03.02.2018, 21:12:59 »
Frage wann kommt die und von wem kann man sie beziehen.
mfg
atari falcon 14mb  TOS 4.04 screenblaster 3 cfcard 1gb 36mhz
accelator.
Amiga 4000/40 25mhz, 16mb,dvdrom,cybervision 64 
2mb,8mb ramcard,512mb festplatte, flickerkarte,
Mega St . 4
Atari Mega ste Atonce 386sx,4mb,4gb cfcard,CD-ROM,Matrix Coco 1mb

Offline tuxie

  • Benutzer
  • Beiträge: 5.974
  • Falcon! Milan! Schuetzt die Raubvoegel!
    • tuxie.de
Re: Lightning VME - USB für den MegaSTE und TT
« Antwort #195 am: Sa 03.02.2018, 22:02:08 »
Du kannst sie sobald sie Verfügbar ist, was nur noch eine Frage von wenigen Wochen ist direkt bei @Gaga beziehen.
Tschau Ingo


PC Intel i7 4820, 16gb quad @2400,Mac OS X El Capitan
http://tuxie.de http://hwbot.org/user/tuxie/

Offline Gaga

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.872
  • Wer nicht nachfragt, bekommt auch keine Antwort!
Re: Lightning VME - USB für den MegaSTE und TT
« Antwort #196 am: So 25.03.2018, 13:23:24 »
Gestern fand in Aschersleben das halboffizielle, aber sehr erbauliche Entwicklertreffen mit reger Beteiligung statt.

Der wichtigste Beschluss:

Die Lightning VME ist ab sofort verfügbar.

Preis pro Karte: 80 Euro inkl. Treiber, Bracket und Versand (Ausland +10 Euro).

Wer es noch nicht weiß: es handelt sich um eine interne, voll steckbare Lösung sowohl für Atari TT, als auch den Atari MegaSTE, die den Rechner um 2 USB 1.1 Port erweitert.

Nähere Infos und Einbauanleitung hier:

für TT: http://wiki.newtosworld.de/index.php?title=Lightning_VME_USB_Interface

für MegaSTE: http://wiki.newtosworld.de/index.php?title=Lightning_VME

Wer Interesse hat, meldet sich unter thunderstorm ät tuxie Punkt de

Gruß

Matthias
Mitglied des Bündnisses gegen Bevormundung und willkürliches Löschen von Beiträgen.

Offline dbsys

  • Benutzer
  • Beiträge: 3.228
  • n/a
Re: Lightning VME - USB für den MegaSTE und TT
« Antwort #197 am: So 25.03.2018, 14:00:00 »
Gestern fand in Aschersleben das halboffizielle, aber sehr erbauliche Entwicklertreffen mit reger Beteiligung statt.

Der wichtigste Beschluss:

Die Lightning VME ist ab sofort verfügbar.

Preis pro Karte: 80 Euro inkl. Treiber, Bracket und Versand (Ausland +10 Euro).

Wer es noch nicht weiß: es handelt sich um eine interne, voll steckbare Lösung sowohl für Atari TT, als auch den Atari MegaSTE, die den Rechner um 2 USB 1.1 Port erweitert.

Nähere Infos und Einbauanleitung hier:

für TT: http://wiki.newtosworld.de/index.php?title=Lightning_VME_USB_Interface

für MegaSTE: http://wiki.newtosworld.de/index.php?title=Lightning_VME

Wer Interesse hat, meldet sich unter thunderstorm ät tuxie Punkt de

Gruß

Matthias

Das sind ja tolle Nachrichten! Danke!!

Meine Bestell- Email habe ich gerade abgeschickt.

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.798
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
    • Atari Wiki
Re: Lightning VME - USB für den MegaSTE und TT
« Antwort #198 am: So 25.03.2018, 14:41:28 »
Dito

Offline Idek Tramielski

  • Benutzer
  • Beiträge: 999
  • Cray 1 @ livingcomputers.org
    • Silicon-Heaven
Re: Lightning VME - USB für den MegaSTE und TT
« Antwort #199 am: So 25.03.2018, 16:00:56 »
Super! 2x für mich bitte (email ist raus)