Autor Thema: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen  (Gelesen 19773 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline BES_1973

  • Benutzer
  • Beiträge: 25
Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
« Antwort #60 am: Sa 27.06.2015, 19:26:12 »
Wärste mal auf die Ausstellung gekommen... Da gabs die ganzen Sachen zum Ausprobieren...

Ja schade, vielleicht gibt's ja nochmal die Möglichkeit, dann im Retro-Computermuseum.
Und nun doch wieder zu ATARI gefunden.
MagicPC HATARI

Offline 1ST1

  • Benutzer
  • Beiträge: 7.643
  • Sehr langer Urlaub.
Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
« Antwort #61 am: Sa 27.06.2015, 20:26:55 »
In der Konzentration sicherlich nicht. Das DRP-Museum wird ja (leider) kein ATARI-Museum.
Meine Beiträge waren immer "IMHO". Der Urlaub wird deutlich verlängert. Ich KANN wieder schreiben, aber ob ich das noch WILL?

guest3709

  • Gast
Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
« Antwort #62 am: So 28.06.2015, 07:06:03 »
 ;)

möchte auch ein Lob da lassen, speziell für Beginner wie mich ein super Überblick über die Atari Landschaft.

Wetter passt ja auch, später dann gleich mal 2 der 8 bit Atari ein Sio2SD verpassen, irgendwann sollte auch das CosmosEX eintrudeln dann geht es mit einem der 16 bit Rechner sogar online  :D

vG

Offline MJaap

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.148
  • st-computer
Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
« Antwort #63 am: So 28.06.2015, 09:18:14 »
Wärste mal auf die Ausstellung gekommen... Da gabs die ganzen Sachen zum Ausprobieren...

Ja schade, vielleicht gibt's ja nochmal die Möglichkeit, dann im Retro-Computermuseum.

Ansonsten kann ich das ejagfest und die HomeCon empfehlen, dort gibt es immer wieder seltenes und selbstgebasteltes. Wenn's dich mal nach San Francisco verschlägt, unbedingt das Musée Mecanique besuchen, da kann man Maximum Force und BattleZone spielen :)

Zitat
möchte auch ein Lob da lassen, speziell für Beginner wie mich ein super Überblick über die Atari Landschaft.

Danke! Ich hatte erst überlegt, zwei Seiten mit einer Liste zu füllen, auf der Atari-Sammler quasi die im Heft vorgestellten Produkte abhaken können ;)

TrainingForUtopia

  • Gast
Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
« Antwort #64 am: Mo 29.06.2015, 16:42:59 »
Wir werden hier das jetzige Sonderheft wohl erst bekommen, wenn es irgendwann mal die nächste Ausgabe gibt. Dann freut man sich halt weiterhin drauf ... obwohls mir langsam auf die Eier geht.
« Letzte Änderung: Mo 29.06.2015, 16:44:59 von TrainingForUtopia »

Offline neogain

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.114
  • ...?
Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
« Antwort #65 am: Mi 01.07.2015, 21:57:55 »
So Mr. Jaap, habe das Sonderheft mir zu Genüge geführt... War wirklich fesselnd und spannend die nächste Seite aufzuschlagen. War wie immer informativ und nie langatmig, wie man es von anderen Autoren gewohnt ist. Kann nur sagen, mehr davon - war richtig gut!!!  :D :D :D :D :D
* ATARI 1040STe, 4MB Ram, TOS 2.06 (der Unantastbare)
* ATARI Mega ST2; 4MB Ram; ET4000; FTOS 4x; IDE SD Adapter 16 GB
* ATARI 1040 STf; 1MB (der erste nach 20 Jahren wieder)... rote LED's ;)
* ATARI Portfolio 512KB Ram; 128MB CF IDE; 6Mhz Overclock
* ATARI 260ST; 4MB Ram; FTOSx4; IDE 9GB

Offline 1ST1

  • Benutzer
  • Beiträge: 7.643
  • Sehr langer Urlaub.
Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
« Antwort #66 am: Mi 01.07.2015, 22:17:52 »
I ch schwöre dir: Das Heft ist super, aber die Ausstellung war noch besser!
Meine Beiträge waren immer "IMHO". Der Urlaub wird deutlich verlängert. Ich KANN wieder schreiben, aber ob ich das noch WILL?

Offline neogain

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.114
  • ...?
Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
« Antwort #67 am: Mi 01.07.2015, 22:21:32 »
@ 1ST1: du meinst die in Offenbach? Ja! definitv! Mußte meiner Tochter aber die ganze Zeit sagen, nee nicht anfassen. die wollte die immer an deinen Falcon dran und ich kenne meine Tochter ;)

im Anhang ist meine bisherige ST Computer Ausbeute...
* ATARI 1040STe, 4MB Ram, TOS 2.06 (der Unantastbare)
* ATARI Mega ST2; 4MB Ram; ET4000; FTOS 4x; IDE SD Adapter 16 GB
* ATARI 1040 STf; 1MB (der erste nach 20 Jahren wieder)... rote LED's ;)
* ATARI Portfolio 512KB Ram; 128MB CF IDE; 6Mhz Overclock
* ATARI 260ST; 4MB Ram; FTOSx4; IDE 9GB

Offline 1ST1

  • Benutzer
  • Beiträge: 7.643
  • Sehr langer Urlaub.
Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
« Antwort #68 am: Mi 01.07.2015, 22:26:17 »
Ach du warst das... Irgend jemand war aus dem Forum da, dessen Name ich vergessen hatte. Aber deine Tochter war harmlos, einmal musste ich einen Vater etwas energisch drum bitten, dass  er seinen kleinen Sohn davon abhält, mit der Faust auf der Stacy rumzuhämmern. Ich habe sie dann nach hinten geschoben, damit er nicht mehr dran kam. Auf meine freundliche Bitte hat der Junge nicht reagiert.
Meine Beiträge waren immer "IMHO". Der Urlaub wird deutlich verlängert. Ich KANN wieder schreiben, aber ob ich das noch WILL?

Offline Baert

  • Benutzer
  • Beiträge: 102
Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
« Antwort #69 am: Mi 01.07.2015, 23:18:00 »
Gestern war es bei mir auch soweit! Gelesen habe ich noch nicht, aber es wirkt
erstmal eher wie ein Kunstkatalog. Schweres Papier, satte Farben. Klasse! :-D
mfG, Baert
Mega STE, MiST, Falcon

Offline neogain

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.114
  • ...?
Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
« Antwort #70 am: Mi 01.07.2015, 23:20:45 »
Ach du warst das... Irgend jemand war aus dem Forum da, dessen Name ich vergessen hatte. Aber deine Tochter war harmlos, einmal musste ich einen Vater etwas energisch drum bitten, dass  er seinen kleinen Sohn davon abhält, mit der Faust auf der Stacy rumzuhämmern. Ich habe sie dann nach hinten geschoben, damit er nicht mehr dran kam. Auf meine freundliche Bitte hat der Junge nicht reagiert.

Kann sein, mit der Faust hat sie ja nicht draufgehauen. Sie war nur davon entzückt, dass auf dem Falcon die MP3's von LCD Soundsystem liefen, die sie kannte. Wollte dann natürlich da dran. Aber mit der Faust hätte sie nirgends drauf rumgehämmert, dafür hat sie auch eine gute Erziehung :)
* ATARI 1040STe, 4MB Ram, TOS 2.06 (der Unantastbare)
* ATARI Mega ST2; 4MB Ram; ET4000; FTOS 4x; IDE SD Adapter 16 GB
* ATARI 1040 STf; 1MB (der erste nach 20 Jahren wieder)... rote LED's ;)
* ATARI Portfolio 512KB Ram; 128MB CF IDE; 6Mhz Overclock
* ATARI 260ST; 4MB Ram; FTOSx4; IDE 9GB

Offline MJaap

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.148
  • st-computer
Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
« Antwort #71 am: Mi 01.07.2015, 23:33:03 »
Wir werden hier das jetzige Sonderheft wohl erst bekommen, wenn es irgendwann mal die nächste Ausgabe gibt. Dann freut man sich halt weiterhin drauf ... obwohls mir langsam auf die Eier geht.

Immer noch nicht da? Ist ja ärgerlich :/

PDF wird wohl nicht vor nächster Woche erscheinen, am Wochenende komme ich nicht dazu. Dann gibt es auch eine Ankündigung bezüglich der nächsten drei Ausgaben.

Zitat
im Anhang ist meine bisherige ST Computer Ausbeute...

Da fehlen ja die Erstausgabe ;) Irgendwann wird es die alten Ausgaben auch mal als print-on-demand geben.

Offline dbsys

  • Benutzer
  • Beiträge: 3.326
  • n/a
Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
« Antwort #72 am: Do 02.07.2015, 08:11:37 »
Einziger Wermutstropfen, meine Hefte sind dermaßen elektrostatisch aufgeladen, daß jedes "Umblättern" dem Auspacken von vakuumverpacktem Käse gleichkommt, ein echtes Rumgefrickel mit "Seiten auseinanderziehen müssen". Nach 3 mal komplett "durchblättern" gehts ein bissl besser, aber normales Blättern ist leider nicht. Ist beim Druck irgendwas schiefgegangen?

Da ist nichts schiefgegangen. Diese statische Aufladung der Heftseiten habe ich extra mitbestellt, um die "Spannung" beim Umblättern zu erhöhen...    ;D




Nee, Spaß beiseite. Die Druckerei erklärte mir auf Nachfrage, daß dies produktionsbedingt vorkommen kann, sich aber nach mehrmaligem Durchblättern geben würde.

« Letzte Änderung: Do 02.07.2015, 09:27:50 von dbsys »

Offline MJaap

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.148
  • st-computer
Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
« Antwort #73 am: Do 02.07.2015, 15:29:52 »
Wieviele st-computer-Sonderhefte braucht man, um mit deren statischer Aufladung ein Lynx II für 30 Minuten mit Strom zu versorgen? Physiker vor! ;)

Offline Mathias

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.549
Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
« Antwort #74 am: Do 02.07.2015, 15:44:11 »
Da ist nichts schiefgegangen. Diese statische Aufladung der Heftseiten habe ich extra mitbestellt, um die "Spannung" beim Umblättern zu erhöhen...    ;D

Wie geil! Was für ein Service. Ich liebe diese Community! ;) Mit meinen beiden Heften kann man den Lynx sicher jeweils 10 Minuten versorgen. Bei dem Kraftaufwand den ich anwenden musste. Nur den Wandler stelle ich mir noch ein wenig kompliziert vor :-)
MegaST 4 mit Sounddesigner II MegaBus-Hardware und 56001, MegaSTE, Hades 040, MagiC Mac auf Mac OS 9 und eine FireBee.

Offline 1ST1

  • Benutzer
  • Beiträge: 7.643
  • Sehr langer Urlaub.
Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
« Antwort #75 am: Do 02.07.2015, 17:59:17 »
Noch habe ich 7 Hefte daheim (von denen ich 6 weiterverteilen muss), meint ihr, ich kann mit der statischen Aufladung dieser Hefte einen TT betreiben?
Meine Beiträge waren immer "IMHO". Der Urlaub wird deutlich verlängert. Ich KANN wieder schreiben, aber ob ich das noch WILL?

Offline VierAtari

  • Benutzer
  • Beiträge: 9
Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
« Antwort #76 am: Do 02.07.2015, 20:15:19 »
Hurra, endlich nach drei Wochen Streik der Post erfolgte heute eine Zustellung und dabei war auch die Sonderausgabe. Danke wieder einmal für die tolle Arbeit die Ihr da immer leistet. Super. Gruß Max :)

guest3715

  • Gast
Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
« Antwort #77 am: Fr 03.07.2015, 13:31:39 »
Hallo,
ich bin leider zu spät gekommen. Wird es vielleicht eine zweite Auflage geben, wenn sich mehrere Zuspätkommer melden? Ich würde das total gut finden.
Grüße,
Lanale

Offline dbsys

  • Benutzer
  • Beiträge: 3.326
  • n/a
Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
« Antwort #78 am: Fr 03.07.2015, 14:12:31 »
Hallo,
ich bin leider zu spät gekommen. Wird es vielleicht eine zweite Auflage geben, wenn sich mehrere Zuspätkommer melden? Ich würde das total gut finden.
Grüße,
Lanale

Das ist nicht ausgeschlossen. Die Mindestbestellmenge bei der Druckerei beträgt 20 Hefte. Allerdings wäre der Heftpreis höher, weil die Auflage so viel kleiner ist, im Vergleich zur ausverkauften Auflage.

Aber ja, denkbar ist eine zweite Auflage.

Es müßten sich nur genug Abnehmer finden.
« Letzte Änderung: Fr 03.07.2015, 14:33:15 von dbsys »

Offline Johannes

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 1.637
  • ATARI-HOME.DE - online for more than 15 years...
Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
« Antwort #79 am: Mo 06.07.2015, 16:08:19 »
Gerade aus dem Urlaub zurück und acuh hier angekommen - sehr schönes Heft!! ;)
Falcon060 - TT030 - Mega STE4 - Mega ST4 - Mega ST2 - 1040 ST(F/M) - Lynx II - Portfolio
non-Atari: HP 9000 712/60, SUN Ultra 1/Sparcstation 20/Netra T1, SGI Indigo 2, Casio PB-1000