atari-home.de - Foren

Allgemeines => ST-Computer => Thema gestartet von: dbsys am Mo 01.06.2015, 11:46:14

Titel: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
Beitrag von: dbsys am Mo 01.06.2015, 11:46:14
Hier geht es um die Bezahlinformationen zum ST-Computer Sonderheft  "Atari- Die guten Jahre", das ich als gedruckte Version produzieren lassen möchte.

Die Seitenzahl steht nun fest: das Heft hat einem Umfang von 112 Seiten, das ist mehr als doppelt so viel, wie bei den bisher erschienenen regulären ST-Computer Heften.

Ich möchte nun alle Vorbesteller bitten, mir 10,80 Euro pro Heft (*) auf das hoffentlich noch bekannte Bankkonto zu überweisen. Nennt dabei einfach Euren Foren-Nick oder den tatsächlichen Vor- und Nachnamen. Um alles weitere kümmere ich mich dann.

Wer erstmals eine gedruckte ST Computer bestellen möchte, oder meine Kontonummer nicht mehr parat hat, der schreibt mir eine persönliche Nachricht. Ich melde mich dann so schnell wie möglich mit allen Details zurück.

Bitte überweist in Eurem eigenen Interesse das Geld zügig, damit ich den Druck baldmöglich in Auftrag geben kann.

Viele Grüße,
dbsys / Konstantin

(*) Dieser Preis enthält auch den Postversand innerhalb Deutschlands. Für den Versand ins Ausland ist das Porto leider höher: Der Aufpreis für 1 Heft ins Ausland beträgt 2,45 Euro. Der Aufpreis für 2 Hefte ins Ausland beträgt 5,00 Euro.

Vorbestellungen sowie Zahlungen für das Heft habe ich vorliegen von:

jdatari - bezahlt
Zirkumflex - bezahlt
masematte - bezahlt
Atari - bezahlt
Jungsi - bezahlt
towabe - bezahlt
Lynxman - bezahlt
TheNameOfTheGame - bezahlt
1ST1 (7x) - bezahlt
dbsys (2x) - bezahlt
MJaap (2x) - bezahlt
mstz (2x) - bezahlt
Duranik - bezahlt
VierAtari (2x) - bezahlt
janatari - bezahlt
jori - bezahlt
bluntman3000 - bezahlt
Nognir - bezahlt
SErvice GAmes (2x) - bezahlt
CD-i - bezahlt
tost40 - bezahlt
ST-Oldie - bezahlt
neogain - bezahlt
life_is_pleach - bezahlt
Gähnende Leere - bezahlt
xfalcon - bezahlt
matashen - bezahlt
chris78 - bezahlt
Alpha-1 - bezahlt
draconis1 - bezahlt
Mbuni - bezahlt
ChrisWR - bezahlt
jk (2x) - bezahlt
Atarimuseum - bezahlt
Pauly - bezahlt
Börr - bezahlt
johann - bezahlt
A.Steiner - bezahlt
TrainingForUtopia - bezahlt
MatthiasD - bezahlt
Olli (2x) - bezahlt
T.R. - bezahlt
Turmfalke (3x) - bezahlt
Ryo - bezahlt
mr.smile - bezahlt
herr-g - bezahlt
108 Sterne - bezahlt
patjomki (2x) - bezahlt
Baert (2x) - bezahlt
HuskyTE (2x) - bezahlt
Mathias (2x) - bezahlt
Didi55 - bezahlt
Gaga - bezahlt
dvw - bezahlt
eto - bezahlt
bmX - bezahlt
Wosch - bezahlt
BES_1973 - bezahlt
Nervengift - bezahlt
tom.lenz - bezahlt
christian.matula - bezahlt
stefan.pitsch (3x) - bezahlt
René Nitzsche - bezahlt
sven.schmidt - bezahlt
michael.mueller - bezahlt
kai.kaltenbach - bezahlt
michael.ziegler - bezahlt
Hawk78 - bezahlt
b.bobo - bezahlt
René (2x) - bezahlt
volker.niemeyer - bezahlt
laufkopf (2x) - bezahlt
Johannes - bezahlt
mibumibu (2x) - bezahlt
Dunkelwind - bezahlt
Dekay - bezahlt

Heftcounter: 100

(Liste wird fortgesetzt)
Titel: Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
Beitrag von: dbsys am Mo 01.06.2015, 13:16:34
All diejenigen, die zum ersten Mal eine gedruckte ST-Computer beziehen, haben von mir gerade eine persönliche Mitteilung mit meinen Bankdaten erhalten. Bitte schaut in Eure Atari-Home Mailbox.
Titel: Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
Beitrag von: dbsys am Fr 05.06.2015, 09:06:22
Hier mal ein Zwischenupdate:

Der Heftcounter steht jetzt bei 80 Exemplaren.

Inzwischen schon bezahlt sind 43 Exemplare.

Wer nachschauen will, ob ich seine Zahlung schon verbucht habe, kann dies hier tun:
http://forum.atari-home.de/index.php?topic=11991.msg95816#msg95816

Weiter so!!
Titel: Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
Beitrag von: dbsys am Mo 08.06.2015, 12:43:17
Update:

Der Heftcounter steht jetzt bei 82 Exemplaren.

Mittlerweile bezahlt sind 57 Exemplare.
Titel: Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
Beitrag von: dbsys am Di 09.06.2015, 09:24:04
Ich bekomme immer wieder Anfragen, ob es möglich ist, mehr als 1 Exemplar des ST-Computer Sonderhefts zu bestellen.

Ja, natürlich ist das möglich!

Jedenfalls solange ich den Druckauftrag noch nicht ausgelöst habe. Denn dann kann ich immer in 10er Schritten die Auflage noch erhöhen.

Das ist ja auch der Grund, warum ich sehr exakt und zeitnah Bestellungen und Zahlungen öffentlich mache, damit jeder der Beteiligten weiß, woran er ist.
Titel: Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
Beitrag von: draconis1 am Di 09.06.2015, 14:21:25
Gibt es eigentlich eine Deadline / Stichtag / End of Wait.... zumindest für die 1. Auflage ?  (Geduld ist eine Tugend ich weis...)
Titel: Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
Beitrag von: Gaga am Di 09.06.2015, 14:28:56
Meinst Du vielleicht den point of no return?

Wahrscheinlich wird es der Zeitpunkt sein, wenn die absolut überwiegende Mehrzahl der säumigen Zahler endlich mal in die Puschen gekommen ist, denn erst dann dürfte der Druckauftrag ausgelöst werden.
Titel: Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
Beitrag von: dbsys am Di 09.06.2015, 16:19:58
Nicht ganz, aber auch:
Das Sonderheft wird gerade Korrekturgelesen  ;)

Und ich möchte jedem Besteller seine "letzte" Chance geben....



Meinst Du vielleicht den point of no return?

Wahrscheinlich wird es der Zeitpunkt sein, wenn die absolut überwiegende Mehrzahl der säumigen Zahler endlich mal in die Puschen gekommen ist, denn erst dann dürfte der Druckauftrag ausgelöst werden.

Gibt es eigentlich eine Deadline / Stichtag / End of Wait.... zumindest für die 1. Auflage ?  (Geduld ist eine Tugend ich weis...)
Titel: Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
Beitrag von: dbsys am Mi 10.06.2015, 09:00:19
Update:

Der Heftcounter steht bei 84 Exemplaren.

Davon bezahlt sind 74 Exemplare.
Titel: Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
Beitrag von: 1ST1 am Mi 10.06.2015, 10:19:15
Ich habe heute überwiesen, und zwar gleich für 7 Hefte, also 2 mehr als bisher geplant. Mir sind noch 2 Leute eingefallen, die ich damit beglücken kann.
Titel: Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
Beitrag von: dbsys am Mi 10.06.2015, 11:28:33
Ich habe heute überwiesen, und zwar gleich für 7 Hefte, also 2 mehr als bisher geplant. Mir sind noch 2 Leute eingefallen, die ich damit beglücken kann.

Danke für den Hinweis!
Ich habe Dich für 7 Hefte vorgemerkt.

Wow, 7 Hefte, das nenne ich Atari-Commitment!
Titel: Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
Beitrag von: 1ST1 am Mi 10.06.2015, 12:23:18
Wow, 7 Hefte, das nenne ich Atari-Commitment!

Na aber sowas von! Wer bietet mehr? :D
Titel: Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
Beitrag von: dbsys am Do 11.06.2015, 11:42:18
Update:

Der Heftcounter steht bei 93 Exemplaren.

Davon bezahlt sind 84 Exemplare.

Wenn sich nichts Weltbewegendes mehr tut bei den Bestellungen, gehe ich mit einer 90er 100er Auflage in den Druck, sobald Matthias Jaap die Druckversion nochmals kontrolliert, fertiggestellt und freigegeben hat.

Leute, ich kann nur eins sagen, dieses Sonderheft ist der Hammer! Wer keins bestellt, wird sich irgendwann höllisch ärgern....    >:D

Nach dem jetzigen Stand  der Dinge sind nur noch 7 ST-Computer Sonderhefte "frei".
Titel: Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
Beitrag von: Hawk78 am Fr 12.06.2015, 11:44:26
Hallo,
ich bin neu dabei und möchte auch ein Heft haben!  ;)

PM wegen Bankverbindung/Adresse habe ich dir geschrieben!

Viele Grüße
Hawk78
Titel: Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
Beitrag von: dbsys am Fr 12.06.2015, 11:52:30
Hast eine persönliche Mitteilung!

Hallo,
ich bin neu dabei und möchte auch ein Heft haben!  ;)

PM wegen Bankverbindung/Adresse habe ich dir geschrieben!

Viele Grüße
Hawk78
Titel: Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
Beitrag von: Turmfalke am Fr 12.06.2015, 22:45:32
bitte noch 2 Hefte für mich, also insgesamt  3, Danke!
Geld ist unterwegs

beste Grüße
Reinhard
Titel: Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
Beitrag von: dbsys am Sa 13.06.2015, 09:48:30
bitte noch 2 Hefte für mich, also insgesamt  3, Danke!
Geld ist unterwegs

beste Grüße
Reinhard

Vielen Dank. Ist vermerkt!

Somit wird´s eine 100er Auflage!
Titel: Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
Beitrag von: MJaap am Sa 13.06.2015, 10:21:26
bitte noch 2 Hefte für mich, also insgesamt  3, Danke!
Geld ist unterwegs

beste Grüße
Reinhard

Vielen Dank. Ist vermerkt!

Somit wird´s eine 100er Auflage!

Wow, da seid ihr ja doch in die Nähe der Seitenzahl gekommen. Danke an alle Besteller :)
Titel: Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
Beitrag von: MJaap am So 14.06.2015, 22:28:34
Nach einer kurzen Abstimmung steht das Cover fest. Heft ist fertig.
Titel: Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
Beitrag von: dbsys am Mo 15.06.2015, 08:45:06
Update:

Der Heftcounter steht bei 98 Exemplaren.

Davon bezahlt sind 89 Exemplare.

Ich werde heute den Druckauftrag über 100 Hefte vergeben.

Nach dem jetzigen Stand  der Dinge sind von diesen 100 Exemplaren nur noch 2 ST-Computer Sonderhefte "frei".
Titel: Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
Beitrag von: eto am Mo 15.06.2015, 21:05:46
Nachdem das heute bei Heise stand und wir mind 2 Links auf dieses Forum mit Hinweis auf das Sonderheft haben. könnte evtl. noch das eine oder andere Exemplar hinzukommen.

Kleine Einschränkung: Nachdem die Freischaltung zum Atari-Home Forum bei mir neulich recht lange gedauert hat, könnte sich das bei den Heise-Foren-Neulingen hier ggf. auch bemerkbar machen. 
Titel: Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
Beitrag von: dbsys am Di 16.06.2015, 10:25:20
Update:

Der Heftcounter steht bei 99 Exemplaren.

Davon bezahlt sind 99 Exemplare.

Ich werde heute den Druckauftrag über 100 Hefte vergeben.

Nach dem jetzigen Stand  der Dinge ist von diesen 100 Heften nur noch EIN ST-Computer Sonderheft "frei".

Edit:
Das Heft ist jetzt in Produktion! Ab nun dauert es 7 Tage, bis ich die Lieferung hier auf dem Tisch habe - vorausgesetzt, irgendwelche Post/DHL Streiks vermasseln es nicht...
Titel: Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
Beitrag von: Dekay am Mi 17.06.2015, 23:51:46
Hallo,

nachdem ich jetzt freigeschaltet bin nehm ich schnell noch das letzte Heft :-)
Dann sind sie ja alle weg.

Gruß
Titel: Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
Beitrag von: dbsys am Do 18.06.2015, 08:16:23
Hallo,

nachdem ich jetzt freigeschaltet bin nehm ich schnell noch das letzte Heft :-)
Dann sind sie ja alle weg.

Gruß

Richtig. Nach meiner Berechnung sind jetzt alle 100 im Druck befindlichen Hefte vergeben!
Titel: Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
Beitrag von: dbsys am Di 23.06.2015, 15:05:55
40 Kilogramm später....

(http://forum.atari-home.de/index.php?action=dlattach;topic=11991.0;attach=8370;image)


 8)



Titel: Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
Beitrag von: eto am Di 23.06.2015, 15:30:06
Nice :-)
Titel: Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
Beitrag von: 1ST1 am Di 23.06.2015, 15:35:59
Looos, losschicken, raus damit, haben will !!!
Titel: Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
Beitrag von: neogain am Di 23.06.2015, 15:44:48
dbsys, lohnt sich ja schon bald für dich eine Druckerei zu kaufen ;)
Titel: Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
Beitrag von: MJaap am Di 23.06.2015, 20:31:01
dbsys, lohnt sich ja schon bald für dich eine Druckerei zu kaufen ;)

Er hat ja noch sechs Monate Zeit bis zum nächsten Sonderheft ;)
Titel: Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
Beitrag von: Lynxman am Di 23.06.2015, 21:50:12
Die werde ich mal gaaaaaanz unabsichtlich auf meinem Schreibtisch im Büro liegen lassen.
Meinem neugierigen Amiga-Fan und glühenden Linuxer Kollegen wird ein Ei aus der Hose fallen wenn er das sieht.  :D
Titel: Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
Beitrag von: dbsys am Mi 24.06.2015, 16:19:37
Update:

Alle 100 bestellten und bezahlten Hefte wurden inzwischen verschickt!

Davon 91 nach Deutschland, 4 nach Österreich, 2 in die USA, 2 nach Spanien und eines in die Schweiz.

Die 7 Hefte für 1ST1 habe ich als DHL Paket verschickt. Die restlichen Hefte nach Deutschland gingen als Büchersendung raus. Wer 3 Hefte bestellt hat, bekommt 2x Post von mir, weil diese für eine Sendung zu schwer waren. Die "Ausländer" bekommen jeweils eine Briefsendung.

Am Post- und Paketstreik kann keiner von uns etwas ändern. Ich bitte vorsorglich um etwas mehr Geduld als sonst.

Wer sein(e) Heft(e) bekommen hat, möchte sich doch bitte hier melden, damit ich die Laufzeiten besser abschätzen kann.
Titel: Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
Beitrag von: TrainingForUtopia am Do 25.06.2015, 02:36:50
Wir bekommen hier seit 2 Wochen überhaupt keine Post mehr, keine Briefe, keine Pakete, nichts. Es liegen aber zwei Dutzend von uns irgendwo rum. Also ist es jetzt auch schon egal ... das Warten bin ich gewohnt.
Titel: Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
Beitrag von: dbsys am Do 25.06.2015, 09:50:38
Erste Hefte sind anscheinend schon angekommen.

Wenn Ihr Euer ST-Computer Sonderheft erhaltet, bitte meldet Euch hier kurz zurück. Danke!
Titel: Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
Beitrag von: neogain am Do 25.06.2015, 11:33:39
Und da es ist... Danke, heute abend wird geschmöckert :)
Titel: Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
Beitrag von: 1ST1 am Do 25.06.2015, 12:04:46
Wann wird denn der PDF-Download freigeschaltet?
Titel: Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
Beitrag von: laufkopf am Do 25.06.2015, 12:31:34
Meine Hefte sind auch eingetroffen
Titel: Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
Beitrag von: Turmfalke am Do 25.06.2015, 17:37:40
meine  Hefte waren um 13:00 im Briefkasten,vielen Dank.
aud dem mal eben "Reingucken" sind jetzt 3 Stunden geworden...

Super Hefte, mehr haben wollen..

Reinhard
Titel: Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
Beitrag von: Wosch am Do 25.06.2015, 19:09:01
Ist hier auch angekommen
Gruß
Wolfgang
Titel: Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
Beitrag von: BES_1973 am Do 25.06.2015, 19:29:31
Meins ist auch heute angekommen.

Dankeschön. ;D
Titel: Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
Beitrag von: 1ST1 am Do 25.06.2015, 20:17:30
Ich hätts wohl lieber direkt bei dir abholen sollen, wäre schneller. Noch nicht da. :( Vom Riedberg zu dir rauf wäre nicht weit gewesen.
Titel: Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
Beitrag von: MJaap am Do 25.06.2015, 21:09:28
Meine Hefte sind auch da. Bei der Dicke hätte ich ja glatt was auf den Rücken schreiben können ;)

Wann wird denn der PDF-Download freigeschaltet?

Steht noch nicht fest, vermutlich zusammen mit einem größeren Update der Seite.
Titel: Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
Beitrag von: Didi55 am Do 25.06.2015, 21:50:49
Angekommen; die Hälfte schon gelesen; toll

gruss dietmar
Titel: Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
Beitrag von: Lynxman am Do 25.06.2015, 21:59:36
angekommen
Titel: Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
Beitrag von: mstz am Do 25.06.2015, 23:00:42
Hallo,

meine beiden Hefte sind heute eingetroffen.

Vielen Dank!!!

Grüße
Titel: Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
Beitrag von: Atari am Do 25.06.2015, 23:53:35
Mein Heft war heute auch im Briefkasten.

Danke.
Titel: Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
Beitrag von: dbsys am Fr 26.06.2015, 09:51:31
Ich hätts wohl lieber direkt bei dir abholen sollen, wäre schneller. Noch nicht da. :( Vom Riedberg zu dir rauf wäre nicht weit gewesen.

War gestern schon im Zustellfahrzeug und wurde dann zurückgestellt, warum auch immer.

Paketnummer kommt gleich per PM....
Titel: Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
Beitrag von: dbsys am Fr 26.06.2015, 10:11:38
Aus den zahlreichen Rückmeldungen zum Empfang des/r Hefte/s kann man schließen, daß die Post die Auswirkungen durch den Streik noch weitgehend im Griff hat.

Das deckt sich mit den Beobachtungen aus unserem Warenausgang in der Firma. In der Regel sind Pakete und Briefe pünktlich oder einen Tag später als üblich, auch ins Ausland.

Bin gespannt, wer am längsten warten muß...
Titel: Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
Beitrag von: Mathias am Fr 26.06.2015, 12:11:29
Auch meine Hefte sind heute in WIen angekommen. Scheint daß tatsächlich sehr viele Streikbrecher unterwegs sind bei euch :( Eigenartig ist auch, daß ich bisher immer ca. 3 Tage länger auf die Hefte warten mußte, …

Jedenfalls ist die Sondernumemr genial! Ein wunderbarer "Gesamtüberblick". Ich bin schon gespannt wie mein "Nicht-Atari-Umfeld" drauf reagiert. Ich lass es jedenfalls mal dezent herumliegen ;)

Einziger Wermutstropfen, meine Hefte sind dermaßen elektrostatisch aufgeladen, daß jedes "Umblättern" dem Auspacken von vakuumverpacktem Käse gleichkommt, ein echtes Rumgefrickel mit "Seiten auseinanderziehen müssen". Nach 3 mal komplett "durchblättern" gehts ein bissl besser, aber normales Blättern ist leider nicht. Ist beim Druck irgendwas schiefgegangen?
Titel: Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
Beitrag von: 1ST1 am Fr 26.06.2015, 13:22:46
Ich kann es kaum erwarten, heim zu kommen... Mein Paket wurde beim Nachbar abgelegt.
Titel: Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
Beitrag von: dbsys am Fr 26.06.2015, 14:25:32
Ich kann es kaum erwarten, heim zu kommen... Mein Paket wurde beim Nachbar abgelegt.

 -> B.ck.r
Titel: Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
Beitrag von: dbsys am Fr 26.06.2015, 15:33:47
Auch meine Hefte sind heute in WIen angekommen. Scheint daß tatsächlich sehr viele Streikbrecher unterwegs sind bei euch :( Eigenartig ist auch, daß ich bisher immer ca. 3 Tage länger auf die Hefte warten mußte, …


Meine Theorie ist, daß die Post / DHL eingehende aktuelle Briefe und Pakete umgehend weiterleitet und nicht erst einlagert. Nach dem Motto: First In - First Out.

Vermutlich, weil die Depots bis unter die Decke vollgestopft sind und nichts mehr reingeht. Was schon liegt muß warten.

Auch werden Post und Pakete mal in dieses, mal in jenes Start-Post/Paketzentrum umgeleitet, wahrscheinlich je nachdem, wo gerade etwas Platz ist.

Letzte Woche hatten wir eine Paketsendung nach Wien, die war am nächsten Tag schon beim Empfänger. Schneller geht´s nicht.
Titel: Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
Beitrag von: draconis1 am Fr 26.06.2015, 17:03:02
Hammer ;-) Gestern angekommen SUPPER MATTHIAS und DANKE DANKE DANKE!!!

Titel: Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
Beitrag von: Nervengift am Fr 26.06.2015, 21:27:50
Mein Heft ist heute auch angekommen. 8) Eine sehr schöne Übersicht und auch verdammt gut gestaltet. Meinen Dank an alle Beteiligten! Ich denke, ihr habt uns eine riesige Freude bereitet! :D

Die Dicke des Heftes hat mich auch echt umgehauen. Das erinnert mich fast ein wenig an die Dicke der ST-Computer Anfang der 90er Jahre. Aber vielleicht habe ich das auch falsch in Erinnerung. Damals war ich um einiges jünger und als kleines Kind nimmt man Dinge doch anders wahr. ;)

Von elektrostatischer Aufladung ist bei meinem Heft nichts zu spüren. Lässt sich ganz einfach alles umblättern. Das Papier hat auch eine ordentliche Qualität wie ich finde.
Titel: Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
Beitrag von: Baert am Fr 26.06.2015, 21:39:54
Hier ist nichts, und ich habe auch kein gutes Gefühl. Bei uns geht garnichts mehr. Und ich warte auf einiges.
Da hilft nur Daumendrücken.
Titel: Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
Beitrag von: MJaap am Fr 26.06.2015, 21:43:42
Die Dicke des Heftes hat mich auch echt umgehauen. Das erinnert mich fast ein wenig an die Dicke der ST-Computer Anfang der 90er Jahre. Aber vielleicht habe ich das auch falsch in Erinnerung. Damals war ich um einiges jünger und als kleines Kind nimmt man Dinge doch anders wahr. ;)

Das hast du nicht falsch in Erinnerung - abzüglich Werbung, Kleinanzeigen, Eigenwerbung und Händlerverzeichnis hatte die ST-Computer Anfang der 90er in etwa den selben Umfang wie das Sonderheft 5. Oder mit anderen Worten: Es ist die dickste st-c seit 20 Jahren ;)
Titel: Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
Beitrag von: 1ST1 am Fr 26.06.2015, 22:53:19
Melde mich erst jetzt... ihr könnt euch sicher denken warum... Als ich so gegen halb Sieben heim kam, war natürlich der erste Gang nicht ins Haus rein, sondern der Schritt über die Straße zum Nachbarn, der ein Päckchen für mich haben müsste... Klingeling, banges Warten... Da der Herr schon im fortgeschrittenen Alter ist, dauerte es dann auch eine ganze Weile, was die Spannung noch weiter erhöhte. Und dann hatte ich mein Päckchen in den Händen und er meinte freundlich, da hätte ich wohl wieder was zum basteln - meine Leidenschaft ist auch in der Nachbarschaft bekannt - und ich erwiederte, "Nein, zum Lesen". "Aha!"

Daheim blieb mir erstmal keine Ruhe, ihr kennt das sicher alle, zwei kleine Kinder, eine Frau die auch was zu erzählen hat, der Tisch muss gedeckt werden, die Kinder - wie jeden Abend - davon überzeugt werden, dass Essen eine wichtige Sache ist "Ich hab keinen Hunger" ... und dann die Zubett-geh-prozedur - nein kein Tablet-Computer spielen, kein Kika gucken, sondern Zähne putzen, Zähne putzen... Same procedure as every evening, 1ST1... Jedenfalls erst kurz nach Acht konnte ich mich diesem Päckchen widmen. Endlich Ruhe!

Ich habe es genossen, das Heft zu lesen, superschön gemacht, auch wenn ich ein paar kleine Fehler schon gefunden habe, insgesamt wunderbar! Das Heft sehe ich auch ein bischen als Belohnung an für die vier Wochen Ausstellungsbetrieb, meine Hardware im Heft anzublicken ist toll, eine tolle Erinnerung an die vier Wochenenden in den Zollamtstudios, auf denen ich so manche alte Gesichter wieder traf, und so manchen Leute erstmals begegnete, die ich bisher nur aus Buchstaben hier im Forum kannte. Wunderbar, wunderbar, wunderbar!
Titel: Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
Beitrag von: MJaap am Sa 27.06.2015, 11:49:56
Ich habe es genossen, das Heft zu lesen, superschön gemacht, auch wenn ich ein paar kleine Fehler schon gefunden habe, insgesamt wunderbar! Das Heft sehe ich auch ein bischen als Belohnung an für die vier Wochen Ausstellungsbetrieb, meine Hardware im Heft anzublicken ist toll, eine tolle Erinnerung an die vier Wochenenden in den Zollamtstudios, auf denen ich so manche alte Gesichter wieder traf, und so manchen Leute erstmals begegnete, die ich bisher nur aus Buchstaben hier im Forum kannte. Wunderbar, wunderbar, wunderbar!

Ja, war eine tolle Ausstellung und es hat auch Spaß gemacht, an dem Sonderheft zu arbeiten (auch wenn es irgendwie kein Ende nehmen wollte). Ich hoffe, dass Heft bekommt einen Platz im späteren DRP-Museum ;) Eventuell wird es auch eine englischsprachige Ausgabe als Print-on-Demand geben.

Die Ausstellung war auch eine gute Gelegenheit, mal die Atari-Geschichte visuell aufzubereiten. Daran waren damals die Atari Inside und die ST-Computer leider gescheitert. Cover ist auch top, schade, dass ich nicht so jemanden wie Falk habe, der mir das Cover für die Ausgaben macht...
Titel: Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
Beitrag von: patjomki am Sa 27.06.2015, 17:35:07
So, Freitag aus dem Urlaub zurückgekommen, da lag in die STC schon im Briefkasten. Super Arbeit von allen Beteiligten! Tolles Heft!
Titel: Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
Beitrag von: BES_1973 am Sa 27.06.2015, 17:47:34
Mein Nachbar hat das Heft bei mir gesehen, musste gleich reinschauen obwohl er mit ATARI nix am hut hat.

Finde das Heft interessant, da sind viele ATARI-Produkte drin von denen Wusste man nichtmal dass es die gab/gibt.

Titel: Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
Beitrag von: 1ST1 am Sa 27.06.2015, 17:49:42
Wärste mal auf die Ausstellung gekommen... Da gabs die ganzen Sachen zum Ausprobieren...
Titel: Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
Beitrag von: BES_1973 am Sa 27.06.2015, 19:26:12
Wärste mal auf die Ausstellung gekommen... Da gabs die ganzen Sachen zum Ausprobieren...

Ja schade, vielleicht gibt's ja nochmal die Möglichkeit, dann im Retro-Computermuseum.
Titel: Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
Beitrag von: 1ST1 am Sa 27.06.2015, 20:26:55
In der Konzentration sicherlich nicht. Das DRP-Museum wird ja (leider) kein ATARI-Museum.
Titel: Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
Beitrag von: b.bobo am So 28.06.2015, 07:06:03
 ;)

möchte auch ein Lob da lassen, speziell für Beginner wie mich ein super Überblick über die Atari Landschaft.

Wetter passt ja auch, später dann gleich mal 2 der 8 bit Atari ein Sio2SD verpassen, irgendwann sollte auch das CosmosEX eintrudeln dann geht es mit einem der 16 bit Rechner sogar online  :D

vG
Titel: Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
Beitrag von: MJaap am So 28.06.2015, 09:18:14
Wärste mal auf die Ausstellung gekommen... Da gabs die ganzen Sachen zum Ausprobieren...

Ja schade, vielleicht gibt's ja nochmal die Möglichkeit, dann im Retro-Computermuseum.

Ansonsten kann ich das ejagfest und die HomeCon empfehlen, dort gibt es immer wieder seltenes und selbstgebasteltes. Wenn's dich mal nach San Francisco verschlägt, unbedingt das Musée Mecanique besuchen, da kann man Maximum Force und BattleZone spielen :)

Zitat
möchte auch ein Lob da lassen, speziell für Beginner wie mich ein super Überblick über die Atari Landschaft.

Danke! Ich hatte erst überlegt, zwei Seiten mit einer Liste zu füllen, auf der Atari-Sammler quasi die im Heft vorgestellten Produkte abhaken können ;)
Titel: Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
Beitrag von: TrainingForUtopia am Mo 29.06.2015, 16:42:59
Wir werden hier das jetzige Sonderheft wohl erst bekommen, wenn es irgendwann mal die nächste Ausgabe gibt. Dann freut man sich halt weiterhin drauf ... obwohls mir langsam auf die Eier geht.
Titel: Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
Beitrag von: neogain am Mi 01.07.2015, 21:57:55
So Mr. Jaap, habe das Sonderheft mir zu Genüge geführt... War wirklich fesselnd und spannend die nächste Seite aufzuschlagen. War wie immer informativ und nie langatmig, wie man es von anderen Autoren gewohnt ist. Kann nur sagen, mehr davon - war richtig gut!!!  :D :D :D :D :D
Titel: Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
Beitrag von: 1ST1 am Mi 01.07.2015, 22:17:52
I ch schwöre dir: Das Heft ist super, aber die Ausstellung war noch besser!
Titel: Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
Beitrag von: neogain am Mi 01.07.2015, 22:21:32
@ 1ST1: du meinst die in Offenbach? Ja! definitv! Mußte meiner Tochter aber die ganze Zeit sagen, nee nicht anfassen. die wollte die immer an deinen Falcon dran und ich kenne meine Tochter ;)

im Anhang ist meine bisherige ST Computer Ausbeute...
Titel: Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
Beitrag von: 1ST1 am Mi 01.07.2015, 22:26:17
Ach du warst das... Irgend jemand war aus dem Forum da, dessen Name ich vergessen hatte. Aber deine Tochter war harmlos, einmal musste ich einen Vater etwas energisch drum bitten, dass  er seinen kleinen Sohn davon abhält, mit der Faust auf der Stacy rumzuhämmern. Ich habe sie dann nach hinten geschoben, damit er nicht mehr dran kam. Auf meine freundliche Bitte hat der Junge nicht reagiert.
Titel: Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
Beitrag von: Baert am Mi 01.07.2015, 23:18:00
Gestern war es bei mir auch soweit! Gelesen habe ich noch nicht, aber es wirkt
erstmal eher wie ein Kunstkatalog. Schweres Papier, satte Farben. Klasse! :-D
Titel: Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
Beitrag von: neogain am Mi 01.07.2015, 23:20:45
Ach du warst das... Irgend jemand war aus dem Forum da, dessen Name ich vergessen hatte. Aber deine Tochter war harmlos, einmal musste ich einen Vater etwas energisch drum bitten, dass  er seinen kleinen Sohn davon abhält, mit der Faust auf der Stacy rumzuhämmern. Ich habe sie dann nach hinten geschoben, damit er nicht mehr dran kam. Auf meine freundliche Bitte hat der Junge nicht reagiert.

Kann sein, mit der Faust hat sie ja nicht draufgehauen. Sie war nur davon entzückt, dass auf dem Falcon die MP3's von LCD Soundsystem liefen, die sie kannte. Wollte dann natürlich da dran. Aber mit der Faust hätte sie nirgends drauf rumgehämmert, dafür hat sie auch eine gute Erziehung :)
Titel: Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
Beitrag von: MJaap am Mi 01.07.2015, 23:33:03
Wir werden hier das jetzige Sonderheft wohl erst bekommen, wenn es irgendwann mal die nächste Ausgabe gibt. Dann freut man sich halt weiterhin drauf ... obwohls mir langsam auf die Eier geht.

Immer noch nicht da? Ist ja ärgerlich :/

PDF wird wohl nicht vor nächster Woche erscheinen, am Wochenende komme ich nicht dazu. Dann gibt es auch eine Ankündigung bezüglich der nächsten drei Ausgaben.

Zitat
im Anhang ist meine bisherige ST Computer Ausbeute...

Da fehlen ja die Erstausgabe ;) Irgendwann wird es die alten Ausgaben auch mal als print-on-demand geben.
Titel: Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
Beitrag von: dbsys am Do 02.07.2015, 08:11:37
Einziger Wermutstropfen, meine Hefte sind dermaßen elektrostatisch aufgeladen, daß jedes "Umblättern" dem Auspacken von vakuumverpacktem Käse gleichkommt, ein echtes Rumgefrickel mit "Seiten auseinanderziehen müssen". Nach 3 mal komplett "durchblättern" gehts ein bissl besser, aber normales Blättern ist leider nicht. Ist beim Druck irgendwas schiefgegangen?

Da ist nichts schiefgegangen. Diese statische Aufladung der Heftseiten habe ich extra mitbestellt, um die "Spannung" beim Umblättern zu erhöhen...    ;D




Nee, Spaß beiseite. Die Druckerei erklärte mir auf Nachfrage, daß dies produktionsbedingt vorkommen kann, sich aber nach mehrmaligem Durchblättern geben würde.

Titel: Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
Beitrag von: MJaap am Do 02.07.2015, 15:29:52
Wieviele st-computer-Sonderhefte braucht man, um mit deren statischer Aufladung ein Lynx II für 30 Minuten mit Strom zu versorgen? Physiker vor! ;)
Titel: Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
Beitrag von: Mathias am Do 02.07.2015, 15:44:11
Da ist nichts schiefgegangen. Diese statische Aufladung der Heftseiten habe ich extra mitbestellt, um die "Spannung" beim Umblättern zu erhöhen...    ;D

Wie geil! Was für ein Service. Ich liebe diese Community! ;) Mit meinen beiden Heften kann man den Lynx sicher jeweils 10 Minuten versorgen. Bei dem Kraftaufwand den ich anwenden musste. Nur den Wandler stelle ich mir noch ein wenig kompliziert vor :-)
Titel: Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
Beitrag von: 1ST1 am Do 02.07.2015, 17:59:17
Noch habe ich 7 Hefte daheim (von denen ich 6 weiterverteilen muss), meint ihr, ich kann mit der statischen Aufladung dieser Hefte einen TT betreiben?
Titel: Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
Beitrag von: VierAtari am Do 02.07.2015, 20:15:19
Hurra, endlich nach drei Wochen Streik der Post erfolgte heute eine Zustellung und dabei war auch die Sonderausgabe. Danke wieder einmal für die tolle Arbeit die Ihr da immer leistet. Super. Gruß Max :)
Titel: Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
Beitrag von: lanale am Fr 03.07.2015, 13:31:39
Hallo,
ich bin leider zu spät gekommen. Wird es vielleicht eine zweite Auflage geben, wenn sich mehrere Zuspätkommer melden? Ich würde das total gut finden.
Grüße,
Lanale
Titel: Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
Beitrag von: dbsys am Fr 03.07.2015, 14:12:31
Hallo,
ich bin leider zu spät gekommen. Wird es vielleicht eine zweite Auflage geben, wenn sich mehrere Zuspätkommer melden? Ich würde das total gut finden.
Grüße,
Lanale

Das ist nicht ausgeschlossen. Die Mindestbestellmenge bei der Druckerei beträgt 20 Hefte. Allerdings wäre der Heftpreis höher, weil die Auflage so viel kleiner ist, im Vergleich zur ausverkauften Auflage.

Aber ja, denkbar ist eine zweite Auflage.

Es müßten sich nur genug Abnehmer finden.
Titel: Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
Beitrag von: Johannes am Mo 06.07.2015, 16:08:19
Gerade aus dem Urlaub zurück und acuh hier angekommen - sehr schönes Heft!! ;)
Titel: Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
Beitrag von: Jungsi am Di 07.07.2015, 17:00:11
Bin ja mal gespannt - hier in Niederbayern ist noch nichts angekommen;-)
Titel: Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
Beitrag von: ST-Oldie am Di 07.07.2015, 22:11:32
Hi Konstantin,

mein Exemplar war gestern im Briefkasten. Danke, daß du auf meinen Urlaub Rücksicht nehmen konntest. Perfekt!

Das Heft ist toll geworden. Großen Dank an Mattias. Ich hab es heute auf unserer Dienstreise meinen Chef gezeigt. Der hat zwar keine Beziehung zu Atari aus der Zeit. Aber der hat auch die 8-Bit Zeit miterlebt und interessiert geblättert. Und auch gleich gesagt, das Heft wäre gut gemacht!

Das ist nicht ausgeschlossen. Die Mindestbestellmenge bei der Druckerei beträgt 20 Hefte. Allerdings wäre der Heftpreis höher, weil die Auflage so viel kleiner ist, im Vergleich zur ausverkauften Auflage.

Aber ja, denkbar ist eine zweite Auflage.

Es müßten sich nur genug Abnehmer finden.

Ich möchte für diesen Fall ein Exemplar für meinen Chef bestellen. Der fand das Heft als Überblick über die Anfänge der Computer und Spielekonsolen toll. Und meinte, dann könnte er das mal Jüngeren zeigen, wie er mit Computern angefangen hat.

Tschüß
Michael
Titel: Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
Beitrag von: dbsys am Mi 08.07.2015, 10:08:24
Bin ja mal gespannt - hier in Niederbayern ist noch nichts angekommen;-)

Daß noch immer ST-Computer Sonderhefte "unterwegs" sind, ist schon ein starkes Stück!

Tut mir wirklich leid. Hoffen wir das die Brief- und Paketstapel bald alle abgearbeitet sein werden.
Titel: Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
Beitrag von: Zirkumflex am Do 09.07.2015, 12:44:13
Heute war es endlich soweit:
Die Post hat mir mein Exemplar in den Briefkasten gelegt. Leider blieb es auf der langen Reise nicht ganz unbeschädigt, habe Konstantin schon vorgeschlagen, die ST-Computer-Hefte künftig in Folie schweißen zu lassen. Sind ja schließlich echte Raritäten, mit hundert Stück weltweit...da schmerzt jeder Verlust.

Natürlich habe ich auch schon einen ersten Blick in das Sonderheft hineingeworfen, ist Euch toll gelungen!

Viele Grüße
Zirkumflex
Titel: Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
Beitrag von: dbsys am Fr 10.07.2015, 08:17:22
Leider blieb es auf der langen Reise nicht ganz unbeschädigt, habe Konstantin schon vorgeschlagen, die ST-Computer-Hefte künftig in Folie schweißen zu lassen.

Das ist aber sehr schade! Wenn Postsendungen beschädigt, geknickt oder naß werden, dann ist das fast immer "menschliches" Versagen. Was kann man tun, wenn der Brief- oder Paketbote ganz offensichtlich keine Lust hat, einen ordentlichen Job zu machen?

Ich habe mich erkundigt:
(http://forum.atari-home.de/index.php?action=dlattach;topic=11991.0;attach=8600;image)

Leider sehe ich mich nicht in der Lage, alle Schlampereien, die außerhalb meines Einflußbereichs geschehen, zu antizipieren und auszugleichen.

Die Druckerei sieht sich jedenfalls nicht in der Lage, die Hefte einzeln anzufassen und in Folie zu verpacken. Das müßte ich dann schon tun. Doch wie weit wollen wir´s treiben? Wozu zahlen wir für alles, was andere dann ordentlich erledigen soll(t)en?? 

Ich kann die Hefte ja nicht einzeln ausfahren.

Allein die Verwaltung der Zahlungen oder die Versandlogistik oder die zahlreichen Sonderwünsche vieler Besteller bringen mich schon an den Rand meiner Möglichkeiten, denn ich muß da hochkonzentriert sein, damit dabei keine Fehler passieren.
Titel: Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
Beitrag von: Jungsi am Fr 10.07.2015, 12:06:49
Bin ja mal gespannt - hier in Niederbayern ist noch nichts angekommen;-)
Heute angekommen in gutem Zustand!
Titel: Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
Beitrag von: dbsys am Fr 10.07.2015, 12:36:09
Gut!

Hat jetzt jemand hier sein Heft noch nicht bekommen?
Titel: Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
Beitrag von: TrainingForUtopia am Fr 10.07.2015, 12:55:35
Bisher ist noch nichts angekommen.
Titel: Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
Beitrag von: TheNameOfTheGame am Fr 10.07.2015, 17:01:14
Gestern angekommen in USA!  Danke!
Titel: Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
Beitrag von: dbsys am Fr 10.07.2015, 21:16:47
Gestern angekommen in USA!  Danke!

Danke, thanks for letting us know. Did shipping take longer this time than usually?
Titel: Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
Beitrag von: TheNameOfTheGame am Mo 13.07.2015, 17:31:40
Gestern angekommen in USA!  Danke!

Danke, thanks for letting us know. Did shipping take longer this time than usually?

It was about the same time as previous.
Titel: Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
Beitrag von: MJaap am Mo 13.07.2015, 21:45:16
Das ist nicht ausgeschlossen. Die Mindestbestellmenge bei der Druckerei beträgt 20 Hefte. Allerdings wäre der Heftpreis höher, weil die Auflage so viel kleiner ist, im Vergleich zur ausverkauften Auflage.

Aber ja, denkbar ist eine zweite Auflage.

Es müßten sich nur genug Abnehmer finden.

Ich hätte noch einen Abnehmer für eine mögliche zweite Auflage.
Titel: Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
Beitrag von: TrainingForUtopia am Di 14.07.2015, 16:52:29
Jetzt ist es auch hier endlich angekommen. Hab nur mal kurz durchgeblättert, da die Zeit fehlt. Macht einen qualitativ guten Eindruck. Besser als manch "größere" Mags, deren Papier- und Druckqualität im Laufe der Zeit ziemlich übel geworden sind ... oder nie richtig gut war. Denke, ich werd da evtl. mal am Ball bleiben und künftig noch was ordern.
Titel: Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
Beitrag von: dbsys am Di 14.07.2015, 17:39:43
Es ist es auch hier endlich angekommen. Hab nur mal kurz durchgeblättert, da die Zeit fehlt. Macht einen qualitativ guten Eindruck. Besser als manch "größere" Mags, deren Papier- und Druckqualität im Laufe der Zeit ziemlich übel geworden sind ... oder nie richtig gut war. Denke, ich werd da evtl. mal am Ball bleiben und künftig noch was ordern.

Puh, das hat aber jetzt wirklich gedauert! Freue mich, daß Dir die Druckqualität zusagt. Dieses Lob wird den Jungs von der Druckerei sicherlich gut gefallen.

Wenn Du weiter mitmachen möchtest, hier geht es um die nächsten 3 regulären Ausgaben 06, 08 und 10: http://forum.atari-home.de/index.php?topic=12109.0

Natürlich in der selben Qualität, inhaltlich wie drucktechnisch.

Titel: Re: ST-Computer Sonderheft - Bezahlinformationen
Beitrag von: TrainingForUtopia am Di 14.07.2015, 20:59:36
Ja, es fehlen immer noch viele Sachen, die seit ca. 6 Wochen unterwegs sind.

Hab den Inhalt mal etwas näher "betrachtet" ... gefällt mir gut. Muss mich jetzt doch mal näher mit meinen ganzen STs beschäftigen, da ich ja ursprünglich aus dem Amstrad, MSX & Thomson Lager stamme. Für manche Sachen ist es nie zu spät.