Autor Thema: Neuer ACSI/DMA USB Adapter mit Ethernet Support von Alan ...  (Gelesen 21539 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 11.174
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: Neuer ACSI/DMA USB Adapter mit Ethernet Support von Alan ...
« Antwort #40 am: So 06.04.2014, 16:01:56 »
Kann ich mir nicht vorstellen das es an der Trunk Version 1.19 liegt …


Wenn der trunk auf EasyMiNT aufsetzt muss XaAES ja neu verlinkt werden …

http://forum.atari-home.de/index.php?topic=11007.0

EasMiNT 1.83 mit MiNT 1.18 kannst du ja nicht nutzen wegen dem ACSI/DMA-USB Adapter, oder ?

Offline chris78

  • Benutzer
  • Beiträge: 637
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Neuer ACSI/DMA USB Adapter mit Ethernet Support von Alan ...
« Antwort #41 am: So 06.04.2014, 17:14:01 »
ich boote zuerst ins Terminal. Dann starte ich von dort aus MINT.
dort versuche ich auch zu Mounten, ohne xaaes usw...

Ich habe mal samba client getestet. der klappt. ist aber sehr langsam unterwegs...

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 11.174
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: Neuer ACSI/DMA USB Adapter mit Ethernet Support von Alan ...
« Antwort #42 am: So 06.04.2014, 21:24:30 »
Samba hatte ich damals ausschliesslich laufen, ist sehr langsam unter MiNT ...

Offline chris78

  • Benutzer
  • Beiträge: 637
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Neuer ACSI/DMA USB Adapter mit Ethernet Support von Alan ...
« Antwort #43 am: So 06.04.2014, 22:20:48 »
Kann man samba irgendwie auch über xaaes bzw terradesk nutzen? dann würde mir das schon reichen...

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 11.174
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: Neuer ACSI/DMA USB Adapter mit Ethernet Support von Alan ...
« Antwort #44 am: Mo 07.04.2014, 09:37:23 »
http://sparemint.atariforge.net/sparemint/html/packages.html#S

samba, samba-client, samba-common muss man Installieren glaube ich, dann wird ein Laufwerk unter MiNT angelegt denke ich , ist aber schon lange her, weiss nicht mehr genau ...

Suche mal meine config Dateien raus ...

Bei mir läuft der NFS Client einwandfrei, verstehe nicht warum es bei dir nicht klappt ...?

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 11.174
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: Neuer ACSI/DMA USB Adapter mit Ethernet Support von Alan ...
« Antwort #45 am: Mo 07.04.2014, 11:27:04 »
… meine smb.conf ->

[global]
server string = %h server (Samba, Atari MiNT)
# interfaces = 192.168.178.210/8, en0
socket options = TCP_NODELAY SO_RCVBUF=8192 SO_SNDBUF=8192
interfaces = 192.168.178.210/255.255.255.0
bind interfaces only = Yes
hosts allow = 192.168.178. 127.
security = SHARE
# obey pam restrictions = Yes
passdb backend = tdbsam
passwd program = /usr/bin/passwd %u
passwd chat = *Enter\snew\sUNIX\spassword:* %n\n *Retype\snew\sUNIX\spassword:* %n\n *password\supdated\ssuccessfully* .
log file = /var/log/samba/log.%m
max log size = 100
os level = 2
preferred master = yes
wins support = yes
dns proxy = No
panic action = /usr/share/samba/panic-action %d
# invalid users = root
printcap name = /etc/printcap
   load printers = no

#[printers]
# comment = All Printers
# path = /var/spool/samba
# create mask = 0700
# printable = Yes
# browseable = No

#[print$]
# comment = Printer Drivers
# path = /var/lib/samba/printers

[Atari_TT]
comment = Samba Server
path = d:/server
read only = No
public = Yes
guest ok = Yes
locking = No

… meine etc/sysconfig/samba ->

# Options to smbd
SMBDOPTIONS="-D"
# Options to nmbd
NMBDOPTIONS="-D"
# Options for winbindd
WINBINDOPTIONS=""


Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 11.174
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: Neuer ACSI/DMA USB Adapter mit Ethernet Support von Alan ...
« Antwort #46 am: Mo 07.04.2014, 12:10:11 »
Frage doch mal Alan wegen der NFS Geschichte, er hat den MiNT trunk 1.19 gebaut ...

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 11.174
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: Neuer ACSI/DMA USB Adapter mit Ethernet Support von Alan ...
« Antwort #47 am: Sa 12.04.2014, 11:13:57 »
Ein Video über das Gerät mit USB Maus und USB Massenspeicher ->   http://www.youtube.com/watch?v=mrO-3sKFe6k&feature=youtu.be

Alles unter TOS ohne MiNT ... ;D

Alan ist der Knaller …!
« Letzte Änderung: Sa 12.04.2014, 15:01:33 von Lukas Frank »

Offline chris78

  • Benutzer
  • Beiträge: 637
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Neuer ACSI/DMA USB Adapter mit Ethernet Support von Alan ...
« Antwort #48 am: So 13.04.2014, 10:51:30 »
Maus habe ich noch nicht getestet aber der USB Stick klappt soweit gut. Nur, wenn ich viel übertrage kann es sein das er nur noch wirrwarr anzeigt. Ich gehe mal davon aus das meine USB Spannungsversorgung dafür einfach nicht reicht. ICh habe nur ein billiges USB China Ladekabel als Spannungsversorgung genommen. Immerhin hängt da noch ein USB Lan adapter daran..

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 11.174
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: Neuer ACSI/DMA USB Adapter mit Ethernet Support von Alan ...
« Antwort #49 am: So 13.04.2014, 11:12:28 »
Der eine USB Port liefert ja nur 500mA, ich würde einen Aktiven USB 2.0 Hub anschliessen mit einem eigenen Netzteil …

Ansonsten mal mit Alan darüber sprechen, die Treiber sind ja noch alle beta denke ich mal ...

Offline chris78

  • Benutzer
  • Beiträge: 637
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Neuer ACSI/DMA USB Adapter mit Ethernet Support von Alan ...
« Antwort #50 am: So 13.04.2014, 11:59:21 »
Ja, ich glaube mehr liefert der auch nicht. Der Adapter war mal von einem billigen China Phone... Ich nutze das Netzteil zusammen mit einem externe Festplatten USB Kabel welches wie ein Y aussieht um zusätzlich noch Strom für die Platte zu bekommen. Aber das Hotplug funktioniert sehr gut, ich kann auf den Stick Dateien kopieren und wieder einstecken. Alles kein problem bei kleinen Dateien. Leider kann aber der Treiber nur  8+3 lange Dateinamen,  alles andere wird über die Tilde abgeschnitten...

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 11.174
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: Neuer ACSI/DMA USB Adapter mit Ethernet Support von Alan ...
« Antwort #51 am: So 13.04.2014, 13:10:06 »
8+3 Dateinamen unter TOS oder MiNT ?

Offline chris78

  • Benutzer
  • Beiträge: 637
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Neuer ACSI/DMA USB Adapter mit Ethernet Support von Alan ...
« Antwort #52 am: So 13.04.2014, 13:21:11 »
Unter mint. Unter TOS gibts noch keine Treiber für den UNICORN Adapter.

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 11.174
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: Neuer ACSI/DMA USB Adapter mit Ethernet Support von Alan ...
« Antwort #53 am: So 13.04.2014, 14:23:13 »
Unter MiNT sollten lange Dateinamen möglich sein, spreche mal Alan an deswegen ...

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 9.680
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Re: Neuer ACSI/DMA USB Adapter mit Ethernet Support von Alan ...
« Antwort #54 am: So 13.04.2014, 16:24:59 »
Alan arbeitet zur Zeit an seinem ACSI/DMA USB Adapter mit USB-Ethernet Adapter Support, der ACSI/DMA Adapter ist schon fertig und Alan arbeitet an der Software für MiNT ->   http://www.atari-forum.com/viewtopic.php?f=15&t=25276

Bei mir funktioniert der Link nicht mehr?

Offline chris78

  • Benutzer
  • Beiträge: 637
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Neuer ACSI/DMA USB Adapter mit Ethernet Support von Alan ...
« Antwort #55 am: So 13.04.2014, 16:44:19 »
Lange Dateinamen gehen bei mir nur in dem Linux - Dateisystem und auf CDRom, da kann ich die langen Dateinamen sehen. Im übrigen haben ich nun din NFS Unterstützung. Habe mit den letzten Trunk- Pfad gezogen und Mint soweit neu installiert. danach lief es ohne Probleme... Im übrigen kann  man unter Linux die .st Dateien mounten mit
mount -o loop Atari\ Works\ v1.207\ \(1993-07-22\)\(STP\ Electronics\ Ltd.\)\(Disk\ 1\ of\ 3\).st /media/floppy0/ -t msdos -o check=s,uid=1000,gid=1000
Dann so kann ich unter linux ganz einfach die Dateien einhängen und dann auf das NFS Verzeichnis kopieren.

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 11.174
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: Neuer ACSI/DMA USB Adapter mit Ethernet Support von Alan ...
« Antwort #56 am: So 13.04.2014, 17:11:05 »
http://www.atari-forum.com/viewtopic.php?f=15&t=25276
Bei mir funktioniert der Link nicht mehr?

… atari-forum.com ist auch bei mir nicht erreichbar, kommt immer so eine 1&1 fr Seite, denke da sind Hacker am Werk oder da stimmt etwas mit der IP nicht .

Offline simonsunnyboy

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.702
  • Rock'n'Roll is the thing - Jerry Lee is the king!
Re: Neuer ACSI/DMA USB Adapter mit Ethernet Support von Alan ...
« Antwort #57 am: So 13.04.2014, 17:55:44 »
Keine Panik, bei AF wurde nur der DNS Registrar gewechselt, das wird nur ein Umschalteffekt sein, bis alle DNS Server aktualisiert wurden. Bei mir geht der Zugriff aktuell.
Paradize - ST Offline Tournament
Stay cool, stay Atari!
1x2600jr, 1x1040STFm, 1x1040STE 4MB+TOS2.06+SatanDisk, 1xF030 14MB+FPU+NetUS-Bee

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 11.174
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: Neuer ACSI/DMA USB Adapter mit Ethernet Support von Alan ...
« Antwort #58 am: So 13.04.2014, 18:05:05 »
Schaue doch mal in deine mint.cnf und schalte dort die langen Dateinamen für dein USB Laufwerk an ...

# enable VFAT (long names) for this drives
# (can be changed in runtime by FSetter too)
VFAT=D,E
#

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 9.680
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Re: Neuer ACSI/DMA USB Adapter mit Ethernet Support von Alan ...
« Antwort #59 am: So 13.04.2014, 18:42:43 »
Keine Panik, bei AF wurde nur der DNS Registrar gewechselt, das wird nur ein Umschalteffekt sein, bis alle DNS Server aktualisiert wurden. Bei mir geht der Zugriff aktuell.

Sag mal die IP von der Seite dann versuche ich es mal darüber.