Autor Thema: (S) MEGA-1 mit RAM Erweiterung + IDE Interface  (Gelesen 5918 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

jha13

  • Gast
Re: (S) MEGA-1 mit RAM Erweiterung + IDE Interface
« Antwort #20 am: Do 23.08.2012, 07:39:10 »
Einige wenige helfen einfach durch Taten,
andere glauben zu helfen durch viele Worte....
Mfg
jha13
« Letzte Änderung: Do 23.08.2012, 08:41:19 von jha13 »

Offline drzeissler

  • Benutzer
  • Beiträge: 574
Re: (S) MEGA-1 mit RAM Erweiterung + IDE Interface
« Antwort #21 am: Do 23.08.2012, 13:24:29 »
Keine Ahnung in welches Wespennest ich da offensichtlich gestochen habe  ???

IRATA ist jedenfalls sehr zuverlässig und hat 100% das eingehalten, was er versprochen hat und ich sage Euch, das war nicht einfach! Zumal ich mindestens zweimal komplett umgeschwenkt bin (MEGA1<>MEGA4) was seine Arbeit DEUTLICH (zeit)aufwendiger gemacht hat.

Ich kann wirklich nur positives über IRATA sagen.

Offline IRATA

  • Benutzer
  • Beiträge: 177
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: (S) MEGA-1 mit RAM Erweiterung + IDE Interface
« Antwort #22 am: Mo 27.08.2012, 21:02:22 »
Hallo

Damit hier auch mal wieder was zum Thema kommt >:D, hier der aktuelle Stand bezügl. Deines MegaST1.

Ihm sind zwischenzeitlich 4MB "gewachsen".

Einen Sockel hab ich der CPU auch schon mal prophylaktisch aufgesetzt.

Die Tage kommen noch ein paar benötigte Kleinteile und dann sollte er auch mit TOS2.06 erwachen - so die Theorie...

Alles Weitere dann, wenn die Umsetzung geklappt hat, oder wir es beim jetzigen Stand belassen.

MfG

IRATA
« Letzte Änderung: Mo 27.08.2012, 21:04:07 von IRATA »
Lege Dich nie mit einem Idioten an. Zuerst zieht er dich auf sein Niveau herunter und dann schlägt er Dich mit all seiner Erfahrung!

260+520+1040ST+E,MegaST+MegaFile+STacy+
TT030/TOS3.06/10128MB(MagnumTT)/MatrixTC1208/EIZO FlexScan+24"TFT+A4-Scanner
130XE+1050(Speedy)+2600+7800+JAGUAR+PoFo

Offline drzeissler

  • Benutzer
  • Beiträge: 574
Re: (S) MEGA-1 mit RAM Erweiterung + IDE Interface
« Antwort #23 am: Mo 27.08.2012, 21:28:18 »
Wow sieht sehr aufwendig aus. Prima! Danke!
Sag mir dann noch Bescheid, was der Restbetrag sein soll.

Beste Grüße und in freudiger Erwartung.

Stefan