Autor Thema: Patcher für ATARI Logo  (Gelesen 6588 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Gaga

  • Benutzer
  • Beiträge: 2.113
  • Wer nicht nachfragt, bekommt auch keine Antwort!
Patcher für ATARI Logo
« am: Mo 16.04.2012, 20:25:57 »
Suche ein Patchprogramm und/oder Anleitung für die Änderung des Atari Logo im TOS größer als 2.05.

Ich meine damit das Einbinden ein anderen Bildes als das Atari Logo bei Start von TOS 2.06 / 3.x.

So bekämen meine Schätzchen einen eigenen Touch.

Pimp my Atari!

Beim Afterburner ist ein Scorpion zu sehen. Es soll laut Tuxie auch was mit einem Atompilz geben. Bei ebay sind Screenshots zu sehen mit Gib DOS keine Chance ...

Thunder - Storm - Lightning VME/ST

afalc060

  • Gast
Re: Patcher für ATARI Logo
« Antwort #1 am: Mo 16.04.2012, 20:36:47 »
vielleicht geht es ja mit tospatch von markus heiden

Athlord

  • Gast
Re: Patcher für ATARI Logo
« Antwort #2 am: Mo 16.04.2012, 23:18:50 »
Das geht ganz sicher nur mit Tospatch!
Ich kenne sonst kein anderes Programm.
Gruss
Jürgen

Offline ragnar76

  • Benutzer
  • Beiträge: 489
Re: Patcher für ATARI Logo
« Antwort #3 am: Di 17.04.2012, 16:26:41 »
Rainer Rosin der Auto von Zeigsmir hatte da mal was, ich versuch das mal ausfindig zu machen.

Edit:
Das war simple :)
Gib DOS keine Chance ist auf seiner Seite zu finden : http://rosin-datentechnik.de/rosin-online/software.html#tos
« Letzte Änderung: Di 17.04.2012, 16:30:11 von ragnar76 »

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 9.316
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: Patcher für ATARI Logo
« Antwort #4 am: Mo 05.08.2019, 20:59:33 »
Es gab damals von Rainer Rosin ein TOS Logo Patch Programm in der Aufmachung eines Malprogrammes meine ich ...

Ich finde aber nichts ?


Offline Thorsten Otto

  • Benutzer
  • Beiträge: 566
Re: Patcher für ATARI Logo
« Antwort #5 am: Di 06.08.2019, 02:38:41 »
Im deutschen TOS 2.06 befindet sich das Logo bei Addresse 0xe325ae. Das ändert sich aber bei jeder TOS-Version, und auch bei andersprachigen ROMs. Es ist ein 96x86 großes monochrom Icon, also 12 Bytes pro Bildschirmzeile, insgesamt 1032 bytes.

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 9.316
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: Patcher für ATARI Logo
« Antwort #6 am: Di 06.08.2019, 08:13:29 »
Danke aber das hilft mir als normaler User nicht weiter.

Oder gab/gib es ein einfaches Malprogramm für dieses ABS Assembler Dateien aus TOSPATCH mit der Möglichkeit IMG Bilder zu importieren.

Offline Thorsten Otto

  • Benutzer
  • Beiträge: 566
Re: Patcher für ATARI Logo
« Antwort #7 am: Di 06.08.2019, 09:41:34 »
Vermutlich so nicht. Es ist ja keine IMG-Datei, auch kein AES-Icon, es sind nur die reinen Bild-daten.

Was du bräuchtest wäre also ein kleines Tool, das dir z.b. aus einer Resource-Datei, das nur dieses eine Icon enthält, das Bild extrahiert. Hast du irgendeine Umgebung mit unix-tools, also zB. linux, cygwin, oder mint mit bash? Dann könnte man das einfach mit einem dd-Befehl erschlagen.


Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 8.762
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Re: Patcher für ATARI Logo
« Antwort #8 am: Di 06.08.2019, 12:14:43 »
Wenn man z.B. in Photoshop ein Bild mit 1Bit Farbtiefe und der Größe von 96*86 erstellt und das als BMP speichert, kommt man der Sache schon ziemlich nahe. Das BMP hat dann eine Größe von 1.07kb. Wenn ich wüsste wie der BMP-Header aufgebaut ist... könnte man das extrahieren. Ich hänge es mal für die Experten an.

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 9.316
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: Patcher für ATARI Logo
« Antwort #9 am: Di 06.08.2019, 12:56:44 »
Ein kleines GEM Programm um das Logo vom TOS 2.06, 3.06 und 4.0x zu Patchen wäre fein ...

Offline Thorsten Otto

  • Benutzer
  • Beiträge: 566
Re: Patcher für ATARI Logo
« Antwort #10 am: Di 06.08.2019, 13:43:54 »
Auch wenns vermutlich nicht schwierig wäre, irgendwie widerstrebt mir der Gedanke für so eine spezielle Aufgabe, die vermutlich nur einmalig gebraucht wird ;) Ich kann dir aber anbieten ein gepatchtes TOS zu schicken, oder die abs-Datei für tospatch, wenn du mir das Bild schickst. Bei 4.04 müsste ich nur ein bisschen suchen, wird da überhaupt ein Logo dargestellt?

Edit: oder evtl ein kleines commandline-tool, das aus einer bmp-Datei die abs-Datei erstellt, wenn das hilft?
« Letzte Änderung: Di 06.08.2019, 13:52:48 von Thorsten Otto »

Offline 1ST1

  • Benutzer
  • Beiträge: 8.547
  • Sehr langer Urlaub.
Re: Patcher für ATARI Logo
« Antwort #11 am: Di 06.08.2019, 14:06:20 »
Ein kleines GEM Programm um das Logo vom TOS 2.06, 3.06 und 4.0x zu Patchen wäre fein ...
Das gabs mal. PD-Sammlungen durchsuchen wäre das Gebot der Stunde. Leider kann ich keine Namenshinweise geben.

Im Thunderstorm gepatchten TT-TOS ist ja auch ein anderes Logo drin, wer hier hat das gemacht?
Meine Beiträge waren immer "IMHO". Der Urlaub wird deutlich verlängert. Ich KANN wieder schreiben, aber ob ich das noch WILL?

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 9.316
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: Patcher für ATARI Logo
« Antwort #12 am: Di 06.08.2019, 14:57:36 »
... oder evtl ein kleines commandline-tool, das aus einer bmp-Datei die abs-Datei erstellt, wenn das hilft?

Das wäre sehr gut. TOSPATCH bedienen kann ich ja. Aber warum bmp als Bildformat, ein Atari monochrom img wäre doch in Ordnung. Und durch TOSPATCH wäre das ganze ja dann anwendbar für TOS 2.06, 3.06 und 4 ...

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 9.316
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: Patcher für ATARI Logo
« Antwort #13 am: Di 06.08.2019, 15:29:46 »
Habe das schöne PD Programm gefunden ...

War auf der whiteline-cd-transmission CD


Ist die Version 1.1 von 1992 bei Rosin Datentechnik

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 9.316
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: Patcher für ATARI Logo
« Antwort #14 am: Di 06.08.2019, 15:33:57 »
Vermute es geht nur TOS 2.06 und TOS 3.06. Vielleicht kann man das patchen damit auch TOS 4 möglich ist?

Passt auch gut in das TOSPATCH Paket, vielleicht fügt das jemand auf GITHUB dazu?

Offline Thorsten Otto

  • Benutzer
  • Beiträge: 566
Re: Patcher für ATARI Logo
« Antwort #15 am: Di 06.08.2019, 15:43:17 »
Aber warum bmp als Bildformat

Weil das deutlich einfacher zu lesen ist. Für IMG müsste man noch Entpacker einbauen. STAD-Format finde ich ein bisschen schräg, weil das keine beliebigen Bildgrössen zulässt und immer 640x400 ist.

Zitat
Habe das schöne PD Programm gefunden ...

Also brauchst du so ein Progrämmchen noch?

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 9.316
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: Patcher für ATARI Logo
« Antwort #16 am: Di 06.08.2019, 15:52:16 »
Das Rosin Programm ist ja nur für TOS2/3.06

Für mich ist das in Ordnung aber die Falcon User wollen ihr Logo vielleicht auch patchen wollen?

Offline Thorsten Otto

  • Benutzer
  • Beiträge: 566
Re: Patcher für ATARI Logo
« Antwort #17 am: Di 06.08.2019, 15:55:15 »
Hab gerade mal in die ZIP-Datei geschaut. TOS_ICON braucht wohl noch ein externes Programm TOSCRC um die Prüfsumme nach dem Patch wieder zu korrigieren. Ist aber in der Zip-Datei nicht vorhanden. Ist das vlt. auch auf der Whiteline-CD drauf?

Offline Thorsten Otto

  • Benutzer
  • Beiträge: 566
Re: Patcher für ATARI Logo
« Antwort #18 am: Di 06.08.2019, 15:59:45 »
Noch ne Anmerkung: das Programm läuft wirklich nur in ST-Hoch. Dürfte also auch für TT-Besitzer schwierig werden...

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 9.316
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: Patcher für ATARI Logo
« Antwort #19 am: Di 06.08.2019, 16:03:45 »
ST-Hoch ist beim Atari TT kein Problem da alle fünf Auflösungen über den angeschlossenen VGA Monitor darstellbar sind.

TOSCRC wird nicht gebraucht meine ich. Habe TOSCRC 1.0 aber im Netz gefunden ...