Autor Thema: Anleitungen: Mit dem Atari ins Netz  (Gelesen 9167 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 7.292
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
    • Muss mir auch mal eine schöne Websaite bauen ...
Re: Anleitungen: Mit dem Atari ins Netz
« Antwort #20 am: Mi 19.07.2017, 12:36:05 »
Das mit der Control Taste geht nur ab TOS 2.0X, bei 1.0X funktioniert das nicht. Gut wenn man einen Plattentreiber hat wobei man zum Beispiel die Taste "A" drücken kann und dann von Diskette gebootet wird ...

Ansonsten Rechner einschalten und bis zum desktop booten und dann erst die Platte und danach den Plattentreiber von Diskette manuell starten, Laufwerk C:/ anmelden und den Autoordner bereinigen ...

Offline diesel-s

  • Benutzer
  • Beiträge: 14
Re: Anleitungen: Mit dem Atari ins Netz
« Antwort #21 am: Mi 19.07.2017, 13:14:40 »
Jetzt wo du es sagst, genau das wäre für mich die Lösung gewesen.
Trotzdem danke, werde ich sicherlich nochmal brauchen.
Btw wo bekommich das XBOOT?

Offline Nervengift

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.260
    • Ein wenig was über mein anderes Hobby. :-)
Re: Anleitungen: Mit dem Atari ins Netz
« Antwort #22 am: Mi 19.07.2017, 14:41:35 »
XBoot war mal ein kommerzielles Produkt, was leider nicht mehr vertrieben wird. Aber man findet das im Netz mit ein wenig Suchen.
520 ST(M) (TOS 1.02), Falcon030 (16 MHz, 16 MB RAM, CF-Karte, MiNT & MyAES), Milan040 (25 MHz, 48 MB RAM, EasyMiNT 1.90), Firebee (2nd Edition), PowerMac G5 Late 2005 (2 x 2,3 GHz, Mac OS 10.5), iMac 4K Late 2015 (intel Core i7 4 x 3,3 GHz, Mac OS 10.11.6), IBM XT SFD (640 KB RAM, DR DOS 6.0), Compaq LTE 5300 (Pentium/133 MHz, DR-DOS 7.03), AT-PC (Cyrix 6x86L/200 MHz, Windows 98 SE/MS-DOS 6.22 & Windows 3.11)

Offline diesel-s

  • Benutzer
  • Beiträge: 14
Re: Anleitungen: Mit dem Atari ins Netz
« Antwort #23 am: Mi 19.07.2017, 19:15:59 »
So eine kleine Frage zum STing Stack.
Aus irgendeinem Grund scheint es zu laufen, mein Atari ist anpingbar.
Aber beim booten von STing sagt er mir, dass DNS cache nicht geladen werden konnte.

Woran könnte das liegen und ist es wichtig?