Autor Thema: Bitchy: Meine neuste Lynx Cartridge  (Gelesen 4072 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline dbsys

  • Benutzer
  • Beiträge: 3.409
  • n/a
Bitchy: Meine neuste Lynx Cartridge
« am: Di 20.10.2009, 18:14:38 »
Habe vor ein paar Tagen mein neustes Lynx Spiel erhalten:

Bitchy ist eine Homebrew-Entwicklung aus Frankreich für die sich "rygar" verantwortlich zeichnet. Rygar scheint ein ganz akribischer Lynx Sammler zu sein, der auch nicht vor allerlei Modifikationen zurückschreckt und es z.B. geschafft hat, ein Lenkrad an seinen Lynx anzuschließen, oder einen anderen Lynx in einen Flipper zu verwandeln...

Bitchy ist in einer Stückzahl von nur 20 herausgekommen. Die "20" steht für 20 Jahre Lynx (1989-2009).

Das Spiel konnte und kann man nicht kaufen, sondern gewinnen, in dem man zum Stichtag "20 Jahre" eine herunterladbare Preview des Spiels löste und 4 Fragen beantwortete. Unter allen richtigen Einsendern wurden 15 dieser Spiele dann verlost.

Ich war einer der Gewinner  ;D

Bitchy ist ein Puzzle, bei dem man die Spielsteine solange hin und her verschieben muß, bis sich ein komplettes Bild ergibt. Was sich einfach anhört wird dadurch erschwert, daß man die Puzzlesteine immer nur dorthin verschieben kann, wo die einzige freie Stelle ist.... Ein uraltes Spieleprinzip, das ich schon vor 40 Jahren gespielt habe, damals war es ein Plastikrähmchen mit verschiebbaren Steinen. Heraus kamen Bilder oder solch sinnige Sprüche wie "Ohne Fleiß kein Preis".

Pikant: Die sich ergebenden Bilder bei Bitchy zeigen ziemlich leicht bekleidete Mädels - daher wohl der Name des Spiels.

 ;)

Zum Gewinn gehört nicht nur eine blaue (!) Cartridge, sondern auch eine passende Schachtel, ein Aufkleber und ein Schlüsselanhänger in Form eines Lynx.

« Letzte Änderung: Di 20.10.2009, 18:16:40 von dbsys »

Offline Beetle

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 874
Re: Bitchy: Meine neuste Lynx Cartridge
« Antwort #1 am: Di 20.10.2009, 19:27:47 »
Coole Sache das, Herzlichen Glückwunsch!

Falcon ct63 ->68060@90MHz im Ex-ST Gehäuse, 14/512 MB, DVD-Brenner, 120GB SSD, EtherNAT (Netzwerk, USB), MicroCosmos (nur USB->IKBD Funktion), SuperVidel, 27" 16:9 TFT 2560x1440

guest2071

  • Gast
Re: Bitchy: Meine neuste Lynx Cartridge
« Antwort #2 am: Mi 21.10.2009, 11:18:48 »
Klingt faszinierend - schade nur, dass das Game ein derartiges Sammlerstück bleibt , und dass man nichtmal ein paar Screenshots sehen kann :(

Unter "blauer Cartridge" habe ich mir allerdings mehr vorgestellt als nur eine blaue Platine :) Sieht trotzdem ganz nett aus.

MfG

Offline FrederickMeißner

  • Atari Fanboy
  • Benutzer
  • Beiträge: 2.101
  • N/|\2d
Re: Bitchy: Meine neuste Lynx Cartridge
« Antwort #3 am: Mi 21.10.2009, 12:53:25 »
Kann man da dann ganz nackige Fraun sehn und sich ganz doll drüber freun  ;D ??

Offline dbsys

  • Benutzer
  • Beiträge: 3.409
  • n/a
Re: Bitchy: Meine neuste Lynx Cartridge
« Antwort #4 am: Mi 21.10.2009, 18:31:00 »
Kann man da dann ganz nackige Fraun sehn und sich ganz doll drüber freun  ;D ??

Da würde ich Dir eher eine der einschlägigen Zeitschriften empfehlen  ;)

Bei Bitchy steht jedenfalls der Puzzelspaß im Vordergrund.

Offline Lynxman

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 1.761
  • Nicht Labern! Machen!
Re: Bitchy: Meine neuste Lynx Cartridge
« Antwort #5 am: Mi 21.10.2009, 21:20:39 »
Klingt faszinierend - schade nur, dass das Game ein derartiges Sammlerstück bleibt , und dass man nichtmal ein paar Screenshots sehen kann :(

Unter "blauer Cartridge" habe ich mir allerdings mehr vorgestellt als nur eine blaue Platine :) Sieht trotzdem ganz nett aus.

MfG

Bei Atari-Age kann man sich das Game runterladen und im Emulator spielen oder auf eine FlashCard laden und dann mit dem Lynx Zocken.

Und was heißt hier eigentlich "nur blaue Platine"?
Die ganzen Homebrews kamen bisher auf Platinen. Sogar einige Komerzielle Releases.
Und diese "nur blaue Platine" ist einzigartig und wird es so bleiben. Incl Schrift auf der Platine etc.

Zaku ist für mich kein Homebrew, das ist Kommerz und kommt im Style der Originalgames.
Aktuelle Lynx FlashCard Firmware: hier klicken

Nerd? I prefer the term INTELLECTUAL BAD ASS

Ich kann nicht alle glücklich machen, ich bin ja keine Pizza!

Offline Gaga

  • Benutzer
  • Beiträge: 2.074
  • Wer nicht nachfragt, bekommt auch keine Antwort!
Re: Bitchy: Meine neuste Lynx Cartridge
« Antwort #6 am: Do 22.10.2009, 08:06:46 »
Es ist ladbar von atariage? Wo genau? Ein Link wäre mal nicht schlecht, meine Suche war erfolglos.

Thx
Thunder - Storm - Lightning VME/ST

Offline dbsys

  • Benutzer
  • Beiträge: 3.409
  • n/a
Re: Bitchy: Meine neuste Lynx Cartridge
« Antwort #7 am: Do 22.10.2009, 09:07:58 »
Unter "blauer Cartridge" habe ich mir allerdings mehr vorgestellt als nur eine blaue Platine :) Sieht trotzdem ganz nett aus.

Diese blaue Cartridge ist für mich der Hit, einfach weil es noch niemand gewagt hat, eine blaue Platine machen zu lassen. Es ist einzigartig, ich habe sowas bisher noch nicht gesehen.

Lynxman, der offenbar auch für diesen Entwurf verantwortlich ist, hat vorher die roten Yastuna 1 und 2 Versionen gemacht und die weiße Lynxopoly Cartridge entwickelt. Nun war blau dran.

Bin mal gespannt, wann es ein Lynx Spiel in Zitronengelb oder Straßenbauorange geben wird  ;)

Rosa oder hellblau hatten wir auch noch nicht.

Offline matashen

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 1.772
Re: Bitchy: Meine neuste Lynx Cartridge
« Antwort #8 am: Do 22.10.2009, 21:23:23 »
na dann lass dich von meinem nächsten Titel überraschen  -wird wohl nicht weis werden :)
Have you played Atari today ?!

Offline Lynxman

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 1.761
  • Nicht Labern! Machen!
Re: Bitchy: Meine neuste Lynx Cartridge
« Antwort #9 am: Do 22.10.2009, 21:38:05 »
Es ist ladbar von atariage? Wo genau? Ein Link wäre mal nicht schlecht, meine Suche war erfolglos.

Hab ich jetzt auch nicht gefunden. War mir aber sehr sicher.

Schreib einfach mal Rygar an, ist ein netter Kerl. Allerdings auf Englisch.

Diese blaue Cartridge ist für mich der Hit, einfach weil es noch niemand gewagt hat, eine blaue Platine machen zu lassen. Es ist einzigartig, ich habe sowas bisher noch nicht gesehen.

Im C64 Bereich habe ich schon blaue gesehen.

Zitat
Lynxman, der offenbar auch für diesen Entwurf verantwortlich ist,

Ja, ich wars. Tschuldigung  ;) ich weis schon, vorne rechts, jeder nur ein Kreuz.  ;D

Zitat
hat vorher die roten Yastuna 1 und 2 Versionen gemacht und die weiße Lynxopoly Cartridge entwickelt. Nun war blau dran.

Blau war der Wunsch von Rygar. Die Nummertafel  8) war meine Idee. Rot auf blau gibt einen irren Kontrast, ich finde es sieht Cool aus.

Zitat
Bin mal gespannt, wann es ein Lynx Spiel in Zitronengelb oder Straßenbauorange geben wird  ;)

Rosa oder hellblau hatten wir auch noch nicht.

Mal sehen was die Zeit bringt. Wenns zum Spiel passt bin ich dabei.
« Letzte Änderung: Do 22.10.2009, 21:39:38 von Lynxman »
Aktuelle Lynx FlashCard Firmware: hier klicken

Nerd? I prefer the term INTELLECTUAL BAD ASS

Ich kann nicht alle glücklich machen, ich bin ja keine Pizza!