Autor Thema: Wer hat ein Magic OS für´s Rom.  (Gelesen 6695 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Gaga

  • Benutzer
  • Beiträge: 2.315
  • Wer nicht nachfragt, bekommt auch keine Antwort!
Wer hat ein Magic OS für´s Rom.
« am: Fr 31.07.2009, 11:47:59 »
Hallo,

ich suche das Multitasking OS in einer Version für das ROM zubrennen und auswählen mittels Umschalter.

Ich dächte, die Version MagiX! 2.0 wäre (einzig) dazu geeignet. Kann mir das jemand zur Verfügung stellen.

Und ja: ich habe Magix!2.0 im Original nebst Nummer zu Hause, nur halt nicht im Rom oder installiert.

Thx schonmal

Gaga
Thunder - Storm TT/ST - Lightning VME/ST - Cloudy - Speedy - T*****

afalc060

  • Gast
Re: Wer hat ein Magic OS für´s Rom.
« Antwort #1 am: Fr 31.07.2009, 21:57:57 »
Ich mein gehört oder gelesen zu haben, dass es auch bis zur Version 4 möglich ist MagiC in ein ROM zu verpflanzen.

Offline Gaga

  • Benutzer
  • Beiträge: 2.315
  • Wer nicht nachfragt, bekommt auch keine Antwort!
Re: Wer hat ein Magic OS für´s Rom.
« Antwort #2 am: Sa 01.08.2009, 13:18:54 »
Ja das mag sein, je höher die Version, um so besser.  ;)

Niemand hier, der helfen kann?

Schönes WE

Gaga
Thunder - Storm TT/ST - Lightning VME/ST - Cloudy - Speedy - T*****

Offline jens

  • Benutzer
  • Beiträge: 4.637
  • Halleluja, I'm on Highwire...
Re: Wer hat ein Magic OS für´s Rom.
« Antwort #3 am: Di 04.08.2009, 08:39:11 »
Es dürfte bis zur Version 3 oder 4 gehen.

Meiner Meinung nach sollte man sich allerdings gleich Version 6.2 geben, die allerdings auf der Festplatte geparkt werden muß, es sei denn, man hätte zwingende Gründe für die Nutzung aus dem ROM.
Gruß, Jens
 
Falcon 030, TT 030, Mega/STe, ST-Book, 1040 STf, 520 ST+ - Milan 060
Diverse PCs und Macs sowie Amiga 1200 und 3000
 
Classic Computing

jabber: gemini8@atari-jabber.org

Offline skul

  • Benutzer
  • Beiträge: 233
Re: Wer hat ein Magic OS für´s Rom.
« Antwort #4 am: Di 04.08.2009, 18:30:21 »
Moin,

mit Magicrom lässt sich magic bis Version 5 für den Einsatz im Rom patchen.
Gruß
skul

Offline simonsunnyboy

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.723
  • Rock'n'Roll is the thing - Jerry Lee is the king!
Re: Wer hat ein Magic OS für´s Rom.
« Antwort #5 am: Mo 10.08.2009, 10:00:13 »
Istd as dannn ein ROM für den Cartridgeport oder kann man damit die eingebauten TOS ROMs ersetzen?
Paradize - ST Offline Tournament
Stay cool, stay Atari!
1x2600jr, 1x1040STFm, 1x1040STE 4MB+TOS2.06+SatanDisk, 1xF030 14MB+FPU+NetUS-Bee

Offline tuxie

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.734
  • Falcon! Milan! Schuetzt die Raubvoegel!
Re: Wer hat ein Magic OS für´s Rom.
« Antwort #6 am: Mo 10.08.2009, 10:12:12 »
Man kann das eingebaute Tos ersetzen!

Tschau Ingo


PC Intel i7 4820, 16gb quad @2400,Mac OS X El Capitan
http://tuxie.de http://hwbot.org/user/tuxie/

Offline jens

  • Benutzer
  • Beiträge: 4.637
  • Halleluja, I'm on Highwire...
Re: Wer hat ein Magic OS für´s Rom.
« Antwort #7 am: Mo 10.08.2009, 14:03:25 »
Könnte man MagiC 6 auch passend patchen?
Mein FX-Falcon braucht eigentlich nichts anderes.
Gruß, Jens
 
Falcon 030, TT 030, Mega/STe, ST-Book, 1040 STf, 520 ST+ - Milan 060
Diverse PCs und Macs sowie Amiga 1200 und 3000
 
Classic Computing

jabber: gemini8@atari-jabber.org

Offline skul

  • Benutzer
  • Beiträge: 233
Re: Wer hat ein Magic OS für´s Rom.
« Antwort #8 am: Mo 10.08.2009, 18:28:31 »
Moin,

die erzeugbaren Roms sind für den Einsatz in STs gedacht. TT und F30 geht nicht.

Gruß
skul

Offline jens

  • Benutzer
  • Beiträge: 4.637
  • Halleluja, I'm on Highwire...
Re: Wer hat ein Magic OS für´s Rom.
« Antwort #9 am: Di 11.08.2009, 09:45:23 »
"§$%&/()=? Mist...
Gruß, Jens
 
Falcon 030, TT 030, Mega/STe, ST-Book, 1040 STf, 520 ST+ - Milan 060
Diverse PCs und Macs sowie Amiga 1200 und 3000
 
Classic Computing

jabber: gemini8@atari-jabber.org

Offline simonsunnyboy

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.723
  • Rock'n'Roll is the thing - Jerry Lee is the king!
Re: Wer hat ein Magic OS für´s Rom.
« Antwort #10 am: Di 11.08.2009, 20:19:58 »
Liegt bei Falcon und STE das TOS nicht an der gleichen Adresse, e.q. $00E00000? Vielleicht einfach mal ausprobieren....es sei denn auf dem Falcon benötigt Magic noch dringend Teile vom normalen Falcon TOS...
Paradize - ST Offline Tournament
Stay cool, stay Atari!
1x2600jr, 1x1040STFm, 1x1040STE 4MB+TOS2.06+SatanDisk, 1xF030 14MB+FPU+NetUS-Bee

Offline jens

  • Benutzer
  • Beiträge: 4.637
  • Halleluja, I'm on Highwire...
Re: Wer hat ein Magic OS für´s Rom.
« Antwort #11 am: Di 11.08.2009, 23:43:08 »
MagiC läuft auf allen Ataris und nutzt, was vorhanden ist.
Ausnahmen sind die Clones oder auch nur der MIlan - k.A. ob es MagiC für den Hades gibt.
Gruß, Jens
 
Falcon 030, TT 030, Mega/STe, ST-Book, 1040 STf, 520 ST+ - Milan 060
Diverse PCs und Macs sowie Amiga 1200 und 3000
 
Classic Computing

jabber: gemini8@atari-jabber.org

guest2070

  • Gast
Re: Wer hat ein Magic OS für´s Rom.
« Antwort #12 am: Mi 19.08.2009, 16:34:56 »
Könnte man MagiC 6 auch passend patchen?
Mein FX-Falcon braucht eigentlich nichts anderes.

Ich hatte erfolg mit Magic 6 zum ROM konvertierung.

Natürlich, Magic kann nicht arbeiten im Falcon.
Da ist zu viel HW differenz.
Im theory, es ist möglich, aber mit sehr viel zeit und arbeit.
Muss korrigieren jede menge CPU anhanging teils, wegen different stack frame. Dann, video, audio, serial port etc.

Offline jens

  • Benutzer
  • Beiträge: 4.637
  • Halleluja, I'm on Highwire...
Re: Wer hat ein Magic OS für´s Rom.
« Antwort #13 am: Mi 19.08.2009, 19:04:44 »
MagiC 6 läuft grundsätzlich auf dem Falcon.
Wieso sollte das Rom ihn dann nicht mögen?
Gruß, Jens
 
Falcon 030, TT 030, Mega/STe, ST-Book, 1040 STf, 520 ST+ - Milan 060
Diverse PCs und Macs sowie Amiga 1200 und 3000
 
Classic Computing

jabber: gemini8@atari-jabber.org

gstoll

  • Gast
Re: Wer hat ein Magic OS für´s Rom.
« Antwort #14 am: Do 20.08.2009, 17:42:43 »
Leer
« Letzte Änderung: Mo 21.02.2011, 12:02:22 von gstoll »

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 9.723
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Re: Wer hat ein Magic OS für´s Rom.
« Antwort #15 am: Do 20.08.2009, 19:31:14 »
Hier ein älterer Bericht aus der ST-Computer über Magic 4.0 auf dem Falcon.

Link

Gruß Arthur

Offline tuxie

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.734
  • Falcon! Milan! Schuetzt die Raubvoegel!
Re: Wer hat ein Magic OS für´s Rom.
« Antwort #16 am: Fr 21.08.2009, 11:13:42 »
Also ich könnte mir das so vorstellen das das TOS für die Initialisierung des Videl Notwendig ist. Das magic wird ja dann in denn Ram geladen und es wird ein Warmstart durchgeführt oder? Dann läd das Magic alle notwendigen sachen.

Tschau Ingo


PC Intel i7 4820, 16gb quad @2400,Mac OS X El Capitan
http://tuxie.de http://hwbot.org/user/tuxie/

guest2070

  • Gast
Re: Wer hat ein Magic OS für´s Rom.
« Antwort #17 am: Fr 21.08.2009, 11:32:28 »
Hier ein älterer Bericht aus der ST-Computer über Magic 4.0 auf dem Falcon.

Link

Gruß Arthur

Ja, aber arbeiten von ROM und von RAM ist nicht gleich. Ich denke dass es ist einfach nicht möglich zum plazieren alle kode benötigt für Falcon + ST(E) ins 256KB.  Wie es is gesagt, Magic nutzt TOS calls.

Offline jens

  • Benutzer
  • Beiträge: 4.637
  • Halleluja, I'm on Highwire...
Re: Wer hat ein Magic OS für´s Rom.
« Antwort #18 am: Mo 24.08.2009, 12:15:24 »
Also ich könnte mir das so vorstellen das das TOS für die Initialisierung des Videl Notwendig ist. Das magic wird ja dann in denn Ram geladen und es wird ein Warmstart durchgeführt oder? Dann läd das Magic alle notwendigen sachen.
MagiC pustet TOS komplett aus dem Ram und installiert sich selbst.
Beim Falcon wird dann eine ST-kompatible Auflösung gesetzt und MagiC neu gebootet.
Gruß, Jens
 
Falcon 030, TT 030, Mega/STe, ST-Book, 1040 STf, 520 ST+ - Milan 060
Diverse PCs und Macs sowie Amiga 1200 und 3000
 
Classic Computing

jabber: gemini8@atari-jabber.org