Autor Thema: Sammelthread: eBay-Skurrilitäten und -Raritäten  (Gelesen 215155 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 8.273
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: Sammelthread: eBay-Skurrilitäten und -Raritäten
« Antwort #1480 am: Do 29.06.2017, 09:45:09 »
Apple arbeitet seit Jahren durchaus ähnlich, die aktuellen Macs lassen sich in erster Linie extern erweitern.

Das liegt wohl eher an den Schnittstellen Heutzutage. Thunderbolt für schnelle Datenübertragung sowie Display Anschluss und als PCIe Ersatz auch für externe Grafikkarten und den USB Schnittstellen. Außer Arbeitsspeicher und SATA Platte gibt es da intern nichts mehr zu erweitern ...

Offline dbsys

  • Benutzer
  • Beiträge: 3.326
  • n/a
Re: Sammelthread: eBay-Skurrilitäten und -Raritäten
« Antwort #1481 am: Do 29.06.2017, 12:35:16 »

Außer Arbeitsspeicher und SATA Platte gibt es da intern nichts mehr zu erweitern ...

Aber genau diese sind inzwischen zumeist aufgelötet.

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 8.273
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: Sammelthread: eBay-Skurrilitäten und -Raritäten
« Antwort #1482 am: Do 29.06.2017, 14:33:12 »
Nicht bei jedem Modell aber Apple like sind die SSD Geschichten mit speziellen Apple Schnittstellen ausgestattet und wenn es welche von Drittanbietern gibt entsprechend Teuer. Aber das ist halt Apple, war schon immer so ...

Offline gh-baden

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.064
Re: Sammelthread: eBay-Skurrilitäten und -Raritäten
« Antwort #1483 am: Do 29.06.2017, 23:59:14 »
Nicht bei jedem Modell aber Apple like sind die SSD Geschichten mit speziellen Apple Schnittstellen ausgestattet und wenn es welche von Drittanbietern gibt entsprechend Teuer. Aber das ist halt Apple, war schon immer so ...

Das wird durch Wiederholung nicht richtiger :-) Man konnte seit 1986 (Einführung von SCSI am Mac) irgendeine SCSI-Platte anschließen. Genauso 1998 mit IDE.

Und ja, bei manchen Laptops (bei weitem nicht alle, siehe die alten "Air"s) gibt es Sonderschnittstellen - weil Apple vor der allgemeinen Verfügbarkeit schon NVMe-SSDs verbaut hat. Soweit ich weiß sind die neuen iMacs bspw. wieder mit Standard-SSD-Schnittstellen ausgestattet, weil es jetzt eine definierte für NVMe gibt.

Dass die SSDs ordentlich Geld kosten, ist richtig. (wobei ein Vergleich zur günstigen Samsung 850 Evo auch unfair ist, denn das ist SATA-Brösel-Kram -- wenn, dann bitte mit dem entsprechenden OEM-Samsung-NVMe-Modell vergleichen, dann ist es nur noch etwa Faktor 2 Aufschlag -- und den kennt man von allen Markenherstellern)
Wider dem Signaturspam!

Offline 1ST1

  • Benutzer
  • Beiträge: 7.645
  • Sehr langer Urlaub.
Re: Sammelthread: eBay-Skurrilitäten und -Raritäten
« Antwort #1484 am: Fr 30.06.2017, 00:04:57 »
Nein, das mit den SCSI-Platten stimmt nicht. Entweder musste man aus MAC-OS die Erkennung von SCSI-Platten patechen, oder man musste den Gerätenamen auf der SCSI-Platte patchen, dass da beim Inquiry-Befehl der String "APPLE" zurück geliefert wurde. Sonst nahmen diese ersten Macs die Platten nicht an, selbst wenn es ansonsten die gleichen Laufwerke von Quantum waren.
Meine Beiträge waren immer "IMHO". Der Urlaub wird deutlich verlängert. Ich KANN wieder schreiben, aber ob ich das noch WILL?

Offline gh-baden

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.064
Re: Sammelthread: eBay-Skurrilitäten und -Raritäten
« Antwort #1485 am: Fr 30.06.2017, 00:30:56 »
Nein, das mit den SCSI-Platten stimmt nicht. Entweder musste man aus MAC-OS die Erkennung von SCSI-Platten patechen, oder man musste den Gerätenamen auf der SCSI-Platte patchen, dass da beim Inquiry-Befehl der String "APPLE" zurück geliefert wurde. Sonst nahmen diese ersten Macs die Platten nicht an, selbst wenn es ansonsten die gleichen Laufwerke von Quantum waren.

Du irrst bei einem entscheidenden Teil: man mußte nicht Mac OS (das Betriebssystem) patchen. Man mußte schlicht einen Nicht-Apple-Treiber nehmen. Nicht anders wie bei den ersten AHDI-Versionen. Die konnten auch nur Atari-Platten.

Ich sammle die Treiber, eine kleine Auswahl gibt’s auf Knubbelmac.de

Man konnte also mit dem originalen Mac und dem originalen OS eben doch (praktisch) jede SCSI-Platte nehmen. Einfach irgendeinen 3rd Party-Treiber nehmen, die es schnell gab. Wie beim Atari eben auch.
Wider dem Signaturspam!

Offline 1ST1

  • Benutzer
  • Beiträge: 7.645
  • Sehr langer Urlaub.
Re: Sammelthread: eBay-Skurrilitäten und -Raritäten
« Antwort #1486 am: Fr 30.06.2017, 07:28:22 »
Ok, das ist auch ne Möglichkeit. Ich kannte damals jemanden, der hat die Platte gepatcht.
Meine Beiträge waren immer "IMHO". Der Urlaub wird deutlich verlängert. Ich KANN wieder schreiben, aber ob ich das noch WILL?

Online Nervengift

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.348
Re: Sammelthread: eBay-Skurrilitäten und -Raritäten
« Antwort #1487 am: Fr 30.06.2017, 09:27:05 »
Zitat
Aber genau diese sind inzwischen zumeist aufgelötet.

Es stimmt zwar, dass RAM und SSD teilweise von Apple verlötet wird, das trifft aber nicht auf alle Mac-Modelle zu, die Apple im Angebot hat. Man sollte schon aufpassen, dass man nicht zu sehr verallgemeinert und sich ein Negativbeispiel heraussucht und dieses einem Hersteller ankreidet. Solche Negativbeispiele lassen sich auch bei anderen Herstellern finden. Auch Atati hat damals viel verlötet, was sie vielleicht lieber hätten sockeln sollen. Sei es wie es sei, dem einen gefällt's so und dem anderen eben nicht. Das Thema hat nur so langsam nichts mehr mit eBay-Skurrilitäten und -Raritäten zu tun. Vielleicht sollten wir dahin zurückkehren oder, wenn noch Diskussionsbedarf an Apple etc. besteht, das Thema aus- bzw. umlagern? ;)
520 ST(M) (TOS 1.02), Falcon030 (16 MHz, 16 MB RAM, CF-Karte, MiNT & MyAES), Milan040 (25 MHz, 48 MB RAM, EasyMiNT 1.90), Firebee (2nd Edition), PowerMac G5 Late 2005 (2 x 2,3 GHz, Mac OS 10.5), iMac 4K Late 2015 (intel Core i7 4 x 3,3 GHz, Mac OS 10.11.6), IBM XT SFD (640 KB RAM, DR DOS 6.0), Compaq LTE 5300 (Pentium/133 MHz, DR-DOS 7.03), AT-PC (Cyrix 6x86L/200 MHz, Windows 98 SE/MS-DOS 6.22 & Windows 3.11)

Offline MJaap

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.148
  • st-computer
Re: Sammelthread: eBay-Skurrilitäten und -Raritäten
« Antwort #1488 am: So 02.07.2017, 23:43:37 »
Zitat
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/atari-sammlerstuecke-mit-schraenke-voller-spiele/676140148-227-3437

So kann es aussehen, wenn eine Riesen-Sammlung (mit Atari-Schwerpunkt) auf den "Markt" kommt.

Offline 1ST1

  • Benutzer
  • Beiträge: 7.645
  • Sehr langer Urlaub.
Re: Sammelthread: eBay-Skurrilitäten und -Raritäten
« Antwort #1489 am: So 02.07.2017, 23:50:49 »
Wow, da scheinen ein paar Schätze (Jaguar) dabei zu sein! Ist in Berlin, zu weit weg und so viel Geld hab ich eh nicht.
Meine Beiträge waren immer "IMHO". Der Urlaub wird deutlich verlängert. Ich KANN wieder schreiben, aber ob ich das noch WILL?

Offline ari.tao

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.700
  • a tha yo ga a nu sha sa nam
Re: Sammelthread: eBay-Skurrilitäten und -Raritäten
« Antwort #1490 am: Mo 03.07.2017, 00:26:40 »
Ugh, der hieß sicher Kuddeldaddeldu, zumindest mit NickName.
Falcon+ddd32MHz, TT+CrazyDotsGK und noch ein paar andere.

Online Nervengift

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.348
Re: Sammelthread: eBay-Skurrilitäten und -Raritäten
« Antwort #1491 am: Mo 03.07.2017, 09:48:47 »
In dem einen Karton könnte wohl auch ein Falcon stecken?

Da bin ich mal gespannt. Alleine sich das anzugucken, könnte sich schon lohnen.
520 ST(M) (TOS 1.02), Falcon030 (16 MHz, 16 MB RAM, CF-Karte, MiNT & MyAES), Milan040 (25 MHz, 48 MB RAM, EasyMiNT 1.90), Firebee (2nd Edition), PowerMac G5 Late 2005 (2 x 2,3 GHz, Mac OS 10.5), iMac 4K Late 2015 (intel Core i7 4 x 3,3 GHz, Mac OS 10.11.6), IBM XT SFD (640 KB RAM, DR DOS 6.0), Compaq LTE 5300 (Pentium/133 MHz, DR-DOS 7.03), AT-PC (Cyrix 6x86L/200 MHz, Windows 98 SE/MS-DOS 6.22 & Windows 3.11)

Offline Johannes

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 1.638
  • ATARI-HOME.DE - online for more than 15 years...
Re: Sammelthread: eBay-Skurrilitäten und -Raritäten
« Antwort #1492 am: Mo 03.07.2017, 10:41:33 »
Ja, die Kartons versprechen einige Perlen... Jaguar, JaguarCD, Falcon....
Falcon060 - TT030 - Mega STE4 - Mega ST4 - Mega ST2 - 1040 ST(F/M) - Lynx II - Portfolio
non-Atari: SUN Ultra 1/Sparcstation 20/Netra T1, SGI Indigo 2, Casio PB-1000

Offline MJaap

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.148
  • st-computer
Re: Sammelthread: eBay-Skurrilitäten und -Raritäten
« Antwort #1493 am: Mo 03.07.2017, 19:40:01 »
Ja, die Kartons versprechen einige Perlen... Jaguar, JaguarCD, Falcon....

... VCS5200.
Vermutlich wird sich das irgendein eBay-Reseller krallen.

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 8.273
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: Sammelthread: eBay-Skurrilitäten und -Raritäten
« Antwort #1494 am: Di 11.07.2017, 13:17:09 »
SuperVidel auf Ebay aus den USA ->   112473393006

Offline MJaap

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.148
  • st-computer

Offline gh-baden

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.064
Re: Sammelthread: eBay-Skurrilitäten und -Raritäten
« Antwort #1496 am: Di 11.07.2017, 22:56:39 »
Atari 800XL mit eingebauten Aktivboxen und 7" Display:

http://www.ebay.de/itm/Atari-XL800-mit-SIO2SD-abnehmbares-7-Zoll-Display-und-aktiv-Lautsprecher-/142440445003

Das ist der, der neulich nebenan beschrieben wurde.
Wider dem Signaturspam!

Offline Gaga

  • Benutzer
  • Beiträge: 2.024
  • Wer nicht nachfragt, bekommt auch keine Antwort!
Re: Sammelthread: eBay-Skurrilitäten und -Raritäten
« Antwort #1497 am: Di 11.07.2017, 23:17:55 »
Na dann wissen wir ja jetzt, weshalb er hier beschrieben wurde.
Mitglied des Bündnisses gegen Bevormundung und willkürliches Löschen von Beiträgen.

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 8.273
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: Sammelthread: eBay-Skurrilitäten und -Raritäten
« Antwort #1498 am: Di 18.07.2017, 08:59:15 »
SuperVidel auf Ebay aus den USA ->   112473393006

Ging für etwas über 800,- Dollar weg, zum Glück ist der Falcon nicht meine Welt ...

Offline dbsys

  • Benutzer
  • Beiträge: 3.326
  • n/a
Re: Sammelthread: eBay-Skurrilitäten und -Raritäten
« Antwort #1499 am: Di 18.07.2017, 12:41:47 »
SuperVidel auf Ebay aus den USA ->   112473393006

Ging für etwas über 800,- Dollar weg, zum Glück ist der Falcon nicht meine Welt ...

Der Preis ist nicht weiter verwunderlich. Ich hätte mir auch was über tausend Doilar vorstellen können, so wenige Exemplare, die vom SuperVidel nur im Umlauf sind.

Was ich aber wirklich nicht verstehe ist, warum die Nature-Jungs das Design nicht freigeben, wenn sie schon selbst an Neuauflagen nicht mehr interessiert sind. Oder es meinetwegen auch verkaufen an jemanden, der die Dinger dann produzieren und verkaufen kann.