Autor Thema: Mein Milan Spinnt :-(  (Gelesen 4982 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline tuxie

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.786
  • Falcon! Milan! Schuetzt die Raubvoegel!
Mein Milan Spinnt :-(
« am: Mo 23.03.2009, 09:12:36 »
Hallo alle zusammen,

seit einiger Zeit spinnt mein Milan, eine nutzung ist nicht mehr richtig möglich.

Egal ob Tos oder Mint, es kommen regelmässig Buserror besonder beim zugriff auf Diskette. Es ist aber so das der ganze REchner dann steht. Ich habe schon versucht denn Speicher zu wechseln. Selbst mit einem 16MB Modul das gleiche Problem. Könnte mal ein Foto vom Bildschirm machen und einstellen. Hat das schonmal jemand gemacht? Macht eventuell mal ein Update des Tos sinn? Weiß nicht genau welche Version ich habe. Wo schau ich da am dümmsten nach?
Sorry aber Milan bin ich halt noch anfänger  ;)

Tschau Ingo
Tschau Ingo

Offline Atari060

  • Benutzer
  • Beiträge: 2.262
  • Atari !!!
Re: Mein Milan Spinnt :-(
« Antwort #1 am: Mo 23.03.2009, 09:33:42 »
Also ein TOS Update macht in jedem Fall Sinn... irgendwo hab ich sogar noch ein Update Kabel rumliegen (kannst Du Dir aber auch leicht selber bauen).

Wenn Du Fragen zum Milan hast, guck mal hier:
http://www.der-ingo.de/

Ich denke dass es mit dem TOS zu tun hat. Rein gefühlsmäßig ;)

MfG

Chris
Atari Falcon060

Offline Uli

  • Benutzer
  • Beiträge: 307
  • Fly on the wings of Magic
Re: Mein Milan Spinnt :-(
« Antwort #2 am: Mo 23.03.2009, 11:32:31 »
Hi
ein anderes Problem kann das RAM sein. Meiner friert gern ein, wenn mehr als 128 MB eingebaut sind. Soweit ich weiss, ist das nicht nur bei meinem so. Die TOS Version von mir ist meine ich vom Juni 1999. Spätere und frühere haben schlechter funktioniert. Es wurde glaube ich versucht, Scrollradunterstützung einzubauen. Da ist meiner Amok gelaufen. Die Boardupdates sollten bis auf das Letzte unbedingt gemacht werden, da sonst PCI-Karten und SCSI nicht richtig funktionieren. Vom Aktuellsten rate ich aber ab, da zumindest Milane mit scsi dann nicht mehr mit 60 MHz und 30MHz Bus funktionieren. Dann geht nur noch 50 und 25. Das Update lässt sich auch nicht! rückgängig machen.
Da konnte selbst Uwe Schneider nicht mehr helfen.

Grüessli, Uli
I want my ctpc-Ei

Offline tuxie

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.786
  • Falcon! Milan! Schuetzt die Raubvoegel!
Re: Mein Milan Spinnt :-(
« Antwort #3 am: Mo 23.03.2009, 11:57:24 »
Ja Ram habe ich mehrere Versucht, auch 16Mb hatten das Problem. Ich werde aber mal eins machen. Einfach mal die Spannungen messen wie es damit aussieht.
Tschau Ingo

gstoll

  • Gast
Re: Mein Milan Spinnt :-(
« Antwort #4 am: Mo 23.03.2009, 18:01:45 »
Leer
« Letzte Änderung: Mo 01.11.2010, 09:12:07 von gstoll »

Offline tuxie

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.786
  • Falcon! Milan! Schuetzt die Raubvoegel!
Re: Mein Milan Spinnt :-(
« Antwort #5 am: Mo 23.03.2009, 19:16:25 »
So wie ich das Gelesen habe wohnt ja Ingo Schmidt in Dresden, und das wäre dann ja zur not nur 60km entfernt.

Aber ich werde wohl mal die kondensatoren wechseln, und mal das NT mit dem Oszi Prüfen. Dann mal nur 128MB RAM rein und wenn er einigermassen laufen sollte mal ein Tosupdate versuchen
Tschau Ingo

gstoll

  • Gast
Re: Mein Milan Spinnt :-(
« Antwort #6 am: Di 24.03.2009, 17:31:33 »
Leer
« Letzte Änderung: Mo 01.11.2010, 09:12:40 von gstoll »

Offline tuxie

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.786
  • Falcon! Milan! Schuetzt die Raubvoegel!
Re: Mein Milan Spinnt :-(
« Antwort #7 am: Di 24.03.2009, 19:06:11 »
Ja ich abe eine SCSI Karte drin.

Wo finde ich denn eigentlich die SCSI Treiber? HD-Driver ist da ja sicher nicht gemeint.
Tschau Ingo

gstoll

  • Gast
Re: Mein Milan Spinnt :-(
« Antwort #8 am: Di 24.03.2009, 21:18:13 »
Leer
« Letzte Änderung: Mo 01.11.2010, 09:13:04 von gstoll »

Offline tuxie

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.786
  • Falcon! Milan! Schuetzt die Raubvoegel!
Re: Mein Milan Spinnt :-(
« Antwort #9 am: Di 24.03.2009, 22:15:00 »
jo der wird gestartet CD-Roms fnzen auch am SCSI Bus.
Tschau Ingo

Offline tuxie

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.786
  • Falcon! Milan! Schuetzt die Raubvoegel!
Re: Mein Milan Spinnt :-(
« Antwort #10 am: Mi 25.03.2009, 19:50:37 »
Hallo,

also dank Ektus Tips (ICQ) fliegt mein Milan wieder, hatte eine TestTOS drauf und nun die letzte Realese. Bis jetzt flutscht wieder alles 1a. Ich hoffe das bleibt so. Habe allerdings alles zerlegt gehabt und gereinigt. Und wieder zusammen gebaut.

Habe ürbigens denn SCSI Treiber bei mit gefunden und mit drin.

Tschau Ingo

gstoll

  • Gast
Re: Mein Milan Spinnt :-(
« Antwort #11 am: Do 26.03.2009, 19:02:52 »
Leer
« Letzte Änderung: Mo 01.11.2010, 09:13:28 von gstoll »

Offline tuxie

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.786
  • Falcon! Milan! Schuetzt die Raubvoegel!
Re: Mein Milan Spinnt :-(
« Antwort #12 am: Do 26.03.2009, 19:21:44 »
Die Version hier habe ich jetzt drin

http://www.ccac.rwth-aachen.de/~michaels/files/milan/tos/release_20030309.zip

Sogar der Wheel Support Funktioniert unter Xaaes jetzt ohne das ich weiter was gemacht habe.
Tschau Ingo