Autor Thema: Hilfe zu Maxon Board 20 und AG-VGA  (Gelesen 4365 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline czietz

  • Benutzer
  • Beiträge: 3.544
Re: Hilfe zu Maxon Board 20 und AG-VGA
« Antwort #20 am: So 03.12.2023, 11:23:01 »
Hier ist ein gepatchter Bus-Error-Tester, der zwischen 0x400000 (dem Ende des ST-RAMs) und 0xFF8000 sucht und vielleicht doch noch ein Register des Maxon Boards 20 findet. Hinweis: Das Programm läuft ca. 2 - 5 Minuten ohne jegliche Bildschirmausgabe.

Offline KarlMüller

  • Benutzer
  • Beiträge: 412
Re: Hilfe zu Maxon Board 20 und AG-VGA
« Antwort #21 am: So 03.12.2023, 14:18:17 »
Bin ich falsch oder sind auf der Karte zwei unterschiedliche TOS Versionen per Schalter einstellbar? Wenn ja wäre es zumindest mal interesant welche? Wenn da das gepacht 1.06 drauf ist. Könnte man es vielleicht mit einem originalen vergleichen. Vielleicht hat der Desktop sogar einen Eintrag um z.B. den Cache ein und aus zuschalten.

Offline Highspeed

  • Benutzer
  • Beiträge: 304
Re: Hilfe zu Maxon Board 20 und AG-VGA
« Antwort #22 am: Di 05.12.2023, 15:28:59 »
Hier ist ein gepatchter Bus-Error-Tester, der zwischen 0x400000 (dem Ende des ST-RAMs) und 0xFF8000 sucht und vielleicht doch noch ein Register des Maxon Boards 20 findet. Hinweis: Das Programm läuft ca. 2 - 5 Minuten ohne jegliche Bildschirmausgabe.

Danke dir czietz  hier mal die Ergebnisse des tests

Bus Error testing results (word access):

$400000 - $C00000
$D00000 - $E00000
$E40000 - $FA0000
$FF0000 - $FF7FFE

EOF!

vieleicht kannst du damit was anfangen.

PS: Ja es ist ein TOS Umschalter der zwischen 2.06 und dem angepasstes TOS 1.06 umschaltet, leider bringt dies auch keine Änderung.

Die Antwort von Maxon ist mitlerweile auch eingetroffen:

Hi,

Thank you for reaching out.

The product is very old and we no longer have any way to backup or to make it available.

Apologies that your enquiry was not as fruitful as you may have hoped.
Best,
Xhesi

War leider nicht anders zu erwarten.

Offline czietz

  • Benutzer
  • Beiträge: 3.544
Re: Hilfe zu Maxon Board 20 und AG-VGA
« Antwort #23 am: Di 05.12.2023, 17:53:48 »
Bus Error testing results (word access):

$400000 - $C00000
$D00000 - $E00000
$E40000 - $FA0000
$FF0000 - $FF7FFE

EOF!

Leider auch da keine unerwarteten/unbekannten Register. Der Speicherbereich 0xC00000 - 0xD00000 dürfte von der Grafikkarte belegt sein. 0xE00000 bis 0xE40000 ist die Dekodierung für 256k-TOS auf dem Beschleuniger, 0xFA0000 - 0xFC0000 und 0xFC0000 - 0xFF0000 sind der Standard-Cartridge- und Standard-TOS-ROM-Bereich des MegaST.

Sorry, dann habe ich auch keine Ideen mehr.

Offline Wosch

  • Benutzer
  • Beiträge: 702
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Hilfe zu Maxon Board 20 und AG-VGA
« Antwort #24 am: Di 05.12.2023, 20:43:39 »
Muss wohl nicht allzuoft verkauft worden sein. Hier steht auch nicht viel: https://mikrosk.github.io/doitarchive/doit_st/0a0d.htm

Für das Mach 16 steht viel mehr dazu.

Gruß
Wolfgang
Milan060, Falcon FX36, TT,STE,MST,ST, MagicPC,STEmulator,Lynx,Jag,2600,5200,7800, 400,800,600XL,800XL,65XE,130XE,1200XL,PCs mit Win7, Win10, Linux, div. Apple Geräte, div. RPis

Offline Wosch

  • Benutzer
  • Beiträge: 702
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Hilfe zu Maxon Board 20 und AG-VGA
« Antwort #25 am: Di 05.12.2023, 20:52:57 »
Hier ist ein Testbericht zur Karte: https://www.stcarchiv.de/stc1992/03/turbo-boards-atari-st
Wie hier schon vermutet wird eine SW benötigt. Und ein ACC muss es auch noch geben.

Gruß
Wolfgang
Milan060, Falcon FX36, TT,STE,MST,ST, MagicPC,STEmulator,Lynx,Jag,2600,5200,7800, 400,800,600XL,800XL,65XE,130XE,1200XL,PCs mit Win7, Win10, Linux, div. Apple Geräte, div. RPis

Offline Wosch

  • Benutzer
  • Beiträge: 702
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Hilfe zu Maxon Board 20 und AG-VGA
« Antwort #26 am: Di 05.12.2023, 20:57:49 »
Vielleicht ist einer von denen noch auffindbar und kann was zum Board sagen:

Maxon wurde 1986 in Deutschland von den Studenten Harald Egel, Uwe Bärtels und Harald Schneider als Verlag für Computerzeitschriften für Amiga- und Atari-User gegründet.

Gruß
Wolfgang
Milan060, Falcon FX36, TT,STE,MST,ST, MagicPC,STEmulator,Lynx,Jag,2600,5200,7800, 400,800,600XL,800XL,65XE,130XE,1200XL,PCs mit Win7, Win10, Linux, div. Apple Geräte, div. RPis

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 12.959
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: Hilfe zu Maxon Board 20 und AG-VGA
« Antwort #27 am: Mi 06.12.2023, 08:11:17 »
Ich denke alle von Maxon vertriebenen Hardware Atari Produkte wurden nicht von Maxon selbst entwickelt sondern nur vertrieben !?!

Die Software zur Maxon MGE Mega ST Bus Grafikkarte war von Jürgen Haage laut readme Text, vielleicht weiss er etwas wegen dem Board20 ?

Offline Highspeed

  • Benutzer
  • Beiträge: 304
Re: Hilfe zu Maxon Board 20 und AG-VGA
« Antwort #28 am: Mi 06.12.2023, 09:39:03 »


Die Software zur Maxon MGE Mega ST Bus Grafikkarte war von Jürgen Haage laut readme Text, vielleicht weiss er etwas wegen dem Board20 ?

Wäre ein Ansatz das zu probieren.
Hat jemand zufälligerweise sein Kontaktdaten oder kann in deswegen anschreiben wenn die Kontaktdaten nicht weiter gegeben werden sollen?

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 12.959
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: Hilfe zu Maxon Board 20 und AG-VGA
« Antwort #29 am: Mi 06.12.2023, 10:57:17 »
Das Readme mit der Adresse ist aus 1990. Er wohnte damals in 6273 Waldems-Niederems. Vielleicht mal Facebook absuchen oder Google fragen?

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 12.959
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: Hilfe zu Maxon Board 20 und AG-VGA
« Antwort #30 am: Mi 06.12.2023, 11:23:20 »
Ein Michael Glässner scheint der Autor der MACH16 von MAXON zu sein, vielleicht weiss er was zum Board20?

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 12.959
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: Hilfe zu Maxon Board 20 und AG-VGA
« Antwort #31 am: Mi 06.12.2023, 18:17:41 »
@Highspeed ... die MACH16 III Software hast du schon probiert?
« Letzte Änderung: Mi 06.12.2023, 18:20:22 von Lukas Frank »

Offline Highspeed

  • Benutzer
  • Beiträge: 304
Re: Hilfe zu Maxon Board 20 und AG-VGA
« Antwort #32 am: Mi 06.12.2023, 18:27:13 »
@Lukas Frank wenn das die gleiche ist die hier im Forum schon vorhanden ist und du mal gesucht hast dann ja leider

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 12.959
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: Hilfe zu Maxon Board 20 und AG-VGA
« Antwort #33 am: Mi 06.12.2023, 18:30:20 »
ausprobieren ...

Offline Highspeed

  • Benutzer
  • Beiträge: 304
Re: Hilfe zu Maxon Board 20 und AG-VGA
« Antwort #34 am: Do 07.12.2023, 06:45:30 »
kommt leider MACH16 nicht gefunden

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 12.959
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: Hilfe zu Maxon Board 20 und AG-VGA
« Antwort #35 am: Do 07.12.2023, 07:43:32 »
Naja, das Prinzip also schalten ohne über einen Port z.B. vom Soundchip zu gehen scheint das gleiche zu sein wie beim Board20 nur die Register stimmen nicht !?!

Offline czietz

  • Benutzer
  • Beiträge: 3.544
Re: Hilfe zu Maxon Board 20 und AG-VGA
« Antwort #36 am: Do 07.12.2023, 08:12:35 »
Naja, das Prinzip also schalten ohne über einen Port z.B. vom Soundchip zu gehen scheint das gleiche zu sein wie beim Board20 nur die Register stimmen nicht !?!

Ich habe doch weiter oben schon geschrieben: Die Mach16 nutzt ihre eigene Register bei 0xEFFFC0 und 0xEFFFE0. Die gibt es beim Board 20 nicht, auch das steht bereits im Thread. Andere Register hat Highspeed bisher nicht gefunden. Wie die Umschaltung gelöst ist, ist somit nicht klar. Sicherlich nicht durch einen Port des Soundchips, denn es gibt keine Kabel, die an der Mach20 angelötet sind und irgendwo aufs Mainboard gehen.

Offline Highspeed

  • Benutzer
  • Beiträge: 304
Re: Hilfe zu Maxon Board 20 und AG-VGA
« Antwort #37 am: Mi 20.12.2023, 18:51:34 »
Für alle die es interessiert Treiber sind gefunden worden und die KArte läuft :-)
Danke allen für die Hilfe

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 12.959
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: Hilfe zu Maxon Board 20 und AG-VGA
« Antwort #38 am: Mi 20.12.2023, 18:54:55 »
Uploade die Software auf ...

https://docs.dev-docs.org

... oder hänge die hier mal an.

Offline czietz

  • Benutzer
  • Beiträge: 3.544
Re: Hilfe zu Maxon Board 20 und AG-VGA
« Antwort #39 am: Mi 20.12.2023, 19:24:11 »
Uploade die Software auf ...
https://docs.dev-docs.org
... oder hänge die hier mal an.

Dem kann ich mich nur anschließen. Nach dem ganzen "Gehirnschmalz", das ich investiert habe, um (erfolglos) zu raten, wie das Ding angesteuert wird, will ich jetzt auch wissen, wie es tatsächlich funktioniert.