Autor Thema: ATARI MEGA ST 4 weisser Bildschirm  (Gelesen 1332 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline thomas

  • Benutzer
  • Beiträge: 131
ATARI MEGA ST 4 weisser Bildschirm
« am: Do 06.04.2023, 11:33:43 »
Hallo Leute!
Ich bastel momentan an einem kaputten MEGA 4 rum. Problem ist er startet nicht. Der bleibt im bekannten weissen Bildschirm, auch ein Tastendruck ist nicht zu hören.
Mit meinem Diagnosemodul bekomme ich auch nichts anderes, selbst über das serielle Kabel kommt nichts. Die Leitung ist okay, mit einem anderen Rechner kommt was an.
Ich habe schon alle möglichen (gesockelten) ICs ausgebaut, gesäubert und auch durch andere getauscht, von denen ich weiss, dass sie funktionieren. Dazu zählt das TOS, Blitter, GLUE, Shifter, MMU. Anderes Netzteil gab es auch schon...
Ausserdem habe ich bereits viele Leiterbahnen im Bereich des RAMs und TOS auf Unterbrechungen untersucht, leider ohne Erfolg.
Gestern nun stellte ich fest, dass an der CPU HALT und RESET auf high sind. BERR ist low.
Der Reset- Knopf bewirkt auch gar nichts. Ich habe ihn gestern noch entfernt, leider brachte das nichts.
Ich denke, er ist in Ordnung.
Heute habe ich an U1 Pin 5 und 8 gemessen. Da habe ich dauerhaft 5V drauf. Und das in Abwesenheit des Schalters S1.
Hat jemand eine Idee, was ich noch prüfen könnte, bevor ich hier alles möglich auslöte?

Ich danke euch!

Offline tuxie

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.830
  • Falcon! Milan! Schuetzt die Raubvoegel!
Re: ATARI MEGA ST 4 weisser Bildschirm
« Antwort #1 am: Do 06.04.2023, 11:54:39 »
Reset/halt und auch berr sind low aktive Signale. Das heißt 0v ist aktiv ubd 5v inaktiv. In deinem Fall wird ein buserror ausgelöst. Dieser wird von der glue erzeugt. Hast du ein scope oder sowas? Da könntest du am CS Signal der ROMs testen ob sich dort was regt.

Wichtig wäre ein Osziliskope um zu prüfen was die Signale
As
DTACK
UDS
LDS so treiben.
Die glue legt berr auf aktiv wenn nach 64takten kein gültiges Dtack Signal anliegt

DTACK ist auch low aktiv das heißt bei 5v wäre das Signal inaktiv
Tschau Ingo

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 13.109
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: ATARI MEGA ST 4 weisser Bildschirm
« Antwort #2 am: Do 06.04.2023, 12:04:49 »
Überprüfe mal laut Schaltplan alle Adress und Daten Signale von der CPU zu den Rombausteinen und zur GLUE ...

Und gegen VCC oder GND testen ...

Der Resetknopf sollte aber funktionieren, sprich gedrückt = 0V
« Letzte Änderung: Do 06.04.2023, 13:34:50 von Lukas Frank »

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 10.302
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Re: ATARI MEGA ST 4 weisser Bildschirm
« Antwort #3 am: Do 06.04.2023, 16:37:14 »
Hallo Thomas, woher ist der Atari? Gehörte er schon immer dir und hat früher normal funktioniert oder ist er kaputt erworben? Ich frage deshalb weil man dann bestimmte Fragen von vornherein ausschließen kann. Ist er erweitert worden oder irgendwo schon herum gelötet worden?

Das Servicemanual hast du schon durchforstet?
https://docs.dev-docs.org/htm/search.php?find=Atari+megast+service

Offline thomas

  • Benutzer
  • Beiträge: 131
Re: ATARI MEGA ST 4 weisser Bildschirm
« Antwort #4 am: Do 06.04.2023, 23:09:31 »
So, ich habe die Daten und Adressverbindungen zwischen ROM / CPU und CPU / GLUE gemessen. Ich konnte leider keine Unterbrechungen finden.
Den Rechner habe ich schon defekt gekauft, er ist aber nicht verbastelt. Danke auch fürs Service Manual!
Das muss ich mir mal in Ruhe durchlesen. Ich habe sogar noch ein Buch "ST intern" gefunden. Ich glaube, da ist auch was Interessantes drin.
Das es "low aktive" Signale gibt ist mir neu, gut zu wissen. Ein Oszilloskope habe ich leider noch nicht, wollte mir immer eins kaufen. Vielleicht ist es jetzt ein guter Zeitpunkt dafür.
Habt ihr Tipps, was ich da kaufen kann? Paar Messleitungen wären sicher auch gut.

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 13.109
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: ATARI MEGA ST 4 weisser Bildschirm
« Antwort #5 am: Fr 07.04.2023, 09:08:51 »
Lese mal das PDF ...

Der Reset Kreis muss funktionieren, schaue dir den zuerst an und löte den Taster wieder ein.

Offline thomas

  • Benutzer
  • Beiträge: 131
Re: ATARI MEGA ST 4 weisser Bildschirm
« Antwort #6 am: Fr 07.04.2023, 12:00:57 »
Danke für das PDF! Leider hilft es mir hier nicht weiter.
Ich habe mir ein kleines Kabel an CPU Pin 14 gelötet (vcc) und hab die genannten Signale mal versucht zu messen. Also DTACK, AS, LDS, UDS. Auf dem Multimeter bekomme ich nix angezeigt, vielleicht 2mV.
Wahrscheinlich ist es nicht geeignet, oder da ist auch nichts vorhanden.
Ausserdem habe ich Unterbrechungen in den genannten Leitungen gesucht. Da sind ja einige ICs dran.

Was müsste denn so an U12 anliegen? Ich habe zwischen Pin 14 und 12 nur 0,47V. Kann das richtig sein?

Offline LarryL

  • Benutzer
  • Beiträge: 191
Re: ATARI MEGA ST 4 weisser Bildschirm
« Antwort #7 am: Fr 07.04.2023, 12:05:19 »
Ich habe mir ein kleines Kabel an CPU Pin 14 gelötet (vcc) und hab die genannten Signale mal versucht zu messen.

Nimm mal besser Pin53 - gegen GND messen macht mehr Sinn :-)

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 13.109
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: ATARI MEGA ST 4 weisser Bildschirm
« Antwort #8 am: Fr 07.04.2023, 12:49:42 »
Stelle das Multimeter mal auf Ohm/Widerstand ...

Gegen VCC oder GND sollte das Multimeter irgendwas zwischen 4 und 5 Kiloohm anzeigen bei der Daten und Adress Signalen. Kommt darauf an wie groß die Pullup Widerstände sind siehe Schaltplan ...

Offline thomas

  • Benutzer
  • Beiträge: 131
Re: ATARI MEGA ST 4 weisser Bildschirm
« Antwort #9 am: Fr 07.04.2023, 14:52:00 »
So, die Spannung an der CPU ist immer 5,1 Volt. Gemessen zwischen 53 (GND) und den Pins 6, 8, 7 und 10.
Die Datenleitung an der CPU hat immer 10kOhm, gemessen gege Vcc und GND.
Die Adressleitung hat 4,5 kOhm.

Ausserdem habe ich die Spannung von HALT, RESET und BERR nochmal gegen GND gemessen.
Pin 53 gegen 18 (RESET): 0,1V
 gegen 17 (HALT): 0,1V
 gegen 22 (BERR): 5,1V

Steht die CPU doch eher im RESET und hängt dort fest?

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 13.109
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: ATARI MEGA ST 4 weisser Bildschirm
« Antwort #10 am: Fr 07.04.2023, 17:02:00 »
Wenn die CPU laufen soll müssen Reset und auch Halt beide gegen GND gemessen high sein also so um die 5V haben ...

Offline thomas

  • Benutzer
  • Beiträge: 131
Re: ATARI MEGA ST 4 weisser Bildschirm
« Antwort #11 am: Fr 07.04.2023, 20:27:06 »
Das klingt für mich plausibel. Nur wer löst da den RESET aus? Kann es sein, dass U1 kaputt ist?
Wenn ich das richtig sehe, dann hat U1 keine andere Aufgabe, als RESET.
Den Reset- Taster habe ich ja bereits entfernt. Macht es Sinn U1 zu entfernen und zu schauen,
was passiert? Evtl. hängt er fest.

Offline Lynxman

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 2.124
  • Nicht Labern! Machen!
Re: ATARI MEGA ST 4 weisser Bildschirm
« Antwort #12 am: Fr 07.04.2023, 21:09:21 »
Schau Dir mal C2 und C3 an. Siehe Screenshot vom Schaltplan.

Musste ich schon mehrere male bei Megas austauschen.

Siehe auch mein Basteltagebuch, Link zum Eintrag 2. April 2017, nach dem Abschnitt Netzteil, Mega 1 und Mega 2 Reset Problem mit Kondi tausch geheilt: hier klicken
Aktuelle Lynx FlashCard Firmware: hier klicken

Nerd? I prefer the term INTELLECTUAL BAD ASS

Ich kann nicht alle glücklich machen, ich bin ja keine Pizza!

Werde auch Du Fan von Lynxmans Basteltagebuch!  Klick mich, Du willst es doch auch! ;)

Offline thomas

  • Benutzer
  • Beiträge: 131
Re: ATARI MEGA ST 4 weisser Bildschirm
« Antwort #13 am: Fr 07.04.2023, 22:34:42 »
und zack! Da ist er wieder!

Ich habe erst C3 getauscht - keine Änderung. Dann den kleinen C2. Die Dinger brechen ja schnell durch...
Nach dem Tausch von C2 funktioniert der Rechner (erstmal) wieder!
MEGA! Heute ist Ostern und Weihnachten gleichzeitig.

Wenn ich das richtig verstehe, ist C2 und C3 so eine Art Konfiguration für diesen 7705. Wenns da Abweichungen gibt, klappt es nicht mehr.

Vielen Dank für Eure Hilfe, alleine hätte ich das eher nicht geschafft.

Offline Wosch

  • Benutzer
  • Beiträge: 722
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: ATARI MEGA ST 4 weisser Bildschirm
« Antwort #14 am: Fr 07.04.2023, 22:53:25 »
Der Lynxman hats halt drauf  :D
Schön der der Rechner läuft. Viel Spaß damit.

Gruß
Wolfgang
Milan060, Falcon FX36, TT,STE,MST,ST, MagicPC,STEmulator,Lynx,Jag,2600,5200,7800, 400,800,600XL,800XL,65XE,130XE,1200XL,PCs mit Win7, Win10, Linux, div. Apple Geräte, div. RPis

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 10.302
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Re: ATARI MEGA ST 4 weisser Bildschirm
« Antwort #15 am: Sa 08.04.2023, 06:50:15 »
Sehr schön  :)