Autor Thema: PiSTorm fur Atari ST/STE  (Gelesen 929 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline Wosch

  • Benutzer
  • Beiträge: 629
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: PiSTorm fur Atari ST/STE
« Antwort #20 am: Di 04.04.2023, 22:33:54 »
Nicht verzweifeln  :)
Noch ein bisschen bohren, vielleicht kommt dann noch was  ;D
Milan060, Falcon FX36, TT,STE,MST,ST, MagicPC,STEmulator,Lynx,Jag,2600,5200,7800, 400,800,600XL,800XL,65XE,130XE,1200XL,PCs mit Win7, Win10, Linux, div. Apple Geräte, div. RPis

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 10.235
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Re: PiSTorm fur Atari ST/STE
« Antwort #21 am: Mi 05.04.2023, 00:38:59 »
Nicht verzweifeln  :)
Noch ein bisschen bohren, vielleicht kommt dann noch was  ;D

Seufz. Ich fragte nach einem CoreMark- nicht Gembench-Ergebnis. "Integer Division" ist kein guter Benchmark für die CPU.

Nicht desto trotz ist das ja erst einmal CT6x Niveau. Packe doch einen Link zu deinem bevorzugtem CoreMark dazu... oder hast du schon ein Ergebnis dass das Gegenteil vermuten lässt?

Offline czietz

  • Benutzer
  • Beiträge: 3.407
Re: PiSTorm fur Atari ST/STE
« Antwort #22 am: Mi 05.04.2023, 07:39:56 »
oder hast du schon ein Ergebnis dass das Gegenteil vermuten lässt?

Ach wie schön wäre es, wenn meine Posts auch gelesen statt nur beantwortet würden. Also: Ja, siehe https://forum.atari-home.de/index.php/topic,17422.msg265066.html#msg265066: PiStorm: 37.14 CoreMark. CT60: 219.46 CoreMark.

Und deswegen frage ich nach einem aktuellen Ergebnis. Aber das kommt ja nicht.  >:(
« Letzte Änderung: Mi 05.04.2023, 07:40:52 von czietz »