Autor Thema: SCSI Platten  (Gelesen 744 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline drelius

  • Benutzer
  • Beiträge: 731
SCSI Platten
« am: Di 17.01.2023, 14:47:28 »
Mit den SCSI Platten  Bild 1 habe ich kein Problem mit dem Jumpern.
Die anderen Platten, s.Bilder da kann ich die Jumper nicht richtig setzen
Wer kann helfen ?

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 12.262
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: SCSI Platten
« Antwort #1 am: Di 17.01.2023, 17:06:19 »
Die LVD 80pol Platten funktionieren nicht alle am Atari. Auf den 80/50 pol. Adaptern kann man eigentlich nur die SCSI ID setzen, ist ja auch aufgedruckt. Die Platten lassen sich nicht terminieren. Viele Platten kann man nur außer der SCSI ID nur per Software setzen oder setzen vor raus das der Host eine eigene SCSI ID hat. Die 80pol. Platten laufen vielleicht am Atari TT oder Atari Falcon wenn es an einem ST/STE mit Hostadapter nicht geht.

Offline drelius

  • Benutzer
  • Beiträge: 731
Re: SCSI Platten
« Antwort #2 am: Di 17.01.2023, 18:25:56 »
Erstmal danke für die Antwort, bin dabei Infos zu sammeln.

Offline gh-baden

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.811
Re: SCSI Platten
« Antwort #3 am: Mi 18.01.2023, 04:44:27 »
Zu den Jumpern kann ich dir nichts schreiben. Beim 80pin-SCA-zu-50pin-Narrow-SCSI-Adapter: terminiert der die „fehlenden“ bzw. in-der-Luft-hängenden oberen 8 Bit beim Wechsel von 16 Bit SCSI zu 8 Bit SCSI? Auf dem Bild kann ich das nicht sehen.

Ohne die Terminierung ist’s eine Glücks- oder Modellfrage, ob es funktioniert. Manche Platten schalten in den 8-Bit-Narrow-Modus und es ist egal, bei anderen nicht. Ich kenne leider noch keine Übersicht, wie sich welche verhält.

Da SCSI-zu-Narrow-Adapter mit Terminierung fast nicht mehr zu beschafffen sind, wäre so eine Liste mal praktisch. Oder ich geb mal einen Schwung Platinen in Auftrag …
Wider dem Signaturspam!

Offline drelius

  • Benutzer
  • Beiträge: 731
Re: SCSI Platten
« Antwort #4 am: Mi 18.01.2023, 13:20:47 »
Danke für die Antwort. Wenn ich nachher zu Hause bin, dann probiere ich die Platten am Falcon.
Habe die richtigen Kabel und einen Terminator.

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 12.262
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: SCSI Platten
« Antwort #5 am: Mi 18.01.2023, 13:42:52 »
Bin gespannt, dann Liste mal die Platten auf. Ich hatte auch mal eine 16bit Platte die am Bus eine funktionierende 8bit Platte brauchte z.B. auf ID0.

68pol. 16bit Platten laufen immer da dafür auch Terminierte Adapter voll Terminiert oder auch nur die ungenutzten 8bit gibt.

Partsdata hat noch viele SCSI Sachen.
« Letzte Änderung: Mi 18.01.2023, 13:49:38 von Lukas Frank »

Offline drelius

  • Benutzer
  • Beiträge: 731
Re: SCSI Platten
« Antwort #6 am: Mi 18.01.2023, 16:03:16 »
Wenn ich alles ausprobiert habe, melde ich mich.

Offline drelius

  • Benutzer
  • Beiträge: 731
Re: SCSI Platten
« Antwort #7 am: Fr 20.01.2023, 14:09:59 »
Ich kann momentan nicht weiter testen, das Netzteil im Gehäuse ist kaput. Quasi abgeraucht.
Muß mal nach Ersatz schauen.

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 12.262
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: SCSI Platten
« Antwort #8 am: Fr 20.01.2023, 17:21:44 »
Ein Gehäuse für eine einzelne SCSI Platte?

Netzteil für den kleinen Euro ...
https://www.partsdata.de/Netzteil-5-12V-mit-Molexstecker-fuer-Festplatten/ZUB-9005
« Letzte Änderung: Fr 20.01.2023, 17:24:30 von Lukas Frank »

Offline drelius

  • Benutzer
  • Beiträge: 731
Re: SCSI Platten
« Antwort #9 am: Fr 20.01.2023, 20:11:31 »
Danke für den Vorschlag, check ich mal.


Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 10.050
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Re: SCSI Platten
« Antwort #11 am: Sa 21.01.2023, 11:59:35 »
Bin zwar nicht Frank ;) ... am TT über USB könnte es klappen doch als Dauerlösung ist das wohl weniger geeignet. Wenn ich das richtig gelesen hab dann geht es immer über USB 2.0 daher nichts für Atari.

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 12.262
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: SCSI Platten
« Antwort #12 am: Sa 21.01.2023, 12:33:46 »
Das Netzteil ist im Prinzip das gleiche wie das von Partsdata. Der Adapter ist für IDE und SATA das geht nicht mit SCSI ...

Offline drelius

  • Benutzer
  • Beiträge: 731
Re: SCSI Platten
« Antwort #13 am: Sa 21.01.2023, 14:05:49 »
Das weiß ich, das das nicht für SCSI ist. Aber den Rest kann ich dann auch für IDE und SATA verwenden.
Ist kostenloser Versand und damit gleich teuer wie das Teil bei Partsdata plus Versand.

Offline drelius

  • Benutzer
  • Beiträge: 731
Re: SCSI Platten
« Antwort #14 am: Sa 21.01.2023, 14:08:47 »
Den Anschluß für SCSI habe ich ja aus dem alten Gehäuse.

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 12.262
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: SCSI Platten
« Antwort #15 am: Sa 21.01.2023, 14:32:21 »
Habe auch so ein Set. Kann man schonmal brauchen ...

Offline drelius

  • Benutzer
  • Beiträge: 731
Re: SCSI Platten
« Antwort #16 am: Sa 21.01.2023, 15:00:18 »
OK, danke für alle Mails.

Offline gh-baden

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.811
Re: SCSI Platten
« Antwort #17 am: Sa 21.01.2023, 17:24:38 »
68pol. 16bit Platten laufen immer da dafür auch Terminierte Adapter voll Terminiert oder auch nur die ungenutzten 8bit gibt.

Ich verstehe nicht?
Wider dem Signaturspam!

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 12.262
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: SCSI Platten
« Antwort #18 am: Sa 21.01.2023, 18:03:44 »
Habe bei mir überall 68pol SCSI Platten. Die 68/50 Adapter auch terminiert gib/gab es bei Ebay oder Partsdata. Die 80pol Adapter terminiert nur teuer und selten aus den USA soweit ich weiss. Habe einige 80 pol. Platten die auch am Atari TT nicht laufen wollen.

Offline Tante Ju

  • Benutzer
  • Beiträge: 30
Re: SCSI Platten
« Antwort #19 am: So 22.01.2023, 17:27:40 »
Ihr schreibt immer von "terminiert" - wenn ich richtig informiert bin, dürfen Platten, die an von Atari entwickelten SCSI Interfaces gehängt werden sollen sowie dem Adapter der Profile Platten, gar nicht terminiert und andere SCSI nur Endgeräte terminiert werden sollten. Dh. TT Adapter weiß ich allerdings gar nichts. An was für Adaptern in Ataris sollen die Platten eigentlich Dienst tun - falls das irgendwo erwähnt,  ist das von mir ungelesen untergegangen - und warum ist von vornherein Terminierung notwendig. Ich hatte mehrere Beiträge eines Users Burkhard Mankel durchgelesen, wo es um ähnliche Problematiken ging und der scheint nur erfolgreich mit den IBM DCAS 68pin Platten am Atari gewesen zu sein ...!
Und diese 50-68-80 pin Adapter haben bei ihm auch nicht funktioniert - bestenfalls 50-68 - 68-80!
« Letzte Änderung: So 22.01.2023, 17:34:42 von Tante Ju »