Autor Thema: NETUSBEE und Speicher Stick  (Gelesen 376 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline AtariBernd

  • Benutzer
  • Beiträge: 5
NETUSBEE und Speicher Stick
« am: Do 03.06.2021, 21:05:11 »
Hallo miteinander,
komme mit der Erkennung / Partitionierung des Speichersticks nicht klar.
Habe ein Falcon System mit interner IDE Platte und ICD HDD Software am laufen.
Aber auch am Mega ST 2 mit IDE Platte und HUSHI HDD Software die aber nur von Diskette bootfähig ist.
Wie konfiguriere ich einen 1 GB Stick das er auf einem der Systeme erkannt wird.
Am NETUSBEE wird der Stick als CN erkannt, habe aber keine Zugriff darauf.
Natürlich habe ich schon versch. HDD Tools ausprobiert, leider ohne Erfolg.
Freue mich auf Tipps
800XL, 1040STFM, MEGA ST2 mit IDE_HDD,
Falcon30 /HDD/14MB/Falconspeed,
Netusbee, Maus USB Adapter

Offline czietz

  • Benutzer
  • Beiträge: 2.801
Re: NETUSBEE und Speicher Stick
« Antwort #1 am: Do 03.06.2021, 21:10:49 »
Wenn es akzeptabel für Dich ist, ca. 3/4 des Sticks unpartioniert zu lassen, ist folgendes Image wahrscheinlich die einfachste Lösung: https://www.newtosworld.de/viewtopic.php?f=6&p=80

Hatte ich erstellt, um unseren Kunden (Lightning ST/VME) das Leben zu vereinfachen; aber es sollte wohl auch mit dem Storage-Treiber der NetUSBee funktionieren.

Offline AtariBernd

  • Benutzer
  • Beiträge: 5
Re: NETUSBEE und Speicher Stick
« Antwort #2 am: Do 03.06.2021, 21:42:02 »
Danke für Antwort,
habe den Super Beitrag schon gelesen.
Das Image lässt sich (bis jetzt) nicht aufspielen .
werde dies aber noch weiter probieren.
Habe mit Sicherheit noch ältere Sticks mit 256/512MB.
800XL, 1040STFM, MEGA ST2 mit IDE_HDD,
Falcon30 /HDD/14MB/Falconspeed,
Netusbee, Maus USB Adapter

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 11.176
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: NETUSBEE und Speicher Stick
« Antwort #3 am: Do 03.06.2021, 21:56:33 »
Ich nutze HDDriver mit maximal 500MB TOS kompatibel partitioniert oder auch TOS/Windows ...

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 9.680
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Re: NETUSBEE und Speicher Stick
« Antwort #4 am: Do 03.06.2021, 22:03:52 »
Danke für Antwort,
habe den Super Beitrag schon gelesen.
Das Image lässt sich (bis jetzt) nicht aufspielen .
werde dies aber noch weiter probieren.
Habe mit Sicherheit noch ältere Sticks mit 256/512MB.

Wie bist du vorgegangen?

Offline AtariBernd

  • Benutzer
  • Beiträge: 5
Re: NETUSBEE und Speicher Stick
« Antwort #5 am: Fr 04.06.2021, 14:58:27 »
Hallo,
w 10 64bit, mit verschiedene image Software rückspielen.
An den Atari`s mit gebooteten HDD`s und auch nur von Disketten boot, verschiedene AHDI Versionen.
MIT HUSHI, ICD.  :o

DIskus erkennt den Stick konnte aber nicht einrichen.
MIT HUSHI SCSITOOL und geladene HDD am MegaST2 konnte ich ihn auswählen aber werder Partitionieren, noch Formatieren.

Werde es am Wochenende mit nem 1040STFM mal probieren, da dort keine HDD verbaut ist.
MfG Bernd

800XL, 1040STFM, MEGA ST2 mit IDE_HDD,
Falcon30 /HDD/14MB/Falconspeed,
Netusbee, Maus USB Adapter

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 11.176
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: NETUSBEE und Speicher Stick
« Antwort #6 am: Fr 04.06.2021, 15:01:31 »
Direkt am Atari einrichten geht ausschliesslich mit HDDriver meine ich?

Richte den Stick doch wie czietz geschrieben ein ...

Offline AtariBernd

  • Benutzer
  • Beiträge: 5
Re: NETUSBEE und Speicher Stick
« Antwort #7 am: Fr 04.06.2021, 19:50:20 »
Hallo miteinander.
USB_Stick Läuft, habe es mit "USB Image Tool" zurückschreiben können.

Vielen Dank an czietz und allen anderen.
Schönes und Gesundes Wochenende
800XL, 1040STFM, MEGA ST2 mit IDE_HDD,
Falcon30 /HDD/14MB/Falconspeed,
Netusbee, Maus USB Adapter