Autor Thema: TF520 Beschleunigerkarte ...  (Gelesen 1185 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 9.774
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: TF520 Beschleunigerkarte ...
« Antwort #20 am: So 26.01.2020, 10:17:21 »
Na ja selbst 12MB z.B. mit einer Magnum ST sind für MiNT und Co viel zu wenig. Ich frage mal in dem anderen Forum ...

Offline gh-baden

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.231
Re: TF520 Beschleunigerkarte ...
« Antwort #21 am: So 26.01.2020, 10:17:51 »
Schade das die Karte nur 4MB Fastram hat und ob die ohne die Probleme der TF520 im Atari ihren Dienst tut?

BTW die TF330 hat 64 MB RAM …
Wider dem Signaturspam!

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 9.774
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: TF520 Beschleunigerkarte ...
« Antwort #22 am: So 26.01.2020, 10:27:47 »
Firmware für den Atari dafür?

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 9.774
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: TF520 Beschleunigerkarte ...
« Antwort #23 am: Mo 27.01.2020, 17:07:53 »
Exxos hat mir den Tipp gegeben so wie bei den PAK Sachen den Reset Pullup von 1k parallel zu schalten. Scheint zu funktionieren. Der Rechner, ein Mega ST startet so immer ...