Autor Thema: FireTOS Addon-Archiv  (Gelesen 2589 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Mathias

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 1.567
FireTOS Addon-Archiv
« am: Fr 23.08.2019, 08:37:02 »
So meine Lieben:

Hat sich noch niemand das brandneue Addon-Archiv zu Gemüte geführt? Großes Sommerloch oder keine deutschsprachigen Single-Tasking-Puristen anwesend? ;)

http://firebee.org/fb-bin/news?action=full_news&idnews=519&lng=DE
MegaST 4 mit Sounddesigner II MegaBus-Hardware und 56001, MegaSTE, Hades 040, MagiC Mac auf Mac OS 9 und eine FireBee.

Offline MJaap

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.435
  • ST-Computer
Re: FireTOS Addon-Archiv
« Antwort #1 am: Fr 23.08.2019, 11:37:30 »
So meine Lieben:

Hat sich noch niemand das brandneue Addon-Archiv zu Gemüte geführt? Großes Sommerloch oder keine deutschsprachigen Single-Tasking-Puristen anwesend? ;)


Schöne Idee, da mache ich gleich einen Artikel drüber :)

Vielleicht könnt ihr noch Lonny Pursells Landmine auf die Diskette packen? Er hatte das Spiel von der Falcon Language Disk in GFA-Basic nachprogrammiert...
« Letzte Änderung: Fr 23.08.2019, 11:40:26 von MJaap »

Offline Thorsten Otto

  • Benutzer
  • Beiträge: 978
Re: FireTOS Addon-Archiv
« Antwort #2 am: Fr 23.08.2019, 21:19:21 »
Nur so interessehalber: daß xcontrol gepatcht werden musste kann ich mir gut vorstellen, aber mussten die CPX auch gepatcht werden?

Offline Mathias

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 1.567
Re: FireTOS Addon-Archiv
« Antwort #3 am: Sa 24.08.2019, 00:12:02 »
Hmm, ... hab ich grade nicht im Kopf, ob das CPX selbst gepatcht wurde, oder ob Didier da "nur" die neuen Funktionen reinprogrammiert hat. Die neuen Bootreihenfolgen, oder die Macadresse usw. gibts ja im Original nicht.
MegaST 4 mit Sounddesigner II MegaBus-Hardware und 56001, MegaSTE, Hades 040, MagiC Mac auf Mac OS 9 und eine FireBee.

Offline Thorsten Otto

  • Benutzer
  • Beiträge: 978
Re: FireTOS Addon-Archiv
« Antwort #4 am: Sa 24.08.2019, 00:35:16 »
Patchen ist eine Sache, "reinprogrammieren" eine andere. Bei neuen GUI-Feldern kommt man mit patchen normalerweise nicht weit, weil die Resourcen einkompiliert sind.

Ich frag deshalb weil letztens bei EmuTOS eine ähnliche Diskussion war, ob sowas wie eine Language-Disk benötigt wird. Da war dann halt auch die Frage welches Kontroll-Feld man nimmt, und wo man die CPX hernimmt. Wenn man die CPX anpassen muss, könnte man da evlt. die Änderungen für FireBee gleich mit berücksichtigen.

Aber wird wohl zu OT hier...

Offline Latz

  • Benutzer
  • Beiträge: 563
  • Falcon forever!
Re: FireTOS Addon-Archiv
« Antwort #5 am: Sa 24.08.2019, 08:42:07 »
Hi,

nur das FBXCTRL.ACC ist extra für die FireBee gepatched. FIRECONF.CPX ist für CT6*/CTPCI
und die FireBee das selbe Programm, nur der Name/CPX Titel ist unterschiedlich.
Alle anderen CPXe sind die F030 Originalversionen.

Latz
Falcon/CT60 80 MHz, CTPCI+Radeon 9250 + RTL8139 Netzwerkkarte + USB- Karte, Carte Eiffel+LCD, 80 GB HD, DVD-RW
Falcon/CT63 95 MHz, CTPCI+Radeon 9250 + RTL8139 Netzwerkkarte, Carte Eiffel+LCD, 16 GB CF, CD-RW