Autor Thema: Lightning ST USB/IDE Interface Vorstellung  (Gelesen 1326 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Gaga

  • Benutzer
  • Beiträge: 2.098
  • Wer nicht nachfragt, bekommt auch keine Antwort!
Re: Lightning ST USB/IDE Interface Vorstellung
« Antwort #40 am: So 11.08.2019, 09:25:06 »
Arthur, lass Dich überraschen.  ;D
Thunder - Storm - Lightning VME/ST

Offline dbsys

  • Benutzer
  • Beiträge: 3.464
  • n/a
Re: Lightning ST USB/IDE Interface Vorstellung
« Antwort #41 am: So 11.08.2019, 11:24:10 »
Eine Grafikkarte für den Atari TT, die ohne wenn und aber funktioniert, davon träume ich noch...    ;)

Offline RealLarry

  • Benutzer
  • Beiträge: 214
Re: Lightning ST USB/IDE Interface Vorstellung
« Antwort #42 am: So 11.08.2019, 11:41:01 »
Arthur, lass Dich überraschen.  ;D

Eine Grafikkarte für den Atari TT, die ohne wenn und aber funktioniert, davon träume ich noch...    ;)

Donnerwetter, das liest sich aber spannend. Etwas anderes als eine Grafikkarte kann ich mich gerade auch nicht vorstellen, was dem TT noch gut zu Gesicht stehen würde. Außer vielleicht ein Fluxkompensator ;)
Die Wirklichkeit ist bekanntlich nur eine Illusion, die durch den Mangel an Alkohol hervorgerufen wird.

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 8.652
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Re: Lightning ST USB/IDE Interface Vorstellung
« Antwort #43 am: So 11.08.2019, 11:41:01 »
Arthur, lass Dich überraschen.  ;D

Mach ich doch glatt. :D

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 8.652
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Re: Lightning ST USB/IDE Interface Vorstellung
« Antwort #44 am: Fr 16.08.2019, 15:11:57 »
Donnerwetter, das liest sich aber spannend. Etwas anderes als eine Grafikkarte kann ich mich gerade auch nicht vorstellen, was dem TT noch gut zu Gesicht stehen würde. Außer vielleicht ein Fluxkompensator ;)

Ich könnte mir sonst noch einen CPU/Bus-Speeder vorstellen, ähnlich Cattamaran... mal sehen was da auf uns zu rollt. ;)