Autor Thema: Bildfehler SC 1224  (Gelesen 1555 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Wosch

  • Benutzer
  • Beiträge: 325
  • Ich liebe dieses Forum!
Bildfehler SC 1224
« am: Mo 10.06.2019, 13:58:06 »
Hi,
bin gerade dabei einen SC 1224 zu reparieren.
Den Hauptfehler in der Bildröhrenheizung hab ich beseitigt, Bild ist wieder da.
Aber das Bild hat ein paar Probleme
1. Linke Hälfte ist dunkler
2. Bild ist nach rechts unten verschoben

Frage: Hat schon mal jemand einen dieser Fehler gehabt und ihn beseitigen können? Wenn ja was war kaputt

Ich denke es wird ein Elko sein, aber bevor ich einen nach dem anderen austausche, frage ich lieber mal
nach
Schaltbild, Multimeter und Oszi sind vorhanden

Habe es mit 3 STs getestet, gleicher Fehler

Gruß
Wolfgang
Milan060, Falcon FX36, TT, MSTE,STE,MST,ST, MagicPC,STEmulator,Lynx,Jag,2600,7800, 400,800,600XL,800XL,65XE,130XE,Win7, Win10 /LinuxPC,MacBookPro Retina, MacMini, Ipad

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 8.841
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Re: Bildfehler SC 1224
« Antwort #1 am: Mo 10.06.2019, 14:26:19 »
Ist der Fehler plötzlich aufgetreten bzw. hat das Gerät seid dem du es besitzt schon mal fehlerfrei funktioniert? Denkbar wäre das man dem mit einem Abgleichbesteck beikommen kann... Bei so alten Geräten haben aber auch die Elkos oft viel weniger Kapazität... Wegen der hohen Spannungen habe ich mich bisher nicht getraut da Hand anzulegen.

Offline Atariosimus

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.399
  • Yesterday, when I was young
Re: Bildfehler SC 1224
« Antwort #2 am: Mo 10.06.2019, 15:06:02 »
Da gibts doch irgendwo im Netz auch eine Anleitung. Die Horizontale Ablenkung ist verstellt sonst sieht es aber doch schon gut aus.
Mega STE 4 MB Rev. B / TOS 2.06 / FPU 68881 / Sony MPF 920 Floppy / GigaFile / Eiffel 1.10 / NEC MultiSync LCD 1970GX / PEACOCK Tastatur / CHERRY Maus M5400 / PARCP USB 421 / Mustek 105 Homescan / SM 124 / Lasermaus / MU90R / QuickjoyTopStar / KAWAI MS720 / Junior Prommer V2.41 / Mega ST Tastatur / Blitz Floppy + Gotek / MCSWITCH / GABI

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 9.528
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: Bildfehler SC 1224
« Antwort #3 am: Mo 10.06.2019, 15:35:08 »
Anstatt den defekten Elko zu suchen würde ich das Teil Elko mässig für die nächsten 30 Jahre wieder fit machen und alle durch gute 105 Grad Typen mit den original Werten ersetzen.

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 8.841
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Re: Bildfehler SC 1224
« Antwort #4 am: Mo 10.06.2019, 15:37:22 »
Die Platinenbezeichnungen der verschiedenen Potentiometer
   am CA3 Board für 220 - 240 Volt
 
   R744 - 250 Kilo Ohm - Brightness
   R716 - 4,7 Kilo Ohm - Horizontal Hold
   R710 -  10 Kilo Ohm - Horizontal Position

   R635 -   1 Kilo Ohm - Vertical Linear
   R621 - 4,7 Kilo Ohm - Side PCC Adjust
   R616 -              - Vertical Size
 
   R409 -              - Volume
 
   R370 -              - Contrast
 
   R323, R369, R317    - Rote Farbeinstellung
 
   R303, R337          - Grüne Farbeinstellung
 
   R343, R372, R357    - Blaue Farbeinstellung

Quelle: C&C von M.Ruge

Offline Wosch

  • Benutzer
  • Beiträge: 325
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Bildfehler SC 1224
« Antwort #5 am: Mo 10.06.2019, 15:40:40 »
@Arthur
Keine Ahnung ob/wann das Gerät fehlerfrei funktioniert hat. Ist von einem User aus dem Abbuc-Forum. Hab ihn zur Reparatur bekommen. Er hatte kein Bild, weil auf der Platine ein Riss war und die Bildröhre nicht geheizt hat. Das geht wieder
Servicemanual hab ich

@Atariosimus
Er ist nach rechts und nach unten verschoben. Also Horizontal und Vertikal
Und das Bild ist links dunkler. Da ist auch nicht ok so

Ist halt die Frage ob die Bildlageneinstellung länger halten würde oder ob es sich weiter verstellt. Ich denke letzteres.

@Lukas Frank
Wahrscheinlich wird es darauf hinauslaufen
Ich denke auch das es sich lohnt, weil die Farben sind noch sehr gut

In unserem Fernsehtechniker-Forum sind für den Monitor zwar viele Fehler und Lösungen hinterlegt, aber leider nicht für diese Fehler

Gruß
Wolfgang

Milan060, Falcon FX36, TT, MSTE,STE,MST,ST, MagicPC,STEmulator,Lynx,Jag,2600,7800, 400,800,600XL,800XL,65XE,130XE,Win7, Win10 /LinuxPC,MacBookPro Retina, MacMini, Ipad

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 9.528
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: Bildfehler SC 1224
« Antwort #6 am: Mo 10.06.2019, 15:52:06 »
Beim Farbmonitor keine Ahnung aber beim SM124 war immer so ein dicker bipolarer Elko defekt ?

Die Monitore sind wertvoll und werden recht hoch gehandelt, einfach alle Elkos in Neu ...

Offline SolderGirl

  • Benutzer
  • Beiträge: 354
Re: Bildfehler SC 1224
« Antwort #7 am: Mo 10.06.2019, 17:26:52 »
Beim Farbmonitor keine Ahnung aber beim SM124 war immer so ein dicker bipolarer Elko defekt ?

Die Monitore sind wertvoll und werden recht hoch gehandelt, einfach alle Elkos in Neu ...

Kann ich nur zustimmen. Die Monochrom sieht man immer wieder, aber die Farbmonitore sind relativ selten. Und gerade wenn es eine Auftragsarbeit ist wäre das für mich sowieso Standard.
{PoFo 512kb RAM, 6,5 MHz, CF-Slot, 1MB SRAM Disk}
{520 STm 4MB, 2x CF-Cards, 2x HD-Floppy}
{Mega ST1 4MB, PAK68/2, µEiffel, VoFa ET4000}

Offline Guus.Assmann

  • Benutzer
  • Beiträge: 131
Bildfehler SC 1224
« Antwort #8 am: Mo 10.06.2019, 17:29:32 »
Einen Riss in die Platine? Hat der Monitor vielleicht ein Schock bekommen? (Stoss oder Fall)
An die Ablenkspulen sind oft Magneten oder Scheiben befestigt.
Die dienen dazu das Bild in der Mitte zu bekommen.
Es braucht also nicht unbedingt eine elektrische Ürsache zu haben.

Condensator tausch ist natürlich nicht slecht....

MFG/
Guus

Offline Wosch

  • Benutzer
  • Beiträge: 325
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Bildfehler SC 1224
« Antwort #9 am: Mo 10.06.2019, 17:50:25 »
Hi Guus,
ist alles fest, auch der Lack ist noch dran.
Wenn die Ablenkeinheit locker drin wäre, würde das Bild schief drin sitzen und ev. wäre die Farbreinheit schlecht. Das ist alles ok.
Aber Danke für den Hinweis
Gruß
Wolfgang
Milan060, Falcon FX36, TT, MSTE,STE,MST,ST, MagicPC,STEmulator,Lynx,Jag,2600,7800, 400,800,600XL,800XL,65XE,130XE,Win7, Win10 /LinuxPC,MacBookPro Retina, MacMini, Ipad

Offline Wosch

  • Benutzer
  • Beiträge: 325
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Bildfehler SC 1224
« Antwort #10 am: Mo 10.06.2019, 21:09:21 »
So,
hab mal die Elkos optisch überprüft. Wie erwartet keine aufgeplatzte oder gewölbte Deckel. Die kommen eher bei neuen Geräten vor. Nicht bei unseren Dinos  :D . Da trockenen die eher aus, und das sieht man leider nicht. Elektroyt ist auch keines auf der Platine.

Dann habe ich mich doch an die Potis ran gemacht.
Vertikal Größe und Horizontal Größe waren stark verdreht. Mit beiden Potis hat sich das Bild problemlos einstellen lassen und ich habe links/rechts viel Spielraum

Werde mal den User anschreiben und fragen ob er oder sonst jemand an den Potis rumgeschraubt hat

Leider hat die Handy-Cam jetzt Probleme mit der neuen H-Frequenz und macht so schicke Balken rein  ::)
Hab gleich mal das Testbild-Prg getestet

Gruß
Wolfgang
Milan060, Falcon FX36, TT, MSTE,STE,MST,ST, MagicPC,STEmulator,Lynx,Jag,2600,7800, 400,800,600XL,800XL,65XE,130XE,Win7, Win10 /LinuxPC,MacBookPro Retina, MacMini, Ipad

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 8.841
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Re: Bildfehler SC 1224
« Antwort #11 am: Mo 10.06.2019, 21:31:08 »
Sieht doch gut aus und im Vergleich zu vorher ist es Top.

Offline Wosch

  • Benutzer
  • Beiträge: 325
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Bildfehler SC 1224
« Antwort #12 am: Mo 10.06.2019, 23:20:46 »
Find ich auch.
Dieser Helligkeitsunterschied kam durch die komplett verstelle H-Lage-Einstellung.
Werde ihn jetzt mal ne Weile Probe laufen lassen
Gruß
Wolfgang
Milan060, Falcon FX36, TT, MSTE,STE,MST,ST, MagicPC,STEmulator,Lynx,Jag,2600,7800, 400,800,600XL,800XL,65XE,130XE,Win7, Win10 /LinuxPC,MacBookPro Retina, MacMini, Ipad

Offline shock__

  • Benutzer
  • Beiträge: 184
Re: Bildfehler SC 1224
« Antwort #13 am: Di 11.06.2019, 15:40:16 »
Find ich auch.
Dieser Helligkeitsunterschied kam durch die komplett verstelle H-Lage-Einstellung.
Werde ihn jetzt mal ne Weile Probe laufen lassen
Gruß
Wolfgang
Danke für den Nachtrag ... das hat mich nämlich dann doch interessiert, wie man sowas hinkriegt bzw. woher das Problem kam.

Offline Wosch

  • Benutzer
  • Beiträge: 325
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Bildfehler SC 1224
« Antwort #14 am: Fr 14.06.2019, 17:06:38 »
 >:(
Im Probelauf ausgefallen.
Nur noch helles Bild mit Rücklaufstreifen und die Betriebs-LED leuchtet nicht
Naja, dann gehts halt weiter  :)
Gruß
Wolfgang
Milan060, Falcon FX36, TT, MSTE,STE,MST,ST, MagicPC,STEmulator,Lynx,Jag,2600,7800, 400,800,600XL,800XL,65XE,130XE,Win7, Win10 /LinuxPC,MacBookPro Retina, MacMini, Ipad

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 8.841
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Re: Bildfehler SC 1224
« Antwort #15 am: Fr 14.06.2019, 17:24:53 »
Hallo @Wosch, ich denke mal du hattest vermutet das so etwas passieren könnte. ;)

Offline Wosch

  • Benutzer
  • Beiträge: 325
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Bildfehler SC 1224
« Antwort #16 am: Fr 14.06.2019, 18:51:16 »
Ja, so in etwa.
Hatte wahrscheinlich einen Grund warum die Potis verstellt waren
Die alten Geräte lasse ich, auch im Geschäft, immer mal länger laufen und schalte sie öfter mal aus und später wieder an. Das stresst die und dann passiert halt sowas. Aber besser jetzt als wenn das Gerät wieder weg ist  :)
Gruß
Wolfgang
Milan060, Falcon FX36, TT, MSTE,STE,MST,ST, MagicPC,STEmulator,Lynx,Jag,2600,7800, 400,800,600XL,800XL,65XE,130XE,Win7, Win10 /LinuxPC,MacBookPro Retina, MacMini, Ipad

Offline Wosch

  • Benutzer
  • Beiträge: 325
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Bildfehler SC 1224
« Antwort #17 am: So 16.06.2019, 17:20:52 »
So,
er läuft wieder.
Erklärung folgt noch
Ich suche jetzt noch ein Progrämmchen mit dem ich per Mausklick oder oder wie auch immer zwischen 50 und 60 Hz umstellen kann. Ich glaube da hat er noch Justagebedarf
Gruß
Wolfgang
Milan060, Falcon FX36, TT, MSTE,STE,MST,ST, MagicPC,STEmulator,Lynx,Jag,2600,7800, 400,800,600XL,800XL,65XE,130XE,Win7, Win10 /LinuxPC,MacBookPro Retina, MacMini, Ipad

Offline TPAU

  • Benutzer
  • Beiträge: 116
  • Atari-Fan der ersten Stunde! ;-)
Re: Bildfehler SC 1224
« Antwort #18 am: So 16.06.2019, 18:43:54 »
Siehe Anhang. Die Endung pdf in PRG umbenennen! ;)

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 8.841
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Re: Bildfehler SC 1224
« Antwort #19 am: So 16.06.2019, 19:05:34 »
So,
er läuft wieder.
Erklärung folgt noch

Da bin ich schon sehr gespannt...