Autor Thema: MATRIX CoCo C32 Grafikkarte für Mega STE  (Gelesen 365 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 9.318
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: MATRIX CoCo C32 Grafikkarte für Mega STE
« Antwort #20 am: So 02.06.2019, 19:08:25 »
Die Karte hat einen Weitek GPU und 2MB VRAM. TReiber geht NVDI5. 800x600 geht mit 24-bit Farben und 1280x1024 bei 256 Farben. aber das Problem wird sein das die Karte nur im Atari TT funktioniert und nicht im Mega STE.

Offline Atariosimus

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.359
  • Yesterday, when I was young
Re: MATRIX CoCo C32 Grafikkarte für Mega STE
« Antwort #21 am: So 02.06.2019, 19:16:41 »
...aber genau wissen tust Du es nicht?
Mega STE 4 MB Rev. B / TOS 2.06 / FPU 68881 / Sony MPF 920 Floppy / GigaFile / Eiffel 1.10 / NEC MultiSync LCD 1970GX / PEACOCK Tastatur / CHERRY Maus M5400 / PARCP USB 421 / Mustek 105 Homescan / SM 124 / Lasermaus / MU90R / QuickjoyTopStar / KAWAI MS720 / Junior Prommer V2.41 / Mega ST Tastatur / Blitz Floppy + Gotek / MCSWITCH / GABI

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 9.318
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: MATRIX CoCo C32 Grafikkarte für Mega STE
« Antwort #22 am: So 02.06.2019, 19:28:56 »
Was wissen?

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 8.769
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Re: MATRIX CoCo C32 Grafikkarte für Mega STE
« Antwort #23 am: So 02.06.2019, 19:30:31 »
Zitat
Hätte da noch eine viel bessere Matrix TC1208E ...

Interessant. Was kann die besser?

Ist die einzige VME-Karte die 2MB RAM hat und im Rechner sitzt.
Sehr gute Kompatiblität zu Programmen.
Erlaubt sehr höhe Bildfrequenzen und Auflösungen. Ist eine, wenn nicht, die teuerste Karte gewesen.
Sehr schnell dank Processor TMS 34020 (Texas Instruments)
Max Auflösung 832x624 24 bit, 1280x1024 8 bit

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 8.769
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Re: MATRIX CoCo C32 Grafikkarte für Mega STE
« Antwort #24 am: So 02.06.2019, 19:36:36 »
...aber genau wissen tust Du es nicht?

In der Treiberdoku wird nur der TT erwähnt, falls du das wissen wolltest. Frank hat(te) auch mal eine TC1208 daher denke ich das passt.
« Letzte Änderung: So 02.06.2019, 19:38:41 von Arthur »

Offline Atariosimus

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.359
  • Yesterday, when I was young
Re: MATRIX CoCo C32 Grafikkarte für Mega STE
« Antwort #25 am: So 02.06.2019, 19:36:55 »
...Du schreibst das Problem wird sein... Liest sich als ob es ein Problem sein könnte nicht das es eines ist.

Du hast Doch einen Mega STE zum Ausprobieren?
Mega STE 4 MB Rev. B / TOS 2.06 / FPU 68881 / Sony MPF 920 Floppy / GigaFile / Eiffel 1.10 / NEC MultiSync LCD 1970GX / PEACOCK Tastatur / CHERRY Maus M5400 / PARCP USB 421 / Mustek 105 Homescan / SM 124 / Lasermaus / MU90R / QuickjoyTopStar / KAWAI MS720 / Junior Prommer V2.41 / Mega ST Tastatur / Blitz Floppy + Gotek / MCSWITCH / GABI

Offline Atariosimus

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.359
  • Yesterday, when I was young
Re: MATRIX CoCo C32 Grafikkarte für Mega STE
« Antwort #26 am: So 02.06.2019, 19:38:58 »
Wäre ja mal ein Test Wert, wenn es nicht ausschliesslich für den TT wäre.
Mega STE 4 MB Rev. B / TOS 2.06 / FPU 68881 / Sony MPF 920 Floppy / GigaFile / Eiffel 1.10 / NEC MultiSync LCD 1970GX / PEACOCK Tastatur / CHERRY Maus M5400 / PARCP USB 421 / Mustek 105 Homescan / SM 124 / Lasermaus / MU90R / QuickjoyTopStar / KAWAI MS720 / Junior Prommer V2.41 / Mega ST Tastatur / Blitz Floppy + Gotek / MCSWITCH / GABI

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 9.318
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: MATRIX CoCo C32 Grafikkarte für Mega STE
« Antwort #27 am: So 02.06.2019, 19:41:28 »
Hatte doch geschrieben Matrix TC1006 und TC1208 ist Atari TT only !

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 8.769
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Re: MATRIX CoCo C32 Grafikkarte für Mega STE
« Antwort #28 am: So 02.06.2019, 19:43:35 »
Hatte doch geschrieben Matrix TC1006 und TC1208 ist Atari TT only !

Und das ist auch korrekt.

http://www.stcarchiv.de/tos1992/09/matgraph-tc1208

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 9.318
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: MATRIX CoCo C32 Grafikkarte für Mega STE
« Antwort #29 am: So 02.06.2019, 19:45:43 »
Matrix TC ist die einzige VME-Karte die 2MB RAM hat und im Rechner sitzt.

Eine Matrix C110ZV VME hat auch 2MB Video Ram und eine kleine Intel GPU und läuft auch im Mega STE.

Offline Atariosimus

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.359
  • Yesterday, when I was young
Re: MATRIX CoCo C32 Grafikkarte für Mega STE
« Antwort #30 am: So 02.06.2019, 19:53:27 »
....aber die hast Du jetzt nicht? Bin etwas verwirrt.
Mega STE 4 MB Rev. B / TOS 2.06 / FPU 68881 / Sony MPF 920 Floppy / GigaFile / Eiffel 1.10 / NEC MultiSync LCD 1970GX / PEACOCK Tastatur / CHERRY Maus M5400 / PARCP USB 421 / Mustek 105 Homescan / SM 124 / Lasermaus / MU90R / QuickjoyTopStar / KAWAI MS720 / Junior Prommer V2.41 / Mega ST Tastatur / Blitz Floppy + Gotek / MCSWITCH / GABI

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 8.769
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Re: MATRIX CoCo C32 Grafikkarte für Mega STE
« Antwort #31 am: So 02.06.2019, 19:53:40 »
Eine Matrix C110ZV VME hat auch 2MB Video Ram und eine kleine Intel GPU und läuft auch im Mega STE.

Ok.

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 9.318
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: MATRIX CoCo C32 Grafikkarte für Mega STE
« Antwort #32 am: So 02.06.2019, 19:55:43 »
Nein, ich habe nur eine TC1208E. Hatte aber damals alle möglichen Matrix Karten.