Autor Thema: PAK68/3  (Gelesen 330 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Thorsten Otto

  • Benutzer
  • Beiträge: 457
Re: PAK68/3
« Antwort #20 am: Do 02.05.2019, 11:09:02 »
muss das ein TOS 3.06 sein? Reicht da kein 2.06?

Denke mal 2.06 is besser geeignet, bei 3.06 müsstest du erstmal die Zugriffe auf die nicht vorhandene Hardware rauspatchen. In beiden Fällen brauchst du aber eine an die PAK angepasste Version, im TOSPATCH Archiv findest du die notwendigen Patches dazu. Aber Lukas Frank weiss das sicher ;)

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 8.240
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Re: PAK68/3
« Antwort #21 am: Do 02.05.2019, 11:59:36 »
Frank schrieb ja schon das er mit PAK und mit gepatchtem 3.06 gute Erfahrung gemacht hat. Die PAK-TOS Patches sind alle in dem Paket von Markus Heiden enthalten. Dem 2.06 fehlt die MMU-Initialisierung oder so... Frage Frank dazu nochmal, wenn du es genauer wissen willst... da bin ich überfragt.

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 8.881
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: PAK68/3
« Antwort #22 am: Do 02.05.2019, 12:50:26 »
PAK68/3 mit TOS 3.06 ist super Klasse ...

->   https://forum.atari-home.de/index.php/topic,14367.0.html

Offline 1ST1

  • Benutzer
  • Beiträge: 8.239
  • Sehr langer Urlaub.
Re: PAK68/3
« Antwort #23 am: Do 02.05.2019, 14:21:31 »
@Thorsten Otto - Was aus den Aussagen nicht deutlich hervorgeht, ist dass ein unmodifiziertes TOS 3.06 natürlich in einem ST - selbst mit PAK - nicht funktionieren wird, weil es spezifische TT-Hardware sucht und die nicht findet - das dürfte zu Bus-Errors führen, genau weiß ich das aber auch nicht mehr. Für die PAK 68/3 030 wurde aber schon damals ein modifiziertes TOS 3.06 erstellt, wo die TT-Spezialitäten bis auf die korrekte Initialisierung der 030 CPU rausgepatcht wurde. TOS 2.06 läuft auch nicht, weil es die PMMU des 030 nicht initialisiert, das heißt maximal bis zum 68020 (PAK 68/2 bzw. PAK 68/3-020) eingesetzt werden kann - und für den 020 sogar empfohlen wird.
Meine Beiträge waren immer "IMHO". Der Urlaub wird deutlich verlängert. Ich KANN wieder schreiben, aber ob ich das noch WILL?

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 8.881
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: PAK68/3
« Antwort #24 am: Do 02.05.2019, 14:49:06 »
TOS 2.06 läuft auch mit der PAK68/3-030 aber ein TOS 3.06 ist besser. Eventuell wäre ein KAOS TOS noch interessant da es auf einem TOS 1.04 aufbaut.

Offline 1ST1

  • Benutzer
  • Beiträge: 8.239
  • Sehr langer Urlaub.
Re: PAK68/3
« Antwort #25 am: Do 02.05.2019, 16:26:43 »
Wahrscheinlich würde auch EmuTOS gehen.
Meine Beiträge waren immer "IMHO". Der Urlaub wird deutlich verlängert. Ich KANN wieder schreiben, aber ob ich das noch WILL?

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 8.881
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: PAK68/3
« Antwort #26 am: Do 02.05.2019, 16:29:32 »
Ja