Autor Thema: Erledigt - Meine Ultrasatan versteht sich nicht mit beiden STs  (Gelesen 4768 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline Patrick STf

  • Benutzer
  • Beiträge: 905
Hallo zusammen.

ich hab zwei 1040 STf in Betrieb. Beide mit Tos 1.04 - Ganz oldschool  :D

Auf einem Rechner davon ist die Ultrasatan in Betrieb. Läuft soweit auch. Der andere Rechner macht aber Probleme. Leider erfolgt der Bootvorgang nur bis zur Meldung:

WDIALG 2.04 has been installed

Danach erfolgt ein Neustart und dieser Vorgang wiederholt sich - Siehe Foto.

Daraufhin hab ich mal HDDriver per Diskette gestartet und den Geräte-Check ausgeführt. Die Ultrasatan wird soweit erkannt - Siehe Foto.

Auch alle Kabelverbindungen hab ich überprüft.

Zuerst dachte ich das Floppy sei defekt und das ist der Fehler. Disketten werden aber gelesen. Eure Vorschläge ?
« Letzte Änderung: Do 08.11.2018, 13:44:45 von Patrick STf »
ST, TT, Ultrasatan, Parcp, Lynx 2 mit Flashcard

Offline gh-baden

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.181
Re: Meine Ultrasatan versteht sich nicht mit beiden STs ?
« Antwort #1 am: Mi 18.07.2018, 07:33:30 »
ich hab zwei 1040 STf in Betrieb. Beide mit Tos 1.04 - Ganz oldschool  :D

Auf einem Rechner davon ist die Ultrasatan in Betrieb. Läuft soweit auch. Der andere Rechner macht aber Probleme. Leider erfolgt der Bootvorgang nur bis zur Meldung:

WDIALG 2.04 has been installed

Und du bootest die gleiche SD-Karte am zweiten ST, wie am ersten ST?
Wider dem Signaturspam!

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 9.311
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: Meine Ultrasatan versteht sich nicht mit beiden STs ?
« Antwort #2 am: Mi 18.07.2018, 08:16:31 »
Wenn du nur von Diskette bootest geht es aber?

Deaktiviere mal Xconrol.acc ...

Offline Patrick STf

  • Benutzer
  • Beiträge: 905
Re: Meine Ultrasatan versteht sich nicht mit beiden STs ?
« Antwort #3 am: Mi 18.07.2018, 11:57:24 »
Genau und beide haben die gleiche Ausstattung

ich hab zwei 1040 STf in Betrieb. Beide mit Tos 1.04 - Ganz oldschool  :D

Auf einem Rechner davon ist die Ultrasatan in Betrieb. Läuft soweit auch. Der andere Rechner macht aber Probleme. Leider erfolgt der Bootvorgang nur bis zur Meldung:

WDIALG 2.04 has been installed

Und du bootest die gleiche SD-Karte am zweiten ST, wie am ersten ST?
ST, TT, Ultrasatan, Parcp, Lynx 2 mit Flashcard

Offline Patrick STf

  • Benutzer
  • Beiträge: 905
Re: Meine Ultrasatan versteht sich nicht mit beiden STs ?
« Antwort #4 am: Mi 18.07.2018, 12:00:13 »
OK, ich deaktiviere das später und gib eine Rückmeldung.

Der Rechner kann xcontrol über die Atari Language Diskette booten.

Wenn du nur von Diskette bootest geht es aber?

Deaktiviere mal Xconrol.acc ...
ST, TT, Ultrasatan, Parcp, Lynx 2 mit Flashcard

Offline Patrick STf

  • Benutzer
  • Beiträge: 905
Re: Meine Ultrasatan versteht sich nicht mit beiden STs ?
« Antwort #5 am: Mi 18.07.2018, 13:21:15 »
Na Du,

ich wollte xcontrol deaktivieren. Allerdings über meinen PC, weil der andere ST nicht angeschlossen ist.

Dazu hab ich die SD Karte von der Ultrasatan entfernt und in meinen Windows 7 PC gesteckt. Der entsprechende Gerätetreiber wurde erkannt. Leider kann ich die SD Karte nicht aufrufen.

Sowohl unter Computer - Festplatten, als auch unter Festplatte und Wechselmedien ist sie nicht aufgeführt.

Geht das nur, wenn ich die Karte neu formatiere ? Falls ja, schließe ich den anderen ST wieder an  :D

Wenn du nur von Diskette bootest geht es aber?

Deaktiviere mal Xconrol.acc ...
ST, TT, Ultrasatan, Parcp, Lynx 2 mit Flashcard

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 9.311
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: Meine Ultrasatan versteht sich nicht mit beiden STs ?
« Antwort #6 am: Mi 18.07.2018, 16:27:29 »
Sowie kommst du darauf das Windows/Linux/OSX, macOS oder schon etwas mit einem Atari Massenspeicher anfangen kann?

Offline Patrick STf

  • Benutzer
  • Beiträge: 905
Re: Meine Ultrasatan versteht sich nicht mit beiden STs ?
« Antwort #7 am: Mi 18.07.2018, 16:47:16 »
Das ist mir schon bekannt :) Aber es gibt doch Formate die sowohl unter Atari und Windows laufen. Das kann man doch über HDDriver einrichten. Die mir vorliegende SD Karte lag der Ultrasatan bei. Zumindest weiß ich jetzt das sie nur für Atari formatiert ist  :D Naja, dann werde ich den anderen ST wieder anschließen. Dazu komme ich aber erst morgen
Sowie kommst du darauf das Windows/Linux/OSX, macOS oder schon etwas mit einem Atari Massenspeicher anfangen kann?
ST, TT, Ultrasatan, Parcp, Lynx 2 mit Flashcard

Offline Patrick STf

  • Benutzer
  • Beiträge: 905
Re: Meine Ultrasatan versteht sich nicht mit beiden STs ?
« Antwort #8 am: Do 19.07.2018, 16:32:22 »
Hi,

jetzt hab ich den anderen ST wieder angeschlossen. Leider tritt dort der gleiche Fehler auf. Liegt also nicht am ST, sondern an der Ultrasatan. Wie kann ich den Bootvorgang unterbrechen, sodass ich auf Laufwerk C zugreifen kann ?

Wenn ich HDDriver.prg von Diskette starte, findet er keine Partitionen. 

Wenn du nur von Diskette bootest geht es aber?

Deaktiviere mal Xconrol.acc ...
ST, TT, Ultrasatan, Parcp, Lynx 2 mit Flashcard

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 9.311
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: Meine Ultrasatan versteht sich nicht mit beiden STs ?
« Antwort #9 am: Do 19.07.2018, 16:57:01 »
Wenn HDDriver der Treiber ist kannst du einfach die Taste d drücken bevor die Bootmeldung kommt dann startet der Rechner anstatt von C:\ von D:\

Bei TOS 2.06 kannst man CTRL drücken, bei TOS 1.04 geht das nicht.

Offline gh-baden

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.181
Re: Meine Ultrasatan versteht sich nicht mit beiden STs ?
« Antwort #10 am: Do 19.07.2018, 17:16:58 »
Wenn ich HDDriver.prg von Diskette starte, findet er keine Partitionen. 

Dann ist dieser HDDRIVER wahrscheinlich mit HDDRUTIL.PRG so konfiguriert, dass er nicht am ACSI-Bus lauscht. Oder es ist Hardware defekt.
Wider dem Signaturspam!

Offline Patrick STf

  • Benutzer
  • Beiträge: 905
Re: Meine Ultrasatan versteht sich nicht mit beiden STs ?
« Antwort #11 am: Do 19.07.2018, 19:14:15 »
Danke. Wieder was dazu gelernt  ;D
Wenn HDDriver der Treiber ist kannst du einfach die Taste d drücken bevor die Bootmeldung kommt dann startet der Rechner anstatt von C:\ von D:\

Bei TOS 2.06 kannst man CTRL drücken, bei TOS 1.04 geht das nicht.
ST, TT, Ultrasatan, Parcp, Lynx 2 mit Flashcard

Offline Patrick STf

  • Benutzer
  • Beiträge: 905
Re: Meine Ultrasatan versteht sich nicht mit beiden STs ?
« Antwort #12 am: Do 19.07.2018, 19:17:55 »
Fehler behoben. Der Grund war PH PDF. Hab das jetzt deaktiviert.

Ich konnte endlich via Diskette HDDriver booten. Brauchte einige Anläufe bis die Partitionen erkannt wurden, aber hat funktioniert. Vielen Dank nochmal für eure Hilfe  ;D
Wenn ich HDDriver.prg von Diskette starte, findet er keine Partitionen. 

Dann ist dieser HDDRIVER wahrscheinlich mit HDDRUTIL.PRG so konfiguriert, dass er nicht am ACSI-Bus lauscht. Oder es ist Hardware defekt.
ST, TT, Ultrasatan, Parcp, Lynx 2 mit Flashcard

Offline gh-baden

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.181
Re: Meine Ultrasatan versteht sich nicht mit beiden STs ?
« Antwort #13 am: Do 19.07.2018, 20:01:57 »
Fehler behoben. Der Grund war PH PDF. Hab das jetzt deaktiviert.

Ich konnte endlich via Diskette HDDriver booten. Brauchte einige Anläufe bis die Partitionen erkannt wurden, aber hat funktioniert. Vielen Dank nochmal für eure Hilfe  ;D
Wenn ich HDDriver.prg von Diskette starte, findet er keine Partitionen. 

Dann ist dieser HDDRIVER wahrscheinlich mit HDDRUTIL.PRG so konfiguriert, dass er nicht am ACSI-Bus lauscht. Oder es ist Hardware defekt.

Falls sich dein Kommentar auf das Zitat bezieht: da gibt es keinen Zusammenhang …
Wider dem Signaturspam!

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 8.753
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Re: Meine Ultrasatan versteht sich nicht mit beiden STs ?
« Antwort #14 am: Fr 20.07.2018, 11:40:31 »
Ich konnte endlich via Diskette HDDriver booten. Brauchte einige Anläufe bis die Partitionen erkannt wurden, aber hat funktioniert. Vielen Dank nochmal für eure Hilfe  ;D

Du hast wie von @gh-baden empfohlen den HDDRIVER auf Diskette so umkonfiguriert das er jetzt auch nach ACSI Geräten sucht?

Offline Patrick STf

  • Benutzer
  • Beiträge: 905
Re: Meine Ultrasatan versteht sich nicht mit beiden STs ?
« Antwort #15 am: Fr 20.07.2018, 12:58:17 »
Ich hab da nichts weiter geändert. Die Ultrasatan wird ja erkannt. Ich kann das aber trotzdem mal einstellen. Der Fehler lag nicht an der Ultrasatan, sondern an PH PDF beta 3.
Ich konnte endlich via Diskette HDDriver booten. Brauchte einige Anläufe bis die Partitionen erkannt wurden, aber hat funktioniert. Vielen Dank nochmal für eure Hilfe  ;D

Du hast wie von @gh-baden empfohlen den HDDRIVER auf Diskette so umkonfiguriert das er jetzt auch nach ACSI Geräten sucht?
ST, TT, Ultrasatan, Parcp, Lynx 2 mit Flashcard

Offline Patrick STf

  • Benutzer
  • Beiträge: 905
Re: Meine Ultrasatan versteht sich nicht mit beiden STs ?
« Antwort #16 am: Di 24.07.2018, 01:46:08 »
Na Du,

irgendwie ist der Wurm drinnen >:(

Wollte das gestern wie beschrieben konfigurieren. Starte ich HDDRUTIL.PRG von Diskette kommt nachfolgende Fehlermeldung:

TOS Fehler #35

Auch der Versuch mit einer anderen Kopie auf Diskette zeigt den gleichen Fehler an. Wie geht`s weiter ?

Wenn ich HDDriver.prg von Diskette starte, findet er keine Partitionen. 

Dann ist dieser HDDRIVER wahrscheinlich mit HDDRUTIL.PRG so konfiguriert, dass er nicht am ACSI-Bus lauscht. Oder es ist Hardware defekt.
ST, TT, Ultrasatan, Parcp, Lynx 2 mit Flashcard

Offline gh-baden

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.181
Re: Meine Ultrasatan versteht sich nicht mit beiden STs ?
« Antwort #17 am: Di 24.07.2018, 18:33:15 »
Starte ich HDDRUTIL.PRG von Diskette kommt nachfolgende Fehlermeldung:

TOS Fehler #35

Auch der Versuch mit einer anderen Kopie auf Diskette zeigt den gleichen Fehler an. Wie geht`s weiter ?

Du hast jetzt, wenn ich es richtig sehe, an 4 Stellen hier in Threads geschrieben, dass seit neuestem beim Starten von Programmen sich solche Fehler ergeben. Entweder hat der große Elektronikterminator bei dir zugeschlagen, oder du hast unglaubliches Pech, dass ausgerechnet an diesen 4 Stellen auf 4 unabhängigen Medien (sind sie doch, oder?) sich jeweils ein Fehler eingeschlichen hat.

Ich denke, du hast da ein generelles Problem, und kein spezifisches mit HDDRUTIL.
Wider dem Signaturspam!

Offline Patrick STf

  • Benutzer
  • Beiträge: 905
Re: Meine Ultrasatan versteht sich nicht mit beiden STs ?
« Antwort #18 am: Di 24.07.2018, 22:17:54 »
Ich muss selbst schmunzeln, aber so ist die Situation. Hab gerade nochmal den anderen ST angeschlossen und wieder die gleichen Probleme. Lediglich Signum4 konnte ich jetzt von Diskette installieren
Starte ich HDDRUTIL.PRG von Diskette kommt nachfolgende Fehlermeldung:

TOS Fehler #35

Auch der Versuch mit einer anderen Kopie auf Diskette zeigt den gleichen Fehler an. Wie geht`s weiter ?

Du hast jetzt, wenn ich es richtig sehe, an 4 Stellen hier in Threads geschrieben, dass seit neuestem beim Starten von Programmen sich solche Fehler ergeben. Entweder hat der große Elektronikterminator bei dir zugeschlagen, oder du hast unglaubliches Pech, dass ausgerechnet an diesen 4 Stellen auf 4 unabhängigen Medien (sind sie doch, oder?) sich jeweils ein Fehler eingeschlichen hat.

Ich denke, du hast da ein generelles Problem, und kein spezifisches mit HDDRUTIL.
ST, TT, Ultrasatan, Parcp, Lynx 2 mit Flashcard

Offline Patrick STf

  • Benutzer
  • Beiträge: 905
Re: Meine Ultrasatan versteht sich nicht mit beiden STs ?
« Antwort #19 am: Di 24.07.2018, 22:24:36 »
Ist die Firmware 1.20 die aktuellste  ? Ansonsten finde Ich keine weitere auf der Seite von Jookie. Bis jetzt läuft bei mir noch die Version 1.05. Vielleicht ist das der Fehler ?  Ansonsten bleibt nur die Neuinstallation.
Starte ich HDDRUTIL.PRG von Diskette kommt nachfolgende Fehlermeldung:

TOS Fehler #35

Auch der Versuch mit einer anderen Kopie auf Diskette zeigt den gleichen Fehler an. Wie geht`s weiter ?

Du hast jetzt, wenn ich es richtig sehe, an 4 Stellen hier in Threads geschrieben, dass seit neuestem beim Starten von Programmen sich solche Fehler ergeben. Entweder hat der große Elektronikterminator bei dir zugeschlagen, oder du hast unglaubliches Pech, dass ausgerechnet an diesen 4 Stellen auf 4 unabhängigen Medien (sind sie doch, oder?) sich jeweils ein Fehler eingeschlichen hat.

Ich denke, du hast da ein generelles Problem, und kein spezifisches mit HDDRUTIL.
« Letzte Änderung: Di 24.07.2018, 22:56:59 von Patrick STf »
ST, TT, Ultrasatan, Parcp, Lynx 2 mit Flashcard