Autor Thema: VOFA ET4000 Grafikadapter für Mega ST Bus Platinen Projekt ...  (Gelesen 8761 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 7.666
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: VOFA ET4000 Grafikadapter für Mega ST Bus Platinen Projekt ...
« Antwort #40 am: Do 28.04.2016, 14:13:57 »
Bei Reichelt kann man die Mega ST Bus Buchsenleiste und den Stromversorgungsstecker zum Mega ST Board sowie die Winkel Stiftleiste besorgen. Den Rest würde ich bei Kessler bestellen da Reichelt die ISA Slots nicht hat ...

- FL-B 64G13
- PS25/8G WS
- SL 1x 50W 2,54

Diese Lösung auf dem Bild ist schon ganz gut, meine ich ...



Dieser Stromstecker ist 8polig und man muss mit dem Dremel aussen jeweils ein Feld entfernen.

Als Mega ST Bus Buchsenleiste sollte man diese 13mm Version nutzen, ansonsten bekommt man Probleme wenn z.B. ein HD Modul im Rechner steckt. Ich löte die Leiste so ein so 6 bis 7mm nach oben überstehen.

Der Pin neben dem blauen Draht ist -12V falls die ET4000 Karte -12V braucht am ISA Pin B7. Der erste Pin ist -5V die man nicht braucht.
« Letzte Änderung: Do 28.04.2016, 14:21:36 von Lukas Frank »

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 7.666
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: VOFA ET4000 Grafikadapter für Mega ST Bus Platinen Projekt ...
« Antwort #41 am: Sa 30.04.2016, 12:13:50 »
Der Stromanschluss auf der VOFA Mega ST Bus Platine ist folgendermaßen belegt ...

1 = -5Volt
2 = -12Volt
3 = +12Volt
4 = GND/Masse
5 = GND/Masse
6 = +5Volt

Man sollte für die -12V ein Kabel von Reichelt verwenden siehe Bild. Es wird auf einer Seite auf dem Mega ST Mainboard an -12V (C24) angeschlossen, siehe Mega ST Schaltplan und dann Steckbar auf der VOFA Platine ...


« Letzte Änderung: Sa 30.04.2016, 12:15:45 von Lukas Frank »

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 7.666
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: VOFA ET4000 Grafikadapter für Mega ST Bus Platinen Projekt ...
« Antwort #42 am: Sa 30.04.2016, 12:37:18 »
Man sollte diese Sockel verwenden und die 100nF Abblockkondensatoren auf der Platine weglassen ...


Offline neogain

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.111
  • ...?
Re: VOFA ET4000 Grafikadapter für Mega ST Bus Platinen Projekt ...
« Antwort #43 am: Sa 30.04.2016, 22:04:24 »
Der Stromanschluss auf der VOFA Mega ST Bus Platine ist folgendermaßen belegt ...

1 = -5Volt
2 = -12Volt
3 = +12Volt
4 = GND/Masse
5 = GND/Masse
6 = +5Volt

Man sollte für die -12V ein Kabel von Reichelt verwenden siehe Bild. Es wird auf einer Seite auf dem Mega ST Mainboard an -12V (C24) angeschlossen, siehe Mega ST Schaltplan und dann Steckbar auf der VOFA Platine ...



ich würde empfehlen, die Jumperwires zu ordern. Dann braucht man nicht die zusätzliche Buchse. Also Stiftleisten auf die Main Platine anlöten und mit Jumperwires direkt auf den 2. Spannungsversorgunganschluß vom Mega Board drangehen. Habe ich schon ein paar mal mit anderen sachen gemacht und bis jetzt noch keine Probleme mit Wackelkontakt o. ä. gehabt. Aber steht jedem frei, wie er es macht. die Spannungsversorgung ist ja übersichtlicht mit 5V, 12V, -12V und GND.

Ich wünsche euch auf jeden Fall gutes gelingen, ihr werdet die Platine schon vor mir bestücken und nutzen können :)
* ATARI 1040STe, 4MB Ram, TOS 2.06 (der Unantastbare)
* ATARI Mega ST2; 4MB Ram; ET4000; FTOS 4x; IDE SD Adapter 16 GB
* ATARI 1040 STf; 1MB (der erste nach 20 Jahren wieder)... rote LED's ;)
* ATARI Portfolio 512KB Ram; 128MB CF IDE; 6Mhz Overclock
* ATARI 260ST; 4MB Ram; FTOSx4; IDE 9GB

Offline Idek Tramielski

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.012
  • Cray 1 @ livingcomputers.org
Re: VOFA ET4000 Grafikadapter für Mega ST Bus Platinen Projekt ...
« Antwort #44 am: So 01.05.2016, 12:27:13 »
Erfolgsmeldung des ersten Funktionstest: Meine VOFA funktioniert. Danke Frank!

Leider passt sie nicht in meinen Haupt MegaST 4, da dort meine selbstgebaute HD Lösung zu hoch ist.
Evtl. baue ich da nochmal was neues oder versuche eine niedrige Lösung zu ergattern.

Hier die Bilder:


Offline Idek Tramielski

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.012
  • Cray 1 @ livingcomputers.org
Re: VOFA ET4000 Grafikadapter für Mega ST Bus Platinen Projekt ...
« Antwort #45 am: So 01.05.2016, 14:05:55 »
@Arthur hat mich nach den Treibern gefragt. Die aktuelle Version befindet sich hier im Verzeichnis VOFA.
Dort findet sich auch ein DETECT Programm, dass versucht die vorhandene Karte und deren RAMDAC zu erkennen. Falls die im Verzeichnis vorhandenen Treiber (T8) bei Euch nicht funktionieren, helfen mir die durch DETECT ermittelten Daten einen Treiber zu erstellen.

Wie immer: NUTZUNG AUF EIGENE GEFAHR!  ;)

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 7.666
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: VOFA ET4000 Grafikadapter für Mega ST Bus Platinen Projekt ...
« Antwort #46 am: So 01.05.2016, 14:47:43 »
Versuche mal das HD Modul von Mega-Hz ...

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 7.195
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Re: VOFA ET4000 Grafikadapter für Mega ST Bus Platinen Projekt ...
« Antwort #47 am: So 01.05.2016, 14:52:04 »
@Idek Tramielski, danke das Du das so schnell gemacht hast. Wenn ich das richtig verstanden habe bist Du an den Detect-Werten interessiert?

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 7.666
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: VOFA ET4000 Grafikadapter für Mega ST Bus Platinen Projekt ...
« Antwort #48 am: So 01.05.2016, 14:58:23 »
Ich hatte zusammen mit Idek eine Liste meiner ET4000 Karten erstellt welche mit welchem Nova Treiber in welchem Adapter laufen. Wäre vielleicht schön wenn man dieses weitermacht ...

Also Arthur mache mal ein Photo deiner Karten und schreibe mal ob die mit dem Typ 0 oder 8 laufen.

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 7.195
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Re: VOFA ET4000 Grafikadapter für Mega ST Bus Platinen Projekt ...
« Antwort #49 am: So 01.05.2016, 15:29:53 »
Versuche mal das HD Modul von Mega-Hz ...

DD Disketten reichen mir.

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 7.195
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Re: VOFA ET4000 Grafikadapter für Mega ST Bus Platinen Projekt ...
« Antwort #50 am: So 01.05.2016, 15:30:41 »
Ich hatte zusammen mit Idek eine Liste meiner ET4000 Karten erstellt welche mit welchem Nova Treiber in welchem Adapter laufen. Wäre vielleicht schön wenn man dieses weitermacht ...

Also Arthur mache mal ein Photo deiner Karten und schreibe mal ob die mit dem Typ 0 oder 8 laufen.

Ja, wenn ich so weit bin. ;D

Offline Idek Tramielski

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.012
  • Cray 1 @ livingcomputers.org
Re: VOFA ET4000 Grafikadapter für Mega ST Bus Platinen Projekt ...
« Antwort #51 am: So 01.05.2016, 15:53:18 »
Versuche mal das HD Modul von Mega-Hz ...
Kann das auch parallel den externen Port mit SD/HD versorgen?
Und wenn ich das richtig sehe, hat es keine eigene Takterzeugung?! Damit habe ich früher nicht so gute Erfahrungen gemacht sobald ein Beschleuniger eingebaut war.

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 7.666
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: VOFA ET4000 Grafikadapter für Mega ST Bus Platinen Projekt ...
« Antwort #52 am: So 01.05.2016, 17:22:26 »
Hallo Idek, ich habe auch ein schönes HD Modul mit eigenen 8 und 16Mhz Quarz Bausteinen, allerdings nur für das interne also ein DD/HD Diskettenlaufwerk. Laufwerk B geht weiterhin nur als DD. Schaue mal in meinen Mega ST Bastelwahn Thread ...

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 7.666
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: VOFA ET4000 Grafikadapter für Mega ST Bus Platinen Projekt ...
« Antwort #53 am: Mo 09.05.2016, 17:36:27 »
Falls jemand nicht selber Löten möchte habe ich noch einen fertigen und getesteten Adapter übrig da jemand eine Änderung haben wollte und ich jetzt sozusagen einen Rückläufer über habe ...

Der Preis ist 70,- Euro plus Porto mit DHL 6,99 Euro ...

Arne

  • Gast
Re: VOFA ET4000 Grafikadapter für Mega ST Bus Platinen Projekt ...
« Antwort #54 am: Mo 09.05.2016, 18:04:49 »
Kann das auch parallel den externen Port mit SD/HD versorgen?
Und wenn ich das richtig sehe, hat es keine eigene Takterzeugung?! Damit habe ich früher nicht so gute Erfahrungen gemacht sobald ein Beschleuniger eingebaut war.
Kannst eins von mir haben. Schick mir einfach eine eMail.

Offline tuxie

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.006
  • Falcon! Milan! Schuetzt die Raubvoegel!
Re: VOFA ET4000 Grafikadapter für Mega ST Bus Platinen Projekt ...
« Antwort #55 am: Di 10.05.2016, 09:05:06 »
http://mega-hz.de/Angebote/HD-FDD/hd_fdd.html

Da gibts die Beschreibung zu dem Modul von mega-hz
Tschau Ingo


PC Intel i7 4820, 16gb quad @2400,Mac OS X El Capitan
http://tuxie.de http://hwbot.org/user/tuxie/

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 7.666
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: VOFA ET4000 Grafikadapter für Mega ST Bus Platinen Projekt ...
« Antwort #56 am: Mo 06.06.2016, 23:36:22 »
Ich habe noch einen Platinensatz eventuell mit GAL Satz und einen fertig aufgebauten und getesteten Adapter ...

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 7.666
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: VOFA ET4000 Grafikadapter für Mega ST Bus Platinen Projekt ...
« Antwort #57 am: Sa 11.06.2016, 14:33:46 »
So erstmal alles weg und vergeben ...

Aber ist kein Problem, wenn jemand einen Satz haben möchte lasse ich sofort 10 neue Platinen herstellen. Das dauert mit DHL Express so knapp zwei Wochen. An ISA Slotplatinen habe ich noch 24 Stück. Auch fertig aufgebaute Adapter sind kein Problem.

Offline Idek Tramielski

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.012
  • Cray 1 @ livingcomputers.org
Re: VOFA ET4000 Grafikadapter für Mega ST Bus Platinen Projekt ...
« Antwort #58 am: So 12.06.2016, 17:43:46 »
@Idek Tramielski, danke das Du das so schnell gemacht hast. Wenn ich das richtig verstanden habe bist Du an den Detect-Werten interessiert?

@Arthur : Hat das jemals funktioniert?

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 7.666
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: VOFA ET4000 Grafikadapter für Mega ST Bus Platinen Projekt ...
« Antwort #59 am: Do 04.08.2016, 15:07:46 »
Habe mal wieder von Ebay eine Grafikkarte gekauft die wunderbar läuft mit der Nova Software ...



Der RamDAC kann 15/16bit ...