Autor Thema: Tos2.16  (Gelesen 1781 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline tuxie

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.110
  • Falcon! Milan! Schuetzt die Raubvoegel!
Tos2.16
« am: Di 15.12.2015, 17:33:41 »
Hallo,

ich habe mir das Tos von hier mal gezogen
http://dhs.nu/bbs-scene/index.php?request=18862
Und im Hatari getestet, es meldet sich an Hatari mit der Version 2.16. Hat das schonmal wer in einem Echten ST getestet? Wenn nicht dann würde ich das gern mal in meinem machen.

VG Ingo
Tschau Ingo


PC Intel i7 4820, 16gb quad @2400,Mac OS X El Capitan
http://tuxie.de http://hwbot.org/user/tuxie/

Offline neogain

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.113
  • ...?
Re: Tos2.16
« Antwort #1 am: Di 15.12.2015, 18:14:51 »
Hallo,

ich habe mir das Tos von hier mal gezogen
http://dhs.nu/bbs-scene/index.php?request=18862
Und im Hatari getestet, es meldet sich an Hatari mit der Version 2.16. Hat das schonmal wer in einem Echten ST getestet? Wenn nicht dann würde ich das gern mal in meinem machen.

VG Ingo

Soll nur für STe sein. Leider habe ich nur noch PLCC AMD's hier sonst hätte ich das mal auf dem STe probiert. Mmmh, müßte mir mal PLCC auf DIP Adapter basteln...
* ATARI 1040STe, 4MB Ram, TOS 2.06 (der Unantastbare)
* ATARI Mega ST2; 4MB Ram; ET4000; FTOS 4x; IDE SD Adapter 16 GB
* ATARI 1040 STf; 1MB (der erste nach 20 Jahren wieder)... rote LED's ;)
* ATARI Portfolio 512KB Ram; 128MB CF IDE; 6Mhz Overclock
* ATARI 260ST; 4MB Ram; FTOSx4; IDE 9GB

Offline tuxie

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.110
  • Falcon! Milan! Schuetzt die Raubvoegel!
Re: Tos2.16
« Antwort #2 am: Di 15.12.2015, 19:23:46 »
Na dann werde ichs mal Testen, auf Hatari läuft es ja recht gut, ich pack es mal in Roms rein und bin gespannt. Werde euch dann berichten :)

VG Ingo
Tschau Ingo


PC Intel i7 4820, 16gb quad @2400,Mac OS X El Capitan
http://tuxie.de http://hwbot.org/user/tuxie/

guest2087

  • Gast
Re: Tos2.16
« Antwort #3 am: Di 15.12.2015, 21:53:47 »
hallo ich hab es etwas getest im mega ste es läuft,hab eproms gebrannt
floppy lesen,schreiben,formatieren geht.
video low,mid, und 80 zeilen interlache geht.am besten mit system disk vom ste starten geiles bild.
die meisten sysinfo progs laufen nicht.
hab einige spiele getestet weis nicht mehr welche 80% gehen nicht.Bzw starten nicht.
 FAZIT: Noch nicht wirklich brauchbar. :-X :-X

Online MJaap

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.144
  • st-computer
Re: Tos2.16
« Antwort #4 am: Di 15.12.2015, 22:50:13 »
hallo ich hab es etwas getest im mega ste es läuft,hab eproms gebrannt
floppy lesen,schreiben,formatieren geht.
video low,mid, und 80 zeilen interlache geht.am besten mit system disk vom ste starten geiles bild.
die meisten sysinfo progs laufen nicht.
hab einige spiele getestet weis nicht mehr welche 80% gehen nicht.Bzw starten nicht.
 FAZIT: Noch nicht wirklich brauchbar. :-X :-X

Interessant, hatte damals auf größere Kompatibilitätstests verzichtet, da es die Entwickler selbst als "Hack" bezeichnet haben und wohl noch am Experimentieren sind, was geht und was nicht. Hast du auch mal gepatchte Spiele getestet? Also die Spiele, die nachträglich für Falcon, TT und CT60 gepatcht wurden?
Derzeit würde ich es mir nicht in ein Eprom brennen wollen (habe ohnehin keinen STE), denn die 3D-Optik ist nur bei höheren Auflösungen in Farbe sinnvoll und der Viewer in der aktuellen Alpha-Version läuft auch nicht in allen Auflösungen.

guest2087

  • Gast
Re: Tos2.16
« Antwort #5 am: Di 15.12.2015, 23:54:21 »
Nein hab daran nicht gedacht

Offline tuxie

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.110
  • Falcon! Milan! Schuetzt die Raubvoegel!
Re: Tos2.16
« Antwort #6 am: Mi 16.12.2015, 08:46:09 »
Ich glaube nicht das da viele Spiele jemals drauf laufen werden. Aber das Sysinfo nicht laufen soll? Ich werde es im 1040ste mal testen, weil Mega ste ist ja eh ein Fall für sich
Tschau Ingo


PC Intel i7 4820, 16gb quad @2400,Mac OS X El Capitan
http://tuxie.de http://hwbot.org/user/tuxie/

Offline tuxie

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.110
  • Falcon! Milan! Schuetzt die Raubvoegel!
Re: Tos2.16
« Antwort #7 am: Mi 16.12.2015, 12:55:01 »
Hier ein Screenshot ist zwar im Steem, aber werde es heute aufm STe Testen.
Tschau Ingo


PC Intel i7 4820, 16gb quad @2400,Mac OS X El Capitan
http://tuxie.de http://hwbot.org/user/tuxie/

Offline Gaga

  • Benutzer
  • Beiträge: 2.013
  • Wer nicht nachfragt, bekommt auch keine Antwort!
Re: Tos2.16
« Antwort #8 am: So 20.12.2015, 21:58:47 »
Falls es jemanden interessiert, folgende Vergleichsversionen (ermittelt mit Sysinfo 8.34):

a) Falcon mit TOS 4.04 im ROM

TOS Version 4.04 Date: 08-03-1993
GEM Version 0.30 Date: 08-03-1993
AES Version 3.40
TOS Size 512 Kbytes


b) Falcon mit TOS 4.92 im RAM:

TOS Version 4.92 Date: 22-06-1993
GEM Version 0.30 Date: 22-06-1993
AES Version 4.10   ------------> das ist der Hauptunterschied zu den Vorgängerversionen
TOS Size 512 Kbytes


c) TT mit TOS 3.06 im ROM:

TOS Version 3.06 Date: 24-09-1991
GEM Version 0.20 Date: 24-09-1991
AES Version 3.20
TOS Size 512 Kbytes


d) 1040STE mit TOS 2.06 im ROM:

TOS Version 2.06 Date: 14-11-1991
GEM Version 0.20 Date: 14-11-1991
AES Version 3.20
TOS Size 256 Kbytes


e) 1040STE mit TOS 1.62 im ROM:

TOS Version 1.62 Date: 01-01-1990
GEM Version 0.17 Date: 01-01-1990
AES Version 1.40
TOS Size 256 Kbytes

« Letzte Änderung: So 20.12.2015, 23:42:32 von Gaga »
Mitglied des Bündnisses gegen Bevormundung und willkürliches Löschen von Beiträgen.

Online MJaap

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.144
  • st-computer
Re: Tos2.16
« Antwort #9 am: So 20.12.2015, 22:30:56 »

b) Falcon mit TOS 4.92 im RAM:

TOS Version 4.92 Date: 22-06-1993
GEM Version 0.30 Date: 22-06-1993
AES Version 4.10   ------------> das ist der Hauptunterschied zu den Vorgängerversionen
TOS Size 512 Kbytes

Dafür hättest du kein SysInfo gebraucht, steht nämlich in meinem TOS-Artikel in der st-computer ;) Mit derselben Versionsnummer meldet sich auch das AES in der letzten MultiTOS-Beta. Letzteres ist aber etwas neuer.