Autor Thema: Stemulator Gold Pro und Windows 7 Pro 64bit  (Gelesen 4379 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

guest3462

  • Gast
Stemulator Gold Pro und Windows 7 Pro 64bit
« am: Di 22.10.2013, 11:45:05 »
Hallo,

benutze o.g. Emulator und habe ihn jetzt auf einem neuen PC mit Windows 7 Pro 64 bit installiert.
Läuft soweit auch, nur kann ich nicht vernünftig drucken, es kommen immer leere Blätter mit 2 Buchstaben und 2 Zeichen in der 1. Zeile heraus.
Unter Windows XP habe ich dieses Problem nicht. Der Drucker ist ein Netzwerkdrucker.
Vielleicht hat einer von euch einen Tipp woran es liegt.

VG lollypop

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 11.872
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: Stemulator Gold Pro und Windows 7 Pro 64bit
« Antwort #1 am: Di 22.10.2013, 12:04:18 »
Lässt du das Programm auch im Kompatibilitätsmodus XP (unter Eigenschaften) laufen ?

guest3462

  • Gast
Re: Stemulator Gold Pro und Windows 7 Pro 64bit
« Antwort #2 am: Di 22.10.2013, 13:55:18 »
ja, läuft im XP Kompatibilitätsmodus und als Admin

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 11.872
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: Stemulator Gold Pro und Windows 7 Pro 64bit
« Antwort #3 am: Di 22.10.2013, 14:14:14 »
Ich habe keine Erfahrungen mit dem STemulator ...

Hast du denn die beiden Einstellungen zum Drucken über Windows schon ausprobiert ...



Ich denke mir mal das der Druckertreiber den man am Atari auswählt kompatibel zum verwendeten Windows Drucker sein muss, sprich mit einem HP Deskjet Treiber am Atari kann man nicht z.B. auf einem Canon oder Epson Drucker ausdrucken ...

guest3462

  • Gast
Re: Stemulator Gold Pro und Windows 7 Pro 64bit
« Antwort #4 am: Mi 23.10.2013, 09:34:47 »
ja, die Einstellungen habe ich alle durchprobiert.
Unter Win XP lief ja auch alles, auch der Netzwerkdrucker, nur unter Win 7 halt nicht.

Offline 1ST1

  • Benutzer
  • Beiträge: 8.661
  • Gesperrter User
Re: Stemulator Gold Pro und Windows 7 Pro 64bit
« Antwort #5 am: Mi 23.10.2013, 11:04:16 »
Schau mal in die Windows-Druckereinstellungen (Eigenschaften von <Druckernamen>), da unter "Erweitert" und dann unter Druckprozessor. Da kannst du evtl. verschiedene Varianten auswählen, teste die mal durch.

Wenn du den Drucker aus dem Emulator so zum Laufen bekommst, er aber aus Windows nicht mehr sauber druckt, dann lege dir einfach einen zweiten Drucker mit dem selben Netzwerkdrucker an, in dem du die Druckprozessor-Einstellungen auf den Voreinstellungen belässt.
« Letzte Änderung: Mi 23.10.2013, 11:06:02 von 1ST1 »
Ausgeloggter Mitleser, der hier NIE mehr aktiv wird. Am besten, meine Inhalte komplett löschen. Dabei berufe ich mich auf mein Urheberrecht, die DSGVO und auf die Rechte, die mir unter Impressunm&Datenschutz zugestanden werden. Tschö!

guest3462

  • Gast
Re: Stemulator Gold Pro und Windows 7 Pro 64bit
« Antwort #6 am: Mi 23.10.2013, 15:43:05 »
habe die Einstellungen des Druckprozessors getestet, nur wenn die Einstellung auf RAW steht werden daten zum Drucker geschickt, alle anderen Einstellungen bringen eine Fehlermeldung das nicht gedruckt werden kann.

Offline 1ST1

  • Benutzer
  • Beiträge: 8.661
  • Gesperrter User
Re: Stemulator Gold Pro und Windows 7 Pro 64bit
« Antwort #7 am: Mi 23.10.2013, 20:22:01 »
Lege dir mal ein zweites Druckerobjekt an, das den Netzwerkdrucker über seine IP anspricht, und nimm da nicht den richtigen Treiber des Druckers, sondern den ganz primitiven Windows Standard Treiber für ASCII Ausgabe. Teste den erstmal, dass du damit aus Notepad drucken kannst, und wenn das geht (wenn der Drucker ASCII drucken kann), mache den mal zum Default, stelle das andere Druckerobjekt auf Pause und starte den ST-Emulator, und dann drucke von da mal reines Ascii, z.B. aus einem Texteditor.

Kommt das sauber an?
Ausgeloggter Mitleser, der hier NIE mehr aktiv wird. Am besten, meine Inhalte komplett löschen. Dabei berufe ich mich auf mein Urheberrecht, die DSGVO und auf die Rechte, die mir unter Impressunm&Datenschutz zugestanden werden. Tschö!

guest3462

  • Gast
Re: Stemulator Gold Pro und Windows 7 Pro 64bit
« Antwort #8 am: Do 24.10.2013, 07:47:18 »
Bingo, habe den Netzwerkdrucker als Universal Printer installiert und siehe da er druckt das was er soll  :-)
Danke an alle für ihre Tipps

VG lollypop