Autor Thema: Mega ST Adapter im Mega ST  (Gelesen 1020 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 10.420
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: Mega ST Adapter im Mega ST
« Antwort #20 am: Mi 15.04.2020, 19:43:06 »
Nova Handbuch wegen der Bedienung des menu.prg ->  https://docs.dev-docs.org

Nova Graphics Card for the Atari ST/STE/TT/Falcon030 (2nd edition, DE) [Oct 1992]

Du kannst mal das menu.prg von Hand starten und alle Einstellungen vornehmen besonders die Tastenkombi zum Aufrufen. Am Ende Einstellungen speichern ...

Offline drelius

  • Benutzer
  • Beiträge: 576
Re: Mega ST Adapter im Mega ST
« Antwort #21 am: Sa 18.04.2020, 14:53:33 »
Hatte jetzt 2 abende mit Holz zutun, da wir nur mit Holz heizen. Jetzt hab ich den Kopf wieder frei.

1 mal Bild EmuTOS ohne Grafikkarte
1 mal Bild EmuTOS mit Grafikkarte
1 mal Bild Grafikkarte mit VOFA-T0

Jetzt werde ich noch VOFATEST.TOS und TESTMESS ausprobieren.

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 10.420
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: Mega ST Adapter im Mega ST
« Antwort #22 am: Sa 18.04.2020, 15:01:18 »
EmuTOS über die Grafikkarte ist vergleichbar als wenn du nur emulator.prg startet ohne den Rest von Treiber.

Der Nova T0 Treiber ist für RamDAC Bausteine die maximal 8-bit also 256 Farben können. Der T8 kann bis zu maximal 24-bit also 16,7M Farben.
« Letzte Änderung: Sa 18.04.2020, 15:03:55 von Lukas Frank »

Offline drelius

  • Benutzer
  • Beiträge: 576
Re: Mega ST Adapter im Mega ST
« Antwort #23 am: Sa 18.04.2020, 15:46:28 »
Mit dem T8 kriege ich auch kein richtiges Bild.
Habe da noch 2 Karten für den Mega STE
- eine E Screen plus
- eine zweite WITTICH Computer Imagine, die Karte Bild IMG_0029.jpg bekomme ich im MegaST nicht zum         laufen

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 10.420
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: Mega ST Adapter im Mega ST
« Antwort #24 am: Sa 18.04.2020, 15:57:50 »
... läuft die ET4000 aus Bild 029 denn wenn du EmuTOS PRG startet?

Wenn ja kann ich dir andere Tx Treiber zum ausprobieren schicken. Es läuft im VOFA Adapter aber nicht jede TSENG ET4000 ...

Offline drelius

  • Benutzer
  • Beiträge: 576
Re: Mega ST Adapter im Mega ST
« Antwort #25 am: So 19.04.2020, 20:03:55 »
Ich habe die  Karte mit dem EmuTos PRG ausprobiert.
Mein Monitor zeigt wenn kein Bild kommt eine gelbe Leuchte.
Bei der Kombination oben wird dei Leuchte vom Monitor grün, aber der Bildschirm bleibt schwarz.

Offline czietz

  • Benutzer
  • Beiträge: 2.504
Re: Mega ST Adapter im Mega ST
« Antwort #26 am: So 19.04.2020, 20:14:42 »
Ich habe die  Karte mit dem EmuTos PRG ausprobiert.
Mein Monitor zeigt wenn kein Bild kommt eine gelbe Leuchte.
Bei der Kombination oben wird dei Leuchte vom Monitor grün, aber der Bildschirm bleibt schwarz.

Und ist bei dieser Karte der ISA-Bus-Pin B7 irgendwie verbunden? Von deren Rückseite hast Du kein Foto gepostet. Monitorleuchte grün (=Sync-Signal da) aber schwarzes Bild ist ein klassisches Symptom von fehlenden -12V.

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 10.420
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: Mega ST Adapter im Mega ST
« Antwort #27 am: So 19.04.2020, 20:23:32 »
Schaltplanauszug Mega ST -12V ...

Offline drelius

  • Benutzer
  • Beiträge: 576
Re: Mega ST Adapter im Mega ST
« Antwort #28 am: So 19.04.2020, 23:01:19 »
Werde die zugeschickten Treiber ausprobieren.

Anbei die Fotos der anderen Karte.
Der Pin B7 ist verbunden.
Mit dem Bild : negative 12V Versorgung, was kann ich damit anfangen ?

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 10.420
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: Mega ST Adapter im Mega ST
« Antwort #29 am: Mo 20.04.2020, 07:54:11 »
Die Treiber brauchst du nicht probieren weil der T0 laufen wird. Du muss beim Mega ST vom minus Anschluss beim C24 Elko ein Kabel auf den -12V Anschluss der VOFA Platine löten siehe mein Bild im Post #27. An der Platine Idealerweise Steckbar ...

->   https://forum.atari-home.de/index.php/topic,12859.msg206692.html#msg206692


Ansonsten lasse die Karte im Wittich VME Adapter weil sie da die -12V bekommt!
« Letzte Änderung: Mo 20.04.2020, 09:56:11 von Lukas Frank »

Offline drelius

  • Benutzer
  • Beiträge: 576
Re: Mega ST Adapter im Mega ST
« Antwort #30 am: Di 21.04.2020, 15:41:57 »
Da löten nicht mein Fall ist, lasse ich die Karte im Wittich VME Adapter für meinen Mega STE mit dem T0 Treiber.
Für den Mega ST habe ich ja die richtige Karte.