Autor Thema: Apollo-Phoenix FPGA drop-in 68000 CPU replacement  (Gelesen 2547 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline AngelikaZ

  • Benutzer
  • Beiträge: 138
Apollo-Phoenix FPGA drop-in 68000 CPU replacement
« am: Di 06.01.2015, 15:52:36 »
Hallo!

Evtl. kennt Ihr dieses Projekt. Eine 68000er CPU als FPGA mit einer wahnsinnigen MHz Geschwindigkeit.
Wenn man dem SysInfo des Amiga traut, ganz am Schluss der Seite (sehr weit scrollen), ist die MHz Zahl sehr groß. Ich lese da bei den verschiedenen SysInfo-Screenshots: 336, 268, 420 und 6985 MHz! Schon die ersten Zahlen sind irre!

http://www.apollo-core.com/bringup/

Äh, ja, doofe Idee, wegen der Kompatibilitätsprobleme eine Firebee ohne CF und dafür mit dieser Apollo-FPGA CPU?

Wobei auf Hauptseite von "Apollo is code compatible with the Motorola M68K and ColdFire families" gesprochen wird!

http://www.apollo-core.com/index.htm

Ich hoffe ich frevele jetzt nicht zu sehr :-)

Offline 1ST1

  • Benutzer
  • Beiträge: 8.661
  • Gesperrter User
Re: Apollo-Phoenix FPGA drop-in 68000 CPU replacement
« Antwort #1 am: Di 06.01.2015, 16:03:48 »
Liest sich auch nicht schlecht:
Zitat
Phoenix is a special release version of APOLLO-core, designed for existing 68000 legacy environments as drop-in CPU replacement.

Phoenix is ideally suited for customers that need:

    Code Compatible with Motorola MC68000
    minimal FPGA footprint
    Good CPU / Mips performance
Wenn das jetzt mal im ST (und alten 68K-Macs) getestet werden könnte, das Teil dürfte sämtliche PAKs locker hinter sich lassen. Nicht vergessen, die 68000 läuft im Amiga in einem anderen Buszugriffsmodus als im ST, daher kann man noch nicht vorhersagen, ob sie auch im ST funktioniert.
Ausgeloggter Mitleser, der hier NIE mehr aktiv wird. Am besten, meine Inhalte komplett löschen. Dabei berufe ich mich auf mein Urheberrecht, die DSGVO und auf die Rechte, die mir unter Impressunm&Datenschutz zugestanden werden. Tschö!

Offline HelmutK

  • Benutzer
  • Beiträge: 676
Re: Apollo-Phoenix FPGA drop-in 68000 CPU replacement
« Antwort #2 am: Di 06.01.2015, 22:59:13 »
Die 6985 MHz sind bestimmt ein Fehler, wenn man den Wert bei YOU mit dem Amiga 40 (40 MHz?) vergleicht, kommt etwa 176 MHz raus.