Autor Thema: Atari STE TOS 2.06  (Gelesen 1859 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

guest841

  • Gast
Atari STE TOS 2.06
« am: Sa 28.04.2012, 22:14:42 »
Hallo

Ich habe meinen Atari STE mit TOS 2.06 aufgerüstet.
Folgendes Problem .Auf der Tastatur rechts flackert die Laufwerkslampe ,wird je nach Zugriff hell.
Sonnst flackert sie leicht(dunkel),aber dauerhaft.
Solange der Atari eingeschaltet ist.
Ist das normal.

grüße
uwe

rainers

  • Gast
Re: Atari STE TOS 2.06
« Antwort #1 am: Sa 28.04.2012, 22:22:45 »
Hey Uwe,

ja und nein.
Für den Atari (STe 1040) ist das normal. Es gibt da wohl minimale Spannungen, die ständig an der LED anliegen (sieht für mich nach CPU-IDLE aus) und das flackern verursachen.
Im Hinblick auf ein sauberes Layout ist es nicht normal, aber es ist halt ältere Technik und da kann man das schon verstehen :-)))

-Rainers

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 9.613
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Re: Atari STE TOS 2.06
« Antwort #2 am: Sa 28.04.2012, 23:17:36 »
Hey Uwe, bei meinen letzten ST/STE/Falcons sah es ähnlich aus... ist also normal und hängt nicht vom TOS ab.

Offline Lynxman

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 1.940
  • Nicht Labern! Machen!
Re: Atari STE TOS 2.06
« Antwort #3 am: So 29.04.2012, 02:50:40 »
So weit ich weis checkt der ST(E) ständig ob eine Disketten eingelegt/getauscht wurde. Und da flackert eben ständig die Floppy-LED.
Ist beim Falcon auch so.

Das ist völlig normal.
Aktuelle Lynx FlashCard Firmware: hier klicken

Nerd? I prefer the term INTELLECTUAL BAD ASS

Ich kann nicht alle glücklich machen, ich bin ja keine Pizza!

Werde auch Du Fan von Lynxmans Basteltagebuch!  Klick mich, Du willst es doch auch! ;)

guest841

  • Gast
Re: Atari STE TOS 2.06
« Antwort #4 am: So 29.04.2012, 15:50:22 »
Hallo

Danke für die Antworten.
Ich dachte es liegt an der Tos Version.

grüße
uwe