Autor Thema: Maus redraw probleme bei ACE Midi  (Gelesen 2002 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline xfalcon

  • Benutzer
  • Beiträge: 594
Maus redraw probleme bei ACE Midi
« am: So 25.03.2012, 22:57:27 »
Hi,
bei dem Softwaresynthesizer ACE Midi für den Falcon gibt es kurz nach Programmstart und laden der Sounds/Samples Probleme mit der Maus. Wenn die Maus bewegt wird bleiben Reste vom Cursor auf dem Bildschirm so das nach geraumer Zeit eine gute Bedienung des Programms nicht mehr möglich ist.
Bisher hab ich schon drei verschiedene Speicher ausprobiert,
und alle Progs im Auto-Ordner deaktiviert. Macht alles leider aber keinen unterschied.

Das Problem hatte ich bisher bei keinem anderen Programm. Bisher dachte ich der Falcon wäre zu lahm, aber nachdem Einbau eines Speeders (Falcon Xtender) hat sich nix geändert.

hat jemand eine Idee?

gruß
chris

ps. hier noch ein Bild
« Letzte Änderung: So 25.03.2012, 23:21:19 von xfalcon »
https://chris-bunge.bandcamp.com/
Falcon 030 14 MB, CosmosEx::1040STE::MegaSt4 +Hydra, Overscan & UltraSatanDisk

Omikronman

  • Gast
Re: Maus redraw probleme bei ACE Midi
« Antwort #1 am: Mo 26.03.2012, 01:38:03 »
Wenn der Mauszeiger ein Sprite wär, dürfte das so eigentlich nicht passieren. Vielleicht wird er mit Hilfe von BITBLIT generiert. Das könnte dann ein Problem mit dem  Blitter oder mit NVDI sein, das den Blitter ersetzt. Oder einfach nur ein Timing Problem. Die Oberfläche sieht ja sehr Demo-Like aus. Wer weiß, was für Zeichenroutinen da am Werk sind.
« Letzte Änderung: Mo 26.03.2012, 15:23:52 von Omikronman »

Offline ragnar76

  • Benutzer
  • Beiträge: 489
Re: Maus redraw probleme bei ACE Midi
« Antwort #2 am: Mo 26.03.2012, 01:59:54 »
ich hab mir grade die Demo angesehen. Das Problem hab ich hier nicht. Allerdings ist da eine Datei drin die 32780 bytes groß ist. Ich denke dass das einfach nur ein Bild ist das auf Mauseingabe reagiert. Warum allerdings der Mauszeiger so kaputt ist weis ich nicht. Frag mal den Hersteller

Offline xfalcon

  • Benutzer
  • Beiträge: 594
Re: Maus redraw probleme bei ACE Midi
« Antwort #3 am: Mo 26.03.2012, 13:01:39 »
Es ist zum Mäuse melken... ???
Auf dem anderen Falcon (auch bekannt als Tunig-Resistent) läuft das Programm mit den den gleichen Sounds und Samples ohne Probleme. :P

gruß
chris
https://chris-bunge.bandcamp.com/
Falcon 030 14 MB, CosmosEx::1040STE::MegaSt4 +Hydra, Overscan & UltraSatanDisk

Offline Ryo

  • Benutzer
  • Beiträge: 218
Re: Maus redraw probleme bei ACE Midi
« Antwort #4 am: Mo 26.03.2012, 15:56:23 »
Das gleiche Problem hatte ich mit dem Ace-Tracker auch mal.
Hatte den Falcon über einen RGB-SCART-Umschalter am Plasma angeschlossen. Als ich den Falcon direkt am Plasma (über RGB-Scart) angeschlossen habe, war das Problem weg.

Diese Redrawprobleme traten aber auch wirklich nur bei Acetracker auf. Andere Programme liefen normal.
« Letzte Änderung: Mo 26.03.2012, 15:59:22 von Ryo »

Offline xfalcon

  • Benutzer
  • Beiträge: 594
Re: Maus redraw probleme bei ACE Midi
« Antwort #5 am: Mo 26.03.2012, 17:29:13 »
Danke Ryo,  das war ein guter Tip.

An dem Falcon ist normalerweise ein 15"TFT Samtron 52v angeschlossen. Macht eigentlich ein gutes Bild auch bei 600x480 und zwei Farben.
Nun hab ich den alten Röhrenmonitor (IBM G74) wieder raus gekramt und siehe da, die Probleme sind wech.  :D
Ich verstehe überhaupt nicht wie das sein kann ???

gruß
chris
« Letzte Änderung: Mo 26.03.2012, 18:33:16 von xfalcon »
https://chris-bunge.bandcamp.com/
Falcon 030 14 MB, CosmosEx::1040STE::MegaSt4 +Hydra, Overscan & UltraSatanDisk

Offline cyberish

  • Benutzer
  • Beiträge: 412
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Maus redraw probleme bei ACE Midi
« Antwort #6 am: Do 29.03.2012, 17:19:06 »
Hi Chris

steckt bei dir im Rom-Port ein Modul? Sieht's mit freiem Romport gut aus? NVDI? (mit/ohne)

gruß, raphael

Offline xfalcon

  • Benutzer
  • Beiträge: 594
Re: Maus redraw probleme bei ACE Midi
« Antwort #7 am: Fr 30.03.2012, 12:09:43 »
Problem gelöst  ;D
Hab eine Mail mit dem Problem an Newbeat geschickt.
Es ist tatsächlich ein Hardwarebug
 
"This is an old "bug" of the Falcon hardware. The problem is that the screen refresh interrupt is triggered twice when connected to some monitors. There is a program that fixes this problem called "TWINSYNC.PRG".
If you download "Just Musix! 3" from this link: http://dhs.nu/dhs-demos.php?sd=1997-01-01&ed=1997-12-31
you will find it included. I think and hope it will solve your problem."

jetzt geht's

gruß
chris
https://chris-bunge.bandcamp.com/
Falcon 030 14 MB, CosmosEx::1040STE::MegaSt4 +Hydra, Overscan & UltraSatanDisk