Autor Thema: CF in EmuTos und FireTos  (Gelesen 2154 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

afalc060

  • Gast
CF in EmuTos und FireTos
« am: Di 17.01.2012, 22:40:38 »
Hi

Problem.
EmuTos: CF wird erkannt und ich kann darauf zugreifen
FireTos: CF wird erkannt und ich kann irgendwie nicht darauf zugreifen.
Why??

Offline m0n0

  • Benutzer
  • Beiträge: 977
Re: CF in EmuTos und FireTos
« Antwort #1 am: Mi 18.01.2012, 16:40:34 »
Bitte einmal die Eckdaten posten, partitionstyp, größe etc.

afalc060

  • Gast
Re: CF in EmuTos und FireTos
« Antwort #2 am: Mi 18.01.2012, 20:28:09 »
Ich hatte mit dem Festplattentool von OS X versucht die CF-Karte zu partitionieren. EmuTOS kann wohl von Haus aus auch FAT32, während FireTOS sich damit nicht auskennen wollte.
Ich bin nun über die Console gegangen mit diskutil
das klappt soweit super.

Offline Mathias

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 1.556
Re: CF in EmuTos und FireTos
« Antwort #3 am: Do 19.01.2012, 16:48:17 »
Also Problem soweit gelöst?

Machts doch als "C" immer eine 1GB FAT16 Partition!
MegaST 4 mit Sounddesigner II MegaBus-Hardware und 56001, MegaSTE, Hades 040, MagiC Mac auf Mac OS 9 und eine FireBee.

afalc060

  • Gast
Re: CF in EmuTos und FireTos
« Antwort #4 am: Do 19.01.2012, 16:57:08 »
Ich wollte ja FAT16, aber das Festplattentool wollte irgendwie nicht. Auch ein anderes Programm wollte nur FAT32 ab 32MB oder so.

Funktioniert so über die Console. Ist etwas Tipparbeit, aber es funktioniert.

afalc060

  • Gast
Re: CF in EmuTos und FireTos
« Antwort #5 am: Do 19.01.2012, 17:11:03 »
also ich hab das jetzt so gelöst

Zitat
diskutil partitionDisk /dev/disk3 5 MBRFormat "MS-DOS FAT16" "START" 300M "MS-DOS FAT16" "PROGS" 400M "MS-DOS FAT16" "DEVELOP" 300M "MS-DOS FAT16" "DATEN" 400M "MS-DOS FAT16" "LNX" 400M

heraus kommen dabei 5 partitionen

Zitat
#:                       TYPE NAME                    SIZE       IDENTIFIER
   0:     FDisk_partition_scheme                        *1.9 GB     disk3
   1:                 DOS_FAT_16 START                   300.0 MB   disk3s1
   2:                 DOS_FAT_16 PROGS                   400.0 MB   disk3s2
   3:                 DOS_FAT_16 DEVELOP                 300.0 MB   disk3s3
   4:                 DOS_FAT_16 DATEN                   400.0 MB   disk3s5
   5:                 DOS_FAT_16 LNX                     487.3 MB   disk3s6

0 ist die CF-Karte im Ganzen. 

afalc060

  • Gast
Re: CF in EmuTos und FireTos
« Antwort #6 am: Do 19.01.2012, 20:38:26 »
Vielleicht hab ich auch was überlesen, aber..

Wie wird denn die Startpartition dauerhaft festgelegt?

afalc060

  • Gast
Re: CF in EmuTos und FireTos
« Antwort #7 am: Do 19.01.2012, 21:49:26 »
ok, hab mit

Zitat
fdisk -e /dev/diskX
flag 1
write
quit

die erste partition auf der CF bootfähig gemacht. X ist natürlich eine ziffer (0,1,2...)

kontrollieren kann man das mit print

also zb

Zitat
fdisk -e /dev/diskX
flag1
print
write
quit

oder vorher natürlich auch schon :)