Autor Thema: Atari Falcon 030 "Anfänger"  (Gelesen 95829 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 9.684
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Re: Atari Falcon 030 "Anfänger"
« Antwort #80 am: Di 16.09.2014, 22:32:18 »
R216, R221 und R222 sollten bei fehlendem Clockpatch mit 22 Ohm oder 33 Ohm gebrückt sein... bist Du sicher das dein Falcon noch fliegt?

Offline plx2014

  • Benutzer
  • Beiträge: 35
Re: Atari Falcon 030 "Anfänger"
« Antwort #81 am: Di 16.09.2014, 22:37:42 »
Ne, da ich ihn letztens erst bekam, fast geschenkt, und ich jetzt erstmal sehen muss, dass ich ein NT
bekomme - bis dahin kann ich gar nix über den Vogel sagen, vor allem nicht, weil ich so gar keine Kenne
davon habe. Jmd mit Plan im Raum Köln, der sich den mal genau ansieht, wäre schon ne super Hilfe, denke ich...

Offline Börr

  • Benutzer
  • Beiträge: 820
Re: Atari Falcon 030 "Anfänger"
« Antwort #82 am: Di 16.09.2014, 23:04:11 »
Hanau iss doch fast um die Ecke ;)

Offline plx2014

  • Benutzer
  • Beiträge: 35
Re: Atari Falcon 030 "Anfänger"
« Antwort #83 am: Di 16.09.2014, 23:40:12 »
Hm, also dann doch zur "Retrolution"..!? ;)
Naja, also für mich als nicht-Auto-Haber ist das zu weit, aber ggf. könnte ich mich nach ner MItfahrgelgenheit
zur Retrolution umsehen - wärst Du auch dort?

Offline Börr

  • Benutzer
  • Beiträge: 820
Re: Atari Falcon 030 "Anfänger"
« Antwort #84 am: Mi 17.09.2014, 00:20:31 »
Jup und 1st1 auch soweit ich weis.

Offline plx2014

  • Benutzer
  • Beiträge: 35
Re: Atari Falcon 030 "Anfänger"
« Antwort #85 am: Mi 17.09.2014, 01:16:55 »
OK, ich schaue mal, ob sich was machen lässt - die Chancen, dass es zeitlich hinhaut,
stehen nicht ganz so gut, aber ich versuch's... ansonsten könnte ich dir ja ggf. das Teil zusenden!?

Gruss
Olli

Offline 1ST1

  • Benutzer
  • Beiträge: 8.661
  • Gesperrter User
Re: Atari Falcon 030 "Anfänger"
« Antwort #86 am: Mi 17.09.2014, 07:58:30 »
Ja, ich bin auch da, aber ich wohne da auch in der Nähe. Mit dem ICE bist du in etwas über einer Stunde in Frankfurt, und von da kommt man auch per ICE, IC, Regionalzug und S-Bahn nach Hanau. Ich kenne nur die Öffis zwischen Hanau Hbf und der Kulturhalle in Steinheim nicht, da müsstest du dich selbst durchwühlen. Steinheim hat eine eigene S-Bahn-Station, aber das ist ein ganzes Stück zu laufen. Oder frage doch mal im Retrolution-Thread im F64 ob jemand aus dem Raum Köln hinfährt und dich mitnimmt.

Stell hier mal ein Bild der Falcon-Platine ein, mit Details von fehlenden Sachen und offensichtlichen Modifikationen im Detail, dann können wir vorneher schonmal klären was zu tun ist. (Falls das soweit im Rahmen der Retrolution machbar ist).
Ausgeloggter Mitleser, der hier NIE mehr aktiv wird. Am besten, meine Inhalte komplett löschen. Dabei berufe ich mich auf mein Urheberrecht, die DSGVO und auf die Rechte, die mir unter Impressunm&Datenschutz zugestanden werden. Tschö!

Offline plx2014

  • Benutzer
  • Beiträge: 35
Re: Atari Falcon 030 "Anfänger"
« Antwort #87 am: Mi 17.09.2014, 16:38:52 »
Au weia, hatte gestern schon "Spass" mit dem "tollen" Gehäuse ;)
Hatte keine Kamera zur Hand, aber stimmt, n Foto macht Sinn, werd ich die Tage mal machen.

Offline 1ST1

  • Benutzer
  • Beiträge: 8.661
  • Gesperrter User
Re: Atari Falcon 030 "Anfänger"
« Antwort #88 am: Mi 17.09.2014, 20:37:39 »
Ich habe meinen Falcon gestern auch 4-5 mal auf und zu gemacht, bis ich den Fehler an der IDE-Platte gefunden habe... Sooo viele Schrauben für die ganzen Bleche usw... Als nächsten Schritt werde ich mir eine größere Compact-Flash besorgen und diese einbauen.
Ausgeloggter Mitleser, der hier NIE mehr aktiv wird. Am besten, meine Inhalte komplett löschen. Dabei berufe ich mich auf mein Urheberrecht, die DSGVO und auf die Rechte, die mir unter Impressunm&Datenschutz zugestanden werden. Tschö!

Offline plx2014

  • Benutzer
  • Beiträge: 35
Re: Atari Falcon 030 "Anfänger"
« Antwort #89 am: Di 23.09.2014, 15:05:35 »
So... wie bemerkt, hats am So nichz hingehauen, mit der Retrolution...
Netzteil ist angekommen, jetzt grübel ich gerad, wie ich das in den Falcon bekomme -
längs ist es knapper bzw. passts nicht, und quer komme ich mit der Abdeckung in die Quere.
Tipps? Es ist das Netzteil "D-60 A", bei elpro gekauft:
http://meanwell.elpro.org/geschlossene-ausfuehrung/d-60/

Danke

Offline 1ST1

  • Benutzer
  • Beiträge: 8.661
  • Gesperrter User
Re: Atari Falcon 030 "Anfänger"
« Antwort #90 am: Di 23.09.2014, 16:37:58 »
Naja, irgendeinen kompromiss musst du da eingehen...
Ausgeloggter Mitleser, der hier NIE mehr aktiv wird. Am besten, meine Inhalte komplett löschen. Dabei berufe ich mich auf mein Urheberrecht, die DSGVO und auf die Rechte, die mir unter Impressunm&Datenschutz zugestanden werden. Tschö!

Offline plx2014

  • Benutzer
  • Beiträge: 35
Re: Atari Falcon 030 "Anfänger"
« Antwort #91 am: Di 23.09.2014, 18:13:44 »
OK, also so wies jetzt ist, passt es hinten und vorne nicht, weder quer noch längs.
Und wenn ich die Abdeckung weglasse, das hilft auch nicht, da die Tastatur eh nicht mehr passt.
Ne Idee?

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 9.684
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Re: Atari Falcon 030 "Anfänger"
« Antwort #92 am: Di 23.09.2014, 18:26:53 »
OK, also so wies jetzt ist, passt es hinten und vorne nicht, weder quer noch längs.
Und wenn ich die Abdeckung weglasse, das hilft auch nicht, da die Tastatur eh nicht mehr passt.
Ne Idee?

Wüsste ich jetzt keine... wären alles nur so Basteleien. Evtl. schießt du da ein Stromkabel direkt an ans Netzteil also ohne den Umweg über eine Kaltgerätebuchse und mit etwas Glück passt das Kabel ohne das Du am Gehäuse noch etwas Feilen mußt (ich würde da auch eher was am Netzteil entfernen als am Falcon). Vielleicht passt es wenn der Blechkäfig vom Netzteil entfernt wird.
« Letzte Änderung: Sa 27.09.2014, 12:30:03 von Arthur »

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 9.684
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Re: Atari Falcon 030 "Anfänger"
« Antwort #93 am: Di 23.09.2014, 18:30:41 »
Kannst Du auch mal ein Foto vom Netzteil im Falcon machen... da kann man sich das besser vorstellen.

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 11.205
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: Atari Falcon 030 "Anfänger"
« Antwort #94 am: Di 23.09.2014, 19:19:51 »
Warum so viel gebastel, entweder ein original Falcon Netzteil ->   http://www.st-freakz.co.uk/page5.html

oder ein Pico Netzteil incl. Notebook Netzteil z.B. ein 160 Watt Modell über Amazon ...

Offline plx2014

  • Benutzer
  • Beiträge: 35
Re: Atari Falcon 030 "Anfänger"
« Antwort #95 am: Di 23.09.2014, 23:22:23 »
Jo, ich denk, ich hol mir ein orig. Falcon-Netzteil. Das ist zwar recht teuer, dafür hat mich der Falke fast nix gekostet,
und so original herrichten ist doch definitiv gut, dann.
Fotos komme noch.

UPDATE: Sooo, Netzteil ist quasi unterwegs, nun wollte ich mal fragen: Kann mir jmd mit einem Monitor-Adapter auf VGA aushelfen?

Gruss
plx
« Letzte Änderung: Do 25.09.2014, 00:03:15 von plx2014 »

Offline 1ST1

  • Benutzer
  • Beiträge: 8.661
  • Gesperrter User
Re: Atari Falcon 030 "Anfänger"
« Antwort #96 am: Do 25.09.2014, 10:01:36 »
Die VGA-Adapter kann man sich selber basteln, die sind aber ab und zu auch als Nachbau in ebay zu finden. Originale VGA-Adapter von Atari sind relativ selten. Momentan ist ein Adapter für Falcon auf ST-Videobuchse im eBay.
Ausgeloggter Mitleser, der hier NIE mehr aktiv wird. Am besten, meine Inhalte komplett löschen. Dabei berufe ich mich auf mein Urheberrecht, die DSGVO und auf die Rechte, die mir unter Impressunm&Datenschutz zugestanden werden. Tschö!

Offline plx2014

  • Benutzer
  • Beiträge: 35
Re: Atari Falcon 030 "Anfänger"
« Antwort #97 am: Do 25.09.2014, 11:35:08 »
Jo, selber basteln geht, aber ich bin da nicht soi talentiert, von daher:

Könnte mir jmd den Adapter basteln und gegen Materialkoste und ne kleine AUfwandsentschädigung zusenden?

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 11.205
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: Atari Falcon 030 "Anfänger"
« Antwort #98 am: Do 25.09.2014, 12:29:27 »
Alternative wenn hier keiner was baut ->   http://st-freakz.co.uk/page4.html

Schaltpläne zum Adapter gibt es im Netz, ist nicht schwer sowas zu machen, Problem ist nur die 19polige Buchse ...

Offline neualtuser

  • Benutzer
  • Beiträge: 425
  • Weihnachten.... Habt spass und viele Geschenke
Re: Atari Falcon 030 "Anfänger"
« Antwort #99 am: Do 25.09.2014, 13:49:16 »
Ähem, zur Not... , zum Selberlöten...

Abzugeben  :D

/TT-VME/ Rhotron Umbau

P.s. Leider gibt es hier einen Phantasielosen User der eine Verwechselung hervorruft.
Nicht Täuschen lassen !