Autor Thema: Neue News ;)  (Gelesen 2438 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Mathias

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 1.561
Neue News ;)
« am: Mi 24.08.2011, 18:01:13 »
Wir haben endlich wieder mal Neuigkeiten auf unserer Homepage veröffentlicht. Viel Spaß beim Lesen:

http://acp.atari.org/news_de.html

P.S. da ich persönlich das Gefühl habe, da die halbe deutssprachige Community sowieso schon mitmacht, bitte jederzeit um Zusatzfragen, oder Anmerkungen. Das würde 1. mich erden, und 2. eure Bedürfnisse klarstellen. ;)

MegaST 4 mit Sounddesigner II MegaBus-Hardware und 56001, MegaSTE, Hades 040, MagiC Mac auf Mac OS 9 und eine FireBee.

Offline tost40

  • Benutzer
  • Beiträge: 803
  • Firebee Nr. 12 ich bin dabei!
Re: Neue News ;)
« Antwort #1 am: Do 25.08.2011, 09:17:16 »
Hallo Mathias,

vielen Dank für die News.

am dringensten benötige ich die Druckfunktion.
Da Papyrus 8.23 und KSpread 4 laufen stehen
schon mal 2 wichtige Office-Anwendungen zur
Verfügung.

Gib doch auch mal einen kurzen Bericht zum
Thema Netzwerk.
Ich habe gelesen, dass einige Netzwerk Funktiohnen in FireTos integriert wurden.

Ein großer Fortschritt sind die USB Sticks.
Wie sieht es aber mit DVD und CD-ROM-Laufwerken
aus?

Ich freue mich schon sehr auf die OFAM.
Heinz Schmidt wird kommen und vielleicht noch
andere Firebee-User. Da können wir bestimmt noch
manches zum "laufen" bekommen.

Gruss Martin
Firebee,
Medusa T40,
Milan 060,
1040 STE, Monster, NetUSB, Unicorn

Offline Mathias

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 1.561
Re: Neue News ;)
« Antwort #2 am: Do 25.08.2011, 10:50:09 »
am dringensten benötige ich die Druckfunktion.
Da hat sich noch nichts Spezielles getan. Naja, moment, Vincent hat einen Testprogramm geschrieben, das jetzt endlich auch einmal auf einem original Atari getestet wurde, und als Referenz für die FireBee-Druck-Implementierung genutzt werden kann.

Da Papyrus 8.23 und KSpread 4 laufen stehen
schon mal 2 wichtige Office-Anwendungen zur
Verfügung.
Ich werde mal testen wie´s mit Texel aussieht, da ja jetzt auch NVDI läuft.


Gib doch auch mal einen kurzen Bericht zum
Thema Netzwerk.
Ich habe gelesen, dass einige Netzwerk Funktiohnen in FireTos integriert wurden.
Ja, also dank Didier ist ja LWIP ins FireTOS integriert. IP-Adressen können jetzt problemlos über das Fireconf.CPX zugeteilt werden. Die FireBee Pingen konnte ich schon länger. Aber sehr sehr erfreulich ist, daß ich gestern zum ersten mal mit Highwire unter reinem FireTOS ins Internet konnte!
Dazu habe ich einen lokalen Proxy auf einem anderen Rechener aufgesetzt und den in die highwire.cfg eingetragen. Dann noch Cache auf  "C" aktiviert, und das Stik network.ovl ausgewählt. Und schon ist die 68k Version von Highwire problemlos gelaufen.
Unter FreeMiNT läuft auch cURL und Netsurf schon. m0n0 kann da sicher mehr erzählen.


Ein großer Fortschritt sind die USB Sticks.
Ja, die laufen jetzt sehr gut und flott. Auch Programmstarts vom Stick sind absolut problemlos. Unter TOS mit FAT 16 unter MiNT auch mit FAT32 (und vermutlicha uch ext2 falls wer so eine Stick haben sollte).

Wie sieht es aber mit DVD und CD-ROM-Laufwerken
aus?
Noch nichts Neues. Ich warte auf ein Laptop DVD-Laufwerk mit Notebook IDE anschluß um zu testen.


Ich freue mich schon sehr auf die OFAM.
Heinz Schmidt wird kommen und vielleicht noch
andere Firebee-User. Da können wir bestimmt noch
manches zum "laufen" bekommen.

Macht dann auch schöne Dokumentationen im Wiki, wenn ihr Sachen erledigt habt. ;)
« Letzte Änderung: Do 25.08.2011, 10:52:18 von Mathias »
MegaST 4 mit Sounddesigner II MegaBus-Hardware und 56001, MegaSTE, Hades 040, MagiC Mac auf Mac OS 9 und eine FireBee.