Autor Thema: ExtenDOS installation  (Gelesen 2897 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

guest1868

  • Gast
ExtenDOS installation
« am: Mi 30.03.2011, 17:33:05 »
Huhu!

 Mmm, ich habe also hier die Version 4.05 mit deutscher RSC. Nach der Installation und beim Booten zeigt mir ExtenDOS 4.0 die Fehlermeldung an:

C:/EXTENDOS/CD.BOS
*Error* Driver not found


 Äh? Treiber? Woher nehmen wenn ExtenDOS den nicht hat?
Im Verzeichnis findet sich eine CD.BAT, abba die Friet er nich.
Das Funktioniert mit dem Booten nach der Umbenennung nicht, selbe Fehlermeldung.

 Gibt es Hilfestellungen für mich DAU?  ???

Offline m0n0

  • Benutzer
  • Beiträge: 983
Re: ExtenDOS installation
« Antwort #1 am: Mi 30.03.2011, 18:15:52 »
Mehr infos bitte, also Inhalt der konfigurations Datei und welches System, Pfadangaben, etc.

Gruß

guest1868

  • Gast
Re: ExtenDOS installation
« Antwort #2 am: Mi 30.03.2011, 18:41:09 »
Konfigurations Datei? Welche meinst Du da?

System: Falcon030, CT60 neueste Firmware.
Software: HDDriver 8.31, NVDI 5.03, WDialog 2.04

Offline michschmi

  • Benutzer
  • Beiträge: 642
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: ExtenDOS installation
« Antwort #3 am: Mi 30.03.2011, 19:28:57 »
Konfigurations Datei? Welche meinst Du da?

System: Falcon030, CT60 neueste Firmware.
Software: HDDriver 8.31, NVDI 5.03, WDialog 2.04

der Bos-Treiber ist aber zwingend nötig, da er erst die CD-Zugriffe zu Verfügung stellt. Deine Pfad-Angabe macht mich etwas stutzig. Normalerweise gehört der Bos-Treiber samt der Cinfig-Datei in den Auto-Ordner und Extendos "holt ihn dort ab".

guest1868

  • Gast
Re: ExtenDOS installation
« Antwort #4 am: Mi 30.03.2011, 20:42:06 »
Habe am InstallationsPRG nichts rumgefummelt, denke das das so voreingestellt war.

Versuche mal eine saubere Installation hinzubekommen, mal sehen vielleicht geht es ja dann. Hatte eh Schwierigkeiten da viele Dateien ein Flag als "nur lesen" hatten.

Das kopieren der CD.BOS von der InstallationsDISK hat auch nix gebracht, er hat die Datei gefunden, aber danach kein CD-Laufwerk erkannt.

Hoffe das die Radikalkur etwas bringt.

Offline m0n0

  • Benutzer
  • Beiträge: 983
Re: ExtenDOS installation
« Antwort #5 am: Do 31.03.2011, 21:55:46 »
Du wirst glaube ich nicht drum rum kommen eine ID in der config Datei anzupassen.... im Zweifelsfall alle ID's von 0-7 (ich glaub das wars) durchprobieren.

Offline Latz

  • Benutzer
  • Beiträge: 563
  • Falcon forever!
Re: ExtenDOS installation
« Antwort #6 am: Fr 01.04.2011, 10:03:46 »
Hi,
erst mal "aufräumen":
- Ordner C:\Extendos\ löschen
- Dateien C:\auto\extendos.* löschen
- Dateien C:\cdaudio.* und evtl. C:\extendos.cnf löschen

Dann HDDRUTIL.APP (HDDriver) starten. Bei Einstellungen/Geräte u. Partitionen
müssen "2.0" und "2.1" aktiviert sein, wenn Du ein IDE-CD Laufwerk hast.
Falcon neu starten, HDDriver sollte jetzt beim booten das CD/DVD-Laufwerk
anzeigen.
INSTALL.APP von der ExtenDOS-Installationsdiskette starten und Installation
laut Handbuch ausführen.

Dann müßte es wohl gehen.
Gruß,
Latz
« Letzte Änderung: Fr 01.04.2011, 10:06:25 von Latz »
Falcon/CT60 80 MHz, CTPCI+Radeon 9250 + RTL8139 Netzwerkkarte + USB- Karte, Carte Eiffel+LCD, 80 GB HD, DVD-RW
Falcon/CT63 95 MHz, CTPCI+Radeon 9250 + RTL8139 Netzwerkkarte, Carte Eiffel+LCD, 16 GB CF, CD-RW

Offline michschmi

  • Benutzer
  • Beiträge: 642
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: ExtenDOS installation
« Antwort #7 am: Fr 01.04.2011, 10:25:29 »
@Pauly

ist es denn eine Installations-CD oder -Diskette. Evtl. kopierst du alles auf Festplatte und änderst die Datei-Attribute.

Und, schau mal hier im Forum unter "Suche" mit dem Begriff "Metados". Da findest du auch einige Beispiele der zum BOS/DOS-Konfogsdatei. Extendos ist ja "nur" die Erweiterung des Metados. Die generelle Initialisierungsweise des Treibers ist aber gleich.

Offline Uli

  • Benutzer
  • Beiträge: 307
  • Fly on the wings of Magic
Re: ExtenDOS installation
« Antwort #8 am: Fr 01.04.2011, 12:02:59 »
Hi,

Ist eine Installationssoftware. Die kann man auch auf die HD kopieren und von dort starten. Sonst so wie Latz beschrieben hat vorgehen. Hat bei mir noch nie nicht funktioniert. Der Ordner ExtenDos wird immer auf C: kopiert und darin befinden sich auch die Treiber. Im Autoordner steht nur ExtenDos.PRG und im Root-Verzeichnis steht noch eine Konfigurationsdatei.

Grüessli, Uli
I want my ctpc-Ei

guest1868

  • Gast
Re: ExtenDOS installation
« Antwort #9 am: Fr 01.04.2011, 14:53:34 »
Fehler gefunden.

 Bei mir lief die Installation nicht durch, hatte ich nicht bemerkt wohl schon zu müde gewesen. Da meine Partition C: eine art Schreibschutz hatte (only read-Flag). Da ich keine Lust hatte mit der einzigst mir bekannten Möglichkeit die Dateien einzeln das Flag zu nehmen. Rums Partition genullt.

 Dann wie oben erwähnt HDDriver, MetaDOS und schon habe ich zugriff auf mein Laufwerk. Leider scheint meine CD Writer Suite CD defekt zu sein, ich kann die Resourse Dateien nicht kopieren. :-( Na das muß ich mal mit Canada klären ob und wie ich an die Dateien komme.

Danke & CU

Offline Latz

  • Benutzer
  • Beiträge: 563
  • Falcon forever!
Re: ExtenDOS installation
« Antwort #10 am: Sa 02.04.2011, 10:09:09 »
Hi,
Inwiefern kannst Du die resource-Dateien (ich nehme an, die deutschen)
nicht kopieren?
Erscheint eine Fehlermeldung beim Kopieren oder laufen die
Programme nicht?

Latz
Falcon/CT60 80 MHz, CTPCI+Radeon 9250 + RTL8139 Netzwerkkarte + USB- Karte, Carte Eiffel+LCD, 80 GB HD, DVD-RW
Falcon/CT63 95 MHz, CTPCI+Radeon 9250 + RTL8139 Netzwerkkarte, Carte Eiffel+LCD, 16 GB CF, CD-RW