Autor Thema: Hilfe bei NVDI 5 Installation auf Magic PC  (Gelesen 2852 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

guest2962

  • Gast
Hilfe bei NVDI 5 Installation auf Magic PC
« am: Sa 12.02.2011, 13:29:16 »
Hallo Ihr Lieben,

ich versuche gerade, Magic PC wieder zu reaktivieren und es klappt auch alles so weit einwandfrei. Problem ist nur, dass ich es nicht schaffe, NVDI vernünftig zu installieren, so dass ich nur 16 Farben habe.

Das Problem ist, dass ich kein Floppy-Laufwerk mehr habe. Habe mir die Dateien von den NVDI Original-Disketten dann überspielen lassen und versucht, NVDI von der Festplatte aus zu installieren. Allerdings bricht er hier immer beim Diskettenwechsel ab. Scheinbar muss er die Daten zwingend von der Diskette lesen.

Habt Ihr einen Tipp für mich, wie ich dieses blöde Installationsprogramm überlisten kann?

Vielen Dank für die Hilfe!

Offline Didi55

  • Benutzer
  • Beiträge: 114
Re: Hilfe bei NVDI 5 Installation auf Magic PC
« Antwort #1 am: Sa 12.02.2011, 14:21:46 »

Hallo Löstboy

Du kommst um den Kauf einer USB-Floppy
nicht rum. Ich kenn kein anderen Trick.


Gruss Dietmar
Mega STE mit At-SpeedC16 + 1.44FDD +
500er HDD;  Mega St4  mit HBS640 und Protar-
Karte; TT030 mit Mighty-Mic32 +CrazyDots;
Falcon030-Tower; Portfolio;
www.Classic-Computing.de

Offline Beetle

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 876
Re: Hilfe bei NVDI 5 Installation auf Magic PC
« Antwort #2 am: Sa 12.02.2011, 14:25:42 »
Doch, das geht... Moment....

Kopier mal den Inhalt beider Disks in einen Ordner, dann müsste da eine Datei namens Disk1 und Disk2 (beim Namen bin ich mir nicht sicher) sein, die muss man löschen, wenn ich mich recht erinnere.

Dann klappt die Installation von HD, Hab ich beim Falcon schon oft gemacht.

Ich kann nachsehen, sobald mein Falke wieder läuft.

Gruß,
Stefan
Falcon ct63 ->68060@90MHz im Ex-ST Gehäuse, 14/512 MB, DVD-Brenner, 120GB SSD, EtherNAT (Netzwerk, USB), MicroCosmos (nur USB->IKBD Funktion), SuperVidel, 27" 16:9 TFT 2560x1440

guest2962

  • Gast
Re: Hilfe bei NVDI 5 Installation auf Magic PC
« Antwort #3 am: Sa 12.02.2011, 17:31:55 »
Hallo Beetle,

das heisst alle Dateien in einen Ordner kopieren, dabei die Überordner aber löschen?

Werde ich gleich mal versuchen.

Vielen Dank!

Lostboy

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 8.817
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Re: Hilfe bei NVDI 5 Installation auf Magic PC
« Antwort #4 am: Sa 12.02.2011, 19:43:56 »
Sonst könntest Du es mal mit einem Virtuellen Diskettenlaufwerk versuchen...das sollte auch gehen. Das Imageformat *.ST müsste damit funktionieren.



Schau mal hier:

http://sourceforge.net/projects/vfd/

guest2962

  • Gast
Re: Hilfe bei NVDI 5 Installation auf Magic PC
« Antwort #5 am: Sa 12.02.2011, 20:21:50 »
Vielen Dank für die Tipps....funktioniert leider alles nicht.

Selbst wenn alle Dateien in einem Ordner sind, fragt er nach einem Diskettenwechsel.

Mit einem virtuellen Laufwerk wiederum klappt es ebenfalls nicht, da die Installation dann einfach abbricht.

Hat jemand noch eine Idee?

Vielen Dank!

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 8.817
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Re: Hilfe bei NVDI 5 Installation auf Magic PC
« Antwort #6 am: Sa 12.02.2011, 21:58:09 »
Selbst wenn alle Dateien in einem Ordner sind, fragt er nach einem Diskettenwechsel.

Das er nach der zweiten Diskette fragt heist ja nicht das es nicht geht. Mach einfach an diesen Punkt weiter als würdest Du sie gewechselt haben.

Falls Du den Floppyemulator benutzt mußt Du natürlich an diesem Punkt das Image von der zweiten Diskette laden...und dann weiter machen evtl. muß nochmal zur 1.Diskette gewechselt werden...ist alles schon etwas länger her.

Offline tuxie

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.477
  • Falcon! Milan! Schuetzt die Raubvoegel!
Re: Hilfe bei NVDI 5 Installation auf Magic PC
« Antwort #7 am: Sa 12.02.2011, 22:22:36 »
Du kopierst beide Disks in ein verzeichnis! Dann liegt da eine Datei drin, die sich DISK oder so ähnlich nennt, diese einfach löschen und es funzt auch die Installation.
Tschau Ingo


PC Intel i7 4820, 16gb quad @2400,Mac OS X El Capitan
http://tuxie.de http://hwbot.org/user/tuxie/

guest2962

  • Gast
Re: Hilfe bei NVDI 5 Installation auf Magic PC
« Antwort #8 am: So 13.02.2011, 16:41:52 »
Hallo tuxie,

Dein Tipp hat super funktioniert. Vielen Dank!

An alle, die das Problem auch einmal haben: die Datein, die gelöscht werden muss ist "NEXTDISK".

Vielen Dank für alle Antworten!

Lostboy