Autor Thema: Neuauflage NetUSBee  (Gelesen 71654 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline tuxie

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.715
  • Falcon! Milan! Schuetzt die Raubvoegel!
Re: Neuauflage NetUSBee
« Antwort #40 am: Fr 29.10.2010, 12:52:37 »
Es ist kein redesign! Diese Karte wird 1:1 gebaut. Ja ich weiß ist unglücklich gelöst mit dem Kabel.
Tschau Ingo


PC Intel i7 4820, 16gb quad @2400,Mac OS X El Capitan
http://tuxie.de http://hwbot.org/user/tuxie/

Offline xfalcon

  • Benutzer
  • Beiträge: 595
Re: Neuauflage NetUSBee
« Antwort #41 am: Fr 29.10.2010, 13:24:08 »
Schade,
dann muss ich noch mal überlegen.
Aber USB wäre schon cool 8)

gruß
chris
https://chris-bunge.bandcamp.com/
Falcon 030 14 MB, CosmosEx::1040STE::MegaSt4 +Hydra, Overscan & UltraSatanDisk

guest2811

  • Gast
Re: Neuauflage NetUSBee
« Antwort #42 am: Fr 29.10.2010, 13:57:02 »
It became something like:
"please take me "in one part", for as well." ;))

LOL.... looks like google messed it up.

guest2811

  • Gast
Re: Neuauflage NetUSBee
« Antwort #43 am: Fr 29.10.2010, 13:59:45 »
Alle Vorbesteller die per PM oder hier im Thread interesse bekundet habe, sind notiert.
Hope I'm in. Thanks. :)

Offline tuxie

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.715
  • Falcon! Milan! Schuetzt die Raubvoegel!
Re: Neuauflage NetUSBee
« Antwort #44 am: Fr 29.10.2010, 14:00:45 »
Sure ur in!  ;D
Tschau Ingo


PC Intel i7 4820, 16gb quad @2400,Mac OS X El Capitan
http://tuxie.de http://hwbot.org/user/tuxie/

Offline towabe

  • Benutzer
  • Beiträge: 585
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Neuauflage NetUSBee
« Antwort #45 am: Fr 29.10.2010, 19:32:37 »
Hallo Ingo,
nehme auch eine! Trag mich bitte in die Liste ein

Toni
Falcon CT60/CTPCI; Firebee, 1040STE

Offline m0n0

  • Benutzer
  • Beiträge: 983
Re: Neuauflage NetUSBee
« Antwort #46 am: Fr 29.10.2010, 20:05:26 »
Kann man mit der Karte denn überhaupt USB Pakete verschicken/Empfangen? Oder kommt da hardware mäßig ein USB zu PS2 Konverter zum Einsatz und am ROM Port kann man nur das PS/2 Protokoll auslesen?

Zitat
Ein Problem wird durch die unterschiedlichen Dateisysteme entstehen wenn halt TOS benutzt wird. Keine langen Dateinamen...da kann USB ja nichts dafür, doch der Ärger ist dann vorprogrammiert.

Naja, wenn man seinen USB Stick dann mit nem "Falschen" Dateisystem formatiert, ist man halt selber Schuld  8)

Aber so wie es aussieht steht das ja alles garnicht zur Debatte,...
« Letzte Änderung: Fr 29.10.2010, 20:11:00 von m0n0 »

Offline Gaga

  • Benutzer
  • Beiträge: 2.287
  • Wer nicht nachfragt, bekommt auch keine Antwort!
Re: Neuauflage NetUSBee
« Antwort #47 am: Fr 29.10.2010, 20:30:17 »
Na ist denn hier mal kein Freak, der in diesem Zusammenhang mal endlich nen USB Mass Storage Treiber für TOS erstellen kann? Eine solche Person würde hier auf Jahre hinweg hoch geachtet!

Ich selbst klammere mich mal aus, mangels Freak-Eigenschaft und Kenntnis. Bin schon froh, wenn ich den USB Stick gleich beim ersten Mal richtig herum in die USB Buchse stecke.

Also Leute: mal hier nicht immer nicht nur mit den fetten CT-Falcons, Milans, zukünftigen Firebees & Co prahlen, sondern mal softwaremäßig ran klotzen, Freunde. Seht das hier als anspornenden Aufruf oder noch besser: als Bitte.

Gaga

Thunder - Storm TT/ST - Lightning VME/ST - Cloudy - Speedy - T*****

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 9.680
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Re: Neuauflage NetUSBee
« Antwort #48 am: Fr 29.10.2010, 20:51:25 »
Naja, wenn man seinen USB Stick dann mit nem "Falschen" Dateisystem formatiert, ist man halt selber Schuld  8)

Du hast es selbst schon in Anführungszeichen geschrieben...eine selbsterfüllende Prophezeiung...was ist schon falsch oder richtig?

Fat16 passt bei den Namenskonventionen aber für 16GB nicht optimal.

Fat32 passt für größere Patitionen aber nicht bei den Namenskonventionen.

EXT2 für TOS überhaupt nicht geeignet.

Aber was ist hier das richtig falsche Dateisystem? Klar der kleinste gemeinsame Nenner aber dafür allein lohnt sich dann ein TOS USB Mass Storage Treiber nicht. Aber evtl. ein USB-Treiber für Scanner, Webcams oder Drucker da man dafür ja nicht unbedingt lange Dateinamen benötigt. Doch auch hier hat MiNT den Vorteil dass das Portieren von vorhandenen Linux/BSD/UNIX-Treibern nach MiNT wohl einfacher ist als das Rad komplett neu zu erfinden. Schön wäre es, aber mach dir keine zu großen Hoffnungen. Und für heutige Scanner und Webcams ist die NetUSBee wohl ein Bremsklotz.

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 9.680
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Re: Neuauflage NetUSBee
« Antwort #49 am: Fr 29.10.2010, 21:06:10 »
Kann man mit der Karte denn überhaupt USB Pakete verschicken/Empfangen? Oder kommt da hardware mäßig ein USB zu PS2 Konverter zum Einsatz und am ROM Port kann man nur das PS/2 Protokoll auslesen?

Da ist ein echter ISP1160 embedded Universal Serial Bus Host Controller von Philips auf der NetUSBee der theoretisch 12 Mbit/s und 1.5 Mbit/s unterstützt. Es ist also keine USB/PS2 Bridge.

Offline Thorsten Günther

  • Benutzer
  • Beiträge: 309
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Neuauflage NetUSBee
« Antwort #50 am: Fr 29.10.2010, 22:19:54 »
Bis jetzt sind es 10! Also fehlen noch 15 dann geht die Bestellung raus. Dauer der fertigung etwa 4 Wochen. Also zu Weihnachten habt ihr sie definitiv.

Nur 10 Besteller bisher? Hast Du mal auf atari-forum.com nachgefragt?

Thorsten

guest2811

  • Gast
Re: Neuauflage NetUSBee
« Antwort #51 am: Sa 30.10.2010, 06:21:49 »
Fat16 passt bei den Namenskonventionen aber für 16GB nicht optimal.

Fat32 passt für größere Patitionen aber nicht bei den Namenskonventionen.

EXT2 für TOS überhaupt nicht geeignet.

Don't forget the byte swap between Intel & motorola chips.

guest2811

  • Gast
Re: Neuauflage NetUSBee
« Antwort #52 am: Sa 30.10.2010, 06:25:39 »
Nur 10 Besteller bisher? Hast Du mal auf atari-forum.com nachgefragt?

Thorsten
I was going to make a post there (as I frequent there). I guess will not if tuxie doing it himself.

Offline tuxie

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.715
  • Falcon! Milan! Schuetzt die Raubvoegel!
Re: Neuauflage NetUSBee
« Antwort #53 am: Sa 30.10.2010, 13:03:01 »
Nur 10 Besteller bisher? Hast Du mal auf atari-forum.com nachgefragt?

Thorsten
I was going to make a post there (as I frequent there). I guess will not if tuxie doing it himself.

Oh thx thats great, my english is not so good!!!
Tschau Ingo


PC Intel i7 4820, 16gb quad @2400,Mac OS X El Capitan
http://tuxie.de http://hwbot.org/user/tuxie/

Offline m0n0

  • Benutzer
  • Beiträge: 983
Re: Neuauflage NetUSBee
« Antwort #54 am: Sa 30.10.2010, 19:44:45 »
Hallo,

hier ist der Thread aus dem DHS Forum:
http://dhs.nu/bbs-ct60/index.php?request=11191

Es scheint wirklich einen MAss-Storage-Treiber zu geben! :)

Leider sind die Links dort 404, obwohl das ein Posting aus diesem Jahr ist...


Offline matashen

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.777
Re: Neuauflage NetUSBee
« Antwort #55 am: Sa 30.10.2010, 19:53:08 »
Have you played Atari today ?!

Offline m0n0

  • Benutzer
  • Beiträge: 983
Re: Neuauflage NetUSBee
« Antwort #56 am: Sa 30.10.2010, 21:47:22 »
Der letzte link hat aber so wie ich das verstanden habe nix mit dem Treiber zu tun...

guest2811

  • Gast
Re: Neuauflage NetUSBee
« Antwort #57 am: So 31.10.2010, 03:00:53 »
Oh thx thats great, my english is not so good!!!

I have put a posting on Atari-forum.com
http://www.atari-forum.com/viewtopic.php?f=15&t=20114&p=176027

Offline rian_ata

  • Benutzer
  • Beiträge: 201
  • Proud to be an Atarian!
Re: Neuauflage NetUSBee
« Antwort #58 am: So 31.10.2010, 07:41:17 »
Hallo Ingo,

auch ich möchte gerne eine! Trag mich auch bitte in die Liste ein.

Bas
Falcon CT63 / C-LAB Falcon MK1 / Falcon 030 / Atari TT030 / Mega STE 4 / Mega ST 4 / 1040 STE / 1040 STFM / 1040 STF / 520 ST / 520ST+ / 260 ST / Stacy 4 / 800XL / 600XL / 800XE / 130XE / Portfolio / Lynx / Jaguar / 7800 / 5200 / 2600

http://www.atarian.nl

Offline simonsunnyboy

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.702
  • Rock'n'Roll is the thing - Jerry Lee is the king!
Re: Neuauflage NetUSBee
« Antwort #59 am: So 31.10.2010, 08:11:11 »
Auf DHS steht: "I would like to mention that this is still more experimental stuff than an official release." <-- die von euch als "benutzbar" angekündigten Mass Storage Treiber sind immer noch rein experimentell und in Entwicklung. Bis das stabil läuft kann noch viel Zeit vergehen.

Ausserdem scheint dem Entwickler die Netusbeehardware zu fehlen, vllt kann diese durch Bereitstellung eines Freiexemplars beschleunigt werden?

Paradize - ST Offline Tournament
Stay cool, stay Atari!
1x2600jr, 1x1040STFm, 1x1040STE 4MB+TOS2.06+SatanDisk, 1xF030 14MB+FPU+NetUS-Bee