Autor Thema: Milan - Grafikkarten  (Gelesen 6292 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Athlord

  • Gast
Milan - Grafikkarten
« am: Di 12.10.2010, 07:24:58 »
Moin,
normal ist im Milan eine Grafikkarte mit S3 Trio64 Chip vorgesehen.
Diese Karten haben i.d.R. 2MB Bildspeicher, welcher größeren Auflösungen in der Farbtiefe Grenzen setzt.
Einige von Euch haben im Milan ATi-Karten am Laufen.
Welche ATi-Karten funktionieren und welche Voraussetzungen sind dafür erforderlich?
Grüße
Jürgen

Athlord

  • Gast
Re: Milan - Grafikkarten
« Antwort #1 am: Di 12.10.2010, 12:08:11 »
Ich antworte mir selber:
Suche im Internet ergab folgenden Link:
http://www.stcarchiv.de/stc2003/04_rage.php
Hier ist ausführlich beschrieben, was mit dem Milan geht.
Hat jemand den ATIDRV.PRG für mich?
Gruss
Jürgen

Offline tost40

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 833
  • Firebee Nr. 12 ich bin dabei!
Re: Milan - Grafikkarten
« Antwort #2 am: Di 12.10.2010, 13:16:35 »
Hallo,

der ATI-Treiber für den Milan ist nicht frei
verfügbar.
Der Treiber konnte früher für 50,00 Euro
beim Falke-Verlag bestellt weden.
Du kannst dort ja mal nachfragen.

Gruss Martin
Firebee,
Medusa T40,
Milan 060,
1040 STE, Monster, NetUSB, Unicorn

Athlord

  • Gast
Re: Milan - Grafikkarten
« Antwort #3 am: Do 14.10.2010, 15:12:17 »
Hallo,

der ATI-Treiber für den Milan ist nicht frei
verfügbar.
Der Treiber konnte früher für 50,00 Euro
beim Falke-Verlag bestellt weden.
Du kannst dort ja mal nachfragen.

Gruss Martin

Hallo,
bei Falkemedia hatte ich beim Start des Themas bereits per Mail angefragt.
Immerhin habe ich heute eine Antwort bekommen.
Ich werde Euch auf dem Laufenden halten...
Gruss
Jürgen

Offline Beetle

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 879
Re: Milan - Grafikkarten
« Antwort #4 am: Fr 15.10.2010, 12:59:13 »
Hallo (nach einiger Zeit mal wieder),

ich hab gerade aus dem PC meines Vaters eine 4 MB ATi Karte mit Rage II+DVD Chip ausgebaut. Laut dem Link it die ja unterstützt.

Will die jemand haben? Funktionieren tut sie.
Falcon ct63 ->68060@90MHz im Ex-ST Gehäuse, 14/512 MB, DVD-Brenner, 120GB SSD, EtherNAT (Netzwerk, USB), MicroCosmos (nur USB->IKBD Funktion), SuperVidel, 27" 16:9 TFT 2560x1440

Offline Nervengift

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.481
Re: Milan - Grafikkarten
« Antwort #5 am: Fr 15.10.2010, 13:36:12 »
Nicht von Arthur erwischen lassen! ;D Der würde sagen, daß das in "Bieten" reingehört. :-\

http://forum.atari-home.de/index.php?topic=7352.msg51158#msg51158

Aber warum auch nicht hier posten, wenn es einen direkten Bezug gibt? ;D

Andreas
520 ST(M) (TOS 1.02), Falcon030 (16 MHz, 16 MB RAM, CF-Karte, MiNT & MyAES), Milan040 (25 MHz, 48 MB RAM, EasyMiNT 1.90), Firebee (2nd Edition), PowerMac G5 Late 2005 (2 x 2,3 GHz, Mac OS 10.5), iMac 4K Late 2015 (intel Core i7 4 x 3,3 GHz, Mac OS 10.11.6), IBM XT SFD (640 KB RAM, DR DOS 6.0), Compaq LTE 5300 (Pentium/133 MHz, DR-DOS 7.03), AT-PC (Cyrix 6x86L/200 MHz, Windows 98 SE/MS-DOS 6.22 & Windows 3.11)

Offline tuxie

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.678
  • Falcon! Milan! Schuetzt die Raubvoegel!
Re: Milan - Grafikkarten
« Antwort #6 am: Fr 15.10.2010, 14:52:12 »
Ähm was haben Grafikkarten den mit Simm Modulen zu tun? Und wo ist der bezug?  ??? ???

@Beetle von der Grafikkarte gab es eine 8MB Version, die für den Milan schon günstiger ist! Aber als Reserve kann man soeine karte sich schon mal hinlegen aber ich habe keinen Milan mehr  ;D
Tschau Ingo


PC Intel i7 4820, 16gb quad @2400,Mac OS X El Capitan
http://tuxie.de http://hwbot.org/user/tuxie/

Offline Nervengift

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.481
Re: Milan - Grafikkarten
« Antwort #7 am: Fr 15.10.2010, 16:15:37 »
Dann stelle ich den Bezug mal für jeden eindeutig her. ;)

Ich hatte in dem SIMM-Modul-Thread gefragt gefragt ob die PS/2-Module, die ich noch habe, gebraucht werden. Daraufhin wurde ich darauf hingewiesen, daß das in "Biete" reingehört, was an sich ja nicht so falsch ist, aber in dem Thread geht's ja um SIMM-Module und sogesehen bestand ein direkter Bezug.

Hier geht's um Grafikkarten für den Milan und mein Vorredner bot eben in diesem Thread eine an. Jetzt ereignet sich die Analogie! ;D Es gehört wieder im Grunde in die Kategorie "Biete", aber es existiert auch wieder ein direkter Bezug. Insofern finde ich das jetzt nicht so dramatisch, wenn man dann fragt ob jemand etwas haben möchte.

Aber paß ich mal lieber auf. Ich will nicht gebannt werden, weil ich zu viel off topic Zeugz geredet habe. :-[

Andreas
520 ST(M) (TOS 1.02), Falcon030 (16 MHz, 16 MB RAM, CF-Karte, MiNT & MyAES), Milan040 (25 MHz, 48 MB RAM, EasyMiNT 1.90), Firebee (2nd Edition), PowerMac G5 Late 2005 (2 x 2,3 GHz, Mac OS 10.5), iMac 4K Late 2015 (intel Core i7 4 x 3,3 GHz, Mac OS 10.11.6), IBM XT SFD (640 KB RAM, DR DOS 6.0), Compaq LTE 5300 (Pentium/133 MHz, DR-DOS 7.03), AT-PC (Cyrix 6x86L/200 MHz, Windows 98 SE/MS-DOS 6.22 & Windows 3.11)

Offline tuxie

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.678
  • Falcon! Milan! Schuetzt die Raubvoegel!
Re: Milan - Grafikkarten
« Antwort #8 am: Fr 15.10.2010, 16:28:23 »
Ok jetzt habe ich es verstanden!

Ich sehe das nicht ganz so eng! Ich meine wenn es zum Thema passt ist das doch denke nicht Schlimm! Ich glaube wenn es jetzt nicht direkt um ein Aktives Angebot geht passt das schon.
Tschau Ingo


PC Intel i7 4820, 16gb quad @2400,Mac OS X El Capitan
http://tuxie.de http://hwbot.org/user/tuxie/

Offline Beetle

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 879
Re: Milan - Grafikkarten
« Antwort #9 am: Fr 15.10.2010, 16:40:43 »
Würde ich die Karte verkaufen wollen, würde ich das bei "Biete" einstellen. Das wäre hier eine kostenlose Gabe, falls sie jemand brauchen kann. Schien mir grad passend, da die Karte hier liegt.

Und eben ganz zwanglos,  wenn auch ungefragt hier in den Thread geworfen. Sorry.

Falcon ct63 ->68060@90MHz im Ex-ST Gehäuse, 14/512 MB, DVD-Brenner, 120GB SSD, EtherNAT (Netzwerk, USB), MicroCosmos (nur USB->IKBD Funktion), SuperVidel, 27" 16:9 TFT 2560x1440

Offline tuxie

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.678
  • Falcon! Milan! Schuetzt die Raubvoegel!
Re: Milan - Grafikkarten
« Antwort #10 am: Fr 15.10.2010, 16:42:41 »
Joah so hab ich das auch verstanden!

So nun back to topic
Tschau Ingo


PC Intel i7 4820, 16gb quad @2400,Mac OS X El Capitan
http://tuxie.de http://hwbot.org/user/tuxie/

Athlord

  • Gast
Re: Milan - Grafikkarten
« Antwort #11 am: Fr 15.10.2010, 17:14:21 »
Ouha!
Hier ist ja was los...
Beetle ich hab Dir eine PN gesendet.
Gruss
Jürgen

gstoll

  • Gast
Re: Milan - Grafikkarten
« Antwort #12 am: Fr 15.10.2010, 17:52:50 »
Immerhin habe ich heute eine Antwort bekommen.
Ich werde Euch auf dem Laufenden halten...

Du könntest ja auch mal den Versuch starten Sie zufragen ob Sie den Treiber nicht freigeben.

Meine Rechnung ist da immer: Es gibt eine endliche Zahl an Milane, somit können Sie auch nur eine bestimmte Menge an Treibern verkaufen. Wenn Sie das jetzt noch tun, könnte ich mir Vorstellen, daß der Gewinn geringer ist als der Aufwand der es kostet alles zusammen zu suchen.

Super wäre natürlich wenn Sie die Quellen freigeben. Falls nicht ob Sie die vielleicht an ausgewählte Personen geben.

Gerhard

Athlord

  • Gast
Re: Milan - Grafikkarten
« Antwort #13 am: Fr 29.10.2010, 12:41:38 »
Mahlzeit!
es gibt Neuigkeiten bezüglich der Anfrage zum ATi-Treiber bei Falkemedia.
ich stehe mit Thomas Göttsch in Kontakt.
Er hat seinerzeit den ATi-Treiber programmiert.
Im laufe der kommenden Woche wird sich entscheiden,
ob ich den Treiber bekommen kann und ob dieser vielleicht sogar öffentlich wird.
Cheers
Jürgen

Offline tuxie

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.678
  • Falcon! Milan! Schuetzt die Raubvoegel!
Re: Milan - Grafikkarten
« Antwort #14 am: Fr 29.10.2010, 12:47:32 »
Wow das ist doch mal ein Fortschritt!!
Tschau Ingo


PC Intel i7 4820, 16gb quad @2400,Mac OS X El Capitan
http://tuxie.de http://hwbot.org/user/tuxie/

Offline Chocco

  • Benutzer
  • Beiträge: 183
  • May the force be with you
Re: Milan - Grafikkarten
« Antwort #15 am: Sa 27.02.2021, 16:38:54 »
Mahlzeit!
es gibt Neuigkeiten bezüglich der Anfrage zum ATi-Treiber bei Falkemedia.
ich stehe mit Thomas Göttsch in Kontakt.
Er hat seinerzeit den ATi-Treiber programmiert.
Im laufe der kommenden Woche wird sich entscheiden,
ob ich den Treiber bekommen kann und ob dieser vielleicht sogar öffentlich wird.

Sooo, zehn Jahre später nochmals kurz zum Thema  :)
Ich habe hier eine ATI Rage Pro Turbo in meinen Milan (Bootblock 1.04) gesteckt und der Vogel bootet aus dem ROM tatsächlich bis in den Desktop. Gibt es den ATIDRV.PRG oder ATIDRV11.PRG inzwischen irgendwo zum Download? Ansonsten müsste ich bei 640x400 in Monochrom bleiben   :'(

 
Atari TT030 mit CrazyDots
Milan 060 (ATI Rage Pro)
Apple MBP