Autor Thema: Atari Falcon Audio Software: V-Trax und Studio Son 2 (Beta)  (Gelesen 6136 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 9.685
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Ich habe gerade den schönen Audio Editor V-Trax (English und France) und Studio Son 2(Beta) gefunden und möchte sie euch nicht vorenthalten. Für V-Trax sind auch die Sourcen vorhanden. Die universelle Seriennummer zum registrieren habe ich hier nicht abgedruckt, holt sie euch bitte von Cédric RICARD's Website. Sollte euch die Software gefallen wird er sich mit Sicherheit über eine Mail von euch freuen.






Studio Son 2 Beta (English) Bild2

Studio Son 2 Beta (English) Bild3

Studio Son 2 Beta (English) Bild4

Gruß Arthur

Offline dbsys

  • Benutzer
  • Beiträge: 3.917
  • n/a
Re: Atari Falcon Audio Software: V-Trax und Studio Son 2 (Beta)
« Antwort #1 am: Mi 31.03.2010, 18:04:08 »
Übrigens, V-Trax gab bzw. gibt es auch für Windows:

http://www.intuitivemx.com/

Der "Macher" dahinter ist niemand anderes als Cédric Ricard.

Wir haben damals die deutsche Benutzeroberfläche programmiert  ;)


[
« Letzte Änderung: Mi 31.03.2010, 19:28:24 von dbsys »

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 9.685
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Re: Atari Falcon Audio Software: V-Trax und Studio Son 2 (Beta)
« Antwort #2 am: Mi 31.03.2010, 19:13:40 »
Der "Macher" dahinter ist nirmand anderes als Cédric Ricard.

Was hat der denn sonst noch so zu verantworten? ;)

Offline dbsys

  • Benutzer
  • Beiträge: 3.917
  • n/a
Re: Atari Falcon Audio Software: V-Trax und Studio Son 2 (Beta)
« Antwort #3 am: Mi 31.03.2010, 19:19:37 »
Der "Macher" dahinter ist niemand anderes als Cédric Ricard.

Was hat der denn sonst noch so zu verantworten? ;)

Cédric Ricard ist nicht mehr im Audio Business.

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 9.685
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Re: Atari Falcon Audio Software: V-Trax und Studio Son 2 (Beta)
« Antwort #4 am: Mi 31.03.2010, 19:32:16 »
Das war mir schon klar....aber wie Du das geschrieben hast "Der Macher dahinter ist niemand anderes als Cédric Ricard.". Da dachte ich doch glatt der wär eine berühmte Persöhnlichkeit wie Charly Steinberg oder die Brüder Behne...
« Letzte Änderung: Mi 05.03.2014, 12:37:36 von Arthur »

Offline dbsys

  • Benutzer
  • Beiträge: 3.917
  • n/a
Re: Atari Falcon Audio Software: V-Trax und Studio Son 2 (Beta)
« Antwort #5 am: Do 01.04.2010, 08:27:32 »
Das war wir schon klar....aber wie Du das geschrieben hast "Der Macher dahinter ist nirmand anderes als Cédric Ricard.". Da dachte ich doch glatt der wär eine berühmte Persöhnlichkeit wie Charly Steinberg oder die Brüder Behne...

Wieso sollte die Leistung eines Cédric Ricard geringer geschätzt werden, als die eines jeden anderen Programmierers, der die Atari Plattform mit guter Software versorgt hat? Ich ziehe den Hut vor jedem, der es kann und macht.

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 9.685
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Re: Atari Falcon Audio Software: V-Trax und Studio Son 2 (Beta)
« Antwort #6 am: Do 01.04.2010, 08:53:08 »
Ich habe beinahe das Gefühl du möchtest auf die Fage nicht antworten sondern... ja was eigentlich? Noch ein dritter Versuch auf meine Frage eine Antwort zu bekommen. Weshalb hast Du geschrieben "Der "Macher" dahinter ist niemand anderes als Cédric Ricard.".  Bis ich über seine Seite gestolpert bin hatte ich noch nichts über ihn gehört. Wodurch kennst Du ihn oder bist Du auf ihn aufmerksam geworden?

« Letzte Änderung: Mi 05.03.2014, 12:38:33 von Arthur »

guest899

  • Gast
Re: Atari Falcon Audio Software: V-Trax und Studio Son 2 (Beta)
« Antwort #7 am: Do 01.04.2010, 11:47:50 »
Studio Son  wurde weiterentwickelt:

http://doyeuxyvan.free.fr/studioson/std2093b/

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 9.685
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Re: Atari Falcon Audio Software: V-Trax und Studio Son 2 (Beta)
« Antwort #8 am: Do 01.04.2010, 12:20:59 »
Hallo Ernst, danke für den Link. Hast Du es mal benutzt oder getestet? 


Offline dbsys

  • Benutzer
  • Beiträge: 3.917
  • n/a
Re: Atari Falcon Audio Software: V-Trax und Studio Son 2 (Beta)
« Antwort #9 am: Do 01.04.2010, 14:29:26 »
Ich habe beinahe das Gefühl du möchtest auf die Fage nicht antworten sondern... ja was eigentlich? Noch ein dritter Versuch auf meine Frage eine Antwort zu bekommen. Weshalb hast Du geschrieben "Der "Macher" dahinter ist niemand anderes als Cédric Ricard.".  Bis ich über seine Seite gestolpert bin hatte ich noch nichts über ihn gehört. Wo durch kennst Du ihn oder bist Du auf ihn aufmerksam geworden?




Arthur, man kann einfach nicht alles und jeden kennen.
In Digital-Musikerkreisen ist Cédric Ricard sehr wohl ein Begriff. V-Trax und Intuitive MX waren zu ihrer Zeit extrem innovative Programme und es gehört Einiges dazu, sowas zu programmieren.
« Letzte Änderung: Do 01.04.2010, 15:04:57 von dbsys »

guest899

  • Gast
Re: Atari Falcon Audio Software: V-Trax und Studio Son 2 (Beta)
« Antwort #10 am: Do 01.04.2010, 15:57:56 »
Hallo Ernst, danke für den Link. Hast Du es mal benutzt oder getestet? 


Nein, nicht benutzt oder getestet.

Offline Beetle

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 879
Re: Atari Falcon Audio Software: V-Trax und Studio Son 2 (Beta)
« Antwort #11 am: Do 01.04.2010, 18:35:05 »
"tested on 68030, ct60 not officially supported"
steht in der Readme. Da das Programm offensichtlich aber nichts gegen höhere Auflösung hat, werde ich das trotz fehlendem ct60 support mal probieren.

Die Screenshots sind ja der Hammer!

Gruss,
Stefan
Falcon ct63 ->68060@90MHz im Ex-ST Gehäuse, 14/512 MB, DVD-Brenner, 120GB SSD, EtherNAT (Netzwerk, USB), MicroCosmos (nur USB->IKBD Funktion), SuperVidel, 27" 16:9 TFT 2560x1440

Offline Beetle

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 879
Re: Atari Falcon Audio Software: V-Trax und Studio Son 2 (Beta)
« Antwort #12 am: Mo 05.04.2010, 17:35:11 »
Gibts zu V-Trax auch eine Anleitung? Es läuft auf Falcon ct63/ctpci/Radeon unter TOS (unter MiNT/MyAES momentan nicht stabil, aber prinzipiell auch).
Falcon ct63 ->68060@90MHz im Ex-ST Gehäuse, 14/512 MB, DVD-Brenner, 120GB SSD, EtherNAT (Netzwerk, USB), MicroCosmos (nur USB->IKBD Funktion), SuperVidel, 27" 16:9 TFT 2560x1440

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 9.685
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Re: Atari Falcon Audio Software: V-Trax und Studio Son 2 (Beta)
« Antwort #13 am: Mo 05.04.2010, 19:08:35 »
Die Screenshots sind ja der Hammer!

Gruss,
Stefan

Das finde ich auch. Die Software erinnert ein wenig an die Soundpoolgeschichten, das sie auch noch frei erhältlich ist macht sie für mich doppelt so interessant.