Autor Thema: Suche Referenzmaterial für 3D Modell von 1040/520STF  (Gelesen 3122 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

guest2401

  • Gast
Suche Referenzmaterial für 3D Modell von 1040/520STF
« am: Sa 20.06.2009, 14:09:37 »
Hallo,

Ich möchte ein 3D Modell des 1040STF/STE bzw. 520STF basteln.
Ich beabsichtige mich im Bereich CGI/3D Grafik beruflich zu entwickeln und als erstes fange ich mal mit Modellieren an.
Also dachte ich mir warum nicht den 1040ST?

Ich habe schon gesucht was es so gibt an Bildern im Netz und habe neben Fotos auch ein paar Zeichnungen gefunden die allerdings teilweise etwas pixelig sind (Bitmap-Grafik nicht allzu hoch auflösend) oder aber aus Spiele-Anleitungen stammen. Wie akkurat das also ist läßt sich schwer abschätzen.
Ich habe einige Fotos gefunden die halbwegs von oben aufgenommen wurden aber so gut wie Blaupausen die man zB. für viele Autos findet ist das als Referenz nicht.
Fotos sind ja prinzipbedingt immer perspektivisch und Zeichnungen die verzerrt sind bieten keinen Vorteil.

Ich meine mich zu erinnern, daß in den Bedienungsanleitungen und auf den Originalkartons der Geräte teilweise ganz brauchbare Zeichnungen waren.

Ich habe eine Bedienungsanleitung des 520ST als PDF allerdings nicht das STF Modell und es scheint auch von einer Kopie eingescannt.
Es sieht mir jedenfalls etwas schief aus, sonst könnte ich damit vielleicht was anfangen.

Zusätzlich zum Gehäusereferenzen bräuchte ich Infos zu den auf dem Keyboard verwendeten Fonts und eine Vektor-Datei des Atari Logos und Logos (für das Typenschild am Gerät) wären hilfreich.
Hochauflösende Bilder auf der man die Oberflächenstruktur des Platikgehäuses gut sieht habe ich bereits (fürs Bump-Mapping vor dem Rendern).

Offline tuxie

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.768
  • Falcon! Milan! Schuetzt die Raubvoegel!
Re: Suche Referenzmaterial für 3D Modell von 1040/520STF
« Antwort #1 am: Sa 20.06.2009, 14:18:37 »
Hi,

ich habe mal als Bildmaterial für ne Webseite Bilder im Detail gemacht. Allerdings vom 520er. Die kann ich dir gern geben.
Tschau Ingo


PC Intel i7 4820, 16gb quad @2400,Mac OS X El Capitan
http://tuxie.de http://hwbot.org/user/tuxie/

guest2401

  • Gast
Re: Suche Referenzmaterial für 3D Modell von 1040/520STF
« Antwort #2 am: Sa 20.06.2009, 14:22:33 »
Dieses bild in groß wäre praktisch für die Seitenansicht:
http://www.spacious-mind.com/assets/images/atari_1040st_ad.gif

Offline tuxie

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.768
  • Falcon! Milan! Schuetzt die Raubvoegel!
Re: Suche Referenzmaterial für 3D Modell von 1040/520STF
« Antwort #3 am: Sa 20.06.2009, 14:23:58 »
Davon abgesehen könnte ich dir Bildmaterial im Raw Format liefern so wie du das brauchst.

Also alle Seiten und so
Tschau Ingo


PC Intel i7 4820, 16gb quad @2400,Mac OS X El Capitan
http://tuxie.de http://hwbot.org/user/tuxie/

guest2401

  • Gast
Re: Suche Referenzmaterial für 3D Modell von 1040/520STF
« Antwort #4 am: Sa 20.06.2009, 14:24:34 »
Hi,

ich habe mal als Bildmaterial für ne Webseite Bilder im Detail gemacht. Allerdings vom 520er. Die kann ich dir gern geben.


Danke würde ich gerne sehen/probieren.
Am besten wären allerdings gute Scans aus der Bedienungsanleitung.

Raw Format muß es nicht unbedingt sein. Gerne jpg oder pict.
Ich mach das mit dem Mac.
Die Software die ich benutze ist SILO:
http://www.nevercenter.com/

Offline tuxie

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.768
  • Falcon! Milan! Schuetzt die Raubvoegel!
Re: Suche Referenzmaterial für 3D Modell von 1040/520STF
« Antwort #5 am: Sa 20.06.2009, 15:05:03 »
Ach du möchtest also diese Skizzen aus der Anleitung?

Ich schau mal was ich machen kann. Echte hochauflösente Fotos von einem Rechner nützen dir wohl nix so recht?
Tschau Ingo


PC Intel i7 4820, 16gb quad @2400,Mac OS X El Capitan
http://tuxie.de http://hwbot.org/user/tuxie/

Offline FrederickMeißner

  • Atari Fanboy
  • Benutzer
  • Beiträge: 2.105
  • N/|\2d
Re: Suche Referenzmaterial für 3D Modell von 1040/520STF
« Antwort #6 am: Sa 20.06.2009, 15:33:37 »
Îch habe 'n originalkarton vom 520 ST und die originale Anleitung vom 1040 STF u.a.

guest2401

  • Gast
Re: Suche Referenzmaterial für 3D Modell von 1040/520STF
« Antwort #7 am: Sa 20.06.2009, 16:00:07 »
Fotos sind immer zumindest ein bisl schief, wg der Perspektive des Objektives bzw. klar, wenn es gerade genug aussieht, dann kann ich das evtl noch in der bildbearbeitung etwas anpassen. Dann sind Fotos genauso gut.

Man muß auch nicht unbedingt 100%ige Blaupausen haben. Man kann ja auch etwas mitdenken beim Modellieren ;) aber naja, wenn ich sowas haben kann, dann nehm ich lieber genauere Vorlagen.
Ich habe lange nichts modelliert und will es nicht anschließend frustriert wegwerfen. Ich möchte zumindest mal anschließend etwas rendern das gut aussieht.

Etwas in dieser Art suche ich, bloß ist die Dateigröße etwas arg klein geraten:
http://emulatari.free.fr/gif/right.gif
http://emulatari.free.fr/gif/left.gif


guest2401

  • Gast
Re: Suche Referenzmaterial für 3D Modell von 1040/520STF
« Antwort #8 am: Sa 20.06.2009, 16:02:32 »
Îch habe 'n originalkarton vom 520 ST und die originale Anleitung vom 1040 STF u.a.

Ein Scan der Zeichnungen vom Gerät aus der Bedienungsanleitung wäre prima. Bloß nicht schief. ;)
Ich glaube der Scan den ich habe war ein Scan einer Kopie die im Ringbuchordner abgeheftet war.

Offline FrederickMeißner

  • Atari Fanboy
  • Benutzer
  • Beiträge: 2.105
  • N/|\2d

guest2401

  • Gast
Re: Suche Referenzmaterial für 3D Modell von 1040/520STF
« Antwort #10 am: Sa 20.06.2009, 18:02:06 »
Danke Frederick.
Das ist gute Qualität. Wenn ich damit kein gutes Modell hinbekomme, liegt es an mir.
Was die Abmessungen angeht habe ich das Falcon-Handbuch als PDF gefunden. Das bietet eine gute Draufsicht-Zeichnung.
Ich denke mal das entspricht dem 1040.

Die Abmessungen hab ich mir auch schnell noch besorgt. Das sollte es sein.
Danke für die Mithilfe. Falls es ein sehenswertes Resultat gibt poste ich es hier.

Offline FrederickMeißner

  • Atari Fanboy
  • Benutzer
  • Beiträge: 2.105
  • N/|\2d
Re: Suche Referenzmaterial für 3D Modell von 1040/520STF
« Antwort #11 am: Sa 20.06.2009, 18:11:17 »
Ja, die Gehäuse vom Falkon passen auch auf die STFM/E

Ich bin gespannt auf deine Arbeit ;)

Omikronman

  • Gast
Re: Suche Referenzmaterial für 3D Modell von 1040/520STF
« Antwort #12 am: Fr 26.06.2009, 01:32:08 »
Den Falcon im Originalgehäuse habe ich damals mit CyberSculpt in 3d2 konstruiert und dann mit NeoN Grafix gerendert. Fehlen nur die Buchstaben auf der Tastatur.

« Letzte Änderung: Do 25.07.2013, 23:55:27 von Imo »

Offline FrederickMeißner

  • Atari Fanboy
  • Benutzer
  • Beiträge: 2.105
  • N/|\2d
Re: Suche Referenzmaterial für 3D Modell von 1040/520STF
« Antwort #13 am: Fr 26.06.2009, 12:12:45 »
Sehr geil!!!!

Ich will das auch können  >:(