Autor Thema: ATI Mach64 (PCI)  (Gelesen 2298 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline rian_ata

  • Benutzer
  • Beiträge: 201
  • Proud to be an Atarian!
ATI Mach64 (PCI)
« am: Di 26.05.2009, 17:31:47 »
Ich kann zwei ATI Mach64 kaufen für wenig  :P aber sind diese Karten nützlich für Atari / Klone weil es PCI Varianten sind? Hat jemand Interesse?
Falcon CT63 / C-LAB Falcon MK1 / Falcon 030 / Atari TT030 / Mega STE 4 / Mega ST 4 / 1040 STE / 1040 STFM / 1040 STF / 520 ST / 520ST+ / 260 ST / Stacy 4 / 800XL / 600XL / 800XE / 130XE / Portfolio / Lynx / Jaguar / 7800 / 5200 / 2600

http://www.atarian.nl

Offline ama

  • Benutzer
  • Beiträge: 453
Re: ATI Mach64 (PCI)
« Antwort #1 am: Di 26.05.2009, 20:42:55 »
Für einen Hades ist die Karte benutzbar.  :D
Ich brauchen keine, da ich bereits eine eingebaut habe.
Aber wenn Sie nicht viel kostet, könnte ich mir eine ins Regal legen. Man weiß ja nie. Sind es Karten mit 2MB oder 4MB?

Offline Beetle

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 879
Re: ATI Mach64 (PCI)
« Antwort #2 am: Mi 27.05.2009, 17:08:58 »
Unter Umständen gehen diese Karten ja auch im Falcon, sobald eine CTPCI an der ct6x steckt - wer sagt, das es für 2D gleich eine Radeon 9000 PCI sein muss.

Gruss,
Stefan
Falcon ct63 ->68060@90MHz im Ex-ST Gehäuse, 14/512 MB, DVD-Brenner, 120GB SSD, EtherNAT (Netzwerk, USB), MicroCosmos (nur USB->IKBD Funktion), SuperVidel, 27" 16:9 TFT 2560x1440

Offline rian_ata

  • Benutzer
  • Beiträge: 201
  • Proud to be an Atarian!
Re: ATI Mach64 (PCI)
« Antwort #3 am: Mi 27.05.2009, 22:19:21 »
Habe zwei Bilder angehängt, vielleicht erkennt jemand diese? Entschuldigung für die Qualität, es sind nicht meine Bilder  :-[
Falcon CT63 / C-LAB Falcon MK1 / Falcon 030 / Atari TT030 / Mega STE 4 / Mega ST 4 / 1040 STE / 1040 STFM / 1040 STF / 520 ST / 520ST+ / 260 ST / Stacy 4 / 800XL / 600XL / 800XE / 130XE / Portfolio / Lynx / Jaguar / 7800 / 5200 / 2600

http://www.atarian.nl