Autor Thema: TOS Browser  (Gelesen 3314 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

bin-baden

  • Gast
TOS Browser
« am: Fr 29.03.2002, 13:30:07 »
Hi!
Also ich bin ja selber alter Atarianer (der Mega ST 4 lebt immer noch sogar mit profi Ausstatung nem SLM 800 Laserdrucker und mit Scanner und so *angeb*) aber egal was ich fragen wollte ... Gabs jemals eigentlich sowas wie Internet für n Atari? Weil Modems gabs klar, faxen konnte ma ja auch aus mehreren Programmen, aber ich hab noch nie was von Atari - Internet gehört.
Gibts da was??
« Letzte Änderung: Fr 29.03.2002, 13:30:33 von bin-baden »

Offline Tomcat

  • Benutzer
  • Beiträge: 53
  • n/a
Re:TOS Browser
« Antwort #1 am: Di 02.04.2002, 20:10:23 »
Muß tatsächlich ich als Amiga-User antworten.....?
Also gut:
Es gibt STinG und STiK als TCP/IP-Stack und Cab als Browser. bei http://www.application-systems.de/atari
findest du ihn, ebenso PPP-Connect, auch ein TCP/IP-Stack. Mailer sind auch kein Problem, ebenso existiert
ein ICQ-Programm. Hier werkelt der Falcon meiner Freundin gelegentlich im Internet herum, nur leider etwas
gemächlich(68030/16, noch!) . Aber prinzipiell geht's!!
So, hoffentlich kommen jetzt mal die echten Atari-Experten!

Tomcat
Atari Falcon CT60 256MB RAM 40GB-IDE 4,3GB-SCSI 40x-NEC-SCSI-CDROM EtherNAT Tower

MichiS

  • Gast
Re:TOS Browser
« Antwort #2 am: Fr 06.09.2002, 16:29:41 »
Hallo,

...dann gibts da noch das I-Paket Draconis unter draconis.atari.org (dort gibts auch eine Demo

Ist ein Komplett-Paket mit Browser, Mail, FTP und Telnet.

läuft ganz gut.

Gruß,
Michael