Autor Thema: Atari Wiki endlich wieder Online  (Gelesen 5671 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline tuxie

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.733
  • Falcon! Milan! Schuetzt die Raubvoegel!
Atari Wiki endlich wieder Online
« am: Mo 10.03.2008, 11:41:22 »
So nach einigen hin und her, und größeren Softwareproblemen, läuft das Atari Wiki wieder. Also wer sich weiterhin mit einbringen möchte "nur zu".

http://www.newtosworld.de/wiki
Tschau Ingo


PC Intel i7 4820, 16gb quad @2400,Mac OS X El Capitan
http://tuxie.de http://hwbot.org/user/tuxie/

Offline maanke

  • Benutzer
  • Beiträge: 583
Re: Atari Wiki endlich wieder Online
« Antwort #1 am: Mo 10.03.2008, 15:54:33 »
Hallo,

Dein Engagement in allen Ehren und ich weiß ja nicht wer da die Texte geschrieben hat, aber die wimmeln vor Flüchtigkeits-, Rechtschreibe- und grammatikalischen Fehlern. Das fällt sogar einer grammatikalischen Wildsau wie mir auf. ;D


Tschööö

maanke
Neue URL der EasyMiNT-Seite:
http://atari.grossmaggul.de

Offline tuxie

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.733
  • Falcon! Milan! Schuetzt die Raubvoegel!
Re: Atari Wiki endlich wieder Online
« Antwort #2 am: Mo 10.03.2008, 17:37:27 »
Hi,

da haben einige dran gearbeitet. Aber wem es auffällt kann es gern korrigieren, ich persönlich stehen mit Deutsch auf Kriegsfuß, muß auch einiges mehrfach Durchlesen.
 
Tschau Ingo


PC Intel i7 4820, 16gb quad @2400,Mac OS X El Capitan
http://tuxie.de http://hwbot.org/user/tuxie/

Offline maanke

  • Benutzer
  • Beiträge: 583
Re: Atari Wiki endlich wieder Online
« Antwort #3 am: Mo 10.03.2008, 18:05:44 »
Hallo,

ich habe schonmal angefangen, aber das kann eine abendfüllende Beschäftigung werden. Die Autoren sollten vielleicht ihre Texte auch mal Korrektur lesen und nicht schreiben und reinstellen. Bei manchen Sätzen hatte ich das Problem, daß ich gar nicht verstanden habe was der Autor mir damit sagen will.
Zum Beispiel dieses Konstrukt:
"Auch hier kann durch das Anbringen zweier Leitung an den Soundchip den Cache und die Geschwiendigkeit durch Software einstellen werden."
Da kann ich nur sagen: "Häh?"  ;D

Mir ist gerade aufgefallen, das Atari ST -> Maxon Board 20 scheinbar zugespamt worden ist.


Ciao

maanke

Neue URL der EasyMiNT-Seite:
http://atari.grossmaggul.de

Offline tuxie

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.733
  • Falcon! Milan! Schuetzt die Raubvoegel!
Re: Atari Wiki endlich wieder Online
« Antwort #4 am: Mo 10.03.2008, 20:58:25 »
Hi,


danke für deine Mühe, das mit dem spam, habe ich gerat gesehen, muss das Wiki zu machen, so das nur noch Registrierte und Angemeldete User Schreiben können.
Tschau Ingo


PC Intel i7 4820, 16gb quad @2400,Mac OS X El Capitan
http://tuxie.de http://hwbot.org/user/tuxie/

Offline matashen

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.777
Re: Atari Wiki endlich wieder Online
« Antwort #5 am: Mo 10.03.2008, 22:10:51 »
Wollte mir den Hades mal genauer angucken, hab aber nur ne Fehlermeldung bekommen.  :(

Gruß Matthias
Have you played Atari today ?!

Stosser

  • Gast
Re: Atari Wiki endlich wieder Online
« Antwort #6 am: Mo 10.03.2008, 23:07:56 »
Hallo,

Hallo,

ich habe schonmal angefangen, aber das kann eine abendfüllende Beschäftigung werden. Die Autoren sollten vielleicht ihre Texte auch mal Korrektur lesen und nicht schreiben und reinstellen. Bei manchen Sätzen hatte ich das Problem, daß ich gar nicht verstanden habe was der Autor mir damit sagen will.
Zum Beispiel dieses Konstrukt:
"Auch hier kann durch das Anbringen zweier Leitung an den Soundchip den Cache und die Geschwiendigkeit durch Software einstellen werden."
Da kann ich nur sagen: "Häh?"  ;D

Mir ist gerade aufgefallen, das Atari ST -> Maxon Board 20 scheinbar zugespamt worden ist.


Ciao

maanke




Da ich die meisten Texte geschrieben habe die hier bemängelt werden verspreche ich keine mehr zuschreiben.

Ich schwöre es.

Da zu beginn der Wiki die Anzahl der teilnehmenden User sehr gering war habe ich Artikel aus meiner Lokalen und Öffentliche Wiki benutzt um ein bisschen leben in Tuxies Wiki zu bringen, war mein Fehler. sorry

Gruß,

Stosser

Offline maanke

  • Benutzer
  • Beiträge: 583
Re: Atari Wiki endlich wieder Online
« Antwort #7 am: Mo 10.03.2008, 23:21:51 »
Hallo Stosser,

das war ja nun nicht meine Absicht, daß Du gar nix mehr schreibst. Mir kommen die Texte nur so vor, als wären die einfach schnell mal reingehackt worden und dann ohne Korrekturlesen hochgeladen worden. Das habe ich bemängelt, mehr nicht.

Ciao

maanke

P.S. Ach noch ein kleiner Diskussionspunkt, in dem Artikel über den "Alternativen Speicher (TT RAM)" wird eine Meinung kundgetan, was meines Erachtens nicht in ein Wiki gehört.
« Letzte Änderung: Mo 10.03.2008, 23:24:33 von maanke »
Neue URL der EasyMiNT-Seite:
http://atari.grossmaggul.de

Offline maanke

  • Benutzer
  • Beiträge: 583
Re: Atari Wiki endlich wieder Online
« Antwort #8 am: Do 13.03.2008, 11:57:42 »
Hallo,

damit ich hier nicht nur als Meckerfritze dastehe, habe ich noch ein bißchen am Wiki gearbeitet und noch das ein oder andere hinzugefügt. Vielleicht kann ja mal jemand drüber gucken ob das so in Ordnung ist.

Ciao

maanke
Neue URL der EasyMiNT-Seite:
http://atari.grossmaggul.de

Offline tuxie

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.733
  • Falcon! Milan! Schuetzt die Raubvoegel!
Re: Atari Wiki endlich wieder Online
« Antwort #9 am: Do 13.03.2008, 12:33:26 »
Nee warum den Meckerfritze, hast deine Meinung gesagt und auch was gedahnt das sich was ändert. Also danke von meiner Seite.
Tschau Ingo


PC Intel i7 4820, 16gb quad @2400,Mac OS X El Capitan
http://tuxie.de http://hwbot.org/user/tuxie/

Offline matashen

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.777
Re: Atari Wiki endlich wieder Online
« Antwort #10 am: Do 13.03.2008, 17:28:50 »
Apropo Meckerfritze...

...der Hadeslink funktioniert immer noch nicht 8)

Gruß Matthias
Have you played Atari today ?!

Stosser

  • Gast
Re: Atari Wiki endlich wieder Online
« Antwort #11 am: Do 13.03.2008, 17:30:45 »
Hallo maanke,

Hallo Stosser,

das war ja nun nicht meine Absicht, daß Du gar nix mehr schreibst. Mir kommen die Texte nur so vor, als wären die einfach schnell mal reingehackt worden und dann ohne Korrekturlesen hochgeladen worden. Das habe ich bemängelt, mehr nicht.

Ciao

maanke

P.S. Ach noch ein kleiner Diskussionspunkt, in dem Artikel über den "Alternativen Speicher (TT RAM)" wird eine Meinung kundgetan, was meines Erachtens nicht in ein Wiki gehört.

Du hast mich weder beleidigt noch irgendwie angegriffen, du hast nur das gesagt wie es ist, und es stimmt, es sind sehr viel Schei$$ Fehler drin.

Und ich sag es noch mal, wir sind eine kleine eingeschworende Atari Gemeinde und wir müssen uns gegenseitig helfen.

Wenn jemand sehr gut in Deutsche Rechtschreibung ist, dann sollte , nein er muss einfach diese Fähigkeit nutzten um Rechtschreibfehler oder sonstige Grammatikalischen Fehler zu beseitigen ,so das Qualitativ hochwertige Artikel in eine Wiki entstehen.

Ja, die Texte wurden "einfach schnell mal reingehackt" aber ich habe sie "Korrektur gelesen" doch ich sehe und interpretiere die Fehler in Text als Korrekt, ich erkenne sie einfach nicht, das ist mein Problem, also was lerne ich daraus ? Ich könnte nie Buchautor werden da ich meine Fehler nicht sehe, da sie für mich keine Fehler sind.

Bemängelt hast du nichts nur die Wahrheit geschrieben, siehe oben.

Über "Alternativen Speicher (TT RAM)" :

Man könnte eine Rubrik "Wissenswertes" erstellen wo dieses und andere Artikel eingefügt werden.

Beispiel : Warum oder Wieso hat die MMU des ST nur 10 statt 11 Leitung(en)

Sowas gehört irgendwie auch zu den Computer der Firma Atari.

Hallo,

damit ich hier nicht nur als Meckerfritze dastehe, habe ich noch ein bißchen am Wiki gearbeitet und noch das ein oder andere hinzugefügt. Vielleicht kann ja mal jemand drüber gucken ob das so in Ordnung ist.

Ciao

maanke

Wer ist hier ein Meckerfritze ? Ich habe hier kein Meckern gelesen und habe nie geschrieben das du ein Meckerfritze bist, eher anders rum das du einer bis der sich Gedanken macht und auch dieses kundtut wie man Artikel in der/die Wiki besser gestalten kann.

Jede Arbeit an der Wiki ist besser , als ein Stillstand.

Bevor irgend jemand irgendwas dazu schreiben möchte, muss ich sagen, ich stelle mich vor maanke und seine Meinung, da er nichts aber auch wirklich nichts falsch gemacht hat.

Eventuell hätte ich mein Posting auf sein Posting mit eine menge Smilies schmücken müssen, so das hier nicht der eindruck entsteht konnte das ich mich angegriffen gefühlt habe.

Habe zwar keine 2000 Postings hier aber es sollten die Leute die hier Aktiv dabei sind bemerkt haben, das mein Posting auch wenn es verbittert sich angehört hat nicht der Fall war.

Ich habe mich doch selber in mein Posting veräppelt, darum habe ich auch keine Smilies benutzt.

Nochmal zum Schluss, ich habe keine Probleme mit maanke oder seine Postings.

Ich hoffe das dieses Thema durch ist und auch nichts mehr zu diesen Thema irgendwas geschrieben wird.

Das Thema lautet "Atari Wiki endlich wieder Online"

Gruß,

Stosser

P.S.: Ich habe mal eine Rechtschreibprüfung angemacht, versprechen kann ich aber nichts.




Offline matashen

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.777
Re: Atari Wiki endlich wieder Online
« Antwort #12 am: Do 13.03.2008, 17:55:44 »
Zitat
Habe zwar keine 2000 Postings hier aber es sollten die Leute die hier Aktiv dabei sind bemerkt haben, das mein Posting auch wenn es verbittert sich angehört hat nicht der Fall war.

Du hast mehr Postings wie ich .... Da muss ich dich auf dem Weg zur Tuxies Postingskennzahl doch noch überhohlen.  ;D

Das Atari-Supportrennen hat begonnen  8)

Gruß Matthias

PS:....der Hadeslink...äh.....naja
Have you played Atari today ?!

Offline tuxie

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.733
  • Falcon! Milan! Schuetzt die Raubvoegel!
Re: Atari Wiki endlich wieder Online
« Antwort #13 am: Do 13.03.2008, 18:35:56 »
Hallo,

leute nicht Streiten !! Wir sollten zusammenhalten und jeder das machen was er am besten kann . Und im Übrigen ist es auch vollkommen egal wieviele Beiträge wer hat. Dabei sein Zählt!!

Tschau Ingo


PC Intel i7 4820, 16gb quad @2400,Mac OS X El Capitan
http://tuxie.de http://hwbot.org/user/tuxie/

Offline matashen

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.777
Re: Atari Wiki endlich wieder Online
« Antwort #14 am: Do 13.03.2008, 19:25:21 »
war ja nur ein spässle... ;D

....und ich pack die 2000 auch noch, verrat nur noch nicht wann *lol*
Have you played Atari today ?!

Offline tuxie

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.733
  • Falcon! Milan! Schuetzt die Raubvoegel!
Re: Atari Wiki endlich wieder Online
« Antwort #15 am: Do 13.03.2008, 19:41:28 »
:-)
Tschau Ingo


PC Intel i7 4820, 16gb quad @2400,Mac OS X El Capitan
http://tuxie.de http://hwbot.org/user/tuxie/

Offline maanke

  • Benutzer
  • Beiträge: 583
Re: Atari Wiki endlich wieder Online
« Antwort #16 am: Do 13.03.2008, 22:54:18 »
Hi Stosser,

nur um das abzuschliessen, ich habe mich von niemand nicht angegriffen gefühlt, sollte nicht so rüberkommen.
Jetzt wieder zum Thema, bezüglich des "Alternatives TT RAM" Artikels, da kommt folgender Halbsatz vor:
Zitat
"wurde ein aus meiner Sicht entscheidender Fehler gemacht."
Ich meine eine solche Aussage hat in einem Wiki, das ja sachliche Artikel enthalten soll, nichts zu suchen.
Vielleicht siehst Du das ja anders?

Ciao

maanke
Neue URL der EasyMiNT-Seite:
http://atari.grossmaggul.de

Offline matashen

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.777
Re: Atari Wiki endlich wieder Online
« Antwort #17 am: Do 13.03.2008, 23:11:11 »
Juchuhhh der Hadesartikel ist wieder da  :)
Have you played Atari today ?!

Offline maanke

  • Benutzer
  • Beiträge: 583
Re: Atari Wiki endlich wieder Online
« Antwort #18 am: Do 13.03.2008, 23:14:02 »
Und ein Medusa Artikel jetzt auch. 8)

Tschööö

maanke
Neue URL der EasyMiNT-Seite:
http://atari.grossmaggul.de

Offline matashen

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.777
Re: Atari Wiki endlich wieder Online
« Antwort #19 am: Fr 14.03.2008, 15:15:50 »
jo, und ich hab gleich  mal ein paar Grundinfos zur Satandisk online gestellt.
Have you played Atari today ?!