Autor Thema: Assembler für gesucht  (Gelesen 2998 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline tuxie

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.719
  • Falcon! Milan! Schuetzt die Raubvoegel!
Assembler für gesucht
« am: Mi 07.11.2007, 16:47:09 »
Hi,

bräuchte für ein Projekt einen Assembler um einige Routinen zu Assemblieren.
Tschau Ingo


PC Intel i7 4820, 16gb quad @2400,Mac OS X El Capitan
http://tuxie.de http://hwbot.org/user/tuxie/

Offline AltF4

  • Benutzer
  • Beiträge: 49
Re: Assembler für gesucht
« Antwort #1 am: Mi 07.11.2007, 17:08:35 »
Der gcc hat einen dabei (gasm).

Offline tuxie

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.719
  • Falcon! Milan! Schuetzt die Raubvoegel!
Re: Assembler für gesucht
« Antwort #2 am: Mi 07.11.2007, 17:33:32 »
Kann ich da auch fürn 68k ST Assemblieren?
Tschau Ingo


PC Intel i7 4820, 16gb quad @2400,Mac OS X El Capitan
http://tuxie.de http://hwbot.org/user/tuxie/

Offline AltF4

  • Benutzer
  • Beiträge: 49
Re: Assembler für gesucht
« Antwort #3 am: Mi 07.11.2007, 19:15:02 »
Kann ich da auch fürn 68k ST Assemblieren?
Solange Du keine 68020er-Befehle verwendest, schon  ;-)

Offline simonsunnyboy

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.706
  • Rock'n'Roll is the thing - Jerry Lee is the king!
Re: Assembler für gesucht
« Antwort #4 am: Do 08.11.2007, 09:11:28 »
Turbo Assembler von Markus Fritze ist gut, afaik ist der aber nicht GEM konform ;)
Paradize - ST Offline Tournament
Stay cool, stay Atari!
1x2600jr, 1x1040STFm, 1x1040STE 4MB+TOS2.06+SatanDisk, 1xF030 14MB+FPU+NetUS-Bee

Offline tuxie

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.719
  • Falcon! Milan! Schuetzt die Raubvoegel!
Re: Assembler für gesucht
« Antwort #5 am: Do 08.11.2007, 12:55:56 »
Vielleicht kann mir sogar jemand helfen,

wie schon geschrieben brauch ich ein kleines Testprogramm.

Was folgendes macht

Es soll eine Schleife enthalten,
Die schleife soll

folgeden befehl für 10sekunden lang wiederholen

move.w #0000, $100000
dann soll sie wieder für 10 sekunden laufen
und
move.w #0000, $200000
das ganze soll bis $700000 wiederholt werden.

Am liebsten wäre es mir wenn Interrupte abgefangen werden, bzw. ignoriert werden.

Keine Angst Buserror ist ab 400000 Hardwaremäßig abgefangen. ;-)

Es kann natürlich auch ne bestimmte anzahlvon Durchläufen enthalten, z.B. 50-100 Druchläufe dann zur nächsten Schleife
 
« Letzte Änderung: Do 08.11.2007, 13:12:01 von tuxie »
Tschau Ingo


PC Intel i7 4820, 16gb quad @2400,Mac OS X El Capitan
http://tuxie.de http://hwbot.org/user/tuxie/

Offline AltF4

  • Benutzer
  • Beiträge: 49
Re: Assembler für gesucht
« Antwort #6 am: Do 08.11.2007, 21:13:15 »
Warum das Ganze nicht einfach in C schreiben?  Zumindest der gcc ist bei höchster Optimierungsstufe bei sowas ebenso gut wie händisch assemblierter Code.

Also z.B. ungefähr so:
short * ptr;
for (ptr = (short*)0x100000; ptr <= (short*)800000; ptr += (short*)100000 ) {
   clock_t clk = clock();
   do {
      *ptr = 0;
   } while (clock() - clk < 10);
}

Offline tuxie

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.719
  • Falcon! Milan! Schuetzt die Raubvoegel!
Re: Assembler für gesucht
« Antwort #7 am: Do 08.11.2007, 21:33:02 »
Ok danke!!
Tschau Ingo


PC Intel i7 4820, 16gb quad @2400,Mac OS X El Capitan
http://tuxie.de http://hwbot.org/user/tuxie/