Autor Thema: Wie kann ich Atari ST Dateien vom PC auf den ST kriegen?  (Gelesen 15689 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

guest2469

  • Gast
Hallo!

Ich habe einige Spiele aus dem Internet als ST.Datei. Nun möchte ich sie wieder auf eine Diskette für meinen Atari ST bringen. Ich habe das Programm floimg5 was allerdings die Meldung "Incompatible or missing fdrawcmd driver" anzeigt. Dann habe ich mal das Programm Omniflop ausprobiert. Leider hat es auch damit nicht geklappt. Er hat zwar etwas auf die Diskette kopiert, aber mein ST konnte damit nicht's anfangen. Die Datei (etwas über 800 Kbyte) war auch zu groß für die Diskette. Wenn ich die Testinstallation durchführen möchte, sagt mir Omniflop "The omniflopp Driver is not installed correctly". Da ich ein absoluter Anfänger in dieser Beziehung bin, würde ich mich sehr freuen, wenn mir da jemand von euch weiterhefen könnte wie ich da genau vorgehen muß! :- ???

Gruß


Stefan

Offline SM124

  • Benutzer
  • Beiträge: 208
Re: Wie kann ich Atari ST Dateien vom PC auf den ST kriegen?
« Antwort #1 am: Do 22.10.2009, 20:04:26 »
Hallo,

mit  Floimg geht das wunderbar. Allerdings musst du auch den  fdrawcmd driver herunterladen und installieren.
Hier, auf der Seite von ppera http://ppera.07x.net/atari/floimgd.php kannst du sowohl floimg als auch den fdrawcmd herunterladen.

Grüße
Meine Ataris: 260ST (mit "Sensenmann-TOS"), 1040STFM mit 4MB, Mega4, TT030 4MB/20MB, SM124, Nova Grafikkarte für den VME-Bus (ET4000), externes Floppy, 4x Syquest SQ5110 und einen Haufen Medien, diverses Fremdherstellerzubehör

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 10.302
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Re: Wie kann ich Atari ST Dateien vom PC auf den ST kriegen?
« Antwort #2 am: Do 22.10.2009, 21:27:03 »
Kurze Erklärung zu dem Problem. (1) Unter Windows darf ein Programm nicht direkt auf die Hardware (wie z.B. Floppycontroller) zugreifen. Wenn man also den Floppycontroller im Grenzbereich betreiben möchte dann ist ein entsprechender Treiber notwendig der spezielle Routinen dafür bereit hält. Floppy Image kann über diesen Treiber den Floppycontroller im Grenzbereich betreiben, sonst wäre es nicht möglich eine modifizierte Ataridiskette mit dem PC zu erstellen. Aus diesem Grund funktioniert das Programm auch nicht mit USB-Floppylaufwerken da in diesen ein eigener Controller eingebaut ist.

Gruß Arthur

Zu (1). Das darf man unter keinem Multitasking Betriebsystem.

  
« Letzte Änderung: Do 22.10.2009, 23:08:27 von Arthur »

Offline FrederickMeißner

  • Atari Fanboy
  • Benutzer
  • Beiträge: 2.105
  • N/|\2d
Re: Wie kann ich Atari ST Dateien vom PC auf den ST kriegen?
« Antwort #3 am: Fr 23.10.2009, 13:01:49 »
Auch mal die board suche benutzen. Das Thema kam schon sehr oft  :)

guest2469

  • Gast
Re: Wie kann ich Atari ST Dateien vom PC auf den ST kriegen?
« Antwort #4 am: Fr 23.10.2009, 16:09:51 »
Danke für die Info!

Habe es jetzt zum laufen gebracht!

Gruß

Stefan

guest2474

  • Gast
Re: Wie kann ich Atari ST Dateien vom PC auf den ST kriegen?
« Antwort #5 am: Fr 23.10.2009, 20:37:40 »
Ich häng mich mal kurz hier mit an...

welche ähnlichen Programme zum Datenübertragen gibt es den unter Linux (Ubuntu), ich möcht nicht immer meine XP Maschine anwerfen :-)
So wirklich gefunden hab ich unter Google und Forensuche nichts.

Offline FrederickMeißner

  • Atari Fanboy
  • Benutzer
  • Beiträge: 2.105
  • N/|\2d
Re: Wie kann ich Atari ST Dateien vom PC auf den ST kriegen?
« Antwort #6 am: Fr 23.10.2009, 22:18:30 »
Ich habe nur aus zwei Gründen XP auf meinem Rechner:

Disc Juggler und FloIMG


Mir ist leider auch nichts anderes bekannt.


Theoretisch müsstest Du die Sachen aber doch mit steem in die virtuellen Laufwerke packen können und so auf diskette schreiben.
Das geht natürlich nicht 100%ig mit Autoboot Software

Offline Heinz Schmidt

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.261
  • Atari, Linux, OS/2, MacOS, ... no need for Windows
Re: Wie kann ich Atari ST Dateien vom PC auf den ST kriegen?
« Antwort #7 am: Sa 24.10.2009, 12:55:11 »
welche ähnlichen Programme zum Datenübertragen gibt es den unter Linux (Ubuntu)

So richtig habe ich da auch noch nichts gefunden. Ubuntu ist beim mounten von Disketten wesentlich restriktiver als XP. Einige Disketten, die unter XP problemlos zu lesen waren hat mein Ubuntu gar nicht gemountet. Eine mögliche Lösung sind die mtools, mit denen man Disketten ohne mounten bearbeiten kann.

Für die ST Images ist STEEM zu empfehlen. Damit kannst Du die Images mounten und den Inhalt bequem ins Linux Dateisystem schreiben. Das ist natürlich nur was für halbwegs normal formatierte Disketten. Es sei denn, Du bekommst mit mtools auch krumme Formatierungen hin.

Gruß Heinz
FireBee #8 -- Milan 060/50, Ethernet, CF/SD-CardReader, DVD-RW, ATI Grafik -- Falcon CT63/CTPCI/ATI, CF-Card als HDD, Altec iDrive -- 1040 STE TwiSTEr -- ...

Offline megamausffm

  • Benutzer
  • Beiträge: 40
Re: Wie kann ich Atari ST Dateien vom PC auf den ST kriegen?
« Antwort #8 am: Sa 24.10.2009, 15:18:32 »
Es gibt auch noch die Methode mit Ghostlink und Nullmodemkabel.
So habe ich meine ganzen Notatordaten (immerhin über 200MB) erst auf den PC und dann auf CD geschoben.
Das dauert zwar etwas, war aber ganz hilfreich um ein CD-Backup meiner Festplatte zu machen.
Ghostlink ist so weit ich weiß Freeware.
LG
Gerhard
Atari 1040 STE mit 4MB und DCF77-Funkuhr
außerdem Festplatte 540 MB mit CD-ROM, Satandisk 1GB und Notator mit Export, Unitor2, Midex+ und viel Midimusikkram
www.kirchenmaus.de

Offline FrederickMeißner

  • Atari Fanboy
  • Benutzer
  • Beiträge: 2.105
  • N/|\2d
Re: Wie kann ich Atari ST Dateien vom PC auf den ST kriegen?
« Antwort #9 am: Sa 24.10.2009, 16:55:40 »
@megamausffm
Es geht ja darum wie man *.st und *.msa wieder auf disketten schreibt und das ganze am Besten unter Linux. Das hat mit Ghostlink nicht wirklich was zu tun  ;)

Offline simonsunnyboy

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.798
  • Rock'n'Roll is the thing - Jerry Lee is the king!
Re: Wie kann ich Atari ST Dateien vom PC auf den ST kriegen?
« Antwort #10 am: Sa 24.10.2009, 18:51:12 »
.ST Files in Standardgröße kann man manchmal mit dem dd Kommando zurückschreiben.

Das hat für mich aber bisher nur für 720k Diskimages funktioniert.

dd if=image.st of=/dev/fd0 bs=1024 count=720
Man kann damit auch in die andere Richtung imagen....

Wenn irgendmöglich, ich empfehle weiterhin die Images auf dem Atari direkt einzulesen oder zurückzuschreiben. Da funktioniert die Floppyansteuerung ejdenfalls so wie sie soll...
Paradize - ST Offline Tournament
Stay cool, stay Atari!
1x2600jr, 1x1040STFm, 1x1040STE 4MB+TOS2.06+SatanDisk, 1xF030 14MB+FPU+NetUS-Bee

Offline FrederickMeißner

  • Atari Fanboy
  • Benutzer
  • Beiträge: 2.105
  • N/|\2d
Re: Wie kann ich Atari ST Dateien vom PC auf den ST kriegen?
« Antwort #11 am: Sa 24.10.2009, 20:39:25 »
Unglaublich..... aber mit meinem kubuntu gehts tatsächlich  ???  Ich bin überwältigt, danke ssb!

Jetzt muss ich nur mal gucken ob die disks auch am atari laufen

Offline m0n0

  • Benutzer
  • Beiträge: 984
Re: Wie kann ich Atari ST Dateien vom PC auf den ST kriegen?
« Antwort #12 am: Do 29.10.2009, 22:10:23 »
Ich benutze zur Dateiübertragung Momentan UniTerm... dafür muss man die ymodem Pakete auf der Linux Gegenseite Installiert haben... geht auch mit kermit, aber damit kenne ich mich net aus! Das ganze geht dann über Nullmodem kabel... also ähm, hier nochmal Schritt für Schritt...

- die Rechner per Nullmodem Verbinden
- Auf dem Linux Rechner ein getty starten: sudo /sbin/getty -L /dev/ttyS1 19200 vt100
- Uniterm auf dem Atari starten
- die Port settings einstellen (unter falcon läuft uniterm leider nur in 2 color ST-High vernünftig)
- Ymodem als transport Proto in Uniterm einstellen.
- dann wird der Linux login in uniterm angezeigt.
- login...
- zum senden einer Datei  folgendem Kommando in Uniterm eingeben:
 sz -b --ymodem /meine/Datei
- dann ALT + T in Uniterm eingeben und "receive" auswählen - der download startet... für eine ganze Diskette braucht es aber bestimmt 5 Min. (geschätzt) bei 19200 Baud, und Uniterm unterstützt nicht mehr...

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 10.302
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Re: Wie kann ich Atari ST Dateien vom PC auf den ST kriegen?
« Antwort #13 am: Do 29.10.2009, 22:33:32 »
Hallo M0n0, das ist ja eine schöne step by step Anleitung.

Hier bekommt man UniTerm und weitere Utilities.

Gruß Arthur

guest2469

  • Gast
Re: Wie kann ich Atari ST Dateien vom PC auf den ST kriegen?
« Antwort #14 am: Fr 30.10.2009, 09:53:01 »
Ich benutze Floimg5 auf indows XP !Einige Spiele konnte ich ohne Probleme auf Diskette ohne Fehlermeldung kopieren und sie funktionieren auch auf meinem ST. Aber bei sehr vielen DD Disketten hat er Fehler angezeigt. Woran kann das liegen. Muß ich noch etwas verstellen? Oder liegt es an der Fomartierung? Bin mit meinem Latein am Ende. Zumal es dieselben Disketten sind, wie die die einwndfrei funktionieren. Es sind gebrauchte Disketten, wo schon vorher etwas drauf gewesen ist. Habe sie auch schon über das Programm formatiert und auf dem ST.Ich habe noch viele gebrachte DD Disketten und kann momentan nicht's damit anfangen. Bitte um Hilfe :help:

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 10.302
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Re: Wie kann ich Atari ST Dateien vom PC auf den ST kriegen?
« Antwort #15 am: Fr 30.10.2009, 11:51:15 »
Hallo Stefan, wenn Du deine DD-Disketten am PC fehlerfrei Formatierst dann sollten die am Atari auch ohne Fehler beschrieben werden können. Wenn das Formatieren einer Diskette am PC und Atari nicht funktioniert (vorausgesetzt das das Diskettenlaufwerk im PC OK ist) dann ist die Diskette defekt. Je nach dem, wie die Disketten aufbewahrt wurden, können Staub, Wärme, Feuchtigkeit und Magnetismus den Disketten zusetzen.


Am PC kannst du im Command- oder CMD- oder DOS-Fenster folgenden Befehl zum formatieren der Diskette verwenden.

FORMAT A: /FS:FAT /T:80 /N:9  

Die Diskette wird dann in 720KB Format formatiert. Dieses Format kann der Atari beschreiben und lesen. Umgekehrt ist das je nach TOS-Version nicht unbedingt der Fall. Also besser am PC formatieren wenn du die Diesketten testen möchtest.

Gruß Arthur

Offline FrederickMeißner

  • Atari Fanboy
  • Benutzer
  • Beiträge: 2.105
  • N/|\2d
Re: Wie kann ich Atari ST Dateien vom PC auf den ST kriegen?
« Antwort #16 am: Fr 30.10.2009, 13:04:00 »
Oft sind die STs und MSAs größer als 720KB, bzw wurden im original überformatiert. Diese sollteste mit Glück aber unter Linux auf die Diskette bekommen oder via ghostling auf die Platte vom ST schieben oder auf eine HD diskette kopieren, diese im Falcon auf platte tun und entpacken.....

guest2070

  • Gast
Re: Wie kann ich Atari ST Dateien vom PC auf den ST kriegen?
« Antwort #17 am: Fr 30.10.2009, 15:31:41 »
Ich benutze Floimg5 auf indows XP !Einige Spiele konnte ich ohne Probleme auf Diskette ohne Fehlermeldung kopieren und sie funktionieren auch auf meinem ST. Aber bei sehr vielen DD Disketten hat er Fehler angezeigt. Woran kann das liegen. Muß ich noch etwas verstellen? Oder liegt es an der Fomartierung? Bin mit meinem Latein am Ende. Zumal es dieselben Disketten sind, wie die die einwndfrei funktionieren. Es sind gebrauchte Disketten, wo schon vorher etwas drauf gewesen ist. Habe sie auch schon über das Programm formatiert und auf dem ST.Ich habe noch viele gebrachte DD Disketten und kann momentan nicht's damit anfangen. Bitte um Hilfe :help:

Für PC-Atari datentransfer mit floppy disketten wir brauchen high quality disketten im guten zustand. Floppy kontroller ist different im machinen. Es heist mehr chance zum fehlern bei lesen floppy geschriebt auf andere machine. Für mich es ist best wann Ich formatiere diskette auf PC. Was Ich foramtiere auf Atari kann lesen und schreiben auf PC, aber langsam.
Floppy disketten sind generall sehr schlimm. Es war vielbesser 20 jahr früher. Heute wir haben nur scheiss quality neue oder sehr alte.
Natürlich das transfer mit disketten ist das letzte möglichkeit - wir haben viele, besser möglichkeiten.
Für mich Flash memory cards  sind  beste.
Transfer mit kabel ist gut also, aber wir haben problemen mit laufen SW unten neue Windows and schnell PCs.

Offline FrederickMeißner

  • Atari Fanboy
  • Benutzer
  • Beiträge: 2.105
  • N/|\2d
Re: Wie kann ich Atari ST Dateien vom PC auf den ST kriegen?
« Antwort #18 am: Fr 30.10.2009, 16:19:10 »
Oh ja, die Qualität ist furchtbar. Alleine schon was die Diskettenlaufwerke angeht. Meine Atari Laufwerke hört man nur, wenn sie direkt lesen. Im PC hörste die disketten immer schleifen.

@klassiker
Hör auf pperra, er hat das Prog geschrieben  ;)