Autor Thema: S3-Karte für Milan  (Gelesen 15651 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline caesar

  • Benutzer
  • Beiträge: 207
S3-Karte für Milan
« am: Di 27.02.2007, 11:11:17 »
Ich habe in meinem Milan eine S3 Trio 64V mit 2MB VideoRAM. Ich hätte gerne 4MB RAM - nur habe ich noch keine Trio mit 4MB gesehen. Allerdings gibt es S3 Virge mit 4MB. Kann ich die Virge auch im Milan betreiben?
(Wenn jemand eine S3 Trio mit 4MB RAM zu verkaufen hat, bitte melden... :))
Hades060, Milan040, TT030, Falcon, MegaSTE, Mega ST4, iMac, Powermac, PowerBook, Amiga 4000, Acorn StrongARM

Offline jens

  • Benutzer
  • Beiträge: 4.637
  • Halleluja, I'm on Highwire...
Re: S3-Karte für Milan
« Antwort #1 am: Di 27.02.2007, 11:42:24 »
Ich habe glaube ich eine S3 Trio.
Müßte mal nachsehen, ob ich die finde, und wieviel Ram die hat.
Erinner mich mal Donnerstag daran - da bin ich wieder zu Hause.
Gruß, Jens
 
Falcon 030, TT 030, Mega/STe, ST-Book, 1040 STf, 520 ST+ - Milan 060
Diverse PCs und Macs sowie Amiga 1200 und 3000
 
Classic Computing

jabber: gemini8@atari-jabber.org

Offline caesar

  • Benutzer
  • Beiträge: 207
Re: S3-Karte für Milan
« Antwort #2 am: Di 27.02.2007, 11:49:48 »
Ich habe glaube ich eine S3 Trio.
Müßte mal nachsehen, ob ich die finde, und wieviel Ram die hat.
Erinner mich mal Donnerstag daran - da bin ich wieder zu Hause.
Oh, gute Nachrichten  ;D

Rechne mit einer Nachricht am Donnerstag... ;)
Hades060, Milan040, TT030, Falcon, MegaSTE, Mega ST4, iMac, Powermac, PowerBook, Amiga 4000, Acorn StrongARM

Offline jens

  • Benutzer
  • Beiträge: 4.637
  • Halleluja, I'm on Highwire...
Re: S3-Karte für Milan
« Antwort #3 am: Di 27.02.2007, 12:02:41 »
Ok - mein Gedächtnis ist nämlich ein ziemliches Sieb... ;D
Gruß, Jens
 
Falcon 030, TT 030, Mega/STe, ST-Book, 1040 STf, 520 ST+ - Milan 060
Diverse PCs und Macs sowie Amiga 1200 und 3000
 
Classic Computing

jabber: gemini8@atari-jabber.org

Offline caesar

  • Benutzer
  • Beiträge: 207
Re: S3-Karte für Milan
« Antwort #4 am: So 04.03.2007, 17:39:34 »
Jaklasse, jetzt muss das eine Sieb das andere erinnern... ;D

Also: Jens, schau dochmal nach der S3...
Hades060, Milan040, TT030, Falcon, MegaSTE, Mega ST4, iMac, Powermac, PowerBook, Amiga 4000, Acorn StrongARM

Offline jens

  • Benutzer
  • Beiträge: 4.637
  • Halleluja, I'm on Highwire...
Re: S3-Karte für Milan
« Antwort #5 am: So 04.03.2007, 23:01:27 »
Ich suche noch. Gehört wohl zu den gut weggepackten Sachen, die ich gerade nicht brauche...

Habe sowas befürchtet.
Gruß, Jens
 
Falcon 030, TT 030, Mega/STe, ST-Book, 1040 STf, 520 ST+ - Milan 060
Diverse PCs und Macs sowie Amiga 1200 und 3000
 
Classic Computing

jabber: gemini8@atari-jabber.org

Offline tuxie

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.830
  • Falcon! Milan! Schuetzt die Raubvoegel!
Re: S3-Karte für Milan
« Antwort #6 am: Mo 05.03.2007, 00:41:17 »
geht da eine vom PC?

Wenn ja dann schaue ich mal, habe bestimmt eine in irgend einem alten PC.

TSchau Ingo
Tschau Ingo

Offline jens

  • Benutzer
  • Beiträge: 4.637
  • Halleluja, I'm on Highwire...
Re: S3-Karte für Milan
« Antwort #7 am: Mo 05.03.2007, 07:24:36 »
Ja klar.
Meine war in einem PC.
Der ist nur auseinandergepflückt, und ich habe die Teile alle weggepackt.
Und das heißt suchen. ;)
Gruß, Jens
 
Falcon 030, TT 030, Mega/STe, ST-Book, 1040 STf, 520 ST+ - Milan 060
Diverse PCs und Macs sowie Amiga 1200 und 3000
 
Classic Computing

jabber: gemini8@atari-jabber.org

Offline caesar

  • Benutzer
  • Beiträge: 207
Re: S3-Karte für Milan
« Antwort #8 am: Mo 05.03.2007, 09:39:05 »
Aus einem PC geht. Sollte eine S3 Trio 64 sein mit 4MB. Derzeit habe ich im Milan eine S3 Trio mit 2MB. Mit 4MB hätte ich 65k Farben am 19" TFT-Moni.... :)
Hades060, Milan040, TT030, Falcon, MegaSTE, Mega ST4, iMac, Powermac, PowerBook, Amiga 4000, Acorn StrongARM

Offline Uli

  • Benutzer
  • Beiträge: 307
  • Fly on the wings of Magic
Re: S3-Karte für Milan
« Antwort #9 am: Mo 05.03.2007, 14:24:45 »
Hi,
warum nicht die ATI Rage Pro mit 8Mb. Ausser, dass das Booten länger braucht und es einen anderen Treiber braucht, funktioniert die wunderbar. Mehr als 16Bit Farbauflösung würde ich allerdings lassen, weil sich da der Mixer der Milanblasterkarte aufhängt.

Gruss, Uli
I want my ctpc-Ei

Offline caesar

  • Benutzer
  • Beiträge: 207
Re: S3-Karte für Milan
« Antwort #10 am: Mo 05.03.2007, 15:35:51 »
So eine ATI-Karte habe ich sogar noch, das Booten mit SCSI-Karte dauert auf dem Milan ohnehin lange.  Den passenden Bootblock habe ich bereits geflasht.

Allerdings finde ich den Treiber mit 50€ recht teuer. Eine S3-Karte kostet nur einen Bruchteil.

Angeblich soll der neue Bootblock ja das Bios der Grafikkarte ansprechen können, um ein Booten in geringer Auflösung zu ermöglichen. Könnte ich da nicht die NOVA-Treiber vom Hades für höhere Auflösungen nehmen, denn da steckt ja eine Mach64 drin? Aber wahrscheinlich scheitert das an den unterschiedlichen PCI-Implementierungen...
Hades060, Milan040, TT030, Falcon, MegaSTE, Mega ST4, iMac, Powermac, PowerBook, Amiga 4000, Acorn StrongARM

gstoll

  • Gast
Re: S3-Karte für Milan
« Antwort #11 am: Mo 05.03.2007, 19:35:27 »
leer
« Letzte Änderung: Fr 24.09.2010, 08:27:59 von gstoll »

Offline tost40

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 856
  • Firebee Nr. 12 ich bin dabei!
Re: S3-Karte für Milan
« Antwort #12 am: Di 06.03.2007, 09:59:22 »
Hallo Caesar,

ich kann mich Uli nur anschließen.
Eine Atari Rage Pro mit dem dazugehörigen
Milan-Treiben bringt ein TOP-Bild auf den Monitor.
Ich behaupte, es gibt keinen TOS-Rechner der
eine bessere Bildqualitärt liefert.

Gruss Martin

Firebee,
Medusa T40,
Milan 060,
1040 STE, Monster, NetUSB, Unicorn

Offline Uli

  • Benutzer
  • Beiträge: 307
  • Fly on the wings of Magic
Re: S3-Karte für Milan
« Antwort #13 am: Di 06.03.2007, 10:06:20 »
Hi,
ich habe Mixer Version 1.11. Habe aber auch andere versucht, ohne Erfolg. Was die Kosten betrifft für den ATI-Treiber:
Das Problem bei den meisten ATARI-Projekten war und ist, dass immer alles umsonst oder fast umsonst sein soll. Der ATI-Treiber ist meiner Meinung nach sein Geld Wert. Milan und ATARI ist nun mal keine Standardware.

Gruss, Uli
I want my ctpc-Ei

Offline caesar

  • Benutzer
  • Beiträge: 207
Re: S3-Karte für Milan
« Antwort #14 am: Di 06.03.2007, 10:39:53 »
Die Bildqualität ist mit der S3 auch schon top. Das Problem der Kosten für Treibersoftware ist mir schon bewusst, ich habe da einiges an Lizenzen ausgegeben, weil ich einen Sinn darin sehe, die noch verbliebenen Entwickler zu unterstützen.
Mit der S3/4MB hätte ich eben eine Karte, die auf jeden Fall funktioniert. Ich habe zwar einige ATI-Karten, nur bleibt da schon ein Risiko, ob die es dann mit dem Treiber tun.
« Letzte Änderung: Di 06.03.2007, 10:41:28 von caesar »
Hades060, Milan040, TT030, Falcon, MegaSTE, Mega ST4, iMac, Powermac, PowerBook, Amiga 4000, Acorn StrongARM

gstoll

  • Gast
Re: S3-Karte für Milan
« Antwort #15 am: Do 08.03.2007, 19:21:06 »
leer
« Letzte Änderung: Fr 24.09.2010, 08:28:49 von gstoll »

Offline caesar

  • Benutzer
  • Beiträge: 207
Re: S3-Karte für Milan
« Antwort #16 am: Do 08.03.2007, 22:47:00 »
Rage II+DVD
Diese Karte habe ich, hoffentlich gehört die nicht zur Problemserie. Sonst gibts bei eBay ja noch andere. Vielen Dank für die Info. Jetzt warte ich noch, bis Jens seine Karte gefunden hat  ;)
« Letzte Änderung: Do 08.03.2007, 22:50:31 von caesar »
Hades060, Milan040, TT030, Falcon, MegaSTE, Mega ST4, iMac, Powermac, PowerBook, Amiga 4000, Acorn StrongARM

Offline tuxie

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.830
  • Falcon! Milan! Schuetzt die Raubvoegel!
Re: S3-Karte für Milan
« Antwort #17 am: Do 08.03.2007, 22:54:21 »
Ich kenne mich zwar mit dem Milan garnicht aus, aber  ob nicht auch der Treiber den Didiere (oder so ähnlich) für die CTPCI geschrieben hat.

Er hat ja schon eine ATI Radeon 9250 oder so Erfolgreich am laufen.

Die gibts ja auch als PCI Version.

http://perso.orange.fr/didierm/ct60/ctpci-e.htm

TSchau Ingo
Tschau Ingo

Offline caesar

  • Benutzer
  • Beiträge: 207
Re: S3-Karte für Milan
« Antwort #18 am: Do 08.03.2007, 22:59:31 »
Das klingt ja sehr interessant! Ich habe mir mal die Datei runtergeladen und werde mir den Inhalt mal genauer ansehen. Danke für den Link!
Hades060, Milan040, TT030, Falcon, MegaSTE, Mega ST4, iMac, Powermac, PowerBook, Amiga 4000, Acorn StrongARM

gstoll

  • Gast
ATI-Karte für Milan
« Antwort #19 am: Fr 09.03.2007, 10:33:07 »
leer
« Letzte Änderung: Fr 24.09.2010, 08:28:59 von gstoll »