Autor Thema: GAL Eprom  (Gelesen 13121 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

frank.lukas

  • Gast
GAL Eprom
« am: Di 20.02.2007, 16:28:48 »
Hallo, gibt es hier im Forum jemanden der gegen Bezahlung GALs und EPROMs brennen kann.

Offline tuxie

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.830
  • Falcon! Milan! Schuetzt die Raubvoegel!
Re: GAL Eprom
« Antwort #1 am: Di 20.02.2007, 16:30:53 »
Hallo,

mußte dich mal an Idek Tramielski wende.

TSchau Ingo
Tschau Ingo

Offline Gaga

  • Benutzer
  • Beiträge: 2.574
  • Wer nicht nachfragt, bekommt auch keine Antwort!
Re: GAL Eprom
« Antwort #2 am: Di 20.02.2007, 19:57:12 »
@ frank.lukas

Wäre wohl kaum ein Problem, da die Hardware vorhanden ist. Wie stellst Du Dir das vor? Menge? Was soll drauf? Bausteine selbst besorgen oder ...?

Gruss Gaga
ask for: Thunder/TurboThunder- Storm TT/ST - Lightning VME/ST - Cloudy - Speedy - TwiSTEr

https://wiki.newtosworld.de/index.php?title=ThunderStorm_Extensions

frank.lukas

  • Gast
Re: GAL Eprom
« Antwort #3 am: Di 20.02.2007, 20:16:48 »
Hallo Gaga,

zur Zeit brauche ich nichts.

Aber dachte mir ich schicke das Eprom oder das Gal, eine Diskette mit den Daten welche da drauf sollen.

Programmieren sagen was es Kosten soll und dann wieder zurück schicken.

z.B. TOS 3.06 in 4 Eproms oder TOS 2.06 in 2 Eproms oder zwei Gal Bausteine für irgendwas ...

Wenn ich nichts zu tun habe kaufe ich mir vielleicht einen Mega ST und würde mir dann eine ET4000 aufbauen wollen oder eine IDE Karte oder so in der Richtung.

Offline Gaga

  • Benutzer
  • Beiträge: 2.574
  • Wer nicht nachfragt, bekommt auch keine Antwort!
Re: GAL Eprom
« Antwort #4 am: Di 20.02.2007, 20:25:28 »
Nun denn, wenn´s legal bleibt, kein Problem.

Wegen der Kosten: wenn Du den Versand komplett trägst (wovon ich ausgehe), passt das schon.

Würde das dann mal ohne Frist und nebenbei machen (geht nur am immer am we).

Sag(t) Bescheid, sobald Bedarf besteht.

Sollten die Leer-Bausteine nicht verfügbar sein, bitte nur rechtzeitig Bescheid sagen. Das kann man schnell und preisgünstig besorgen.

Gruss Gaga
ask for: Thunder/TurboThunder- Storm TT/ST - Lightning VME/ST - Cloudy - Speedy - TwiSTEr

https://wiki.newtosworld.de/index.php?title=ThunderStorm_Extensions

frank.lukas

  • Gast
Re: GAL Eprom
« Antwort #5 am: Di 20.02.2007, 21:21:19 »
Hallo Gaga,

das ist ja fein, wenn ich was brauche melde ich mich.

Gelöschtes Mitglied

  • Gast
Re: GAL Eprom
« Antwort #6 am: So 25.02.2007, 14:39:04 »
.

Stosser

  • Gast
Re: GAL Eprom
« Antwort #7 am: So 25.02.2007, 14:59:31 »
Jupp
Ich kann Eproms-Brennen
Habe den JuniorPrommer von Maxon, leider ohne Mega-Adapter.
Ich suche jemanden der GAL´s brennt

ste

Hi,

ohne Mega-Adapter hätte ich die Mailbox zeit nie überstanden, da gabe es fast mehrfach in Monat neue Firmware Updates fürs Modem.

GAL Brenner habe ich hier läuft, nur nicht so wie ich es mir dachte, da die Software die ich für den Brenner habe nur die funktion "Laden",Typ","Löschen","Schreiben","Ende" hat, also nichts mit auslesen von GALs.

StOsSeR

Gelöschtes Mitglied

  • Gast
Re: GAL Eprom
« Antwort #8 am: So 25.02.2007, 15:09:27 »
.

Stosser

  • Gast
Re: GAL Eprom
« Antwort #9 am: So 25.02.2007, 15:26:42 »
Welche Software brauchts den zum Auslesen?
Vieleicht ist ja was in meinem Fundus.
Aber schon mal schreiben können ist ja was.

ste

Das ist ein Nachbau aus der ST Computer Sonderheft (glaube  89/90) dazu habe ich mir die Sonderheft Diskette gekauft, Software ist eine TOS anwendung, und mit der MGP Software möchte das Teil nicht richtig zusammen arbeiten.

Typ ist richtig eingestellt und wenn man auslesen möchte , sagt die Software das kein GAL eingesetzt ist, mit der anderen geht es aber, nur das man keine GEM oberfläche hat.

Muss mal schauen ob ich irgendwo die GABI Software herbekomme, eventuell klappt es damit.

sToSsEr

frank.lukas

  • Gast
Re: GAL Eprom
« Antwort #10 am: So 25.02.2007, 15:28:12 »
der Roland S. ...

Hallo Gabi,

das ist ein tolles Teil ...

und die Platine dazu kostet nicht viel ...

jeden Monat ein kleines Bauteil dazu gekauft ...

und dann ist es irgendwann mal fertig.

ES gibt noch andere Gal Brenner außer "Gal BUCH" "MAXON" von Atari Leuten im Web ...

EtherNEC ...aus Deutschland so einer der sich nicht meldet, so schnell ...

frank.lukas

  • Gast
Re: GAL Eprom
« Antwort #11 am: So 25.02.2007, 15:30:40 »
JEDI

Text Dateien wie baue ich das XYZ so um das es geht ...

Stosser

  • Gast
Re: GAL Eprom
« Antwort #12 am: So 25.02.2007, 16:02:31 »
der Roland S. ...

Hallo Gabi,

das ist ein tolles Teil ...

und die Platine dazu kostet nicht viel ...

jeden Monat ein kleines Bauteil dazu gekauft ...

und dann ist es irgendwann mal fertig.

ES gibt noch andere Gal Brenner außer "Gal BUCH" "MAXON" von Atari Leuten im Web ...

EtherNEC ...aus Deutschland so einer der sich nicht meldet, so schnell ...

 ???

Ich habe nie was anderes gesagt, oder doch  ???

Warum ein Gerät kaufen wenn man schon eins hat  ???
Das mit seiner Software funktioniert.

Was hat die/der/es (  ??? ) EtherNEC mit ein GAL Prommer zutun  ???

Solltes du den User hier in Forum meinen der mit "D" anfängt  ???, kann ich dir nur sagen das ich sofort in kontakt mit ihnen gekommen bin und auch alles sehr schnell über die Bühne gegangen ist.

Sauber verarbeitet Platinen ( ;) ) , idioten sichere Steckverbindung (wer da was falsch macht , den ist nicht mehr zu helfen ), also ich kann mich nicht beklagen und hier in Forum die eine EtherNEC bei diesen User gekauft haben denke ich das sie sich auch nicht beklagen können, oder liege ich falsch  ??? oder hat es  nur bei mir alles so gut geklappt.

stOssER

frank.lukas

  • Gast
Re: GAL Eprom
« Antwort #13 am: Mo 26.02.2007, 00:47:31 »
Hallo Stosser,

meine Antworten sind immer auch allgemein !

Sie sollten dem Zweck dienen das einige hier die gerne

etwas beitragen wollen durch den Nachbau vorhandener Atari Projekte, etwas schneller in die Gänge kommen.

Sich nicht verzetteln in dem Sie mit zu wenig Erfahrung

, zu wenig Wissen, auf fünfzehm Baustellen gleichzeitig am machen sind

und ...

Vielleicht Lies hier jemand mit der sich auch gerne einen Gal Brenner aufbauen möchte und hat vielleicht alle Info an einem Platz. Bekommt die richtige Suchbegriffe für Google usw. .

Es ist natürlich nicht gerade sehr nett die Leute etwas vor den Kopf zu stossen um etwas mehr Linie in dieses Forum zubekommen.

Aber ich kann das man besten so ...

Ich würde mich sehr freuen wenn jemand anders  das übernehmen würde.

Mit der Bastelei kenne ich mich ganz gut aus denke ich.

Ich könnte ein ganzes (kleines Buch) über mein Hobby, Atari und Atari User schreiben ...

Nein kann ich nicht.

Wenn Stosser mit der Antwort nichts tun kann bitte um Feedback. Oder ich noch ausführlicher und noch etwas genauer schreiben soll.

Ich schreibe jetzt nichts mehr, sonst ist für später nichts mehr da ...

frank.lukas

  • Gast
Re: GAL Eprom
« Antwort #14 am: Mo 26.02.2007, 00:54:15 »
Hallo Stosser,

mit EtherNEC meinte ich ...

http://www.asamnet.de/~hilgarte/galhome.php


frank.lukas

  • Gast
Re: GAL Eprom
« Antwort #15 am: Mo 26.02.2007, 00:56:33 »
Hallo Stosser,

wenn sich alle ab jetzt ganz viel Mühe geben ...

hör ich auf mit dem Mist.

SchwedeII

  • Gast
Re: GAL Eprom
« Antwort #16 am: Mo 26.02.2007, 09:13:04 »
So, während sich alle nocj mit dem Wenn und aber beschäftigen, schreite ich mal zur Tat:
Folgendes: ICh hab hier einen Haufen JEDI-Dateien für PAK, FRAK Panther1, Panther2, Pupla und noch was anderes. (muss ich mal kucken) Der Autor genehmigt ausdrücklich die Nutzung dieser Files, solange dies im privaten Rahmen bleibt.
Nun meine Bitte an gaga: KAnnst Du mir die GAL mach64 und ET4000 für die Panther 1 brennen?
Was soll ser Spass kosten? Ich würde es begrüssen, wenn Du die GAL selbst besorgen könntes, da ich nicht schon wieder die falschen kaufen möchte.

Grüsse,

der olle Schwedeii

frank.lukas

  • Gast
Re: GAL Eprom
« Antwort #17 am: Mo 26.02.2007, 09:48:30 »
Hallo SchwedeII,

ich kann schon wieder was dazu sagen ...

Alte GAL Bausteine kann man löschen und wieder verwenden.

Besser nie was weg schmeissen ...

SchwedeII

  • Gast
Re: GAL Eprom
« Antwort #18 am: Mo 26.02.2007, 17:27:20 »
Mist, da hab ich doch wieder alle da, wo ich nicht sofort rankomme...
Die GAL für die MACH64 habe ich schon da, weiss aber nicht, ob sie eine NOVA-Version, Panther 2 oder wirklich PAnther 1 ist. Da muss ich mal graben. Und auf `nen günstigen Moment warten.

frank.lukas

  • Gast
Re: GAL Eprom
« Antwort #19 am: Mo 26.02.2007, 18:13:35 »
Hallo SchwedeII,

ich bin bin ganz ...

-----------
PDF]
Paranoische und paraphrene Erkrankungen
Dateiformat: PDF/Adobe Acrobat
trauisch. Begabt. 5. Intelligent, strebsam, empfindsam, selbstbewul3t. Gruppe 2. ... trauisch. 12. Von Kindheit an eigenartig, ruhig, ffir sieh. ...
www.springerlink.com/index/P67P743G6X622668.pdf - Ähnliche Seiten
-----------

was meinst du ?